Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Suche Gleichgesinnte...

117 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Übernatürliches, Hexenzirkel, Vampirismus
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 16:51
Amsivarier schrieb am 03.01.2015:Und seine Aussagen sind von A bis Z korrekt.
ist schonmal falsch. Beweis:
onuba schrieb am 03.01.2015:Dann wirst du selber sehen, dass es Geister und Co. nicht geben kann.
a) Kann man nicht beweisen, dass es etwas nicht gibt und nur weil b) noch kein Beweis über die Existenz erbracht ist, heißt das nicht, dass es das nicht geben kann.

Wenn ihr schon wissenschaftlich vorgehen wollt, dann bitte richtig und seriös. ;)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 16:53
@chüls

Ok, da hast du recht.

Ich hätte es anders ausdrücken müssen.
Meiner Meinung nach sind @onuba s Aussagen von A bis Z korrekt.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 16:54
@Amsivarier

So ist das richtig. :D


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 16:55
@chüls

Ich bin ja ein lieber Junge und immer lernbereit.... :)


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 17:37
@Amsivarier

Ich wage zu behaupten, dass Du das schon vorher wußtest und nicht gerade erst gelernt hast. ;)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 17:41
@chüls

Hm, es gibt schwache Momente bei mir.
Da bin ich froh das der geschriebene Text überhaupt Sinn ergibt.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 17:53
@Amsivarier

Ja, diese Momente hat wohl jeder. Bei mir geht das soweit, dass ich mich manchmal sogar regelrecht erschrecke, was ich da gerade geschrieben habe.


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 18:03
@chüls

Das Hauptproblem ist, das Texte aggressiver/böser/gemeiner rüberkommen, als sie eigentlich sollen.


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 20:50
Ich kann dir Rei-Ki empfehlen, auch wenn ich bis jetzt keine Pflanzen nach meiner Willenskraft wachsen lassen konnte und auch wenn Professor Xavier mich nich nicht zu den X-Men eingeladen hat, finde ich die Wirkung von Meditation + Handwärme erstaunlich real.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 22:18
@Amsivarier

Stimmt. Das ist ein Problem der Schriftform. Das Gegenüber kann oft schlecht einschätzen, wie man es meint. Es fehlt die Mimik und Gestik. Emoticons helfen da auch nur bedingt und manchmal kommt es dann ganz anders rüber als es gemeint ist. Besonders dann, wenn man sich nicht kennt und sein Gegenüber daher schlecht einschätzen kann.


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 22:24
@chüls
chüls schrieb:Das Gegenüber kann oft schlecht einschätzen, wie man es meint. Es fehlt die Mimik und Gestik.
Ja, denn das geschriebene Wort, ohne Mimik und Gestik kommt nunmal anders rüber, als wenn man sein Gegenüber sieht.

Wenn jemand z.B. was "Beleidigendes" sagt, aber dabei lächelt, sieht das nun mal ganz anders aus, auch der Ton in der Stimme sagt viel darüber aus, wie was gemeint ist, hinzu kommt eben auch die Gestik.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 22:26
@ackey

Danke, dass Du das von mir gesagte nochmal kurz zusammenfaßt. ;)


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

07.01.2015 um 22:32
Fräulein.J schrieb am 03.01.2015:Ich bin für alles offen und Würde super gern neues lernen, Erfahrungen austauschen und ja ich würde mich freuen ein paar Mails zu bekommen.
Diese Stelle kenne ich....hab ich irgendwo schonmal gesehen....wo war das gleich noch?

Achja, in den Zeitungen sind hinten immer so komische Anzeigen....


melden

Suche Gleichgesinnte...

08.01.2015 um 13:44
@SuK4
You made my day! X'D


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

08.01.2015 um 15:41
@Lepus
Freut mich doch :D
chüls schrieb:a) Kann man nicht beweisen, dass es etwas nicht gibt und nur weil b) noch kein Beweis über die Existenz erbracht ist, heißt das nicht, dass es das nicht geben kann.
Wenn es etwas geben würde, hätte man schon einen Beweis...
Ich meine wie lange forschen die schon auf diesem Gebiet? der eine will was gesehen haben, im Spiegel oder wo auch immer, aber Forscher mit heidenster Technik nicht?

Jaaaaaaa....okaaayyyy :Y:


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

08.01.2015 um 16:14
@SuK4

Eine sehr überhebliche Denkweise. Die Menschheit steckt noch in den Kinderschuhen. Vor 100 Jahren wußten wir nichtmal, dass es außer unserer noch andere Spiralgalaxien im Universum gibt. Heute weiß man, dass es hunderte Milliarden davon gibt. Und wenn man 100 Jahre weiter denkt, möchte ich nicht wissen, was man dann alles weiß, wovon man heute nur träumt oder es nicht für möglich hält.


melden

Suche Gleichgesinnte...

10.01.2015 um 14:12
@chüls
Die sache ist die. Wenn es doch soviele Leute gibt, die geister gesehen, gehört oder wackelig fotografiert haben. Müsste dann nicht langsam mal ein Wissenschaftlicher Beweis gebracht werden. Geister können doch angeblich Materie bewegen (Sachen runter werfen) und sich auch sichtbar machen, das ist alles ziemlich greifbar und müsste deswegen auch belegbar sein.


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

10.01.2015 um 16:25
@Tobbi

Genau das meinte ich damit...

Aber nein, das ist ja wiederum nicht möglich, da die Leute besondere Kräfte haben müssen :D


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Gleichgesinnte...

10.01.2015 um 22:06
@SuK4
@Tobbi

Um einen Beweis zu erbringen müßte der richtige Mensch zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.

Erzählt mir beispielsweise mal Eure Meinung über Kugelblitze. Auch alles Humbug weil noch nicht erforscht?


melden

Suche Gleichgesinnte...

10.01.2015 um 22:53
@chüls
Wie viele Leute versuchen Kugelblitze zu beweisen? Wieviele Leute versuchen dagegen Geister zu beweisen?
Ist es außerdem nicht so, dass Kugelblitze überall auf der Welt auftreten können, wohin gegen sich Geister ja angeblich in Spukhäusern oder an anderen bestimmten Orten häufen, bzw. an einen Ort, eine Zeit oder eine Person gebunden sind?


melden
428 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt