Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frühsexualisierung

417 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Sex, Früh

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:36
@Alari
Bei uns so einige, eine davon meine beste Freundin und sie wurde schon in der 2.Klasse massiv wegen ihrem Gewicht aufgezogen. Damals war es schlimm für sie. Heute sagt sie dass es sie härter gemacht hat..


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:36
in meiner auch nicht @Alari aber das verbinde ich wie gesagt auch nicht mit sexualität sondern eher mit naivität und gruppenzwang und albernei oder so


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:37
@Konfus
Jetzt bin ich verwirrt.. worauf genau möchtest du eigentlich hinaus? :D


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:38
Konfus schrieb:weiß nicht ob es so toll ist mit 9 zu wissen wies geht und mich dann durch die gegend zu *** was ist mit famile und co?
Also ich kann nur von mir sprechen: Ich wurde diesbezüglich nicht aufgeklärt, aber habe schon mit 8 Jahren heimlich die „BRAVO“ gelesen und ich wusste Bescheid. Und nein, es hat mich nicht zu einem „frühpubertierenden Teenie „ gemacht – im Gegenteil, meinen ersten „Freund“ hatte ich mit 18 Jahren.
Ich kann mich erinnern, dass ich im Alter von 9 Jahren, die Pornohefte meines älteren Bruders fand, die meine Mutter versteckte :D . Ich fand es zwar etwas seltsam, aber störte mich nicht weiters.
Damals, und das ist wohl 30 Jahre her, gab es zwar diese Talkshows und Sendungen freilich nicht, aber es wurde auch schon diskutiert,auch in der Schule, wie „ kann man vom Küssen schwanger werden“?
Dr. Sommer antwortet….. :)
Alari schrieb:Ich will Dich jetzt nicht schockieren, aber ich hab mich im Kindergartenalter schon selbst befriedigt.
Das zwar (noch) nicht, aber kann mich gut erinnern, als ich mit meiner Familie im Alter von 6 Jahren auf Urlaub war und mich in einen Jungen verliebte, ebenfalls in meinem Alter und muß sagen dieses Gefühl damals, war dasselbe wie heute, kann man schwer beschreiben, obwohl, es heute sagen wir mal so, seltener der Fall ist. :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:40
eigentlich is meine grundaussage ja nur, dass kinder ruhig altersgerecht aufgeklärt werden sollen und sich ruhig auch verlieben oder selbstbefriedigen sollen ab wann es ihnen spaß macht aber ich finde es übertriebn wenn das thema sex und schönheit schon ab 9 oder 10 das leben bestimmt.


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:42
ackey schrieb:als ich mit meiner Familie im Alter von 6 Jahren auf Urlaub war und mich in einen Jungen verliebte, ebenfalls in meinem Alter und muß sagen dieses Gefühl damals, war dasselbe wie heute
Ich war in meiner Kindheit in alle moeglichen Fernsehhelden und Zeichentrickfiguren verliebt, aber poppen wollte ich keinen von denen! :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:44
Alari schrieb:aber poppen wollte ich keinen von denen! :)
Ich auch, dem kann ich zustimmen :) obwohl.... mit gewissen Schauspielern damals, naja, Fantasien hatte ich da schon.... :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:45
@Konfus
Hallö,
zum "essen wieder rauskotzen" kann ich folgendes sagen:
Kinder schauen sich Sendungen wie beispielsweise Topmodels an, lesen oder hören von Models und Stars das es "böse" ist zuviel zu wiegen.
Andere Mädels aus der Schule sind nicht zimperlich, da wird einem normalgewichtigen Mädchen schnell mal weisgemacht es sei "fett".
Oh und dann gibts auch Verwandte die manchmal nicht grade zimperlich sind.

Hab ich selbst erleben müssen in meiner Familie. Meine Mutter hielt mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg und knallte des öfteren einem ihrer Enkel an den Kopf er sei richtig dick (dabei war der Junge genau richtig so wie er war).
Allerdings: Meine Mutter war dann auch über sich selbst entsetzt als ich sie eines Tages (nachdem ich es live mitbekam) damit konfrontierte und ihr sagte welch schlimme Auswirkungen solche Sprüche bei Kindern am Anfang der Pubertät schon haben können (Vermittlung einer falschen Körperwahrnehmung etc)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:47
@ackey
Du hattest mit sechs Jahren sexuelle Fantasien? Also ich wirklich nicht, kein bisschen, da ich keine wirkliche Vorstellung von Sex hatte. Klar, Bilder aus einem Aufklaerungsbuch auf denen zwei Erwachsene aufeinander lagen, aber das war's auch. :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:51
Alari schrieb:Du hattest mit sechs Jahren sexuelle Fantasien?
Schwer zu beschreiben, aber damals war's wohl eher so ein Gefühl, wie "Schmetterlinge im Bauch"..^^, das habe ich heute auch noch, wenn auch selten.... :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:51
@ackey
Aber Du hast Dir nicht vorgestellt mit den betreffenden Leuten zu schlafen.


