weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Exorzismus

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 14:15
@Tajna
@Andersich
@wobel

Wer kann denn schon sagen, ob das mit dem panisch Rausrennen auch tatsächlich so stattgefunden hat und wenn ja, ob es nicht einfach nur gespielt wurde?

Und alle anderen Erklärungen (auch das die Familie Lutz selbst zugegeben hat, dass sie übertrieben haben), die Erzählungen der Zeitzeugen sind alle plausibel.
Plausibler, als der Spuk. ^^

Die Tatsache, dass das Haus auch von anderen Familien bewohnt wurde, die nichts dergleichen festgestellt haben ist interessant.


melden
Anzeige

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 14:17
@Lepus
ich weiss nicht ob du schon mal 'ne panik-attacke hattest - falls nicht wirst du einfach glauben müssen, dass du dich da nicht mehr unter kontrolle hast und auch ganz sicher nicht drandenkst dich erstmal anständig anzuziehen bevor du die flucht ergreifst.

p.s.: wodurch die panik-attacke ausgelöst wurde spielt da keine rolle - das kann auch ein scherz gewesen sein.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

29.09.2013 um 14:21
@wobel
Ich sag ja nichts gegen das im Schlafanzug rausrennen - das würde ich auch machen, wenn mir was panische Angst macht.

Ich denke nur, dass man bei den Lutz nicht mehr Lüge von Wahrheit unterscheiden kann und deswegen nichts einfach so glauben kann, was die erzählen.


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

02.10.2013 um 20:42
Hmmm, sie haben den lügendetektortest bestanden und sicher haben sie auch übertrieben. Aber nachts im schlafdress rauslaufen und nie wieder zurückkehren ist schon heftig. Sicher kann es auch eine selbstprophezeite panikmache gewesen sein, die eins zum anderen hat kommen lassen, ist vielleicht sogar plausibel, wenn man sich in dinge hineinsteigert... Angst hatten sie auf jeden fall...;-)


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

02.10.2013 um 20:53
Andersich schrieb:Angst hatten sie auf jeden fall.
das steht für mich fest, das sie wirklich glaubten irgend etwas wäre in ihrem haus das sie bedroht.
was auch den lügendetektortest erklärt. meiner meinung nach haben sie sich aber einfach in die mordgeschichte reingesteigert, es gibt einfach leute die mit sowas schwer leben können, ich wüste nichtmal ob ich direkt danach in so einem haus leben wollen würde.

aber was danach passiert ist, das unglaublich aufgebausche durch die familie, medien und schlussendlich die warrens diente alleine zur geldmacherei. und selbst wenn der funke wahrheit an der story existieren würde, durch das finanzielle ausgeschlachte ist der familie jegliche glaubhaftigkeit in meinen augen flöten gegangen. und die warrens waren sicherlich ordentlich am ausschmücken und kohle scheffeln beteiligt, wie in all ihren anderen aufgeputschten und ausgeschlachteten fällen.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

06.10.2013 um 15:16
@mrhanky schrieb:
das steht für mich fest, das sie wirklich glaubten irgend etwas wäre in ihrem haus das sie bedroht.
was auch den lügendetektortest erklärt. meiner meinung nach haben sie sich aber einfach in die mordgeschichte reingesteigert, es gibt einfach leute die mit sowas schwer leben können, ich wüste nichtmal ob ich direkt danach in so einem haus leben wollen würde.

aber was danach passiert ist, das unglaublich aufgebausche durch die familie, medien und schlussendlich die warrens diente alleine zur geldmacherei. und selbst wenn der funke wahrheit an der story existieren würde, durch das finanzielle ausgeschlachte ist der familie jegliche glaubhaftigkeit in meinen augen flöten gegangen. und die warrens waren sicherlich ordentlich am ausschmücken und kohle scheffeln beteiligt, wie in all ihren anderen aufgeputschten und ausgeschlachteten fällen.
:Y:


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

30.01.2014 um 14:13
Was haltet ihr hier von:

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/4204392/-es-ist-zeit-zu-sterben--ich-werde-dich-toeten-.html#.Uuov8LRxCaY

Hab davon vorher noch nix gehört...soll 2011/12 vorgefallen sein.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

30.01.2014 um 14:14
@Andersich
Eigener Thread dazu vor ein paar Minuten erstellt worden :)
Diskussion: Das Haus des Teufels und der 200 Dämonen


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

30.01.2014 um 14:15
danke!!! ;-)


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

02.02.2014 um 21:37
Wir haben uns die DVD gestern gekauft und werden ihn uns in den Nächsten Tagen mal ansehen! Hab jetzt aufgrund von -Spoilergefahr- noch nicht viel in diesem Thread gelesen. Die Überschrift hat mich aber interessiert...

Werde meine Meinung dazu kundtun!


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

09.02.2014 um 02:00
nicht schlecht der film aber ist nicht viel wahres ist halt ein film


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

19.10.2014 um 15:26
ich finde das ehepaar das die teufel austreibt super. Der film ist nicht schlecht aber gegruselt hab ich mich kaum O.o


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

19.10.2014 um 15:55
Ich fand den Film zu schmalzig und gegen das Ehepaar Warren habe ich auch was.
Er war "Dämonologe" und sie ist ein "Medium"... -.-


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

19.10.2014 um 15:55
Ich schau mir grad den Film auf SkyAnytime an, zum zweiten mal. Ich find ihn schon angsterregend, die Musik macht auch einen Teil aus, für mich persönlich.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

21.10.2014 um 13:13
Die Geschichte von Annabelle kannte ich schon vor dem Film. Gibt's hier auch schon ein paar Threads zu, wenn ich mich nicht irre! :o:

Vom Film habe ich nur die ersten 20 Minuten geschaut, ich fand den richtig schlecht.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

21.10.2014 um 16:00
@jexl
jexl schrieb:Vom Film habe ich nur die ersten 20 Minuten geschaut, ich fand den richtig schlecht.
Ging mit genauso, man nimmt die alten Geschichten gern wieder auf um mehr Publikum in die Kinos zu locken, egal wie grottig sie auch umgesetzt ist.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

22.10.2014 um 23:15
Ob der Film "Conjuring" auf "wahren Begebenheiten" basiert, ist/war für uns "nebensächlich"!

Wenn es denn tatsächlich so war - sage ich WOW... heftig :)
(Was in Wikipedia steht, nehme ich auch nicht unbedingt für "bare Münze")

Wenn nicht, hat es der Film jetzt schon zum zweiten mal geschafft uns nachhaltig zu beeindrucken. Zwei Abende - gefüllt mit Angst, Spannung und genialen Schockmomenten :) DANKE!

Fakt ist, der Film hat uns so richtig geschockt und begeistert! :)
Ein richtiger Horror Schocker wie man ihn selten zu sehen bekommt.
Ich kann den Film uneingeschränkt empfehlen.


melden

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

23.10.2014 um 17:06
@cage

Gibt es einen zweiten Teil des Filmes?


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

23.10.2014 um 21:41
@nanusia
Laut Google Suche ist wohl eine Fortsetzung in Planung! Steht wohl allerdings noch nicht fest wer die Regie übernimmt? Vielleicht James Wan?
Wann diese Erscheinen wird ist noch nicht abzusehen.
Die "inoffizielle" Fortsetzung "Annabelle" läuft wohl schon in den Kinos. Hab aber davon nichts gutes gehört.
Es wird bestimmt schwer (zumindest für mich) einen Film/eine Fortsetzung zu schaffen die "Conjuring" übertrifft. :) Die Messlatte liegt sehr hoch!


melden
Anzeige
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Conjuring-angeblich eine wahre Begebenheit

24.10.2014 um 11:04
@cage
cage schrieb:Die "inoffizielle" Fortsetzung "Annabelle" läuft wohl schon in den Kinos. Hab aber davon nichts gutes gehört.
Ist ANNABELLE wirklich eine Fortsetzung? Dachte bisher, das es ein Prequel zu CONJURING sein soll.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden