weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Freundin, Selbstvertrauen
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

10.06.2013 um 15:51
@New_SiNcE
New_SiNcE schrieb:Was mach ich bloß?????
Auf keinen Fall sich irgendwo einmischen oder es nocheinmal versuchen...nur Probleme...glaube mir, spreche aus Erfahrung


melden
Anzeige

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

11.06.2013 um 18:28
@CrvenaZvezda
Na einmischen tu ich mich generell nirgends ! :D
Aber wenn sich eine chance ergibt dann muss ich es versuchen ansonste werde ich mir das nich verzeihen da bin ich mir sicher !


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

11.06.2013 um 18:56
@New_SiNcE
So wie ich deinen Post auf der vorigen Seite verstand hattest du vor einigen Jahren versucht bei dem Mädel zu landen... nur klappte dies nicht weil du zu langsam warst.
Und jetzt, nach Jahren willst du nochmal versuchen bei ihr zu landen? Ist sie denn mittlerweile solo?
Nun, du kannst es natürlich versuchen, ob es klappt steht in den Sternen.

Allerdings... na ich will ja niemandem die Hoffnung nehmen... aber ich bezweifle das es funktioniert. Wenn ich mich früher gegen eine Beziehung mit jemandem entschieden hatte dann hatte diese Person auch Jahre später keine Chance bei mir.

Wer weiß vielleicht klappts ja trotzdem bei dir.

"Versuch macht kluch"


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 09:25
@New_SiNcE
Ich kenne die Situation auch :) Sogar die zeitlichen Abstände passen perfekt...
Ich habe damals auch den "Arsch nicht hochgekriegt" und hänge seitdem in einer Spirale fest.

Ich sage mir einfach loslassen und vergessen aber naja geht leider nicht so einfach :)

@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Auf keinen Fall sich irgendwo einmischen oder es nocheinmal versuchen...nur Probleme...glaube mir, spreche aus Erfahrung
Hmm war die Person bei dir in einer Beziehung oder nicht mehr (also mit dem noch einmal versuchen)? bzw. war sie bereit für eine neue Beziehung?
Und dann hat es nicht geklappt, oder wie?

(Sorry das ich so nachfrage, stehe nur gerade an diesem Punkt und frage daher)


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 09:49
@Flaky

Bei mir war es Anders rum....
Die Ex wollte mich plötzlich zurück, während ich bereits in einer anderen Beziehung war.

Rief oft an, schrieb SMS....also gar nicht angenehm für den Anderen und sehr störend.

Bei einer anderen Ex, welche ich beim ersten mal sehr liebte, hatte ich den Fehler gemacht, es nach 2 Jahren nocheinmal zu versuchen....dummer, dummer Fehler.

Es hat seine Gründe, warum der/die Ex auch der/die Ex ist.

Also, ruhen lassen


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 10:18
@CrvenaZvezda
Okay dann habe ich es falsch verstanden :)
Gut zu Wissen, danke.

Hast du ihr verständlich gemacht, das da nichts geht? Also wusste sie es aber hat weiter gemacht?

Hmm du kennst also beide Seiten dieser Situation?! Hat es irgendeinen Sinn es zu versuchen, wenn die Person nicht mehr in einer Beziehung ist?
Daraus:
CrvenaZvezda schrieb:Es hat seine Gründe, warum der/die Ex auch der/die Ex ist.
interpretiere ich ein Nein als Antwort :)
CrvenaZvezda schrieb:Also, ruhen lassen
Zu gern...leider nicht so einfach.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 10:18
@CrvenaZvezda
Okay dann habe ich es falsch verstanden :)
Gut zu Wissen, danke.

Hast du ihr verständlich gemacht, das da nichts geht? Also wusste sie es aber hat weiter gemacht?