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 15:53
@Alari
Ne, das nicht, wusste ja gar nicht, was das ist. Aus heutiger Sicht betrachtet, würde ich sagen, hätte ich so ein Gefühl, dann eher, ja. :)


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:03
Auf was möchtest du nun hier aus? Wenn ein Mädchen mit zehn Jahren meint sie muss ihr gerade gegessenes wieder erbrechen weil sie sonst zu dick werden würde dann würd ich mal ganz schnell anfangen mit dem Mädel zu reden und deren Eltern da dass zu ner Essstörung kommen kann. Wobei man sich ja net wundern brauch oder? Sieh dir die Gesellschaft an mit ihrem Schönheitswahn. Ja aufpassen bzw. schön ist size zero... naja.
Wenn jemand doch bissel mehr auf den rippen hat bekommt man genug hänseleien ab und entweder prallen die an einem ab oder man nimmt sie sich zu herzen und dann kommts zu Essstörungen und der gleichen. Da sind in erster linie die Eltern gefragt ihre Kinder zu stärken.
Was das sexuelle angeht wurde hier ja auch schon gesagt wies ist. Schau doch ma nachnittags fern und was einem im Internet alles vor die Augen kommen kann.... da sind auch wieder die Eltern gefragt. Aber was sag ich dem dreijährigen Mädchen wenn sie mich fragt wie das Baby in den Bauch kommt und wie raus? Da fängt man doch net mit Bienen und Blüten oder dem Storch an. Nein nein, man erklärt das genau und kindgerecht auch wenns einem vielleicht noch so schwer fallen wird wäre das aber wohl besser als es dem Kind selber zu überlassen . Es kommt halt auch immer drauf an was die Eltern dem Kind vorleben und in was für einem Freundeskreis sie sich bewegen.


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:10
Hmm, ein Kind rechtzeitig genug aufklären (wo die Babys herkommen, wie der Körper einer Frau dafür bereit sein muss -> Periode) finde ich richtig.

Grade heutzutage kommen Mädchen immer früher in die Pubertät. Zu meiner Zeit lag der Durchschnitt noch bei 12 Jahren, mittlerweile bekommen Mädchen schon mit 10 oder 11 das erste Mal ihre Periode (naja ist aber auch noch von Mensch zu Mensch verschieden).
Aber mal ehrlich,
wie muss sich eine Mutter fühlen wenn ihre 11jährige Tochter verheult und verstört angerannt kommt mit den Worten "Mama, ich verbluuuuuute.... Ich hab aber nichts böses gemacht, ehrlich" - nur weil die Aufklärung über die Periode noch nciht erfolgte?



@BinkySR deiner Aussage stimme ich absolut zu


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:12
slobber schrieb:wie muss sich eine Mutter fühlen wenn ihre 11jährige Tochter verheult und verstört angerannt kommt mit den Worten
Welche Gründe sprechen dagegen, derartige Themen im Biologieunterricht zu behandeln?


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:21
@KillingTime
Meiner Meinung nach ist es ein Fehler sich alleine auf die Schule zu verlassen wenn es um Aufklärung geht.
Bei uns damals gabs Sexualkundeunterricht erst so um die 6te Klasse herum.
Bis dahin kann manches schon fast zu spät sein.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:21
slobber schrieb:Grade heutzutage kommen Mädchen immer früher in die Pubertät. Zu meiner Zeit lag der Durchschnitt noch bei 12 Jahren, mittlerweile bekommen Mädchen schon mit 10 oder 11 das erste Mal ihre Periode (naja ist aber auch noch von Mensch zu Mensch verschieden).
hast du für diese entwlickung verlässliche zahlen oder ist das nur deine persönliche einschätzung?


melden

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:23
@25h.nox
Es ist das was ich sehe im Verwandtenkreis, was ich auf der Arbeit erlebte, was ich in den letzten 20 Jahren gelesen habe zu dem Thema.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:23
Also ich war mit 10 voll aufgeklärt, sowohl von der Schule, wo es gleich in der ersten Klasse losging. als auch von Zuhause. Das war in der DDR eigentlich normal, schon deswegen, weil meine Familie und Umfeld Nudisten sind. Ich übrigens auch immer noch.

Ich finde gerade in der Heutigen Zeit, kann Aufklärung nie zu früh erfolgen, wenn man bedenkt, welch Dreckschw... sich so im Internet und Sozialem Umfeld rumtreiben.

Meine Meinung ist, wenn ein Mädchen / Junge weis was passiert und passieren kann, lernt es / er schnell, sich zu schützen, wehren und sein Selbstbewustsein sowohl Körperlich als auch Sexuell zu stärken.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

04.01.2013 um 16:24
@slobber also anekdotenhafte erzählungen, die haben keinerlei wert sry


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt