Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

128 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Hilfe, Dämonen, Glauben, Böses

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

21.10.2019 um 20:18
@Sinsorg
Sinsorg schrieb am 15.08.2018:Es diente nur als Beispiel dafür, wie intensiv Religionen und ihre "alten" Geschichten wirken können. Auch heute, gut, wie auch böse.
In erster Linie wirken diese Geschichten nicht, weil das Buch so gut geschrieben wäre, sondern weil wir mit diesen Geschichten von Kindesbeinen an indoktriniert wurden/werden.

Gib die Bibel jemanden zu lesen, der noch nie von ihr gehört hat, oder sie einfach nicht für wahr und weise hält, und er wird vor Lachen ob des Unsinns, am Boden liegen, bzw vor lauter Unglauben darüber, dass man diesen Unsinn je für wahr hielt und auch, dass man diese/n Grausamkeiten, Rassismus und Sexismus je als moralisch anständig, nachahmenswert oder diesen Gott gar als gütig empfinden konnte, schlimmer noch, es immer noch Leute gibt, die dieser eigentümlichen Meinung anhaften, aus dem Kopf-Tisch-Modus nicht mehr heraus kommen.


melden
Anzeige

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

21.10.2019 um 20:33
MrDark schrieb:Ooee93 ist ehemaliges Mitglied - daher erreicht ihn deine Nachricht nicht mehr.
Vermute, die Bibel hat ihm geholfen? Denn was Menschen hilft, um einer angeblichen bösen Macht entkommen zu wollen, ist menschlich wünschenswert und legitim.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

21.10.2019 um 20:53
off-peak schrieb:Gib die Bibel jemanden zu lesen, der noch nie von ihr gehört hat, oder sie einfach nicht für wahr und weise hält, und er wird vor Lachen ob des Unsinns, am Boden liegen, bzw vor lauter Unglauben darüber, dass man diesen Unsinn je für wahr hielt und auch, dass man diese/n Grausamkeiten, Rassismus und Sexismus je als moralisch anständig, nachahmenswert oder diesen Gott gar als gütig empfinden konnte, schlimmer noch, es immer noch Leute gibt, die dieser eigentümlichen Meinung anhaften, aus dem Kopf-Tisch-Modus nicht mehr heraus kommen.
Das ist deine persönliche Meinung. Aber du bedenkst einfach nicht, dass es Menschen gibt, die haltlos, aber Halt suchen?
Ich halte nichts von Kirchen, Sekten und Gurus.
Aber Mitgefühl für Menschen, die ihren Weg suchen. Weiß, das klingt abgedroschen.
Bin ein emphatischer Mensch. Das auf andere Menschen übertragen zu wollen, wäre mein Ziel, mehr ist das nicht.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

21.10.2019 um 23:53
Die Bibel kann Menschen auf jedenfall helfen. Manche Leute brauchen sowas. Ich selbst kann zwar absolut nichts mit anfangen aber so lange es Leuten hilft ihre Probleme erträglicher zu machen finde ich es okay wenn sie das brauchen. Ich würde dann auch nicht versuchen sie davon zu überzeugen dass das eigentlich alles Quatsch ist.


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 17:08
@off-peak
Kennst du also jemand - außer dir selbst - der auf Anhieb die Bibel lächerlich fand - bzw.: Hast du sie selbst überhaupt einmal zur Probe in die Hand genommen? Mach`s, dann sprechen wir uns wieder!

Ich hingegen habe schon mehrere Berichte über spontane Wirkungen gehört und gelesen. Z. B. der Kommunistin Tatjana Goritschewa, die das Vaterunser nur einmal benutzte, um meditieren zu üben, und dann fiel der Groschen, ganz plötzlich.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 17:23
withe schrieb:Kennst du also jemand - außer dir selbst - der auf Anhieb die Bibel lächerlich fand - bzw.: Hast du sie selbst überhaupt einmal zur Probe in die Hand genommen? Mach`s, dann sprechen wir uns wieder!
Hier ich. Ich fand die Bibel schon immer unglaubwürdig und ich habe schon viel daraus gelesen :D


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 17:24
@withe
withe schrieb:Kennst du also jemand
Durchaus. Und wenn Du Dich mal nicht nur unter Gläubigen umhörst, wirst Du sie auch treffen.
withe schrieb:Hast du sie selbst überhaupt einmal zur Probe in die Hand genommen?
Was glaubst Du denn, woher meine Meinung kommt?
withe schrieb:Ich hingegen habe schon mehrere Berichte über spontane Wirkungen gehört und gelesen.
Dasselbe Argument verwenden andere Gläubige auch, auch die, die an esoterischen Unsinn, Para-PSI Zeugs, Telepathie & Co oder "Alternative Medizin" glauben.

Da treten dann auch immer so spontane Wunderheilungen auf.

All diesen Gläubigen ist gemein, dass sie nie bemerken, wie oft sie schon geglaubt / gebetet haben OHNE das irgend etwas passiert wäre. Oder wie viele Leute täglich beten, ohne dass es ihnen besser geht. Oder wie viel Leid es auf dieser Erde gibt, obwohl doch Millionen zu einem Gott beten und ihn bitten, das abzustellen.
Sie vergessen auch gerne, wie gut es auch all jenen geht, die nicht an einen Gott glauben. Wie erklärt man sich das als Gläubiger eigentlich?

Gebete haben eine ausgesprochen große Negativbilanz, die in keinster Weise rechtfertigt, zu behaupten, sie oder der angerufene Gott würden irgendwie helfen.

Verzerrte Wahrnehmung, mehr nicht.


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 17:37
@Dragbox
Oh, sorry. Dann musst du eine falsche Ausgabe gehabt haben. Schwierig, hmm. Versuch`s vielleicht nochmal, ich weiß nicht.

Ich lese auch nicht viel in der Bibel. Nur wenn ich für Allmy etwas nachlesen muss, oder so.


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 17:53
@off-peak
Oh jaa, Para, Tele, Alternativ gehört alles auch zu meinem Weltbild, darf auf keinen Fall fehlen.
(Welcher Pharmakonzern - na, lassen wir das. Hihi.)

Warum es denen, die nicht beten, schlechter geht als den Sündern? Es gibt doch den Spruch: "Schlechten Menschen geht es immer gut"!

Erklärung z. B.: Der biblische Hiob saß schon büßend in der Asche (Altes Testament) und hörte doch noch eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Trotzdem blieb er dankbar und gottergeben. Dafür wurde er später mit viel größerem Glück und Reichtum belohnt.

Es geht um den Lohn im ewigen Leben. Da werden die, die hier weinten, lachen. Siehe auch das Gleichnis vom reichen Prasser und dem armen Lazarus, wo es umgekehrt war.

Gott belohnt die, die sich in die ewige Hölle stürzen werden, für das wenige Gute, das sie dennoch tun, auf Erden, weil er es in der Ewigkeit nicht mehr kann. Die Guten aber lässt er hier leiden, weil er weiß, dass er "es mit ihnen machen kann": nämlich den unwerten Rest der Menschheit auch noch mit in den Himmel ziehen - soweit möglich.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 18:08
@withe
withe schrieb:Es gibt doch den Spruch: "Schlechten Menschen geht es immer gut"!
Das ist ziemlich beleidigend, nicht wahr? Ich fragte nach "nicht gläubigen", nicht nach "schlechten" Menschen. Nur, weil man nicht glaubt, was Du glaubst, ist man also bereits ein schlechter Mensch? Diese Auffassung, nicht gläubig synonym für schlecht zu halten, spricht jetzt nicht gerade für Dich oder für jeden, der so denkt.

Abgesehen davon, ist diese Aussage auch falsch, denn selbst "schlechten" Menschen kann es mal schlecht gehen.

Ob es einem gut oder schlecht geht, hängt nicht davon ab, ob man selbst gut oder schlecht wäre, gläubig oder nicht.
withe schrieb:Erklärung z. B.: Der biblische Hiob
Das ist keine Erklärung, sondern lediglich eine weitere Behauptung in Form einer Geschichte, deren Wahrheitsgehalt nicht belegt ist.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 18:52
withe schrieb:Erklärung z. B.: Der biblische Hiob saß schon büßend in der Asche (Altes Testament) und hörte doch noch eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Trotzdem blieb er dankbar und gottergeben. Dafür wurde er später mit viel größerem Glück und Reichtum belohnt.

Es geht um den Lohn im ewigen Leben. Da werden die, die hier weinten, lachen. Siehe auch das Gleichnis vom reichen Prasser und dem armen Lazarus, wo es umgekehrt war.
Das steht doch nur in der Bibel damit man die arme geknechtet Bevölkerung ihre Arbeit weiter macht. Das War früher das einzige an das sich die armen Leute klammern konnten um sich trotz widriger Bedingungen weiter quälen zu können.


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 21:56
@Dragbox
Würdest du als Kirchenvertreter so mit deinen Mitmenschen verfahren? Würdest du anderen Menschen bewusst dein Leben lang reine Märchen erzählen, um Macht oder Ehre oder Geld zu erhalten?


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 22:02
@off-peak
Wieso soll dieser bekannte Spruch, den ich zitierte, beleidigend sein? Nach dem eigenen Befinden befragt, antwortet man doch gern mit dieser Ironie, ohne dass einen jemand beleidigt hätte.

Es ging hier um die Frage, ob Beten etwas bewirkt oder nicht.
Wir diskutieren über Religiöses. Dort ist Beten positiv konnotiert. Ein Urteil über Gutheit oder Schlechtigkeit von Menschen habe ich nirgends abgegeben.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 22:25
@withe

Das haben Kirchenvertreter Jahrhunderte gemacht. Die Bevölkerung indoktriniert und ausgebeutet. Lies mal ein bisschen Geschichte


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 23:19
@Dragbox
Du hast meine Frage nicht beantwortet, ob du das auch machen würdest. Ich denke, du würdest mit nein antworten. Du glaubst demnach, dass Kirchenvertreter schlechter wären als der Durchschnitt. Aber alle, jahrhundertelang, durch die Bank?

Gewiss kann übermäßige Macht zu Ungerechtigkeit verführen. Aber ich denke, die Leiter der Kirchen haben selbst auch geglaubt, was sie erzählten. Das ist doch normal. Und dann konnten sie sich nicht total anders benehmen als es die Vorschriften verlangten.
Und selbst wenn sie schlecht handelten, beweist das nicht strikt, dass ihre Lehre falsch war.

Du kannst das ja denken. Aber was ist, wenn du eine Wahrheit verpasst, bloß weil ihre Verkündiger Halunken waren?


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 23:19
withe schrieb:Die Guten aber lässt er hier leiden, weil er weiß, dass er "es mit ihnen machen kann"
So wie auch viele Menschen, die schwächere Menschen quälen, weil die sich nicht wehren können, man es also "mit ihnen machen kann". Diesen würde man aber höchstwahrscheinlich keinen höheren Zweck zubilligen. Hoffe ich jedenfalls.


melden
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 23:24
@AlteTante
Ich habe mich reichlich salopp über Gott geäußert. Er zieht gute Menschen natürlich nicht wie wir aus Eigennutz hinzu, sondern weil er diese Freiwilligen "braucht", um die schlechteren auch noch zu retten. Er nutzt sie aber nicht aus, weil sie im Himmel ja alles hundertfach vergolten bekommen.


melden

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 23:28
@withe
Wieder deine Theorie, dass die Betroffenen aus freien Stücken leiden?


melden
Anzeige
withe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werde ich von einer bösen Macht verfolgt? Kann mir die Bibel helfen?

22.10.2019 um 23:31
@AlteTante
Nicht alle, natürlich. Aber es gibt welche. Die Heiligen unter uns.


melden
398 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt