Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Suche Gleichgesinnte...

117 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Übernatürliches, Hexenzirkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 04:17
Hallo liebe Allmystery Mitglieder,
Ich bin neu hier, deshalb entschuldige ich mich schonmal im voraus, falls dieser Beitrag hier falsch sein sollte oder ähnliches. Ich bin natürlich dankbar für jede Hilfestellung und korregierung. Wie gesagt bin hier noch ziemlich grün hinter den Ohren.
Ich wollte einfach mal fragen ob es hier Menschen gibt, die ebenfalls an übernatürliches glauben, Erfahrungen damit haben oder ähnliches. Oder sich eventuell mit anderen Dingen auskennen, schwarze Magie, weiße Magie, satanismus, vampirismus, hexenzirkel, junghexen oder ähnliches. Ich bin für alles offen und Würde super gern neues lernen, Erfahrungen austauschen und ja ich würde mich freuen ein paar Mails zu bekommen.

Liebe liebe grüße :)


4x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 04:23
@Fräulein.J
Ein Freund meiner Mutter war bei einem Medium um mit seiner verstorbenen Lebensgefährte
In Kontakt zu treten.

Das Medium hat so ziemlich alles über den freund meiner Mutter gewusst.Oo
Sie wusste das er die Rollläden nach seinem tot unten hatte und sein verstorbener freund will dass
er wieder Tageslicht in die Wohnung lässt.

Schon gruselig das ganze


melden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 04:28
Oder das meine Mutter zu Besuch kommen würde.

Es gibt eine Audio DVD die ich aber leider nicht habe. Die DVD beinhaltet das komplette gespräch der beiden (Freund meiner Mutter und Medium)


1x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 04:35
@Fräulein.J
Huhu, willkommen hier bei Allmy. :)
Benutze am besten mal die Suchfunktion und stöber etwas in den verschiedenen Threads.


melden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 05:02
@Türkis
Danke, dass werde ich direckt morgen, bzw heute mittag mal machen. :)

@Schimpanse
Das ist echt krass. Ich frage mich wie diese Mediums das machen, ob sie Eingebungen bekommen o.ä ich mein, mit geistern immer in Verbindung stehen zu können sowas stelle ich mir fast unmöglich vor. Also wir normal sterbliche sag ich mal haben es ja schon schwer einen Geist bei einer geisterbeschwörung zu beschwören. Wie bekommen die Mediums dann den fortwährenden Kontakt hin, also so ohne Beschwörung. Dann leben sie imprinzip ja mit den halben Fuß im ändern Universum. Ob das nicht auch gefährlich sein könnte für sie...? würde mich mal interessieren. Und vorallem ob sie das schon immer konnten, oder es erst erlernt haben.


2x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 05:49
Hey du kannst dir ja mal meinen Beitrag durchlesen. Und ja ich glaube an übernatürliches
Keine Ahnung ob ich wegen meines Beitrages krank oder so bin ....
Und ich bin auch voll neu hier :)
Also was ich ebend für Erfahrungen gemacht habe steht alles in meinem Beitrag und ich habe nicht wirklich grade die Nerven dazu es nochmal alles zu erklären (nicht böse gemeint!)
Also schau doch einfach mal vorbei und gib deinen Senf dazu oder so
Lg Nells


melden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 11:11
@Fräulein.J

Esoterik & Magie

Hier findest du neben der Mystery Rubrik noch die Esoterikrubrik. Evtl wäre noch das Esoterikforum.de was für dich.
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:Das ist echt krass. Ich frage mich wie diese Mediums das machen, ob sie Eingebungen bekommen o.ä ich mein, mit geistern immer in Verbindung stehen zu können sowas stelle ich mir fast unmöglich vor. Also wir normal sterbliche sag ich mal haben es ja schon schwer einen Geist bei einer geisterbeschwörung zu beschwören. Wie bekommen die Mediums dann den fortwährenden Kontakt hin, also so ohne Beschwörung. Dann leben sie imprinzip ja mit den halben Fuß im ändern Universum. Ob das nicht auch gefährlich sein könnte für sie...? würde mich mal interessieren. Und vorallem ob sie das schon immer konnten, oder es erst erlernt haben.
Du kannst ja mal den neuen Thread lesen:
Vom Koran geträumt , Vorahnungen? Geister ?
Bei Vorahnungen von @Irrelevant2.0 siehst du ein typisches Beispiel wie es anfangen kann. Heißt, z.b. dass urplötzlich irgendwelche Tranceereignisse passieren können. Mit anderen Worten, ja, das könnte schon eine Gabe sein. Aber um diese Gabe zu verfeinern müsste man es weiter trainieren.

