weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heuchleralarm?

289 Beiträge, Schlüsselwörter: Amoklauf, Mitleid, Conneticut, Heuchlerisch, übertrieben

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:00
Ich für meinen Teil empfinde es als heuchlerisch hier immer so gespieltes Mitleid zu bringen und von anderen Anteilnahme zu fordern, wenn es einem egal ist, wenn dasselbe anderen passiert.

Als Heuchelei kannst du es ruhig empfinden, letztlich muss es dir eh wurschd sein. Denn ob es nun wirklich Heuchelei ist oder ehrliches Mitgefühl ist, das kann man weder erahnen noch genau auf den Zahn fühlen. Ich für meinen Teil tu mir die Reaktionen auf die Berichterstattung gar nicht erst an, es interessiert mich nicht und Gefühle für die Betroffenen/Angehörigen sind quasi nicht existent. Dennoch soll jeder damit umgehen, wie er möchte. @Zetterz


melden
Anzeige
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:01
Man könnte es ihnen aber schwerer machen. Aber das ist ja auch die eigentlich Heuchelei. Ich sah neulich 'nen Typen aus diesem Örtchen vor 'ner Kamera, der es ganz gut formuliert hat:

"Wir versuchen unsere Kinder und auch den Rest der Menschheit mit allen erdenklichen Mitteln vor Zigaretten, Alkohol, Drogen und Sex zu retten, aber wehe jemand fragt nach den Waffen. Dann sehen plötzlich alle ihre "Rechte" in Gefahr."


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:01
@Jinana
mit "warum nicht" wollte ich provozieren dass du dir die frage stellst warum du das ausschließt oder im thread erläuterst


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:02
Jinana schrieb:Und er wird kommen.
Es ist nur nicht sehr wahrscheinlich, dass es jemanden Bestimmten (Dich oder mich) trifft. Es passiert ja nur sehr selten.
Jinana schrieb:Weil man sowas nicht aufhalten kann.
Das stimmt. Man kann es erschweren - z.B. indem man nicht jedem Menschen ein Schusswaffe erlaubt - aber verhindern kann man es nicht.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:02
Es war eine verdammte Grundschule! Die Kinder, die erschossen wurden, waren 6, 7 Jahre alt, der Taeter ist 21! Was fuer eine Rechnung kann er da schon noch offen gehabt haben?! Dieser Irre war einfach eine feige Sau!
Ja, ich bin sicher, dass du das zweifellos korrekt beurteilen kannst. Schließlich kanntest du den Amokläufer seit vielen Jahren und hast studiert. o0


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:02
@xionlloyd
An dem Spruch ist viel Wahrheit.


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:03
es ist allgemein bekannt dass die medien mit der angst spielen und manipulieren
das heißt nicht dass die menschen wie dumme lämmer ihre gedanken 100% danach richten


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:03
insense schrieb:aus deiner schlussfolgerung kann wirkliche güte nur aus der gleichgültigkeit heraus entstehen wenn du annimmst dass jedes gute handeln des menschen eine befriedigung seiner selbst und seiner gefühle ist
Nein aus diesem handeln entsteht falsche, heuchlerische Güte. Nur außerhalb, unabhängig der eigenen Bedürfnisse entsteht echte Güte. Durch Selbstlosigkeit.
nasirjones schrieb:ich weiß genau wo das Geld hingeht, ich habe bereits für das größte FairTrade Unternehmen gearbeitet.
Dann klär mich bitte auf. Wohin geht das Geld direkt? Denn ich glaube wirklich helfen kannst du nur vor Ort.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:05
@Zeo

Naja, wer sich von Sechs- oder Siebenjährigen so weit bringen lässt, dass er Amok läuft, der muss einen "Schuss" haben . . . (Nur ein etwas böser Gedanke. ;))

Ansonsten können die Umstände selbstverständlich durchaus Ursache, aber wohl eher weniger Auslöser und erst recht keine Rechtfertigung für solche Taten darstellen.


