Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

141 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Seele, Bett ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:31
z.b: während meines Umzuges habe ich derweil den Lattenrost und die Matratze auf den BODEN gelegt. eines Nachts ging ich ins bett und wollte eigentlich gerade einschlafen - als mein Bett rüttelte - und das sicher 20 Sekunden lang. Ich bewegte mich nicht und tat so als schliefe ich weiter. Dann war es auch schon vorbei. --- es gab kein Erdbeben. Haus war aus Beton und niemand anderer hat was gemerkt! Ich wohne nicht mehr i diesem haus - trotzdem würde ich gern wissen was das war. ein andermal strich mir jemand über die Schulter und wollte mich umarmen - da Allerdings hat es mich vor schr
eck fast aus dem bett geworfen. Ich konnte die wärme der armes und der hand genau spüren ....


2x zitiertmelden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:34
Klingt nach'm nem One Night stand... :troll:


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:35
@GuteAlteSeele
Das wird der Geist eines alten perversen Lüstlings gewesen sein.
Absolut typische Handlung für diese Geisterart. ErhardVobel hat eine Abhandlung darüber verfasst.


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:36
und wie kommt er in mein Schlafzimmer? Das war ein relativ neues Hausund ich hatte viele Nachbarn


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:38
@GuteAlteSeele
Also, das weiß ich beim besten Willen nicht.
@Dawndaude könnte dir da weiterhelfen. Oder ErhardVobel. Die könnten was wissen.


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:46
Ich copypaste das einfach mal:

Einfach gesagt ist "Schlafparalyse" ein Zustand in dem du Wach bist, dein Körper sich aber so verhält als wenn du schläfst. Das führt zum einen dazu das du für eine bestimmte Zeit keine Kontrolle über bestimmte Muskel hast (deswegen spricht man auch manchmal von Schlafstarre):
Zwar sind dabei alle Muskeln, auch die Augenlider, bewegungsunfähig, doch ist die Tiefensensibilität nicht länger mit einem Traumkörper identifiziert, sondern mit dem gelähmten physischen Körper. Dabei ist es möglich, dass sich die Augenlider unwillkürlich öffnen und in Folge reflextypisch blinzeln. Manche Menschen haben in diesem Zustand das Gefühl, zu ersticken, da sie ihre Atmung nicht spüren.
...und zum andern dass dein Gehirn reelle Wahrnehmungen und Traumwahrnehmungen vermischt:
Oft befindet sich der Geist während der Paralyse noch in einem verschlafenen Zustand, so dass er mit geöffneten Augen wieder zu träumen beginnen kann. Das bedeutet, man projiziert Trauminhalte visueller und taktiler Art nahtlos über die tatsächlichen sinnlichen Wahrnehmungen der geöffneten Augen sowie die der schwach ausgeprägten Körperempfindungen. Nicht selten treten auch auditive Fehlwahrnehmungen auf, welche ein breites Spektrum einnehmen können: Rauschen, Brummen, Knistern, Schrittgeräusche, Knall- und Explosionsgeräusche usw. über komplexere Geräusche (wie das Klingeln eines Telefons oder das Läuten der Türglocke) bis hin zu Musik und Stimmen.
Wenn du aufmerksam liest findest du viele Dinge die immer und immer wieder in diesen Geistergeschichten vorkommen:

- Bewegungsunfähigkeit
- das Gefühl nicht atmen zu können oder ein Druck auf der Brust
- die Überzeugung das man wach war und nicht geträumt hat
- wage Gestalten, Schatten
- Schritte, Flüstern, lautes Knallen
- nahestehende Personen "wie in einem Traum doch ich war wach!"

Wikipedia: Bewegungsunfähigkeit im Schlaf


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 22:59
@allmyboy - ich habe NICHT geschlafen und konnte mich sehr wohl bewegen, in beiden Fällen fällen hatte ich gerade das Licht ausgeknipst und mich in die Decke gekuschelt


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:00
@GuteAlteSeele
Wie alt warst du da und wie alt bist du jetzt?


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:28
@GuteAlteSeele
Also ich kenne es als "geistereffekt" dass das bewusstsein geruckelt werden kann. Heißt man hat das gefühl man wird durchgerüttelt wie in einem Massagesessel, aber bewegen tut sich nicht wirklich etwas "außen", da wird dann wohl mehr der Astralkörper berührt. Fühlt sich aber sehr ungewöhnlich an, und sicher auch etwas erschreckend, wenn man damit das erste mal konfrontiert wird. Je nachdem was man da gerade so erlebt.

Aber hat das ganze Bett richtig mit geräuschen etc gewackelt?


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:34
@Dawnclaude
. Ja wie in einem Massagestuhl nur etwas heftiger - ohne Geräusche - mein Lattenrost lag auf einem Überwurf - Damit es keine Kratzer am Parkett gibt - direkt auf dem Boden


1x zitiertmelden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:36
das war im letzten Sommer und ich bin 42


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:40
Zitat von GuteAlteSeeleGuteAlteSeele schrieb:. Ja wie in einem Massagestuhl nur etwas heftiger - ohne Geräusche - mein Lattenrost lag auf einem Überwurf - Damit es keine Kratzer am Parkett gibt - direkt auf dem Boden
Jo, wenns keine GEräusche gab, könnte das evtl das gewesen sein. Es wirkt auf jeden Fall so als wenn das ganze Bett wackeln würde. habs schon ein paar mal erlebt, bei mir aber eher aus Spaß, werd gerne mal geneckt von den Geistern. ^^
Würde daher keine Angst davor haben, ist wahrscheinlich harmlos, aber ich denke es könnte schon was paranormales gewesen sein.


1x zitiertmelden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:41
ich hatte als das bett rüttelte seltsamerweise keine Angst


1x zitiertmelden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:42
@GuteAlteSeele
Du hast vielleicht geträumt?

Man kann sehr eigenartig, real, träumen. ;)


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:44
@Alicet : ich erinnere mich fast jede nacht an meine Träume ... kenne auch solche die extrem realistisch wirken - die fühlen sich aber anders an


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:47
@GuteAlteSeele
Aber es könnte doch ein besonders besonderer Traum gewesen sein, sozusagen ... wenn du eh schon sehr realistisch träumst.
Es ist doch gut möglich, dass dir auch hier deine Wahrnehmung einen STreich gespielt hat. ;)


melden

Plötzlich hat mein Bett angefangen zu ruckeln ...

31.03.2014 um 23:48
@GuteAlteSeele
Du meintest, das du während dem Rütteln so getan hast, als ob du weiter schlafen würdest. Warum sollte man, wenn man alleine wohnt so tun, als ob man schläft bzw. weiterschläft? Klingt für mich nach halbschlaf oder (Wach)Traum.


melden