Es gibt mehrere gefährliche Quellen. Nicht jeder steht dem Thema positiv entgegen , heißt Streitereien sind vorprogrammiert.
Oder natürlich man lernt die falschen Leute kennen die sich für das Thema interessieren z.b. irgendwelche Anbeter eines zwielichtigen Kults oder man trifft auf Geister, die einen nicht mehr in Ruhe lassen. (neutral betrachtet könnte es natürlich auch selbstgeisteigerte Angst oder Paranoia sein, das ist nicht bewiesen). Es wirkt jedenfalls so als würden sie sich anheften und man muss lernen sich zu schützen. Übers Schützen findeste dann aber eher was im Esoterikforum, da hörste sehr unterschiedliche Vorschläge von Engelsmagie , Schamanenglaube etc. Hier in diesem Forum sind wesentlich mehr "Realisten" und deshab wird als Schutz gegen vermeintliche Geisterangriffe vorrangig der populäre Gang zum Arzt vermittelt, was sicher auch eine effektive Möglichkeit sein kann. ^^


melden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 11:47
@Fräulein.J
Das Medium bekommt Eingebungen. Es kann zum Beispiel Stimmen hören oder fühlt die Antwort oder sieht Bilder und gibt diese dann weiter.

Geisterbeschwörungen unter Normalos kannst Du damit nicht vergleichen.

Ich rede zum Beispiel mit meinem Schutzengel. Das funktioniert, indem mir seine Worte sofort im Kopf erscheinen. Bevor ich denken kann, habe ich seine Antwort. Je mehr man "übt" und sich darauf einlässt, umso besser funktioniert es.

Ich dachte früher immer, dass kann jetzt nicht sein. Das ist jetzt nicht mir passiert. Nutzt nichts. Je mehr ich es akzeptierte, umso größer ist die Bereicherung in meinem Leben.


2x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 12:07
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Bevor ich denken kann, habe ich seine Antwort. Je mehr man "übt" und sich darauf einlässt, umso besser funktioniert es.
Genau das paranormale Daran ist z.b. schon, dass man auf diese weise in manchen Fällen einen ganzen Satz gesagt bekommen kann, und man erst nachdem der Engel das ganze gesagt hat, dieses "Gedankenpaket" mit seinem Gehirn abarbeitet und sich daraus dann ein Satz ergibt. Ziemlich krasses gefühl. ^^


melden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 13:56
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:schwarze Magie, weiße Magie, satanismus, vampirismus, hexenzirkel, junghexen
Gib diese Begriffe in die Suchfunktion ein, da wirst du ganz bestimmt Themen finden, die dich interessieren.
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:Ich frage mich wie diese Mediums das machen, ob sie Eingebungen bekommen o.ä
Da gibt es keine Eingebungen, das ist Betrug. Sie sagen leichtgläubigen Menschen einfach das, was sie hören wollen.
Ein sehr gute Technik dafür ist das so genannte "cold reading".
Wikipedia: Cold Reading
Sehr beliebt bei "Wahrsagern". Ich habe mich auch schon damit befasst und doch sehr überraschende Ergebnisse erhalten.
Falls du enhlisch kannst, hier mehr Information dazu:
http://www.wikihow.com/Cold-Read
Wenn man diese Technik beherrscht, kann es ganz schön lustig sein, deine Freunde und Verwandte zu verarschen. ;)
Aber am Schluss immer auflösen und den Trick erklären! Viel Spaß beim Lesen und Üben!

Ich empfehle dir, dich ausreichend über das Thema "Paranormal" zu informieren. Dann kannst du selber entscheiden, ob du so etwas
Zitat von FeeleeFeelee schrieb:Das Medium bekommt Eingebungen. Es kann zum Beispiel Stimmen hören oder fühlt die Antwort oder sieht Bilder und gibt diese dann weiter.
ernst nimmst, oder rational und logisch bleiben willst.

Deine Frage:
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:Oder sich eventuell mit anderen Dingen auskennen, schwarze Magie, weiße Magie, satanismus, vampirismus, hexenzirkel, junghexen
Ja, ich kenne mich aus. Befasse mich seit Jahren mit dem Thema und habe auch diverse Selbstversuche gemacht, wie Ouija-Board (Gläserrücken), habe "Wahrsager" gespielt, Dämonen beschworen und Astralreisen.
Ich kann dir sagen, dass NICHTS davon geklappt hat. Logisch, weil sich all dies in unseren Köpfen abspielt oder einfache Zaubertricks sind.
Es gibt aber Menschen, die wollen das echte Leben nicht wahr haben und steigern sich so (bewusst oder unbewusst) in eine Fantasiewelt ein und verlieren irgendwann den Bezug zur Realität.

Wie gesagt: lese viel, experimentiere selber und gehe rational und logisch vor. Dann wirst du selber sehen, dass es Geister und Co. nicht geben kann.


1x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 14:00
@Fräulein.J


Hallo

Ich empfehle dir auf Leute wie @onuba zu hören.
Da kannst du sicher sein das er dich nicht in bizarre Traumwelten lockt und/oder dein Geld möchte.

Und seine Aussagen sind von A bis Z korrekt.


1x zitiertmelden

Suche Gleichgesinnte...

