Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das russische Schlafexperiment

205 Beiträge, Schlüsselwörter: Creepypasta, GAS, Schlafexperiment

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 09:46
@Bekannter
Das weiss ich auch, weil dann naemlich die Lunge zusammenfaellt. Aber ich gehe ja auch nicht davon aus, dass diese Geschichte wahr ist. :)


melden
Anzeige
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 09:51
@Alari
Apropo doppelte Verneinung. Was will denn der TE damit sagen:
und will mir nicht glauben, dass sie nicht echt ist.
Hält er die Story jetzt für echt, oder nicht.

Ich hasse doppelte Verneinung und komme da auch regelmäßig durcheinander.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 09:52
@Bekannter
Ich wuerde sagen er haelt sie nicht fuer echt. Geht ja auch insgesamt aus seinem Posting hervor finde ich.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 09:55
Er wollte nur wissen ob es so ein Gas gibt, das die story erfunden war weiss er.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 09:56
@Katori
Die Frage ist dann aber doch, was fuer ein Gas genau? Ein Gas, das ueber laengere Zeit wach haelt oder ein Gas, das solche krassen Dinge wie in der Geschichte ausloest?


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:01
@Alari krasse Dinge? Ich hab die Geschichte nicht gelesen, daher nahm ich an, das wohl sowas wie ein Amphetamin-Gas gemeint sei.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:03
@Katori
Dann wuerde ich an Deiner Stelle mal die Geschichte lesen. :) Sonst ist die Diskussion doch weitgehend sinnfrei. :) Dass es ein Gas geben koennte oder das man theoretisch eines herstellen koennte, das laengere Zeit wachhaelt, halte ich schon fuer moeglich, aber die anderen Effekte aus der Geschichte sind doch mehr als unwahrscheinlich.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:07
Ist bestimmt nicht unmöglich, gibt aber genug Substanzen die einen bei Bedarf länger aufbleiben lassen und das schon seit Jahrzehnten. Ein Gas wäre da in der Handhabung auch unpraktischer, als Tablettte.

Es ist nur eine Geschichte, das die sich selbst verzehrten, soll nur den "Horrreffekt" steigern :D aus dem Alter bin ich raus.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:09
Katori schrieb:Ein Gas wäre da in der Handhabung auch unpraktischer, als Tablettte.
Sehe ich auch so. Die Verabreichungsform Gas waere schon an sich absolut unsinnig. Man muss sich eben auch vor Augen fuehren, was ein solches Vorhaben bringen koennte. Ein Medikament, das lange wachhaelt, macht nur dann Sinn, wenn es die Leute auf funktionstuechtig haelt, und wenn man weiter denkt, dass es vielleicht fuer militaerische Zwecke eingesetzt werden koennte, dann wuerde es nur dann Sinn machen, wenn es in den Haenden derer ist, die es produzieren. Das wuerde dann eine Verabreichung in Gasform wieder unsinnig machen.


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:13
Denke auch, die Story haben sich Kiddies ausgedacht, nachdem sie verbotenerweise einen Horrorfilm ü18J gesehen haben.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:22
@Bekannter
Die Bekannte will dem Threadersteller nicht glauben, dass die Geschichte nur erfunden ist.

Und wie schon im Anfangspost erwähnt ist es nur eine creepypasta.


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:24
@Bodo
Bodo schrieb:nur eine creepypasta.
Also eine grausame Nudel. ... :D


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:24
@Alari exakt. Zudem sind Amphetamine eh schon längst kampferprobt.
Alari schrieb: Das wuerde dann eine Verabreichung in Gasform wieder unsinnig machen.
Ne :D abgefüllt in Inhalatoren :D für den Einsatz im Gefecht.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:25
@Bekannter
Nein, eine krabbelnde Nudel. ;) Beziehungsweise im Alltagssprachgebrauch eine schaurige Nudel. :)


melden
Bekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:29
@Alari
Ja stimmt. kriechen, krauchen, sich davon schleichen.

Immer wieder lustig, "neudeutsche" Wörter tatsächlich zu übersetzen. Klingt dann oftmals gar nicht mehr so kühl.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 10:37
@Bekannter
Wobei witzigerweise diese Woerte in Englisch auch einen ganz anderen Sinn machen als auf Deutsch finde ich. Aber das ist ein anderes Thema. :)


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 11:52
CICADA3301 schrieb:Der Weihnachtsmann ist genau so eine erfunde geschichte wie Michael Jackson...
Lass den King of Pop da raus!!


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 12:34
Nach mehreren Tagen (i.d.R. 3 - 5) Schlaflosigkeit fällt das menschliche Gehirn in einen (krankhaft) psychosomatischen Zustand.
Jap dazu kommen auch noch körperliche Symptome wie z.b böse Muskelkrämpfe

Bei mir war es immer so

Tag 2-3 leichtes neben der Spur sein sich wie in Watte fühlen
ab Tag 4 gehts los als wenn jemand im Hintergrund flüstert auch fangen langsam die
ersten optischen Halluzinationen an z.b hab ich immer einen Zahlencode mit wechselnden Zahlen auf allen Flächen gesehen. Ab Tag 6 beginnt während der Zeit wo man normalerweise
Schlafen würde schwere Halluzination z.b sprechen mit Menschen die nicht da sind. Die Realität wird imer mehr mit Traumelementen vermischt. Danach beginnt schwerer Verfolgungswahn man sieht Zusammenhänge die nur für einen persönlich existiern u.s.w
Ich habe z.b vorm Computer gesessen und mit Leuten geschrieben die Sach war das der Computer nicht an war
Shrez schrieb:Jemand der meint habe freiwillig 11 Tage ohne Schlaf, guter Witz wer soll das glauben? ihr spinnt doch wohl!
Shrez schrieb:Das ist doch quatsch Gas
Was für Gas ich rede von..

Wikipedia: Amphetamin


@Sersch

Naja freiwillig ist so ne Sache. Wenn man 24/7 am Speed ziehen ist, ist das nicht
schlafen können ein Nebeneffekt. Genauso wie die schmerzenden Nieren die Haut die sich an den Fingerspitzen entzündet weil man die ganze Zeit mit der Paste am hantieren ist. Dazu kommt extremer Gewichtsverlust bin von 100 Kilo auf 56 Kilo runter in knapp 3 Monaten.


melden

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 12:45
@Schmandy
ich glaube du hast den falschen Markiert?


melden
Anzeige

Das russische Schlafexperiment

14.02.2014 um 12:51
@Sersch

Ah sorry mein Fehler

War natürlich @Shrez gedacht


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Artemis-Tempel21 Beiträge