Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

655 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mysteriös, Krankenhaus, Pflegeheim ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

07.06.2021 um 14:03
Zitat von WepermädchenWepermädchen schrieb:Katzen sind sozialer als ihr Ruf
Ich weiß. :D Hatte selbst einige und bi im Katzenthread.
Zitat von WepermädchenWepermädchen schrieb:legen Sie sich dazu und schnurren, das beruhigt die kranken Katze soweit, dass sie Schmerzen besser ertragen.
Es beruhigt auch uns Menschen unheimlich. Katzenschnurren ist eines der tollsten Geräusche in dieser Welt.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

07.06.2021 um 15:18
@Libertin
Ja,klar ist das eher selektive Wahrnehmung.
Aber lustig ist es trotzdem.
@paxito
Das war schon wirklich eine harte Zeit für mich.
In diesen zwei Monaten hab ich zwanzig Kilo abgenommen.
(nicht,dass es mir geschadet hätte)
aber auf diese Art Gewicht zu verlieren hat etwas sehr Ungesundes.
Einmal hätte ich FAST meine Arbeitshose verloren,weil ich ein Tablett nicht auf
den Boden stellen wollte....
Eine Kollegin hats mir grad noch aus der Hand genommen,
sonst wär ich in der Unterhose dagestanden....
Danach hab ich einen Gürtel dran getan.
Danke für dein Mitgefühl.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

15.06.2021 um 00:48
Ich bin Altenpfleger seit fast 30 Jahren, habe also einige Sachen erlebt.
Nachtdienst. Ich sitze am PC und schreibe Pflegeplanungen. Da höre ich deutlich an der Dienstzimmertür jemanden atmen, mir standen die Haare zu Berge!. Bin vorsichtig gucken gegangen - nix. Bin dann in die Zimmer zu den Bewohnern, die eventuell rumgeistern könnten, alles war ruhig. Zurück im Dienstzimmer war alles wie immer. Heute noch frage ich mich, was das für Atemgeräusche waren, ich habe sie deutlich gehört.

Und dann zu den Toten, die immer noch zwei mitnehmen. Ja, das kann ich bestätigen. Zwar nicht immer, aber sehr oft. Gerade jetzt bei Corona, wobei bei mir im Heim relativ wenig Coronatote waren.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

15.06.2021 um 10:29
@petero815
Wenn ich viele Nachtdienste hab, stellen sich zu fortgeschrittener Stunde gerne mal akustischen Halluzinationen ein. Ich hör dann meist Schritte oder seh Schatten rumgeistern in den Augenwinkeln - könnte es sowas gewesen sein?


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

15.06.2021 um 22:31
@paxito
Könnte sein, glaube ich aber nicht. Sicher gibt es da manchmal ,,Hallus'', aber dieses Atmen war reel für mich. Das war keine Einbildung.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

29.07.2021 um 14:12
Bin seit über 20 Jahren in der ambulanten Pflege und auch bei uns gibt es die 3er Regel und meistens bestätigt sie sich auch. Aber da ist wahrscheinlich nix mysteriöses dran, sondern wenn man mal genau schaut ist es bei uns so das lange nix passiert und dann meistens von November bis Ende Dezember geht es los und dann nochmal im Sommer. Genauso kommen in diesen 2 Zeiträumen die meisten neuen Klienten. Also für mich eine Frage der Jahreszeit bzw der zur dieser Zeit gehäuft auftretenden Erkrankungen. Spreche hier aber nur über meine Erfahrungen.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

15.08.2021 um 17:21
Ich arbeite auch in der Pflege und kann bestätigen, dass die 3-er Regel unbewiesener, unwissenschaftlicher Quatsch ist. Dass sich diese Legende bis heute unter Fachkräften hält, ist mir ein Rätsel,da gehäufte Todesfälle von ganz anderen Faktoren abhängen, als alleine von der Tatsache dass jemand anderes gestorben ist.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

19.08.2021 um 20:18
Hatte mal zwei Erlebnisse die ich mir nicht erklären kann.

Beim ersten Erlebnis hatte ich Spätdienst. Wenn man den langen Spätdienst hat ist man die letzten 1-2 Stunden alleine. Den Dienst hatte ich also, es war Herbst und schon dunkel draussen, muss so zwischen 21:30 und 22:00 Uhr gewesen sein
Alle Bewohner haben schon geschlafen.

Ich bin in die Wohnküche um mir was zum.Trinken zu holen. Dort haben wir auch einen großen Wintergarten mit elektrischen Rolläden (Schalter an der Wand im Wintergarten, nicht in der Küche). Ich stand also in der Küche und plötzlich gingen die Rolläden hoch. Das hat mich etwas irritiert, fand das aber im ersten nicht so extrem.
Habe dann gedacht der Wind wäre es gewesen. Es gibt Rolläden die gehen automatisch hoch wenn es zu windig wird.
Beim nächsten Frühdienst habe ich dann nachgefragt ob wir so ein automatisches Hochfahrsystem haben, das haben wir aber nicht. Der Techniker kam um dann zu schauen ob alles in Ordnung ist, konnte aber nichts finden.
Ich denke mal, dass es Vögel waren und der Rolladen dadurch hochgefahren ist, anders kann ich es mir nicht erklären.

