Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das russische Schlafexperiment

205 Beiträge, Schlüsselwörter: Creepypasta, GAS, Schlafexperiment

Das russische Schlafexperiment

24.04.2014 um 10:11
@Duath
So wie es aussieht, ist germancreepy.... also die Site offline :(


melden
Anzeige
LeFantome85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

02.05.2014 um 08:09
ECHT

Also ich halte dieses Experiment für absolut realistisch, da ich ähnliches im TV schon gesehen habe. Und zwar ging es dort um eine Gefängniss Reportage, in welcher die Insassen die Wände mit Kot beschmierten oder sich tiefe Wunden im Bauch zuführten. Und dass wohlgemerkt, ohne ein merkwürdiges Schlafgas und ohne Schlafentzug.

Da ich selber Schizophren bin und auch schon unter starken Schlaf Problemen gelitten habe und vor Angst, wie lange weiss ich nicht genau, nicht geschlafen habe, sind mir psychische Extremsituationen bekannt.

So zb das flackern der Augen, was ich persönlich auch schon an mir selber beobachtet habe. Wovon ich auch schon gelesen habe und was ich auch noch vor kurzem bei einer anderen psychotischen Person sah.
Wo ich jetzt einfach eine Störung der REM Phase vermuten würde.

Zudem habe ich mich, bei Ausbruch der Krankehit, einem stationärem Aufenthalt in einer psychatrischen Klink unterzogen, wo ich unter anderem fixiert wurde. Ich hegte allerdings einen erheblichen Groll gegen diese Tat, weil sie auf unberechtigte Weise geschah und Riss die Gurte durch. Wo ich mich bis heute drüber wundere, was ich allerdings schlichtweg einfach und ergrefeifend mit einem Ausnahme Zustand des Körpers begründen würde.

Wohlgemerkt habe ich mich zu diesem Zeitpunkt in einem sehr schlechten gesundheitlichem Zustand befunden und habe bei Aufnahme in die Klinik nur 58 Kilogramm gewogen.
Der Sauerstoffverbrauch in der Kammer deutete darauf hin, dass alle 5 noch am Leben sein mussten. Es wurde sogar so viel Sauerstoff verbraucht, wie er von 5 Männern, welche schwerste Körperliche Arbeit durchführten verbraucht werden würde.
http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Das_russische_Schlafexperiment

ECHT


melden
LeFantome85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

02.05.2014 um 08:17
Zudem währe zu meiner Efahrung, bezüglich der Fixierung, noch zu erwähnen das ich unter Neuroleptika stand.


melden
LeFantome85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

02.05.2014 um 08:21
dass die Wunden mit der Hand und nicht mit den Zähnen, wie ursprünglich vermutet, zugefügt wurden.
http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Das_russische_Schlafexperiment

Das gleiche habe ich halt auch in dieser Reportage gesehen wo sich ein Insasse seinen Bauch geöffnet hat.


melden

Das russische Schlafexperiment

04.05.2014 um 13:24
@LeFantome85
Es ist und bleibt eine Creepypasta und damit einfach nur eine Geschichte.
^^


melden

Das russische Schlafexperiment

05.05.2014 um 03:07
diese geschichte ist mir neu. Aber ich kann mir die dauer von 15 Tagen nicht vorstellen. Glaube der mensch würde schon nach weniger tagen sterben..
Auf Youtube gibt's die auch. Ist wirklich so . Hat auch Fotos und ist gut beschrieben


melden

Das russische Schlafexperiment

05.05.2014 um 09:21
Gehört vielleicht nicht hierhin.

Mir hat mal jemand vor Jahren von einem Experiment berichtet.
Da wurde eine Frau mit ihrem Baby tagelang eingesperrt ohne Kontakt zur Außenwelt.
Irgendwann konnte die Frau/Mutter das Babygeschrei nicht mehr ertragen und hat ihr Kind umgebracht.

Weiß da jemand näheres?


melden
Dacktilo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das russische Schlafexperiment

05.05.2014 um 15:13
Ein Baby muss auch mal schlafen. Oder glaubst du das Baby hat tagelang am Stück geschrien? Deshalb halte ich diese Story für erfunden.


melden

Das russische Schlafexperiment

05.05.2014 um 17:23
Hallo @Dacktilo
Stimmt schon was du sagst, ist bestimmt erfunden.
Obwohl, so als Experiment...


melden

Das russische Schlafexperiment

05.05.2014 um 19:51
Mein "Rekord" liegt bei 4 Tagen. Ab dem 3. Tag hatte ich schwere Halluzinationen und nach dem 4. Tag bin ich einfach eingepennt.
Meine Freundin erzählte mir dann von meinen Hallus - echt gruselig.


melden

Das russische Schlafexperiment

18.06.2014 um 10:45
Gibt es etwas neues?


melden

Das russische Schlafexperiment

18.06.2014 um 11:25
@stbase
Musst du natürlich nicht erzählen, aber mich würde interessieren was du halluziniert hast? Kannst auch per PN schicken, falls du es überhaupt sagen möchtest^^


melden

Das russische Schlafexperiment

18.06.2014 um 13:11
@Merlinde
Zu dem Experiment mit Mutter und Kind..

Ich glaube so etwas kann gut sein, man hört ja (leider zu) oft das Mütter ihre eigenen Kinder umbringen, weil sie nicht damit umgehen können oder an der postpartalen Depression leiden.
Und wenn die Mutter in einem Raum mit dem Kind eingesperrt ist, kann ich mir gut vorstellen das sie das nicht aushielt.
Sie hatte keine Zeit um mal runter zu kommen, niemand ist kurz mal für sie eingesprungen und hat für 10 Minuten auf das Kind aufgepasst. Vor allem Neugeborene schreien wirklich sehr viel und für eine junge Mutter ist das sicher sehr schwer. Normalerweise hat man ja doch jemanden der einem ein paar Tipps geben kann, sei es die eigene Mutter, der Freund/Mann oder auch das Internet. Aber so völlig allein auf sich gestellt in einem kleinen Raum nur das schreiende Kind und du ist sich er sehr schwer.

Ob das Experiment nun wirklich jemals stattfand kann ich nicht beurteilen, im Internet habe ich dazu nichts gefunden, finde es aber dennoch interessant.

Sorry Doppelpost!!


melden

Das russische Schlafexperiment

19.06.2014 um 17:15
seit wann wird hier creepypasta ernstgenommen?

Is das allmystery/mystery board jetzt auch nurnoch RP?


melden

Das russische Schlafexperiment

21.06.2014 um 00:39
Ich halte das Experiment für echt, weil ich hab es im Internet gesehen.

Und im TV.

Das muss echt sein.


melden

Das russische Schlafexperiment

21.06.2014 um 00:59
Ich hoffe, dass es nicht pro Creepypasta, die es im Netz gibt, hier einen entsprechenden Thread dazu gibt ...

Creepypastas sind unterhaltsam, aber eben darum auch besser im UH-Bereich aufgehoben ...


melden

Das russische Schlafexperiment

21.06.2014 um 08:38
@X-RAY-2
Muss dir da zustimmen.

Ich gebs zu. Als ich die ersten Zeilen des Experiments gelesen habe dachte ich schon dass es echt passiert ist.
Naja vielleicht hat Russland echt solche Experimente gemacht (und auch andere länder) aber dass es so wie hier abgeartet ist bezweifle ich auch sehr stark


melden

Das russische Schlafexperiment

21.06.2014 um 19:01
Ich halte diese CP auch für echt.
Gerade in der Zeit des Kalten krieges gab es viele solcher geheimen Menschenexperimente.


melden

Das russische Schlafexperiment

23.06.2014 um 11:46
Mal was zur credibility:
Aus der CP:
In den späten 40ern
später:
Der befehlshabende Offizier, ein ex-KGB-Mitglied
Und in Wikipedia:
Das KGB [...] war der sowjetische In- und Auslandsgeheimdienst, der von 1954 bis 1991 bestand.
Wikipedia: KGB

Der Offizier muss Zeitreisender gewesen sein.


melden
Anzeige

Das russische Schlafexperiment

23.06.2014 um 14:28
also ich brauch aller 6-8 stunden schlaf, kann mir sowas gar nicht vorstellen, auch nicht unter drogen...


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Glaube???59 Beiträge