03.01.2015 um 15:28
@Fräulein.J
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:Ich wollte einfach mal fragen ob es hier Menschen gibt, die ebenfalls an übernatürliches glauben, Erfahrungen damit haben oder ähnliches. Oder sich eventuell mit anderen Dingen auskennen, schwarze Magie, weiße Magie, satanismus, vampirismus, hexenzirkel, junghexen oder ähnliches. Ich bin für alles offen und Würde super gern neues lernen, Erfahrungen austauschen und ja ich würde mich freuen ein paar Mails zu bekommen.
Da bist du bei allmy richtig :)

Ich würde aber raten höchst skeptisch zu sein und die Dinge streng rational und logisch zu betrachten.


melden

Suche Gleichgesinnte...

04.01.2015 um 10:34
@Fräulein.J
Zitat von Fräulein.JFräulein.J schrieb:Ich wollte einfach mal fragen ob es hier Menschen gibt, die ebenfalls an übernatürliches glauben, Erfahrungen damit haben oder ähnliches. Oder sich eventuell mit anderen Dingen auskennen, schwarze Magie, weiße Magie, satanismus, vampirismus, hexenzirkel, junghexen oder ähnliches.
Hallo Fräulein.J
An das übernatürliche zu glauben kann das Leben interessanter machen, die Fantasie anregen und einem auch die Motivation geben sich mit den jeweiligen Untersparten sog. Phänomene tiefgreifender zu beschäftigen. Man wird auf interessante Dinge stoßen. Aber man kann sich auch darin verlieren... manche verlaufen sich und finden aus eigener Kraft den Weg nicht mehr zurück. Manche werden auch Opfer von Menschen welche sie in eine/ihre bizarre Traumwelt locken (wie es FSE schön ansprach) um sich dadurch Vorteile zu verschaffen... verflucht seien die Seelenfänger ;) Leider ist die Szene voll davon. Ich meine es ist o.k. sich auch mal von (Möchtegern-)Guru`s inspirieren zu lassen, aber letztendlich sollte man nie bedingungslos dem Licht eines anderem folgen sondern nur seinem eigenen. Jeder der suggeriert Anspruch auf die absolute Wahrheit in seinem Teilbereich zu haben ist ein Lügner oder unterliegt seiner eigenen Illusion.

Ich persönlich halte es so mich Phasen-bedingt gerne mal in die Gedankenwelten und Perspektiven der mich interessierenden Untersparten einzuklinken und dann gehe ich da auch gerne mal ohne große Skepsis und Rationalität heran... Ist es nicht unsere blasse Vernunft welche das Unendliche vor uns verbirgt :) Dennoch ist sich ein Teil von mir immer bewusst das nur weil ich etwas zu einem bestimmten Zeitpunkt für denkbar halte, es noch lange nicht den tatsächlichen Vorgängen entsprechen muss. Es gab Zeiten in denen ich das anders hielt, weshalb ich u.a. auch ein Relikt der Apokalypse- 2012 Anhänger mit einem Keller voller Notvorräte bin :D

Ich finde im Gegensatz zu manch anderem nichts verwerfliches daran manchmal in "Alternativrealitäten" mit all ihren Phänomenen abzudriften, aber man sollte ihnen niemals die selbe Priorität einräumen wie der allgemein anerkannten objektiven Realität. Auch vermeintlich offensichtliche Überschneidungen sind mit allergrößter Vorsicht zu genießen... die Alltagsrealität ist ein zum Leben ausreichend genaues Interpretationsmodell unseres Gehirns über die Wirklichkeit und die Art wie interpretiert, selektiert und ausgewertet wird kann durch solche "Lernprozesse" verändert werden. Leider sind mir einige Fälle bekannt in denen das zum Nachteil der Betroffenen geschehen ist. Das jemand dadurch dauerhaft Vorteile vorweisen konnte, davon hörte ich nie(dadurch reich gewordene Sektenführer/Guru`s mal ausgenommen ;) ).

Viel Spaß beim forschen & Grüße
Einzelgänger


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 00:45
Vielen dank für eure Meinungen und Tipps :)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 13:45
Zitat von SchimpanseSchimpanse schrieb am 03.01.2015:Es gibt eine Audio DVD die ich aber leider nicht habe. Die DVD beinhaltet das komplette gespräch der beiden (Freund meiner Mutter und Medium)
Ich würde gerne fragen, ob Du die besorgen könntest. Aber das ist dann vielleicht doch zu privat. Vielleicht bestünde die Möglichkeit, relevante, anonyme Ausschnitte draus mit uns zu teilen??? ;)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 15:21
@Gnupf
Sry geht leider nicht :(

Ich hab die DVD auch noch nicht gehört leider. Und befreundet bin ich mit dem Besitzer der DVD
Leider auch nicht.

Hätte ich nämlich auch gerne gehört :(

Ich wohne in Mannheim er in Stuttgart, da is es nicht eben mal mit rüber fahren, und fragen ob ich sie mir leihen kann.


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 15:24
@Schimpanse

Ich hätte so ca. 14 km bis in die Innenstadt von Stuttgart ;)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 15:26
@Gnupf
Hehehehe perfekt ich schick einfach dich vorbei, was denkst wie der Augen macht ;)


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 15:52
@Schimpanse

hihihi "Gestatten, Gnupf..." :D


melden

Suche Gleichgesinnte...

06.01.2015 um 16:02
@Gnupf
Mach den Gnuf ^^


melden