Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Polizei "Nötigung im Amt"

206 Beiträge, Schlüsselwörter: Polizei, Nötigung, Amtsmissbrauch

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:05
O.G. schrieb:Bücken und Arschbacken auseinander??
Vielleicht haben sie sogar mit Gummihandschuhen... aber lassen wir das.
dasewige schrieb:die kids werden sich in zukunft 3x überlegen zivilcourage zu zeigen, bei so einer macht demostration!
Und diese Erkenntnis finde ich gut.


melden
Anzeige

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:05
@O.G.

tja,du wirst es kaum glauben,aber ich habe in der tat sehr oft mit diebstählen zu tun,benötige teilweise zur identitätsfeststellung auch die polizei und wenn sich der mutmaßliche täter weigert zu kooperieren wird dieser zwangsweise abgeführt und untersucht.
was denkst du denn?
"nee..ich lass mich auch von den bullen nicht untersuchen!"

"och bitte!"

"nee!"

"na wenn das so ist,dann guten weg und machs gut!"

hr,hr,hr


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:07
@dasewige

wie willst du bei einer begangenen straftat "civilcourage" anwenden?
nun bin ich aber mal gespannt ob ich neugierig bin!

lassen wir schüler die aufklärung von straftaten aufklären?
also nach dem mist,den du bisher in dieser sache von dir gegeben hast,gehe ich mal davon aus,das du eine anti-autoritäre erziehung genossen hast!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:08
nee,es handelt sich um eine straftat!eine straftat!scheißegal ob es sich um 5 euro oder 50 cent handelt

Und wie man sieht, war der Einsatz rundum erfolgreich.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:08
@KillingTime
welche erkenntnis findes du gut. sorry ich verstehe jetzt dein post nicht, kann ihn nicht einordnen.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:09
@univerzal

na dann lassen wir bei diebstählen die polizei heraus und klären alles mit der civilcourage.
@dasewige wird da sicherlich mit einverstanden sein!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:09
In diesem fall hätte Taschenkontrolle ( Hose, Jake, Rucksack ) und Geldbeutel , Schuhe und abtasten gereicht aber kein einblick in den Intimbereich !!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:09
@oldbluelight
Tja, mal gucken wer die bessere Aufklärungsquote bietet.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:10
Ab welchem Betrag oder bei welcher Straftat ist eine körperliche Untersuchung angemessen und wie ist bei geringeren Beträgen zu verfahren?


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:10
@oldbluelight
tschuldigung, mit verlaub gesagt du bis dumm!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:10
@univerzal

klar,täter und opfer machen das unter sich aus.sehr gut!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:11
@dasewige

das gleiche wollte ich schon über dich zum ausdruck bringen!gut das wir immerhin da einer meinung sind!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:12
oldbluelight schrieb:ich habe in der tat sehr oft mit diebstählen zu tun,benötige teilweise zur identitätsfeststellung auch die polizei und wenn sich der mutmaßliche täter weigert zu kooperieren
Das hört sich an, als wärst du Kaufhausdetektiv oder vergleichbar. Wenn mir einer wie du sagen würde, öffnen Sie Ihre Tasche, ich würde verweigern. Ich würde verweigern, weil ich nichts getan habe, und die Durchsuchung nur bei dringendem Tatverdacht rechtmäßig ist. Wenn du dann die Polizei holst, um mich durchsuchen zu lassen, werden die Beamten auch gleich meine Anzeige gegen dich aufnehmen, wegen Vortäuschens einer Straftat.
dasewige schrieb:welche erkenntnis findes du gut. sorry ich verstehe jetzt dein post nicht, kann ihn nicht einordnen.
Die Erkenntnis, dass sich Zivilcourage und Kooperation nicht lohnt.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:14
@Zyklotrop
Bei keinen nur bei gefahr in vollzug ( Waffen & Drogen ) !!

Ich hab es oben nur aufgezählt weil es Standard (Abtasten) ist, wrid was gefunden ( waffen und oder Drogen )
erst dann kommt die nummer mit
-> Bücken und Arschbacken auseinander??
Oder
Testikel anheben


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:15
Ich meine, die Polizisten waren ja quasi unter Zugzwang. Wäre schon ein wenig komisch, oder ?: Die Polizisten kommen in die Schule und meinen: So, heute unterhalten wir uns mal über Zivilcourage... Gretchen rupft dem Polizisten am Ärmel: Wachtmeister, die bösen Mitschüler, die mich eh die ganze Zeit mobben, haben mir mein Mittagsessengeld geklaut...Polizist: Tja, Gretchen, da hast Du Pech gehabt. Aber wieder was für's Leben gelernt: Der Stärkere gewinnt.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:15
@KillingTime
ach so!
ich bin da anderer meinung, zivilcourage lohnt sich immer für die gemeinschaft!


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:16
@KillingTime

wenn du nichts getan hast,würde ich dich auch nicht ansprechen!
was hätte ich davon?
okay,mal zur info:
vortäuschen einer straftat ist,wenn ich behaupte eine begangen zu haben,aber das nicht der fall ist.
falsche verdächtigung ist da was anderes.das bedeutet,das ich dich einer straftat verdächtige.
aber da ich auch mit videoausrüstung gesegnet bin,kann ich meine handlungen selbst bei einem irrtum jederzeit belegen! "dringender tatverdacht!" ist da die formel.
und das auch nur im äussersten extremfall.
also meinetwegen kannst du dann anzeigen schreiben,bis dir die finger wund sind! :D


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:17
@oldbluelight
Na die Polizei hat es ja auch nur verschlimmverbessert. Wenn ich schon lese, dass dazu noch drei Beamte hinzugerufen wurden, die sich dann mit der Suche beschäftigt haben, ohne Ergebnis. Andererseits hört man ständig, allen voran von den Polizeigewerkschaften, dass unsere Polizei unterfinanziert ist. Geht bei mir iwie nicht zam, bisweilen für fünf Euro solch ein Tanz veranstalten und dann diese Aussage. Mal anders gesagt: Geh mal wegen einem 5-EUR-Diebstahl zum Revier und zeige ihn an. Da bleibt dann nur noch die Frage, ob du ein Lachen oder ein Schulterzucken erntest.


melden

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:17
@jayjaypg

genau das meine ich auch...aber vorsicht,für solche aussagen schwebt schnell das wort "dumm" im raum.sei gewarnt! :)


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Polizei "Nötigung im Amt"

31.12.2012 um 14:19
O.G. schrieb:@Zyklotrop
Bei keinen nur bei gefahr in vollzug ( Waffen & Drogen ) !!

Ich hab es oben nur aufgezählt weil es Standard (Abtasten) ist, wrid was gefunden ( waffen und oder Drogen )
erst dann kommt die nummer mit -> Bücken und Arschbacken auseinander??
Nope.
§ 29 PolG BW Durchsuchung von Personen

(1) Die Polizei kann eine Person durchsuchen, wenn

sie nach diesem Gesetz oder anderen Rechtsvorschriften festgehalten oder in Gewahrsam genommen werden darf,

Tatsachen die Annahme rechtfertigen, daß sie Sachen mit sich führt, die sichergestellt oder beschlagnahmt werden dürfen,

sie sich an einem der in § 26 Abs. 1 Nr. 2 genannten Orte aufhält,

sie sich in einem Objekt im Sinne des § 26 Abs. 1 Nr. 3 oder in dessen unmittelbarer Nähe aufhält und Tatsachen die Annahme rechtfertigen, daß in oder an Objekten dieser Art Straftaten begangen werden sollen oder

sie nach § 25 oder nach Artikel 99 Abs. 1 des Schengener Durchführungsübereinkommens zur gezielten Kontrolle ausgeschrieben ist.

(2) Die Polizei kann eine Person, deren Identität gemäß § 26 oder nach anderen Rechtsvorschriften festgestellt werden soll, nach Waffen, anderen gefährlichen Werkzeugen und Sprengstoffen durchsuchen, wenn dies nach den Umständen zum Schutz des Polizeibeamten oder eines Dritten gegen eine Gefahr für Leib oder Leben erforderlich erscheint.

(3) Personen dürfen nur von Personen gleichen Geschlechts oder Ärzten durchsucht werden; dies gilt nicht, wenn die sofortige Durchsuchung nach den Umständen zum Schutz gegen eine Gefahr für Leib oder Leben erforderlich erscheint.

.


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schicksalsfügung?64 Beiträge
Anzeigen ausblenden