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:05
es ist allgemein bekannt dass die medien mit der angst spielen und manipulieren

Dazu braucht es aber immer noch eine Adresse, die sich manipulieren und Angst machen lässt. @insense


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:05
@kleinundgrün
Richtig!
Je schwerer man an Schusswaffen kommt desto eher muss sich dieser Jemand was einfallen lassen.
Und (mal etwas böse ausgedrückt) beim basteln einer Bombe hat man etwas mehr Zeit zum nachdenken.
Nur es bleibt wie es ist. Ist man sich sicher das man das durchziehen will dann ist die Wahl der Waffe nebensächlich...

@xionlloyd
Naja?
Waren die Grundschüler bzw die Schule ausschlaggebend oder wollte er nur Aufsehen erregen? o.O
Ehrlich gemeine Frage, ich weiss es nicht.


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:07
Je schwerer man an Schusswaffen kommt desto eher muss sich dieser Jemand was einfallen lassen.

Und desto eher besteht auch die Möglichkeit, dass er seinen Plan verwirft. @Jinana


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:07
@Jinana

Ich auch nicht. Das ging eher auf einen Beitrag von Zeo zurück, den er auf der ersten Seite verfasst hat.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:07
@xionlloyd
Meine Vermutung lautete, dass er noch eine Rechnung mit den Lehrern dieser Schule offen hatte und die Kinder nicht sein primäres Ziel waren. Jedoch sprach ich von einer Vermutung. Ich werd sicher nicht hergehen und eine Behauptung aufstellen, die man nicht beweisen kann. So wie einige, die hier vorschnell ein Urteil fällen.


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:08
@univerzal
zu welchem grad
dazu lässt sich keine pauschale aussage machen aber mit pauschalen aussagen arbeiten einige der proponenten der heuchelthese hier :P


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:09
xionlloyd schrieb:Man kann durchaus auch mitfühlend sein, ohne den Betroffenen zu helfen. Gerade in diesem Fall dürfte aktive Hilfe von hier aus wohl eher schwierig werden. Und auch sonst ist es nicht gesagt, dass jeder Helfen kann. Kann man aber deshalb auch nicht ehrlich mitfühlen?
Wenn einen wirklich etwas zu Herzen geht dann tut man auch was dafür. Dan tut man etwas um das Leid zu lindern, den Bedürftigen zu helfen. Man redet nicht einfach nur drüber deshalb finde ich es nicht ehrlich.


melden

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:09
@univerzal
Jinana schrieb:Und (mal etwas böse ausgedrückt) beim basteln einer Bombe hat man etwas mehr Zeit zum nachdenken.
Wie ich bereits schrieb, ja.
Du hast mich bereits vor paar Seiten auf diesen Gedanken gebracht den ich auf jedenfall zustimme :)


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:10
@Zeo

Der erste Satz war auch nicht hundertprozentig ernst gemeint. Ich dachte, dass man das herauslesen könne.

Beim zweiten Satz gin es mir eher um das hier:
Und dass die Getöteten nicht immer unschuldig sind, weil sie oft mit jahrelangem Mobbing ihren Beitrag zum Amoklauf geleistet haben, will auch niemand wissen.
Das war eher generell gemeint und nicht speziell auf diesen Fall gemünzt.

@CthulhusPrison

Also tust Du immer irgendetwas für die Betroffenen, sobald Dir etwas Leid tut und zu Herzen geht? Oder gehst Du - in dem Wissen nicht immer etwas tun zu können - lieber gar nicht so weit, dass Du etwas an Dich heran lässt? Heuchelei war das Thema, oder? ^^


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige

Heuchleralarm?

17.12.2012 um 12:11
@insense
dazu lässt sich keine pauschale aussage machen

Das stimmt und zusätzlich kann man mit den Thema 'Medien' seitenweise eigene Threads füllen.

@Jinana
^^


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden