weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

449 Beiträge, Schlüsselwörter: Lesbisch, Schwule, Lesben, Homosexuelle, Adoptionsrecht

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 15:47
@Schwann
wobei das mobbing überwiegen in der pubertät vorkommt!


melden
Anzeige

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:06
Also ich denke nicht, dass die Kinder dadurch großartige Nachteile haben im Leben. Es wird ja schon sehr viel toleriert. Mobbende Leute kann man nicht berücksichtigen, die finden immer was.
Und wenn ein Kind von Anfang an so aufwächst, dann wird es auch ganz normal glücklich sein, vorrausgesetzt es sind liebevolle Eltern natürlich. Es kennt es ja nicht anders und es wird für das kInd ja dann auch im Erwachsenenalter normal sein. Auch wenn es sieht, dass es meistens anders ist. Das ändert ja nichts daran, dass es von Zuhause aus sein eigenes Familien"modell" kennt und es ihm vertraut ist.
Ich persönlich finde jedenfalls, dass sie genauso das Recht haben sollten ein Kind zu adoptieren, denn ich stelle es mir nicht schön vor in einem Heim aufzuwachsen ohne elterliche Bezugsperson, da ist eine Adoption immer besser.

Und ich glaube nicht, dass es für ein Kind angenehmer ist zu sehen wie alle eine liebevolle Familie haben, nur sie selber leben in einem Heim. Das stelle ich mir quälender vor, als manchmal etwas schief angeguckt zu werden, weil die eigene Familie etwas aus der Reihe fällt, aber ansonsten genauso harmonisch ist.


melden
myrna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:43
@luvinia
sehe ich auch so. Ich kenne jetzt kein homosexuelles Paar das ein Kind adoptiert hat persönlich, aber ich arbeite mit Kindern und Jugendlichen und kenne lesbische Paare und schwule Paare, die das Kind des einen Partners miteinander erziehen. Ich persönlich habe mit den homosexuellen Eltern bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Deren Kinder sind ausnahmslos seelisch ausgeglichen und gesund und haben keine Probleme mit der Besonderheit ihrer Familie. Allerdings müssen sie von ihren Eltern auch gut darauf vorbereitet werden, dass andere das eventuell anstößig finden und sie müssen in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt werden, um eventuellen Anfeindungen standhalten zu können. Aber ich habe bis jetzt noch nicht mitbekommen, dass die Kinder da Probleme gehabt hätten.

Wichtig ist, dass die Kinder in Geborgenheit aufwachsen können, dass ihnen die Eltern Liebe, aber auch Konsequenz und Sicherheit bieten können und Ihnen eine Beziehung, die von Liebe und Respekt geprägt ist, vorzuleben. Das kann bei Homosexuellen genausogut funtionieren, wie bei Heterosexuellen und Heterosexuelle haben das genausowenig für sich gepachtet, wie Homosexuelle.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:44
Gibts eigentlich Statistiken, wie viele Kinder jährlich adoptiert werden, und von wem?


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:46
hat das schon jemand gepostet?

http://www.spiegel.de/panorama/bundesverfassungsgericht-staerkt-adoptionsrecht-homosexueller-a-884190.html
Bringt ein Partner ein Adoptivkind mit in die Ehe, darf der andere es rechtlich als Kind annehmen. So ist es bei Eheleuten, homosexuelle Lebenspartner dürfen das bislang nicht. Das Bundesverfassungsgericht hat diese Regelung nun für verfassungswidrig erklärt.


melden
xKrakex
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:48
Also ich würde ohne mit der Wimper zu zucken ein homosexuelles Paar adoptieren!!


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:53
@Tussinelda
rofl, Opener gelesen?


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 16:59
@univerzal
äh, jetzt hat es aber geurteilt......im Opener ist davon die Rede, dass heute geurteilt wird......


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 17:06
@Tussinelda
Ja und war im Opener der Auslöser zur Grundsatzdebatte, also Homosexuelle und Adoption. Aber gut, ich hör schon das meckern auf, falls es tatsächlich jemand noch nicht mitbekommen hat.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 17:17
@xKrakex

:D


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 21:04
@xKrakex
Genau dieser Satz geht mir schon den ganzen Tag durch den Kopf.... hab mich nur nicht so getraut das zu posten :D
TDHUDGAS :D


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 08:40
Ich bin ehrlich gesagt gegen das Adoptionsrecht!


Das was ihr schreibt mit der Liebe und Zuneigung ist ja alles schön und gut, aber ich
finde das Kinder sowohl als auch einen Männlichen und einen Weiblichen Elternteil brauchen.
Damit es in einem Umfeld aufwächst wo es beide Geschlechter kennen lernt wo es auf
zwei unterschiedliche Charaktere trifft.


Ich habe nichts gegen Homosexuelle bin sogar mit einer befreundet
aber einige Dinge sollte man wirklich nicht änder auf dieser Welt.


Die meisten würden bestimmt auch sagen das es sehr Unchristlich wäre.
(Zur Info bin Atheist/Agnostiker)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 08:46
@Intransparenz
Du kannst davon ausgehen, dass auch Homosexuelle unterschiedliche Charaktere haben.^^
Intransparenz schrieb:finde das Kinder sowohl als auch einen Männlichen und einen Weiblichen Elternteil brauchen.
Machst du das jetzt an der Bezeichnung fest oder an irgendwelchen primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen?


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 09:31
@Intransparenz
dieses "ich habe nichts gegen ......bin sogar mit einer befreundet....ABER......
das regt mich auf, denn das ist immer der erste Schritt zur Diskriminierung, vorher aber noch so Pseudo-Tolerant den Satz beginnen......lächerlich


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 09:35
@Intransparenz
ich habe nichts gegen leute die nichts gegen homosexuelle haben und sogar mit welchen befreundet sind, aber.........


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 09:55
@dasewige
@Tussinelda

Was ist denn an dieser "schlimmen" Formulierung so diskriminierend und störend? Man kann doch Schwule und Lesben tollerieren, ohne Probleme, aber muss doch trotzdem das Adoptionsrecht nicht gut heißen, oder? Wo ist das Problem?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 10:03
@Aniara
Kein Problem, schön wäre eine nachvollziehbare Begründung.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 10:07
emanon schrieb:schön wäre eine nachvollziehbare Begründung.
Ich esse keine Rotwurst. Muss ich das begründen? Ist die Ablehnung nur hinnehmbar, wenn sie begründet wird? Kann man nicht einfach mal irgendwas akzeptieren?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 10:11
@KillingTime
Selbstverständlich kann ich akzeptieren dass du deine Meinungen und Vorlieben nicht begründen kannst oder willst.
Aber was willst du dann in einem Diskussionsforum?
Meinungen entsorgen und gut ist es?^^


melden
Anzeige

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

20.02.2013 um 10:13
KillingTime schrieb:Ich esse keine Rotwurst. Muss ich das begründen? Ist die Ablehnung nur hinnehmbar, wenn sie begründet wird? Kann man nicht einfach mal irgendwas akzeptieren?
Wenn man einen Thread über Rotwurst aufmacht oder daran teil nimmt, wäre eine solche Haltung höchst sonderbar.... ^^


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden