weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Exorzismus
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

18.09.2013 um 22:33
Natürlich lässt sich das nicht pauschalisieren. Etwas kann aber nur unbekannt sein, wenn ich einen vergleich zu etwas bekannten ziehe, oder etwas total neues entdecke, was heisst, es existiert mit dem beginn der entdeckung in unserem kleinen hirn, bis wir vielleicht herausfinden, dass es dieses eventuell schon länger ganz woanders gab. Dinge bekommen also oft einen namen, sofern man sie entdeckt, selbst wenn es nur eine zahl oder nummer ist ( planeten, sterne, neue pflanzen ( lateinische begriffe, die das aussehen erklären etc ) ).
Im ersten augenblick sind dinge, die ich komplett neu entdecke, zumeist unerklärlich, selbst wenn es nur um funktion oder herkunft geht. Entdecke ich ein neues mineral, gebe ich ihm als wissenschaftler einen namen, würde ihn aber niemals als unerklärlich deklarieren.

Soooo Off-topic finde ich das themagar nicht, denn es trägt dazu bei, eine art definition für unerklärliche phänomene zu finden, die oft unter spuk oder ulk verbucht werden.


melden
Anzeige

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

18.09.2013 um 22:45
@Andersich
Ich glaube, letztendlich verstehen wir uns ...

Dass grade keine Erklärung bekannt ist, heisst noch lange nicht, dass es keine gibt ...


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

20.09.2013 um 14:34
@Lepus
Lepus schrieb:Nice!
Wie alt ist die Kamera und funktioniert sie noch?
Ich mag so alte Sachen. ^^
ich hab keine ahnung wie alt die kamera ist - aber da sie firmenbesitz war tippe ich mal drauf dass sie nicht älter als von 1863 ist. das objektiv ist ein zeiss-objektiv, kann man aus dem holzkasten rausnehmen. dazu gibt's natürlich ein entprechendes holzstativ und so 'n tuch das sich der fotograph überwirft. also wirklich so wie man's von früher kennt.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

20.09.2013 um 18:34
@wobel
Toll! *.*


melden
Nayst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 14:42
Ich find man kann es nicht sagen, ob es denn so passiert ist, wie es auch dargestellt wird.
Die echte Mrs. Warren soll ja bei der Produktion des Filmes geholfen haben, erlebtes im Film zu widerspiegeln.
All die Namen im Film gibt oder gab es jedenfalls wirklich & das Haus gibt es auch.

Man kann nicht nachweisen, dass es Dämonen, Geister oder sonstige Wesen nicht gibt. Allerdings kann man diese Behauptung auch nicht wiederlegen.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 14:51
@Nayst
Nayst schrieb:All die Namen im Film gibt oder gab es jedenfalls wirklich & das Haus gibt es auch.
das ist aber kein beweis.
ich kann auch 'nen horrorfilm drehen in dem es um zombie-aliens geht die in meinem haus im keller wohnen und satanistische rituale feiern bei denen sie die katzen der umgebung foltern und töten.
meinen namen gibt es wirklich. das haus gibt es auch wirklich. es gibt sogar einen gewölbekeller den man gruslig dekorieren könnte. und zerfledderte katzen rennen auch hier rum...


melden
Nayst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 15:08
@wobel
wobel schrieb:das ist aber kein beweis.
Les bitte nochmals meinen Text.^^


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 15:09
@Nayst
ich hab deinen text gelesen und wüsste nicht warum die tatsache, dass irgendwelche namen und immobilien tatsächlich existieren, irgendwelche beweiskraft haben sollte.

genau genommen erschiene es mir sogar beinahe logischer wenn die namen NICHT echt wären, eben weil's da was zu verstecken bzw. verschleiern gibt.


melden
Nayst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 15:13
@wobel
Ob man die Namen nun im Film erwähnt oder nicht ist doch ganz gleich.
Ich meinte nur, dass man es nicht beweisen kann, dass es sich nach der Geschichte zugetragen hat oder eben nicht zugetragen hat. Es kann kP wieviele Aufnahmen geben aber damit ist die Existenz von diesen gezeigten Wesen nicht bestätigt, da es IMMER gefaked sein KÖNNTE.

Es gibt einfach keinen Nachweis bis jetzt. Also sollte man nicht einfach behaupten -so wie ichs schon oft hier gelesen habe- , dass es nichts dergleichen gibt.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 17:31
@Nayst
Nayst schrieb:Also sollte man nicht einfach behaupten -so wie ichs schon oft hier gelesen habe- , dass es nichts dergleichen gibt.
Warum denn nicht? es behaupten auch genug Leute, DASS es sowas gibt...
Was einfach nur ein Glaube ist...

Zu behaupten, dass es sowas nicht gibt, ist eine Schlussfolgerung.


melden
Nayst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 17:33
@Gorgarius
Aber keiner kann seine Aussage auch widerlegen.^^


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 17:37
@Nayst
Wobei ein Teil des "widerlegens" durch fehlende Beweise schon gebracht ist...
Es spricht mehr GEGEN eine Existenz solcher Wesen, als dafür.