Bei dem anderen Erlebnis ist einfach das Motomed von alleine "gefahren". Es war zwar am Strom angeschlossen, wie immer, allerdings ist das Teil noch nie von alleine gefahren. Keine Ahnung, wird wohl irgendwie mit der Stromzufuhr zusammenhängen.


1x zitiertmelden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

19.08.2021 um 20:23
Zitat von TeegardenTeegarden schrieb:Bei dem anderen Erlebnis ist einfach das Motomed von alleine "gefahren".
Was ist ein Motomed?


1x zitiertmelden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

19.08.2021 um 20:27
Zitat von paxitopaxito schrieb:Was ist ein Motomed?
Ein Motomed ist sowas ähnliches wie diese Fahrradtrainer (nennt man die so?) Im Fitnessstudio.

Mit einem Motomed kann man Menschen mit Beeinträchtigung fördern. Ich habe mal einen Link rausgesucht.

https://www.motomed.com/aerzte-therapeuten/neurologie/


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

19.08.2021 um 20:40
@Teegarden
Aaah, okay danke. Ich dachte erst das wäre eine motorisierte Medikamenten Ausgabe oder so 😁


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

22.08.2021 um 19:08
@paxito
Motorisierte Medikamentenausgabe....
Eigentlich keine schlechte Idee in der heutigen Zeit,
in der Zeitersparniss und Effizienz ein großes Thema ist.
Grad auch in der Pflege.
Damit man noch weniger persönlichen Kontakt zu den
Bewohnern haben muss...
Ist ja alles bloß lästig.
ACHJA,und Corona gibts ja auch noch!!
Also,schnellschnell!!
Tu dich mit einem chinesischen Erfinder zusammen,
verkauf deine Idee für einen Haufen Geld,
und werd einfach nur steinreich!!!
Ich würds dir gönnen...


1x zitiertmelden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

22.08.2021 um 19:33
Zitat von PicassoratioPicassoratio schrieb:Motorisierte Medikamentenausgabe....
Eigentlich keine schlechte Idee in der heutigen Zeit,
in der Zeitersparniss und Effizienz ein großes Thema ist.
Grad auch in der Pflege.
Wird zum Glück niemals funktionieren. ;) Meine Bewohner sind nicht in der Lage selbstständig die Medikamente einzunehmen.

Wobei wir auch schon ein wenig 'automatisiert' arbeiten. Ein Großteil der Medikamente wird schon von der Apotheke verblistert (in kleine Tütchen verpackt, maschinell) aussen steht der Bewohner, Geburtstdatum, Medikamente (Aussehen, Farbe usw) sowie Datum und Uhrzeit drauf. Das erleichtert es um einiges wenn man die Medis alle erst noch stellen müsste. Kontrollieren muss man natürlich trotzdem noch.


melden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

22.08.2021 um 19:52
@Teegarden
Ja,klar,das war von mir eher auch sarkastisch gemeint,sorry.


1x zitiertmelden

Mysteriöse Vorfälle in Krankenhäusern und Pflegeheimen

22.08.2021 um 21:43
Zitat von PicassoratioPicassoratio schrieb:Ja,klar,das war von mir eher auch sarkastisch gemeint,sorry.
Das habe ich schon verstanden. Deshalb wollte ich anmerken, dass nicht alle automatisierten Schritte schlecht sind. Haben da wohl etwas aneinander vorbei geredet. :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Steinkreise im Wald
Mystery, 141 Beiträge, am 06.03.2021 von ufosichter
Anoo am 08.02.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
141
am 06.03.2021 »
Mystery: "Missing 411", David Paulides/mysteriöse Vermisstenfälle
Mystery, 2.149 Beiträge, gestern um 22:25 von LOleander
neonnhn am 06.04.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 107 108 109 110
2.149
gestern um 22:25 »
Mystery: Hallenbad Burghausen (Bayern)
Mystery, 285 Beiträge, am 22.06.2021 von Thoma
franky666 am 07.02.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
285
am 22.06.2021 »
von Thoma
Mystery: Mysteriöser Knall in Berlin
Mystery, 1.648 Beiträge, am 12.05.2021 von FrankM
MissFortune am 03.04.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 80 81 82 83
1.648
am 12.05.2021 »
von FrankM
Mystery: Die echten, wirklich wahren kuriosen Ereignisse 2
Mystery, 7.623 Beiträge, am 10.09.2021 von Picassoratio
shionoro am 20.02.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 375 376 377 378
7.623
am 10.09.2021 »