weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dunkle Wesen - Dämonen

267 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Böse, Aura, Dunkel, Besessenheit

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:01
@All

Ich weiß echt nicht was das soll, ihr alle beschwert euch über TE's die hier was posten und macht euch über sie lustig. Schaltet ihr gleich beim ersten lesen des Postes euern Kopf aus oder was sollen diese Fragen.

Woher weißt du das es eine Sprache war.
Vielleicht erkennt man es an der Art wie eine Person etwas sagt ob es sich um eine Sprache handelt oder nicht und im normal Fall geht man von einem Wesen aus das eine gewisse Grundinteligenz besitzt und diese reiht nicht einfach Wörter aneinander sonder sprich in einer Sprache.

Woher man erkennt ob etwas Latein ist oder nicht wir alle waren in einer Schule, manche von uns haben sogar Abitur und dort bekommt man lateinische begriffe so oder so um die Ohren gehauen und wenn dann eines dieser Wesen ähnliche Wörter verwendet dann kann man wohl davon ausgehen das es Latein ist.

Ich weiß nicht ob ihr das alle mit absicht macht oder wohlt ihr nur eure Meinung durch drücken, das die Personen die daran glauben das es Sachen gibt die ihr nicht kennt, nur verrückt sind und man muss sich über sie lustig machen.

Ihr sorgt mit eurem einseitigen Verhalten nur dafür das TE's sich sehr angegriffen fühlen und dann dem enstprechen reagieren. Es spricht nichts dagegen kritisch zu sein oder seine Ansicht der Dinge zu schildern aber gleich mit der Tür ins Haus fallen und anderen auf eine art Dumm kommen das sie sich angegriffen fühlen. Das ist nicht okay.

Aber mal ganz anders wenn ihr nicht glaubt ihr uns alle für verrückte haltet dann schreibt hier doch nicht niemanden tut es weh wenn wir uns unterhalten, aber viele von euch können nicht andres sie müssen hier schreiben andere fertig machen und wundern sich dann warum wir ausfallend werden.


melden
Anzeige

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:23
J-Dark187 schrieb:Postes euern Kopf aus oder was sollen diese Fragen.
eben nicht, sonst würden wir jeden käse einfach so schlucken wie er uns serviert wird und nicht nachfragen.
J-Dark187 schrieb:Woher man erkennt ob etwas Latein ist oder nicht wir alle waren in einer Schule, manche von uns haben sogar Abitur und dort bekommt man lateinische begriffe so oder so um die Ohren gehauen
ich habs zumindest bis zu den prüfungen geschafft, und mir hat keiner lateinische begriffe um die ohren gehauen. ich hatte spanisch.
J-Dark187 schrieb:wenn dann eines dieser Wesen ähnliche Wörter verwendet dann kann man wohl davon ausgehen das es Latein ist
es ging um das wörtchen FLIEßEND, woher weiß jemand der seiner eigenen aussage nach niemals latein hatte und die sprache nicht beherrscht das dieses "etwas" fließend latein sprach? könnte genauso gut dahingebrabbeltes kauderwelsch sein, das wurde hier aber mehrmals schon von verschiedenen usern gefragt, von der TE ignoriert und von dir offensichtlich überlesen.
J-Dark187 schrieb:Ihr sorgt mit eurem einseitigen Verhalten nur dafür das TE's sich sehr angegriffen fühlen
wir befassen uns immerhin eine gewisse zeit ernsthaft damit, das ist mehr als die meisten anderen tun würden.

wenn man eine geschichte veröffentlicht, diese als wahr verkauft und anschließend bei wirklich einfachen fragen auf ganz offensichtlich vorhandenen logiklücken hinweißt keine antwort geben kann, ist für mich sämtliche glaubhaftigkeit dahin.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:36
@J-Dark187

Mich nervt das auch!

Meistens werden die TE schon Ängste und Sorgen haben, man sollte dann wenigstens zuhören können, ohne gleich sinnloses Zeug zu Posten.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:37
@mrhanky

aber wie ihr Nachfragt da denke ich mir nur. Wie wäre es mal mit selber denken.
mrhanky schrieb:
ich habs zumindest bis zu den prüfungen geschafft, und mir hat keiner lateinische begriffe um die ohren gehauen. ich hatte spanisch.
Und Deutsch hast du auch abgewählt gehabt wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, weil auch im Deutschunterricht Latein benutzt wird und das sehr häufig oder sogar in Englisch unser Lehrer hat uns oft die Wortherkunft erklärt wenn das bei dir nicht der Fall war dann schade war sehr interessant.
mrhanky schrieb:es ging um das wörtchen FLIEßEND, woher weiß jemand der seiner eigenen aussage nach niemals latein hatte und die sprache nicht beherrscht das dieses "etwas" fließend latein sprach? könnte genauso gut dahingebrabbeltes kauderwelsch sein, das wurde hier aber mehrmals schon von verschiedenen usern gefragt, von der TE ignoriert und von dir offensichtlich überlesen.
Ich hatte auch nie Latein und könnte unterscheiden ob jemand fließend spricht oder nur Wort fetzen, weil sorry aber jeder der etwas verstand hat und nicht sehr wenig Inteligenz hat sprich auf eine gewisse Art und Weise und wenn man jetzt nur sinnlos Wörter aufsagt sprich man anders als wenn es ein Satz mit struktur und Inhalt ist.
mrhanky schrieb:wenn man eine geschichte veröffentlicht, diese als wahr verkauft und anschließend bei wirklich einfachen fragen auf ganz offensichtlich vorhandenen logiklücken hinweißt keine antwort geben kann, ist für mich sämtliche glaubhaftigkeit dahin.
Für dich sind es Logiklücken aber auch nur weil du auf die Art denkst wie du sie gewohnt bist, wenn du mal anders denken würdest nicht immer gleich könntest du die Logik hinter den aussagen verstehen. Es wäre ja nur ein Versuch mal auf die Personen einzugehen oder wie wäre es mal darüber nachzudenken wie so ein Test ensteht. Nicht jeder von uns ist in der Lage Texte zuverfassen die eine Qualität haben die ihr so gerne wünscht und ich glaube auch nicht das ihr es könnte oder Autoren von Büchern seit die sich über 1 Million mal verkauft haben. Es fällt den meisten halt einfach schwer Worte zu finden.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:50
ich glaub du raffst mal null um was es "uns" geht.
J-Dark187 schrieb:Und Deutsch hast du auch abgewählt gehabt wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, weil auch im Deutschunterricht Latein benutzt wird und das sehr häufig oder sogar in Englisch unser Lehrer hat uns oft die Wortherkunft erklärt wenn das bei dir nicht der Fall war dann schade war sehr interessant.
das ist ja wohl n witz oder? was hat der dämon denn gesprochen? "nomenadjektivartikelpronomenkonjunktivnumeraleinterjektion" ?
also bitte. niemand der so banales "schullatein" hatte kann einen flüssig gesprochenen satz mit passender grammatik und dazugehöriger korrekter betonung von einer ansammlung von wild durcheinander gewürfelten lateinischen begriffen (kauderwelsch) unterscheiden.
J-Dark187 schrieb:Für dich sind es Logiklücken aber auch nur weil du auf die Art denkst wie du sie gewohnt bist, wenn du mal anders denken würdest nicht immer gleich könntest du die Logik hinter den aussagen verstehen.
ich denk immer gleich..gleich rational. wenn mir sowas passieren würde wär ich schneller beim onkel doc als du sämtliche lateinischen grammatikbegriffe aufzählen könntest, und war nicht nur bei einem!


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 17:55
@mrhanky

dann war deine Schulzeit echt sehr einseitig wir haben sehr oft von unserem Englischlehrer die Wortherkunft erklärt bekommen und das von normalen Wörtern die wir sehr altäglich benutzen.

Aber ich glabue du verstehst etwas nicht, es gibt einen unterschied zwischen einem normal gesprochenen Satz und einem Satz der nur aus unzusammen hängenden Wörtern besteht versuch es doch selber mal bzw ich kann mir nicht vorstellen das dir kein unterschied auffällt von einem sinnvollen Satz und einem Satz mit Wörterbrei.

Ganz ehrlich das will ich sehen das du zu einem Arzt rennst und sagst he ich sehe irgendwelche Sachen pumpen sie mich mit Drogen voll.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:12
@J-Dark187
J-Dark187 schrieb:Ganz ehrlich das will ich sehen das du zu einem Arzt rennst und sagst he ich sehe irgendwelche Sachen pumpen sie mich mit Drogen voll.
erstmal würde ich zu einem allgemeinarzt gehn, der mich, je nachdem zu fachärzten weiter vermitteln sollte! ich würde mir die birne durchleuchten lassen, es gibt ja genug körperliche erkrankungen die wahnvorstellungen hervor rufen können, und JA wenn der nichts findet würde ich definitiv zum hirnklempner gehen. ich seh keinen sinn darin mich mein leben lang mit halluzinationen und hirngespinsten zu beschäftigen.

diese vorurteile gepaart mit halbwissen über die moderne psychiatrie schlangen mir hier in fast alles "mystery" beiträgen entgegen. es ist keine schande sich behandeln zu lassen, und JA um medikamente kommt man bei wahnvorstellungen nicht rum, hättest du eine grippe und dir würde es elend gehen hättest du keine probleme dich vom arzt mit drogen vollpumpen zu lassen, daher nehm ich an das es euch nicht schlecht genug geht, b.z.w nie wirklich schlecht ging weil alles erlebte eh nur einem wunschtraum entstieg.
J-Dark187 schrieb:dann war deine Schulzeit echt sehr einseitig wir haben sehr oft von unserem Englischlehrer die Wortherkunft erklärt bekommen und das von normalen Wörtern die wir sehr altäglich benutzen
ich war auf der BOS, dort kriegt man in sehr kurzer zeit sehr viel stoff und schuljahre "eingeführt", da war in der tat nichts mit langsam von null und erstmal erklären woher irgendwelche englischen begriffe stammten, und wenn ja waren sie meist französischen ursprungs. ist auch völlig irrelevant.
J-Dark187 schrieb:Aber ich glabue du verstehst etwas nicht, es gibt einen unterschied zwischen einem normal gesprochenen Satz und einem Satz der nur aus unzusammen hängenden Wörtern besteht versuch es doch selber mal bzw ich kann mir nicht vorstellen das dir kein unterschied auffällt von einem sinnvollen Satz und einem Satz mit Wörterbrei.
ja, weil latein eine oft gebrauchte sprache ist, die hört man wirklich oft heutzutage!...nicht.
das mag auf englisch zutreffen, das beherrscht jeder zumindest halbwegs, aber schon bei türkisch, einer sprache die man wirklich oft hört erkenne ICH nicht ob einfach nur türkische vokabeln zu etwas satz ähnlichen zusammen geschraubt wurden oder ob ein tatsächlicher satz gesprochen wurde. nein sorry! ist für mich unglaubwürdig.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:38
@J-Dark187
J-Dark187 schrieb:Ich weiß echt nicht was das soll, ihr alle beschwert euch über TE's die hier was posten und macht euch über sie lustig.
Ich hab mich nicht über TE lustig gemacht ...


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:44
@mrhanky
mrhanky schrieb:erstmal würde ich zu einem allgemeinarzt gehn, der mich, je nachdem zu fachärzten weiter vermitteln sollte! ich würde mir die birne durchleuchten lassen, es gibt ja genug körperliche erkrankungen die wahnvorstellungen hervor rufen können, und JA wenn der nichts findet würde ich definitiv zum hirnklempner gehen. ich seh keinen sinn darin mich mein leben lang mit halluzinationen und hirngespinsten zu beschäftigen.

diese vorurteile gepaart mit halbwissen über die moderne psychiatrie schlangen mir hier in fast alles "mystery" beiträgen entgegen. es ist keine schande sich behandeln zu lassen, und JA um medikamente kommt man bei wahnvorstellungen nicht rum, hättest du eine grippe und dir würde es elend gehen hättest du keine probleme dich vom arzt mit drogen vollpumpen zu lassen, daher nehm ich an das es euch nicht schlecht genug geht, b.z.w nie wirklich schlecht ging weil alles erlebte eh nur einem wunschtraum entstieg.
Also so einfach würde ich es mir an deiner Stelle nicht machen, klar muss man wenn man es neutral angeht. Erstmal alles normale durch Schauen und da fängt es doch schon mal an die sehr einseitige Betrachtung der Geschenisse. Kein Mensch der ein Doktortitel hat versucht nur mal Ansatzweise diesen Leuten auf unsere Art und Weise zuhelfen. Ich gebe dir recht es gibt genug schlechte von uns aber die Leute die richtig Ahnung haben können sehr gut helfen.
Aber fangen wir doch bei null an welche wie ich schauen erstmal was los ist gibt es geistige Erkrankungen oder körperliche Schäden die dazu führen könnten das diese Person medizinische Hilfe braucht oder ist es doch eher die Hilfe nötig die weit über das geht was Menschen kennen. Ist diese Frage geklärt dann kann man weiter gehen. Aber bitte gehe nicht davon aus das vieles was wir erleben pure freude ist vieles davon ist die wahre Hölle und wenige von uns finden das sehr lustig. Sie leiden eher darunter was ihenen passiert.
Aber um auf deiner Frage eine Antwort zu finden ich nehme ungern Medikamente.
mrhanky schrieb:ich war auf der BOS, dort kriegt man in sehr kurzer zeit sehr viel stoff und schuljahre "eingeführt", da war in der tat nichts mit langsam von null und erstmal erklären woher irgendwelche englischen begriffe stammten, und wenn ja waren sie meist französischen ursprungs. ist auch völlig irrelevant.
Ich war auch auf einer BOS aber das englische Begriffe viel mit französisch zu tun haben höre ich durch dich Heute zum erstenmal aber egal. Ist schade das man dir nicht mehr erklärt hat trotz Zeitdruck.
mrhanky schrieb:ja, weil latein eine oft gebrauchte sprache ist, die hört man wirklich oft heutzutage!...nicht.
das mag auf englisch zutreffen, das beherrscht jeder zumindest halbwegs, aber schon bei türkisch, einer sprache die man wirklich oft hört erkenne ICH nicht ob einfach nur türkische vokabeln zu etwas satz ähnlichen zusammen geschraubt wurden oder ob ein tatsächlicher satz gesprochen wurde. nein sorry! ist für mich unglaubwürdig.
Dann tut es mir sehr leid das du diesem nicht mächtig bist. Ich für mein Teil würde schon sagen das wenn ich jemanden treffe der eine Sprache spricht die mir völlig fremd ist das ich erkenne ob es nur Wörter sind oder ob es ein Satz ist.

@X-RAY-2

Es kommt dir vielleicht nicht so vor aber manche Aussagen die von dir kommen, kann einanderer in dem Fall die Betreffende Person als verletztend oder entwürdigend verstehen. Darum muss man oft drauf auchten wie man etwas schreibt.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:47
@J-Dark187
J-Dark187 schrieb:Es kommt dir vielleicht nicht so vor aber manche Aussagen die von dir kommen, kann einanderer in dem Fall die Betreffende Person als verletztend oder entwürdigend verstehen. Darum muss man oft drauf auchten wie man etwas schreibt.
Jetzt mach ich mich nich nur lustig, sondern "verletze" und "entwürdige" sogar ...? :D

Wenns nich total offtopic wäre, würden mich Bespiele wirklich brennend interessieren ...


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:50
@X-RAY-2

Was ich damit ausdrücken will ist das gewisse Aussagen so verstanden werden könnten. Ich unterstelle dir nicht das du das machst ich sage das es sein kann das deine geschriebenen Texte so verstanden werden können auch wenn du es eigentlich nicht willst.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 18:55
J-Dark187 schrieb:Dann tut es mir sehr leid das du diesem nicht mächtig bist. Ich für mein Teil würde schon sagen das wenn ich jemanden treffe der eine Sprache spricht die mir völlig fremd ist das ich erkenne ob es nur Wörter sind oder ob es ein Satz ist.
du erkennst offensichtlich allgemein recht viel zeug was uns normalsterblichen und sogar ärzten im verborgenen bleibt. ob ich das glaube und ernst nehmen kann weiß ich nicht, aber eher nein.
zumindest bin ich ehrlich.

wenn man seine "gabe" annimmt, weil man sich dadurch als etwas besonderes fühlt, ist das eine ganz einfache kosten/nutzen rechnung (bos), es gibt viele die ihr "normales" leben wieder haben wollen, die kein interesse haben sich als etwas besonderes zu exponieren, diese gehen zum arzt.
dann gibts andere... diese haben eine "gabe".
sicherlich, viele krankheitsbilder die mit völligen realitätsverlust einher gehn z.b schwere formen der schizophrenie erlauben es dem kranken ja schon fast nicht mehr aus ihrem konstrukt zu entfliehen.
aber ein krankheitsbild will ich euch nicht unterstellen. ein selbst gewähltes "exponiertes" dasein führt ihr trotzdem.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 19:13
@J-Dark187
J-Dark187 schrieb:Was ich damit ausdrücken will ist das gewisse Aussagen so verstanden werden könnten. Ich unterstelle dir nicht das du das machst ich sage das es sein kann das deine geschriebenen Texte so verstanden werden können auch wenn du es eigentlich nicht willst.
Komisch ... Ich war der Meinung, ich hätte mich recht neutral und wertfrei ausgedrückt ...

Aber egal ...


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 19:46
@mrhanky

Nun, dass Thema ist durch, der TE hat doch geschrieben, dass u.a. du als Gesprächspartner aus verschiedenen Gründen indiskutabel bist

Du willst dem TE zudem noch verklickern, dass er einen an der Waffel hat, weil er Zugang zu etwas hat, zudem du keinen Zugang hat.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 19:49
@atritas

Hast du die auch schon gesehn?


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 19:58
@atritas
Frag mal die Nutzerin DunkleGöttin. Die kennt sich da aus.


melden

Dunkle Wesen - Dämonen

01.10.2013 um 22:14
@atritas
Ehrlich gesagt, deine Geschichte hört sich ziemlich kurios an, ist jetzt nicht böse gemeint. Ich hab schon so einige Male mit Dämonen Bekanntschaft gemacht, aber sowas wie Besessenheit ist mir noch nie passiert.

Du hast auch nicht geschrieben, ob ihr irgendwas ausprobiert habt. Denn man ist nicht einfach mal so besessen. Diese Info fehlt total.


melden
Anzeige

Dunkle Wesen - Dämonen

02.10.2013 um 03:44
J-Dark187 schrieb: Ich für mein Teil würde schon sagen das wenn ich jemanden treffe der eine Sprache spricht die mir völlig fremd ist das ich erkenne ob es nur Wörter sind oder ob es ein Satz ist.
Dazu möchte sagen, dass das völliger Blödsinn ist, meiner Meinung nach.
Wenn ich dich auf spanisch voll labern würde, also z.B. falsche Verben benutzen würde oder die Grammatik durcheinander würfeln würde, hättest du keine Chance zu merken, ob ich die Sprache fliessend beherrsche oder nicht, du kennst sie einfach nicht, um dies zu beurteilen.
J-Dark187 schrieb:Woher man erkennt ob etwas Latein ist oder nicht wir alle waren in einer Schule, manche von uns haben sogar Abitur und dort bekommt man lateinische begriffe so oder so um die Ohren gehauen und wenn dann eines dieser Wesen ähnliche Wörter verwendet dann kann man wohl davon ausgehen das es Latein ist.
Auch Quatsch, in meinen Augen. Ich bin beruflich viel in arabischen Ländern, sowie Iran unterwegs.
Ich versichere dir, du merkst keinen unterschied zwischen farsi oder arabisch. Nicht einmal, ob eine arabische Sprache aus Ägypten oder dem Oman kommt. Wenn du diese nicht kennst, kannst du auch nicht sagen, ob es fliessend ist, oder nicht, geschweige denn zu wissen, dass etwas eine Sprache ist, was du nie zuvor gehört hast.
Ich kenne einige wenige arabische Wörter, trotzdem habe ich noch nie auch nur ein einziges, mir bekanntes Wort, aus einem Gespräch heraus hören können. Es sei denn, es ist ein allein stehendes Wort, wie z.B. "شكرا" (shukran)

Mir ist schon klar, dass du natürlich in der Lage bist, dies zu erkennen und zu unterscheiden.
Wer sich mit Geistern und Dämonen in anderen Dimensionen prügelt, der kann das....


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Demon's Alley19 Beiträge
Anzeigen ausblenden