Und auch ich habe Dinge erlebt, die ich nicht erklären kann.... dennoch zweifle ich!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass auch nur der KERN von dem Film wahr ist.... Denn dann gäbe es Video/Ton-beweise.... die gibt es aber nicht.


melden
Nayst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

25.09.2013 um 17:41
@Gorgarius
Man kann noch Stunden darüber diskutieren.
Aber das mehr dagegen spricht würde ich jetzt nicht behaupten.^^
Was solche Themen angeht bin ich eher Neutral :D

edit: Was die Aufnahmen angeht, vllt gibt es welche, die nur noch unter Verschluss sind, weiß mans? :P:


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

26.09.2013 um 14:50
Ich hab den Film vorher gesehen.Nicht schlecht,aber der Wahrheitsgehalt dürfte bei 5% liegen.
Und die echte Annabelle ist Real zu peinlich.
Die mussten die Filmemacher unbedingt austauschen.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

26.09.2013 um 20:27
die filmemmacher mussten austauschen weil die firma der raggedy ann puppen nicht wollten dass ihre puppen mit paranormalen aktivitäten in verbindung gebracht werden

und die perron family gab es genauso wie annabelle und für mich gibt es mehr beweise FÜR eine existenz als GEGEN eine, da kann mir irgendein skeptiker sonst was sagen und zu glauben das es sowas nicht gibt ist eigentlich genauso ein glaube..


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

26.09.2013 um 21:21
@Boogeyfan
Boogeyfan schrieb:die filmemmacher mussten austauschen weil die firma der raggedy ann puppen nicht wollten dass ihre puppen mit paranormalen aktivitäten in verbindung gebracht werden
Das wusste ich gar nich ^^

Mein erster Gedanke war eher, dass die "echte" nich gruselig genug aussieht ...

Ich versteh die Firma gar nich ... Das wäre doch DIE Werbung überhaupt ^^ ;)


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

26.09.2013 um 23:02
ja daran kann es auch liegen mit dem gruselig aussehen, wobei bei die echte hat auch diesen gruseligen flair dieses grinsende gesicht ^^


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

26.09.2013 um 23:39
@Boogeyfan
Boogeyfan schrieb:ja daran kann es auch liegen mit dem gruselig aussehen, wobei bei die echte hat auch diesen gruseligen flair dieses grinsende gesicht ^^
Auch die "echte" würde ich sicher nich abends mit ins Bett nehmen ^^ ;)

Ich finde Puppen allgemein gruselig ...

(auf Action-Figuren erstreckt sich meine Abneigung allerdings nich ^^ )


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

28.09.2013 um 20:17
Das hier ist eine Doku über "The Amityville Horror".

Die Familie Lutz hat den Spuk erfunden, um Geld damit zu machen.
Vermutlich haben sie sich unterbewusst in dem Haus unwohl gefühlt, weil sie wussten, dass dort die Morde geschehen sind und haben jedes Knacken im Haus besonders stark wahrgenommen.
Daraus resultierte dann eine unbegründete Angst.
Nachdem sie ausgezogen waren und sich beruhigt hatten kam ihnen die Idee daraus ein Buch zu machen und schmückten dafür ihre Erlebnisse gewinnbringend aus.



melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 05:00
Ich vermute schon, dass sich bei der Perron-Familie etwas abgespielt hat - aber was?

Vielleicht waren es ja Poltergeist-Phänomene, die von einem Familienmitglied, das unter starken Belastungen stand, auf paranormale Weise ausgelöst wurden?
Vielleicht waren es Halluzinationen, ausgelöst durch Sumpfgas - es wurde ein wiederholt auftretender, übler Gestank beschrieben?

Die Erklärung, die der Film anbietet, wirkt ziemlich unglaubwürdig und an den Haaren herbeigezogen - echt peinlich.


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 11:59
Welcher normale mensch flieht schon aus einem haus in schlafkleidung??? Und lässt dann auch noch sein GESAMTES hab und gut da??? Da muss schon mehr passiert sein, als klopfen in den wänden, und das ist auch schon gruselig...;-)
Ansonsten ist sie ja komplett der conjuring story ähnlich, was das nur soll??? Die verfilmung der story gibts ja nun schon. Mit sowas geld zu machen, ist nich so doll...Daumen nach unten...;-(((


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 12:01
@Andersich
Andersich schrieb:Welcher normale mensch flieht schon aus einem haus in schlafkleidung???
eigentlich jeder wenn's einen entsprechenden anlass gibt.


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 12:28
@wobel...schon klar...;-)


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 12:32
@Andersich
wenn man wirklich fliehen muss, dann rennt man notfalls auch nackt raus, soviel ist sicher.
oder packst du vorher noch in aller ruhe deine koffer, suchst deine papiere und familienfotos usw. zusammen und machst dich noch ordentlich hübsch?
wohl kaum.


melden
Anzeige

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 12:49
@X-RAY-2
für den film Transformers war ursprünglich geplant das der chevrolet camaro, also bumblebee.
eigentlich ein VW Beetle sein sollte. das aber gefiel vw gar nicht, kurz gesagt , kinder kram.
;) wen du verstehst

also nur um auf die puuppen, schnell zurück zu kommen.


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Engel im Spiegel?69 Beiträge
Anzeigen ausblenden