Hmm du kennst also beide Seiten dieser Situation?! Hat es irgendeinen Sinn es zu versuchen, wenn die Person nicht mehr in einer Beziehung ist?
Daraus:
CrvenaZvezda schrieb:Es hat seine Gründe, warum der/die Ex auch der/die Ex ist.
interpretiere ich ein Nein als Antwort :)
CrvenaZvezda schrieb:Also, ruhen lassen
Zu gern...leider nicht so einfach.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 10:46
@Flaky
Flaky schrieb:Hast du ihr verständlich gemacht, das da nichts geht? Also wusste sie es aber hat weiter gemacht
Habe ich....darauf wurde sie "zickig" und es wurde nur noch schlimmer, bis ich auf den tisch gehauen habe und ihr ganz duetlich zu erkennen gab, dass sie sich von mir fernhalten soll.
Du siehst, Einmischen ist sehr ekelhaft. Darum, bewahre Anstand und Würde und lass es sein :)
Flaky schrieb:Hat es irgendeinen Sinn es zu versuchen, wenn die Person nicht mehr in einer Beziehung ist?
Klares Nein in 99% der Fälle.
Man hofft, man gehört zu den 1%, aber dem ist eben nicht so. Man ist am Anfang überglücklich, dies das....aber schnell, sehr schnell, fängt man an, eiversüchtig zu werden, im Anderen die alten Fehler zu sehen, welche beim ersten mal vlt gar nicht sonderlich gestört haben, nun aber grell rot aufleuchten...man ist sehr schnell eiversüchtig, man fragt sich, was und mit wem hat mein Prtner während unserer Trennung getrieben....dan kommen dumme Fragen diesbezüglich und und und...
Flaky schrieb:Zu gern...leider nicht so einfach.
Nein, einfach ist es ganz bestimmt nicht...es ist die Hölle und rate mal....es wird schlimmer, bevor es langsam besser wird.
Aber steh das durch (ohne Alkohol oder Drogen) und danach bist du in gewisser Weise ein neuer Mensch, viel gestärkter, selbstbewusster....nutze die Wur, Trauer...geh trainieren, such dir neue Hobbys....


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 10:57
@Flaky
Ich gebe @CrvenaZvezda in allen Punkten Recht und würde das genauso machen. Ich war zweimal in der Situation, dass ich mich von einem Mädel loseisen musste, mit dem ich zusammen war bzw. mit der anderen fast zusammen war. Das klingt vielleicht etwas fies, aber ich habe dann immer einen Streit vom Zaun gebrochen gemeinsam mit der Ansage, dass ich mich nie wieder melden werde.
Ist sicher hart, aber funktionierte für mich am besten. Ein harter und endgültiger Schlussstrich ist meiner Meinung nach nötig für einen Neuanfang, so wie du ihn brauchst!


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 11:57
jimtonic schrieb:Ein harter und endgültiger Schlussstrich ist meiner Meinung nach nötig für einen Neuanfang
Hast du mal auf die Reihenfolge geachtet? Warum gab's den Cut nicht, bevor du dir eine andere angelacht hast?


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 12:09
@jimtonic
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Du siehst, Einmischen ist sehr ekelhaft. Darum, bewahre Anstand und Würde und lass es sein :)
Hmm man weiß es ja eigentlich schon für sich das es nicht sein soll :)...Aber dann kommt wieder so ein Moment á la man sieht sich durch Zufall beim Einkaufen...oder man sitzt allein daheim und hört irgendein Lied das verbindet, bzw. mit einer Erinnerung verbunden ist.
Wisst ihr welchen Moment/Effekt ich meine? Genau dann wenn man denkt: Okay ich habe es mir nur eingeredet, das ich keine "Gefühle"/Wünsche mehr hätte...

Ich habe versucht, das Ganze aus Sicht des Pärchens zu sehen, wenn da die ganze Zeit einer rumnervt und Trübsal bläst...Allerdings kommt Er mir öfters sehr mies gelaunt vor und das trotz einer Beziehung mit Ihr! Da denkt man sich: Naja in der Situation wäre man eigentlich überglücklich und nicht so. Ist ja zu erwarten das man den neuen Partner nicht mag, aber ich hasse Ihn einfach. Punkt. aber klar gegen ihn anzugehen bringt auch mir auch nichts bei Ihr...
CrvenaZvezda schrieb:Nein, einfach ist es ganz bestimmt nicht...es ist die Hölle und rate mal....es wird schlimmer, bevor es langsam besser wird.
Aber steh das durch (ohne Alkohol oder Drogen) und danach bist du in gewisser Weise ein neuer Mensch, viel gestärkter, selbstbewusster....nutze die Wur, Trauer...geh trainieren, such dir neue Hobbys....
Das Ganze zieht sich über einen längeren Zeitraum (4 Jahre) hin und ist irgendwie eine festgefahrene Situation. Hobbys habe ich Alte wieder aufgegriffen bzw. auch Neue entdeckt, mehr als Ablenkung ist das leider nicht.
Gerade in diesen Momenten sollte man die Finger ja von Drogen sämtlicher Art lassen (wie du geschrieben hattest), was allerdings "geholfen" hat war auf Amphe im Training die ganzen Emotionen am Sack rauszulassen. Das ging ohne Probleme stundenlang und danach war man 2 Tage lang erstmal bedient und der Kopf war "ruhig".
jimtonic schrieb:Ist sicher hart, aber funktionierte für mich am besten. Ein harter und endgültiger Schlussstrich ist meiner Meinung nach nötig für einen Neuanfang, so wie du ihn brauchst!
Alle eure Antworten sagen ganz deutlich: Nein


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 12:28
@DerTourist
Bevor du jemand anderen lieben möchtest musst du erst lernen Dich selbst zu lieben und schätzen.

Ich bin ehrlich gesagt auch ein Spätzünder. Bin jetzt 24 Jahre alt.

Meine ziemlich ersten sexuellen Erfahrungen mit Frauen habe ich vor einem Monat mit einer Prostituierten gemacht. Und das auch erst als ich den Mut dazu hatte.

Liebe wird ja schließlich aus Mut gemacht.

Jetzt habe ich eine feste Beziehung mit einer Frau aufgebaut. Wir haben uns übrigens im Supermarkt getroffen und dort habe ich Sie gefragt ob wir wieder in Kontakt treten möchten. Wir kannten uns vom Sehen. Und dann lief alles Schlag auf Schlag. Ich habe Sie zum Essen eingeladen und ihr Blumen geschenkt. Sowas mögen Frauen. Du musst ihr zeigen, dass du sie begehrst. Das setzt eben ein gewisses Maß an Selbstvertrauen vorraus. Was meine Frau auch sehr an mir schätzt ist, dass man mit mir viel unternehmen kann und das ich mit Kindern klar komme... Zudem kann ich ihr ein Auto bieten.
Klar gibt es auch mal Streit, aber wenn man cool bleibt kann man sowas regeln. Zeig Ihr, dass du Charakter hast

Also lass ab von deiner Selbstbemitleidung, besorg dir coole Klamotten und glaub an Dich selbst.

Und alles wird gut, du kannst es!!!

Beste Wünsche

Oli


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 12:28
@Flaky
Flaky schrieb:Wisst ihr welchen Moment/Effekt ich meine
Jeps....aber was willste machen?
Bei dieser meinen dummen ex ist es auch schon 4 Jahre her seit der Trennung und 2 1/2 Jhre seit der letzten.

Nachtrauern tue ich nicht, mir meine neuen Beziehungen kaputtmachen lassen auch nicht.
Das aber Gefühle und Errinerungen von Zeit zu Zeit an bestimmten Orten unter bestimmten Umständen entstehen, ist unvermeidbar.

Wenn ich mit Militärkollegen über unsere Zeit beim Militär rede, kommen unweigerlich Errinerungen an die Ex zurück, weil wir zu dieser Zeit zusammenwaren und nächtelang geschrieben haben.

Aber mit der zeit (sollte) es immer weniger und weniger werden.

Obwohl das bei dir aber auch nach 4 Jhren sehr frisch klingt. Du hängst definitiv zu sehr an alten Errinerungen.
Neue Partnerinen haben nicht geholfen?
Du musst definitiv einen Strich ziehen. So machst du dich nur fertig. Sie f***t mit nem Anderen und hat Ihren Spass, verschwendet vermutlich nicht mal einen Gedanken an dich, und du machst dich kaputt? Ist es das wert?


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

12.06.2013 um 13:02
@CrvenaZvezda

Der Zeitraum ist schon überschaubar, allerdings 4 Jahre sind halt wirklich 4 vergeudete Jahre :) Auch bei deinen 2,5 Jahren (Oder gab es zwischendrin eine neue Beziehung?)

Ja es sind auch eher so positive Erinnerungen. Einfach so Situationen an die man zurückdenkt dann :) Jup:
CrvenaZvezda schrieb:Wenn ich mit Militärkollegen über unsere Zeit beim Militär rede, kommen unweigerlich Errinerungen an die Ex zurück, weil wir zu dieser Zeit zusammenwaren und nächtelang geschrieben haben.
Das ist genau so eine Situation.


Wir waren leider nie in einer Beziehung mit ihr, da gab es Möglichkeiten und Gefühle und so alles war auch da von beiden Seiten...nur habe ich den Arsch damals nicht hochbekommen (Schüchtern, keine Ahnung) und sie hatte irgendwann nen Neuen.
Ich war leider nie mit ihr zusammen, hatte da nur voll drauf fokussiert und als Ziel gesetzt. Naja total verfahren alles
CrvenaZvezda schrieb:Neue Partnerinen haben nicht geholfen?
Es gab/gibt keine außer sie sozusagen.
CrvenaZvezda schrieb:Du musst definitiv einen Strich ziehen. So machst du dich nur fertig. Sie f***t mit nem Anderen und hat Ihren Spass, verschwendet vermutlich nicht mal einen Gedanken an dich, und du machst dich kaputt? Ist es das wert?
Da bin ich mir ziemlich sicher, das sie sich einen Scheiß um mich schert.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

13.06.2013 um 18:58


-.- :)


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

13.06.2013 um 19:13
Klar kann man hässlich sein.. Was redet ihr? Aber man kann mit Selbstvertrauen und Ausstrahlung trotzdem attraktiv wirken. Leute die einen so wie man ist schön finden gibt es auch immer :) Muss man nur erst einmal finden :D


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

13.06.2013 um 22:47
Jean Reno ist auch nicht der hübscheste, aber er hat eine Ausstrahlung, die ist unglaublich. Wer Selbstvertrauen hat, der strahlt es auch aus.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

14.06.2013 um 09:47
@Kehna
@sanatorium
Fragt sich nur wie sich das Selbstvertrauen nach außen zeigt, oder?
Als positive Ausstrahlung? Arroganz? Überheblichkeit? Ignoranz?

Bei Jean Reno dürften allerdings auch der Beruf und das Geld eine große Rolle spielen beim Selbstvertrauen und der Ausstrahlung davon. Oder ist es anders herum? Also durch die Ausstrahlung ist er Schauspieler geworden?
Je ne sais pas
sanatorium schrieb: Leute die einen so wie man ist schön finden gibt es auch immer :) Muss man nur erst einmal finden
Genau das zu Beschleunigen muss doch möglich sein? Also nicht warten bzw. selber suchen...sondern mehr tun, irgendwie aktiv werden?

Leider hängt man in der Monotonie des Alltags aus Arbeit, Verpflichtungen und Bürokratie fest. Selbst in der Freizeit und am Wochenende.


melden

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

14.06.2013 um 10:11
Kc schrieb:Ich denke, du solltest dir keinen Kopf machen, dass du mit 21 noch keine richtige Beziehung hattest - na und? Egal. Gibt doch keinen Countdown, bis zu dem man soundsoviele Bräute gehabt haben muss
Ich finde auch, dass es so ist wie oben beschrieben, allerdings möchte man auch mit 21 Jahre Nähe und Zärtlichkeit und auch Leidenschaft haben und erleben.

Selbstvertrauen kann man einem allerdings nicht anraten oder einreden, daher rate ich hier nicht dazu, dass der TE sich diese aneignet... sondern meine eher, dass das alles noch kommen kann, mit 21 Jahren hat man ja noch nicht soooo viel Lebenserfahrung angesammelt, oder?

Ich weiß es echt nicht... ich kann irgendwie da keine Ratschläge geben, ich finde es schwierig, jemanden da zu etwas zu raten...

...vielleicht nur so viel.

Du @DerTourist, hast doch im Eingangspost erzählt, dass du mit Freunden raus gehst, kannst du die nicht darum bitten, dir da unter die Arme zu greifen... oft kann man sich da dran hängen... oder man verabredet sich mit gleich zu mehreren, also eine Menge Single-Frauen mit Single-Männern.

Die Partnerbörsen im Internet können da auch helfen, mal etwas zu üben oder in Übung zu kommen.

Am besten kennen dich deine Freunde, deine Stärken und Schwächen... und so... und wenn es wirklich echte Freunde sind, dann lachen sie dich auch nicht aus, sondern nehmen dich mit deinen Sorgen ernst und versuchen, dir zu helfen und dich zu unterstützen.

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Erfolg bei der Suche...


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung, Freundin und Selbstvertrauen

14.06.2013 um 10:27
@Flaky
Erfolg und Geld machen halt attraktiv. Andrerseits muss man bedenken das die Beziehungen bei solchen Menschen dann nur kurzzeitig schön sind und halten, da man nicht wegen des Charakters zusammen kam, sondern weil es halt ne erfolgreiche und selbstbewusste Person ist, die deswegen erstmal faszinierend und spannend ist.

Beschleunigen kann man die "Partnersuche" wohl nicht. Glaube das man sucht ist genau der Fehler.. Wenn schon suchen, dann sollte man zumindest versuchen so rüberzukommen als würde man nicht suchen :D


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bewusstsein erweitern115 Beiträge
Anzeigen ausblenden