weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

449 Beiträge, Schlüsselwörter: Lesbisch, Schwule, Lesben, Homosexuelle, Adoptionsrecht

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:30
@Cmon
war mir klar!


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:30
@Cmon
Du scheinst in deinem Klischeedenken gefangen zu sein.
Inwiefern ist die Erziehung durch eine Frau anders als durch einen Mann ud ist das bei allen Männern und Frauen so?
@martialis
Schwach von dir den Mobbern den Weg zu ebnen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:31
Na also wenn der Tenor bei manchen so bleibt, seh ich schwaz für die menschliche Gemeinschaft!


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:32
dasewige schrieb:wer verwehrt hier jemanden was ?
Zwei schwule Männer, die ein Kind adoptieren, verwehren diesem eine weibliche Mutter bzw. überhaupt eine Mutter . Was ist daran nicht zu verstehen?
Das ein Mann , möge er auch noch so schwul sein, keine Frau ersetzen kann sollte jedem klar sein. Da spielen nämlich die Hormone garnicht mit.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:32
@emanon
er muß doch diese mobber in schutz nehmen, wo sonst soll @martialis seine argumentation herbekommen!


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:34
@emanon
Ja ein Mann kann sicher einen Mutterinstinkt-Kurs bei Humbold belegen..


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:34
Am besten führen wir wieder Männer und Frauenhütten ein, da bleiben die Kinder dann bis zur ihrer Geschlechtsreife und werden von den Vätern bzw Müttern auf ihr Mann und Frau sein vorbereitet...hm?


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:35
@martialis
martialis schrieb:Zwei schwule Männer, die ein Kind adoptieren, verwehren diesem eine weibliche Mutter bzw. überhaupt eine Mutter
was ist das denn?

die homosexuellen paare gehen also zur adoptionstelle hin und sagen die kinder haben kein recht auf weibl.vorbildern also her damit!

so so, so funktioniert also adoption!


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:37
emanon schrieb:Schwach von dir den Mobbern den Weg zu ebnen.
Vielleicht mal bischen unterscheiden lernen was ironisch gemeint ist und was nicht. Aber ich sehe schon, euch gehen die Argumente aus, weil ihr tief im Innern wißt, dass ich nicht so ganz unrecht habe.

Damit hat sich die Diskussion für mich hier auch erledigt. Vielleicht sollten einige mal ab und zu die Rosabrille absetzen, sonst sehe ich tatsächlich schwarz für die menschl. Gemeinschaft.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:37
@martialis
und tschüß!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:42
@martialis

mal ernsthaft, meinst du die Schwul-Lesbische Welt besteht wirklich nur aus Szenen Szene?

Schwule wie lesbische Paare haben ebenso soziale Kontakte und nen familiären Hintergung wie Hetros, wie oft wurde die Vorbildrolle in unserer Generation mit von den Großeltern übernommen?

Es ist völlig juck, ob das Kind ein weibliches bzw männliches Vorbild direkt von den biologischen Eltern erhält, oder es einfach im Sozialverband derer dieses erfährt, die es großziehen...Sozialisation erfolgt im sozialen Umfeld, im kleinsten ists die Familie im Großen die Gesellschaft!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:44
@Cmon
Mann, das hab ich ja gar nicht bedacht.
Was genau unterscheidet den "Mutterinstinkt" von väterlichen Instinkten?
Da das dein Kernargument zu sein scheint, möchte ich auch adäquat daruf eingehen können.
Präzisier deine Aussage doch bitte, damit wir auch beide auf Augenhöhe darüber reden können.

@martialis
Sei doch bitte so gut und präzisier mir mal die hormonellen Unterschiede und ihre Auswirkung auf die Erziehung, das scheint ein sehr interessanter Diskur werden zu können.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:45
@DieSache
versteht der user nicht,sowas wie sozialisation ist ihm nur von hören sagen bekannt und was der bauer nicht kennt das isst er nicht.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:48
Es ist völlig juck, ob das Kind ein weiblichen bzw männliche Vorbild direkt von den biologischen Eltern erhält, oder es einfach im sozialverband derer dieses erfährt, die es großziehen..
Wem ist das juck, dem Kind, dass es sich nicht aussuchen kann, oder dir?

Schonmal nen Scheidunkskind gesehen, dass z.B. auch gerne nen Vater hätte, nee wah?
Soll es sich halt an die Gesellschaft wenden, wenn es was vermisst.

Sicherlich werden wir alle durch die Gesellschaft miterzogen, aber trotzdem besteht immer noch ein Unterschied zwischen Familie und Gesellschaft.


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:51
@martialis
was sag dir der begriff rosenkrieg der über den kopf der kinder ausgetragen wird!

aber damit haben homosexuelle paare 0 mit zu tun.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:51
@martialis
Kommt noch was zu deiner Hormonthese oder ist dir das Thema zu heiss?


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:52
@dasewige


Naja, was man nicht verstehen will, versteht man auch nicht.

Hier hast was zum Lesen, ich muss jetzt weiterarbeiten.

http://www.dijg.de/homosexualitaet/adoptionsrecht/recht-mutter-vater/


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:52
@martialis

mein lieber Diskussionspartner!

Du schreibst mit einem Scheidungskind, das ohne Vater aufwuchs, du schreibst sogar mit einer Person, die dann von Stiefvater emotional misshandelt wurde und erlebte was dieser Mann seiner Schwester antat...wie hätte ich mich als Kind nach nem warmen Nest geseht, wo Liebe und Ruhe herrscht, ich wäre damals mit Kusshand zu einem homosexuellen Paar geflüchtet, wenn dieses mir die Nestwärme geboten hätte!


melden

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:53
emanon schrieb:Kommt noch was zu deiner Hormonthese oder ist dir das Thema zu heiss?
Sachlich argumentieren ist nicht deine Stärke, was?


melden
Anzeige

Adoptionsrecht von homosexuellen Paaren

19.02.2013 um 08:55
DieSache schrieb:Du schreibst mit einem Scheidungskind, das ohne Vater aufwuchs, du schreibst sogar mit einer Person, die dann von Stiefvater emotional misshandelt wurde und erlebte
Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass sich bei deinen Argumenten alles nur um dich dreht.

Ich bin auch ein Scheidungskind und habe meinen Vater nicht wirklich vermisst. Es geht hier aber nicht nur um uns beide.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden