weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, Seltsames, Gerät, Gefunden, Benötigt

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 17:53
Hallo.

Ich habe keine bessere Kategorie als 'Mysteriöses' gefunden und irgendwie ist die Sache, in der ich Hilfe benötige ja auch mysteriös. Ausserdem bin ich der Meinung, dass hier die richtige Stelle ist um eine Antwort zu finden.

Folgende Teile einer Apparatur wurden durch eine Art Spurenjagd im Internet gefunden:

JpYt9eHl

GOlLVTZl


Bilder in höherer Auflösung: http://i.imgur.com/JpYt9eH.jpg und hier http://i.imgur.com/GOlLVTZ.jpg
Die Münze enspricht in der Größe circa einem 1-Euro- Stück.
Eine Dichte- Analyse hat gezeigt, dass es sich vermutlich um Titan handelt.
Möglicherweise fehlen Teile.

Nun meine Fragen:

- Weiß irgendjemand um was es sich dabei handeln könnte?
- Wozu wird ein solches Gerät benutzt?
- Wie wird es zusammengebaut?
- Fehlen evtl. noch Teile?

Ich wäre für jede Antwort dankbar...


melden
Anzeige

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:00
@Dick

'Ich wäre für jede Antwort dankbar...'

Damit meinte ich: Für jede Antwort , die nicht von einem Troll kommt.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:03
Denke trotzdem ist diese Rubrik net geeignet dafür..^^


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:04
Hmm.. Ich weiss es zwar nicht, aber könnte es nichts Medizinisches sein?
Also was zum in den Körper einführen/einsetzen..
Titan wird ja vom Körper recht gut angenommen wenn ich recht entsinne.


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:05
Zahnarzt OP Kram sieht manchmal auch komisch aus...


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:05
@ackey
Wieso nicht? Es ist ihm nunmal Mysteriös.... kA ansonsten Technologie vllt?

@massos
Hab leider keihne Ahnung.... du wirst zweifellos versucht haben die Rohre und Stangen zu verbinden...


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:12
Ist es etwas wie ein Stempel oder etwas zum prägen und etwas zum rausstanzen?
Ich sehe verschiedene grosse Rohre und eine Feder, wie etwas zum ineinanderstecken und darin eine Feder und oben bei einem Rohr, im oberen Bild Nr.4 ist ein Schlitz und dort sollte die Feder befestigt werden?
Sonst kann ich mir nicht vorstellen, was es sein könnte.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:13
massos schrieb:Folgende Teile einer Apparatur wurden durch eine Art Spurenjagd im Internet gefunden:
Was bekommt denn der Gewinner, der es als Erstes errät?


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:16
@ackey
Ich wüsste aber nicht, welche Kategorie besser geeignet ist. Technologie ist ja mehr für Computer/Elektronik...

@masterpain
Durchaus möglich. Ein Problem besteht darin, dass es ziemlich unmöglich ist ein Alter zu bestimmen. Es könnte möglicherweise schon älteren Ursprungs sein, evtl. heute in dieser Form nicht mehr benutzt.

@Gorgarius
Ja, es wurde versucht, das Ding zusammenzubauen. Das wirft jedoch eher noch mehr Fragen auf. Insbesondere weil nicht klar ist, ob alle Teile vorhanden sind.

@klausbaerbel
Nun, um ehrlich zu sein: Garnichts. Es ist mehr die pure Neugier die mich antreibt.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:19
massos schrieb:Technologie ist ja mehr für Computer/Elektronik...
Zählt Mechanik Heute nicht mehr zur Technik?
massos schrieb:Insbesondere weil nicht klar ist, ob alle Teile vorhanden sind.
Da fehlen noch Teile.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:22
@massos
Gorgarius schrieb:ansonsten Technologie vllt?
eventuell...
massos schrieb:Technologie ist ja mehr für Computer/Elektronik...
Warum nicht, aber ja, probiere es hier, es gibt ja hier oft im Mystery-Bereich oft sehr gute wissenschaftliche Erklärungen, wir werden ja sehn, was so mancher, der/die sich gut mit Technik und Wissenschaftlichem auskennt, darüber zu berichten weiß. :)


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:26
Zum Zigaretten stopfen?? ;)


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:45
Moin @massos
weis es eigentlich auch nicht ...
Titan,präzise verarbeitung,verfärbungen von ähnlichen Stücken.

frage...haben die Rohre eine gleichbleibende Bohrungsdicke ?

vielleicht sind es ja bestandteile einer schussvorrichtung?
etwas,wie man zb. in Spazierstöcken eingearbeitet hatte.

naja,vielleicht etwas weit hergeholt :) ... aber ?


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:52
@Dr.AllmyLogo
Habe ich mir auch schon gedacht, aber es fehlt das eigentliche 'Messer' also ein Teil, dass irgendwie die Funktion eines Schneidwerkzeuges übernehmen könnte. An den Stellen wo so etwas passen könnte gibt es auch kein Gewinde oder ähnliches um weitere Teile zu befestigen.
Ausserdem ist die Feder nicht all zu stark, eher wie die eines Kugelschreibers.

@klausbaerbel
Natürlich zählt Mechanik zu Technik, aber nicht unbedingt zu 'Technologie'...
...und das Thema des Boards ist: Internet, Computer, Technik, Zukunft, Roboter, Technologie, Google, PC, Handy, Facebook
und das passt imho alles nicht.

@amsivarier
Alle Zigarettenstopfgeräte die ich im Internet gefunden habe sehen vollkommen anders aus. Insbesondere habe ich keine mit einer Feder finden können.

@Tettenbura
Ja, die Bohrungen in den beiden Rohr- ähnlichen Stücken ist gleichbleibend. Und ja, sehr präzise auf einer Drehbank hergestell das ganze.
Und es kann buchstäblich alles sein, keine weiteren Anhaltspunkte aus welchem Bereich es kommen könnte.
Mein erster Gedanke war: Eine Abschussvorrichtung für Notfall- Leuchtmunition (Signalstift), evtl. aus dem maritimen Bereich, allerdings konnte ich auch hier nichts vergleichbares im Internet finden.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 18:57
massos schrieb:Natürlich zählt Mechanik zu Technik
massos schrieb:Internet, Computer, Technik
Also ich fänd schon, daß Technik zu Technik passen könnte.

Wobei die Teile auch ebenso gut wie in Mystery zu Esoterik passen.
massos schrieb:Eine Abschussvorrichtung für Notfall- Leuchtmunition (Signalstift), evtl. aus dem maritimen Bereich
Das würde nicht aus Titan gefertigt werden.

Titan findet in der Medizin und Luftfahrt Verwendung.

In diesen Bereichen würde ich eine weitere Suche versuchen.


melden
Tettenbura
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 19:40
@massos
massos schrieb:Eine Abschussvorrichtung für Notfall- Leuchtmunition (Signalstift), evtl. aus dem maritimen Bereich

... das glaube ich eher weniger...ist mir jedenfalls nicht bekannt in diesem Zusammenhang...

auch wäre der Kostenfaktor dafür unnötig aufwendig,denn da gibt es günstige alternativen
und Titan ist ja schon ein etwas spezielleres Material.

vielleicht ist es auch soetwas,wie ein schlüsselstück,zu einer grösseren Aperatur?

hmm ... mein Tipp: fang mal an zu Puzzeln...
vielleicht finden sich dann einige dinge automatisch zusammen.

nur die kleinen 4 quadrate im unteren bild scheinen dabei so garnicht zu passen.?

dann mal viel Spass^^


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 19:51
vieleicht so ein "schnellöffnerteil" vom Schlüsseldienst


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 20:40
....gehört vielleicht zu einem Flipperautomat....


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:15
@Tettenbura
Wie gesagt, es wurde schon viel gepuzzelt :) Die Teile passen halt irgendwie -aber auch nur irgendwie. Insgesamt scheint das ganze aber ein eigenständiges Gerät/Apparat/Werkzeug zu sein (mit evtl einigen kleinen fehlenden Teilen), also nicht ein Teil eines größeren
Die 4 kleinen Würfel sind Magnete, sie gehören höchst wahrscheinlich nicht dazu, sondern zur Verpackung.
Titan als Material in Bezug auf maritime Zwecke finde ich nicht wirklich abwegig, Meerwasser bringt sogar V2A zum Rosten und ebenso Aluinium. Daher könnte ich mir schon vorstellen, dass sicherheitsrelevante Dinge wie zB. Signalstifte aus Titan hergestellt werde. Die Kosten für ein solch kleines Ding halten sich dabei auch in Grenzen...

@Brinasa
Schnellöffnerteil? Was meinst du?

@Tabatha
Flipperautomat kann ich mir nicht vorstellen, zumindest wüsste ich nicht wo es da hingehören sollte und ich hab schon einige Flipper auseinander- und auch wieder zusammengebastelt.


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:16
@massos
der euro große "buppel" sieht aus wie ein knopf von einem Fernzünder odeer sowas....vllt was geheimes...nanomäßiges für schwarze Operationen....also mein tipp...Fernzünder evtl.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:21
Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden
Das ist dann wohl "Der Gerät"

Problem gelöst. :troll:


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:37
Ach, das erkennt man doch auf hundert Kilometer Entfernung. Das sind eindeutig Teile eines klassischen Fluxkompensators, kennt man doch. Fehlen aber noch paar Teile.


melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:38
@massos
Könnte das hier sein!



melden

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 21:41
Genau, ein Blitzdings!


melden
Anzeige

Hilfe benötigt: Seltsames 'Gerät' gefunden

29.08.2013 um 22:08
Google-Bildersuche spuckt das hier aus: (s. auch Links ganz unten)
http://otp22.referata.com/wiki/Component_drops


und wenn man in den Links schaut, meinte ein User, es könnte "CTD PROBE" sein -was auch immer das genau ist, aber man schmeißt es wohl ins Wasser. Vielleicht hilft dir das weiter.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spuk im Hochhaus312 Beiträge
Anzeigen ausblenden