Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

20.03.2019 um 16:29
Hören tust Du aber ichts?

Ich würde auch vorschlagen,
1. mach mal am Tag eine Aufnahme aus der Richtung, aus der es kommt
2. geh oder fahr das nächste Mal einfach hin


melden
Anzeige

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

20.03.2019 um 16:53
Wg dem erleuchteten Himmel ist mir spontan die Frage gekommen, ob es in der Richtung evtl ein Truppenübungsplatz gibt?
Oder evtl ein Landeplatz für Flugzeuge?
Ist an einer alten Bahntrasse bestimmt nicht so selten.
Lohan01 schrieb:Wäre es möglich da ein Bild zu machen bei Tages Licht
Würde ich auch gern sehen.
KateBeckett schrieb:Das sieht eher nach mehreren Kilometern aus
So sieht es auch für mich auch aus.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

20.03.2019 um 22:08
Huii, so viele Kommis. Ich kann nicht alle zitieren, deshalb jeweils per Nickname.


Stylebender: Ich war Tags gucken. Es blinkt wohl ein paar Stunden. In dieser Nacht jedenfalls von 2 bis 4 Uhr.

Blues666: Es ist dort nur ein großer Friedhof und dazwischen eine alte Bahntrasse, die als Fahrradweg genutzt wird. Es liegen keine Gleise mehr.

altair_4: Es steht still. Es waren meine Kamerakünste, die das Bild so verwackelt haben ;)
Ich werde bei gelegenheit mal näher ran gehen. Es ist nur meist nach Mitternacht und um auf den Friedhof zu kommen muss man einen Umweg machen.
Hören tut man absolut nichts.

Niederbayern88: Ich war noch nicht dort, weil es meist spät Nachts ist und nicht an jedem Tag. Habe mir aber vorgenommen, dass ich demnächst mal näher ran gehen werde.
Windrad wüsste ich nicht, aber so hell wie im zweiten Teil des Videos, dass der ganze Himmel erleuchtet wird?

Katebeckett: Bzgl. Sturmwarnung: Es blinkt/leuchtet auch bei ruhigem Wetter.
Ich bin über den Friedhof und auf der alten Bahntrasse /Radweg gelaufen.

H.W.Flieh: Das Fahrzeug müsste dann oben auf dem Fahrradweg stehen. Für eine normalgroße Warnlampe eines Fahrzeugs ist das Licht zu groß. Tippe auf 2 Meter Durchmesser.

Lohan01: Ja, es liegt höher. Es geht einen Hügel hinauf zur Bahntrasse/Raqdweg. Dahinter ist dann der große Friedhof
Foto bei Tageslicht werde ich mal die Tage machen.

altair_4: Nein, sicher bin ich mir nicht. Die Einschätzung der Entfernung war nur eine Schätzung, da ich mMn die Quelle erkennen kann.

Ciela: Keinen Hund und keinen Partner. Muss da ganz alleine Nachts auf den Friedhof :D

off-peak: Nein, lautlos.

Areela: Kein Truppenübungsplatz in der Nähe. Keine Flughäfen.


Erstmal Danke, dass ihr alle so interessiert seid und auch eine Erklärung für mich finden wollt.
Ich gehe bis jetzt von einem Feuer aus, das irgendwo aus Gasüberschuss verbrannt wird. Für eine Elektrische Quelle sieht es zu organisch aus.
Ob ich bei der nächsten Begehung
etwas davon sehe, schreibe ich dann hier rein. Bei der ersten habe ich nichts gesehen, bin aber auch nur
an der vermuteten Quelle in 100 - 200 Meter Entfernung auf dem Radweg und danach auf dem Friedhof gewesen.
Ich war bislang wohl noch nicht Neugierig genug um näher an die Antwort zu kommen.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

20.03.2019 um 22:16
@Inyourmind

Hilft nix, Du musst aktiv werden und Feldstudien betreiben.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

20.03.2019 um 22:48
Inyourmind schrieb:Ob ich bei der nächsten Begehung
etwas davon sehe, schreibe ich dann hier rein.
Ich bin da sehr gespannt!
Ein Bild bei Tageslicht wäre interessant.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 02:49
1. Besorg Dir ein Stativ oder bastel Dir was, wo die Kamera aufliegt und seitlich fixiert wird.
2. Wenn es blinkt, richte die Kamera darauf so aus, dass die Lichtquelle genau in der Mitte ist.
3. Zoom hochfahren, Lichtquelle weiter genau in der Mitte.
4. Kamera ausschalten, schlafen gehen.
5. Am Tag vorsichtig Kamera einschalten, Zoom hochfahren.
6. Foto machen
7. Foto im Computer betrachten, evtl vergrößern.

Die Lichtquelle müsste dann zu sehen sein. Voraussetzung ist natürlich, dass sie statioär ist.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 04:02
Inyourmind schrieb:Ciela: Keinen Hund und keinen Partner. Muss da ganz alleine Nachts auf den Friedhof :D
Wie wärs mit Freunden? Am besten männliche dabei, aber ne Gruppe Frauen tuts auch :D


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 08:59
@Ciela
Ok ich gehe mit.
Aber nur ohne Leine ok?
😛


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 09:35
Inyourmind schrieb:Ich war bislang wohl noch nicht Neugierig genug um näher an die Antwort zu kommen.
Aber um hier einen Thread zu erstellen und unser "Schwarmwissen zu nutzen hat die Neugier gereicht.
Jetzt hast Du UNS neugierig gemacht, also mußt Du auch nachschauen gehen.
Idealerweise zeitnah. :D


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 09:39
Ciela schrieb:aber ne Gruppe Frauen tuts auch :D
Notiz Einkaufszettel:
Ich brauche eine orangene Lampe :D


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 10:25
Inyourmind schrieb:Ich gehe bis jetzt von einem Feuer aus, das irgendwo aus Gasüberschuss verbrannt wird.
Das wäre auch mein nächster Gedankengang, Ich wohne nahe eines Kraftwerks, wenn da überschüssiges Gas abgebrannt wird, leuchtet der Himmel bei uns auch Orange und die Flamme kann man auch von weiten sehr gut erkennen. von meinem Haus bis zu dem Kraftwerk sind es ca. 10km, sehr gut erkennbar,
Inyourmind schrieb:Foto bei Tageslicht werde ich mal die Tage machen.
:) das wäre echt gut, um die gegeben heiten einzuschätzen zu können.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

21.03.2019 um 17:40
CICADA3301 schrieb:Ok ich gehe mit.
Ich bin dabei :) Wann treffen wir uns....


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

22.03.2019 um 01:03
ich tippe auf neu errichtetes Windrad, daher bis jetzt nie aufgefallen

warum es beim zweiten Teil so verschwommen ist, dürfte an einer Wolke liegen, mal wirds verdeckt, mal kommt das Licht gestreut noch durch

wo bleibt das Tageslicht Bild?


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

22.03.2019 um 07:01
@ufosichter
Kann gut sein.
Auf jedenfall scheint es etwas sein, das halt stationär ist. Also es bewegt sich ja nicht. Daher kann es kein Auto oder sowas sein.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

23.03.2019 um 14:03
Sieht aus wie ein Orbiloc für Hunde. Die gibts in unterschiedlichen Farben und die Reichweite ist sehr sehr hoch.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

23.03.2019 um 14:09
Rumo schrieb:Sieht aus wie ein Orbiloc für Hunde. Die gibts in unterschiedlichen Farben und die Reichweite ist sehr sehr hoch.
Hab dazu ein Video gefunden:
Youtube: Orbiloc Safety Light


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

23.03.2019 um 15:02
Rumo schrieb:Sieht aus wie ein Orbiloc für Hunde
Das orange Lichte bewegt sich aber lt TE nicht.
Ich denke auch so ein Teil kann den Himmel nicht beleuchten.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

23.03.2019 um 21:33
Also ich kann auf dem Video nicht erkennen, dass es sich nicht bewegt. Es ist halt total verwackelt.
Dieses Licht wurde in Hundehalterkreisen eigentlich erfunden, damit gerade beispielsweise Jäger ihre Hunde auf weite Sicht finden. Das leuchtet so gute 300m und blendet schon fast, wenn man daneben steht. Günstig sind die Teile halt auch nicht.
Das war einfach das erste, was mir zum Video eingefallen ist.
Meine Hunde tragen auch ein Leuchthalsband extra stark für Langhaarhunde und da wundern sich manche Menschen auch, was ihnen da jetzt für Ufos entgegen kommen.


melden

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

23.03.2019 um 23:42
@Rumo
Man erkennt im Video tatsächlich nicht, dass sich das Licht bewegt, aber der TE sagte es.
altair_4 schrieb am 20.03.2019:Im Video wandert das Licht im ersten Teil und es wirkt so, als würde es den Standort wechseln, aber ich nehme mal an, dass kommt vom Wackeln bei der Aufnahme. Es ist nicht einfach, ohne Stativ sowas ruhig aufzuzeichnen. Somit gehe ich mal davon aus, dass das Licht an einer Stelle bleibt.
Inyourmind schrieb am 20.03.2019:altair_4: Es steht still. Es waren meine Kamerakünste, die das Bild so verwackelt haben
Ich dachte auch an ein Hundehalsband, aber dann der erleuchtete Himmel, die Uhrzeit und die Aussage, dass sich die Lichtquelle nicht bewegt.
Ein Hund der Nachts zwischen 2-4 an einer Stelle steht...? ;)


melden
Anzeige

Orangenes pulsierendes Blinken - Was kann das sein?

24.03.2019 um 09:08
@Inyourmind
Es wäre hilfreich wenn du uns Bilder am Tag und bei der Nacht mal zeigst. Wäre super.
Oder du gehst gleich direkt zu den Stellen wo das Licht zu sehen war. Ganz einfach. Kann man gern am Wochenende machen und wir haben jetzt eh schönes Wetter.


melden
198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mystery-Analyse42 Beiträge