Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

133 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mystery, Orbs, Staub ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 09:00
Hallo liebe Mitlesenden,

Ich war gestern spontan auf einer längeren Wanderung im Teutoburger Wald, die mich auch an den Externsteinen vorbei führte. Und natürlich entstanden dabei auch ca. 80 Fotos, die ich mit meinem Smartphone (Huawei P30 pro) aufgenommen habe.

Nur ist mir heute morgen beim sichten der Aufnahmen etwas aufgefallen, dass ich mir mit den gängigen logischen Erklärungen zur Thematik Orbs nicht erklären kann.

Ich war schon Anfang der 2000er hier mal angemeldet, und hatte mich in der Zeit tief mit den gerade aktuellen Themen beschäftigt. Im besonderen auch mit Spiritualität und übernatürlichen Phänomenen. Also kenne ich mich in dieser Hinsicht schon aus, habe mir in der folgenden 20 Jahren aber einen eher nüchternen und realistischen Blick auf Esoterik und Co. zugelegt.

Deshalb hat mich diese Entdeckung jetzt etwas ins Grübeln gebracht. Könnt ihr mir mit euer Schwarmerfahrung vielleicht eine Unterstützung zur Erklärung der Artefakte auf den drei Bildern geben?
Der Lichtpunkt bewegt sich auf einem logischen Pfad, ist auch bei der Aufnahme ohne direkte Sonneneinstrahlung zu sehen, und auf keinen der anderen Fotos vorhanden.
Die Exif Daten sind vorhanden, und die Bilder wurden nicht angefasst.

Vielen Dank im voraus.
IMG 20210226 153608Original anzeigen (2,4 MB)

IMG 20210226 153614Original anzeigen (1,5 MB)

IMG 20210226 153621Original anzeigen (2,4 MB)

Screenshot 20210227 071002 com.android.gOriginal anzeigen (1,9 MB)

Screenshot 20210227 071016 com.android.gOriginal anzeigen (0,8 MB)

Screenshot 20210227 071023 com.android.gOriginal anzeigen (0,7 MB)

Screenshot 20210227 071034 com.android.gOriginal anzeigen (0,7 MB)

Screenshot 20210227 071054 com.android.gOriginal anzeigen (1,1 MB)

Screenshot 20210227 071124 com.android.gOriginal anzeigen (1,2 MB)

Screenshot 20210227 071200 com.android.gOriginal anzeigen (1,3 MB)


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 09:15
@Brent

Hallo, guten Morgen,

ja, sieht aus wie ein Orb und anscheinend immer sichtbar an der gleichen Stelle?


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:00
Nein, nicht an der gleichen Stelle. Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat sich der Lichtfleck innerhalb von 13 Sekunden überhalb des Weges, hinunter Richtung des Wassers bewegt.


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:02
Zitat von BrentBrent schrieb:Nein, nicht an der gleichen Stelle. Wie auf den Bildern zu sehen ist, hat sich der Lichtfleck innerhalb von 13 Sekunden überhalb des Weges, hinunter Richtung des Wassers bewegt.
Stimmt, habe ich übersehen!


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:04
Das sind Linsenreflexionen. Man sieht ja auch Streifenreflexionen. Das Kamerasystem der Huawei, obwohl für ein Handy kein schlechtes, ist mit den Lichtverhältnissen schlichtweg überfordert.

Ein gewisser swish41 hat bei einem Vorgängermodell genau dieselben Reflexionsprobleme:

nnOriginal anzeigen (0,6 MB)

Das Bild ist aus diesem Thread auf android-hilfe.de, in dem es um ein Huawei P20 Pro geht. Du müsstest das P30 Pro haben (Kamera: VOG-L29 laut Exif). Ein Produktionsfehler wird in der Diskussion eher ausgeschlossen.


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:06
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:Das sind Linsenreflexionen.
Wenn das mehrere wären, könnte man das annehmen, aber einer?


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:08
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wenn das mehrere wären, könnte man das annehmen, aber einer?
Keine Ahnung, wie es aussieht, wenn sich wer mit einem starken Laser-Pointer spielt. Ich bin von den Streifen ausgegangen, die definitiv Linsenreflektionen sind. Und kurz nach 7 Uhr am Morgen steht die Sonne auch noch sehr tief.

Ups, das waren die Screenshots der Exif-Daten. Die Originale sind von 15:36 Uhr.


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:28
Ich bin wie gesagt, eher der Skeptiker in Sachen Grenzwissenschaften. Auch die Linsenreflektionen bei den Kameras sind mir bekannt.
Doch auf allen drei Bildern, aus verschiedenen Winkeln und Standpunkten, in Verbindung mit dem logisch zurückgelegten Weg des Punktes macht mich das dann doch irgendwie etwas stutzig.

Im Anhang noch eine Vergrößerung.
ausschnitt vergrerungOriginal anzeigen (0,4 MB)


2x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 10:38
@Brent

Die Innenstruktur finde ich interessant. Kann aber auch das Gestrüpp dahinter durchscheinen.
Bei den anderen Bällen sieht man auch Strukturen, mehr oder weniger.
Durchsichtig sind sie allerdings so gut wie nie.
Schöne Fotos übrigens!


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 11:41
orbOriginal anzeigen (0,2 MB)



Habe mal einen Teil des Wassers "unter" dem "Orb" aufgehellt, um zu sehen,
ob er sich darin spiegelt:

Tut er nicht.

Also müßte er sich mMn nicht in Nähe des Ufer-Weges, sondern mehr in Nähe des Kameraobjektivs befinden (?)


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 17:46
Zitat von BrentBrent schrieb:Doch auf allen drei Bildern, aus verschiedenen Winkeln und Standpunkten, in Verbindung mit dem logisch zurückgelegten Weg des Punktes macht mich das dann doch irgendwie etwas stutzig.
Joa, der Winkel macht's. Anderer Winkel bewirkt einen anderen Lichteinfall der Sonne, deswegen wandert der Punkt. Ist genau so, als hieltest du einen Spiegel vor dich, auf den die Sonne trifft, und neigst ihn ein bisschen. Die Reflektion wird wandern.
Nichts Aufregendes, schade eigentlich. Ist ein schöner "Orb" :)


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 21:51
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Habe mal einen Teil des Wassers "unter" dem "Orb" aufgehellt, um zu sehen,
ob er sich darin spiegelt:
Tut er nicht.
Also müßte er sich mMn nicht in Nähe des Ufer-Weges, sondern mehr in Nähe des Kameraobjektivs befinden (?)
Interessante Frage.

Vermute, ein Orb spiegelt sich nicht, da undefinierbare Materie?
In der Nähe des Objektivs vermute nicht, da er zu weit entfernt sichtbar erscheint?

Lichtreflexe durch Sonnenschein schließe ich auch mal aus, weil er kontinuierlich sichtbar ist.


2x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 22:44
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Vermute, ein Orb spiegelt sich nicht, da undefinierbare Materie?
Hmmm, klingt nicht sehr logisch, weil
wenn er sich nicht spiegelt, warum wird er dann von der Kamera "gesehen"?
(Bei einer Spiegelung "knicken" die Lichtstrahlen ja nur um einen bestimmten Winkel
und könnten dann ins Objektiv gelangen ...)
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:In der Nähe des Objektivs vermute nicht, da er zu weit entfernt sichtbar erscheint?
Eine "Entfernung" kann man hier schlecht abschätzen.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Lichtreflexe durch Sonnenschein schließe ich auch mal aus, weil er kontinuierlich sichtbar ist.
Er ist auf 3 Bildern sichtbar.


 o1

 o2

 o3


Ich habe bei diesen Bildern mal die Mitte markiert (gelber Punkt).

Die Verbindungslinie von dieser Mitte zum Orb ist jedesmal ziemlich die gleiche
wie die von der Mitte zur (gedachten) Sonnenscheibe (rot).

(Die Sonne sieht man hier nicht als Scheibe, da leider überbelichtet)

Deshalb vermute ich stark (wie auch schon andere user hier),
dass es sich um eine Linsenreflektion handelt.


1x zitiert1x verlinktmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

27.02.2021 um 23:35
Gegenlichtaufnahme. Wie im rechten Bildteil zu sehen ist, gibt das die üblichen Effekte.
So'n rundes Abbild in dieser Größe hatte ich zwar noch nie, aber bei Gegenlichtaufnahmen braucht man eigentlich keine andere Ursache suchen.


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

28.02.2021 um 08:41
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Deshalb vermute ich stark (wie auch schon andere user hier),
dass es sich um eine Linsenreflektion handelt.
Du magst recht haben.

Aber wie sieht es aus mit allgemeinen Urlaubsfotos, wo so gut wie nie Orbs sichtbar werden?
Da sind ja auch verschiedene Lichtverhältnisse vorhanden.

Demnach müssten ja öfter Orbs durch Linsenreflexionen erzeugt werden, was ja nicht der Fall ist.
Wobei bei einer guten Kamera diese Bälle schon im Vorfeld digital im Display sichtbar erscheinen und sich auch fotografieren lassen.
Also da ist noch einiges offen, was Orbs betrifft.


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

02.03.2021 um 17:38
Zitat von BrentBrent schrieb am 27.02.2021:Ich bin wie gesagt, eher der Skeptiker in Sachen Grenzwissenschaften.
Dann habe ich auch Verständnis für keine weiteren Kommentare von dir hier dazu.


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

02.03.2021 um 22:16
Schaut mal hab grad mit dem iPhone 11 1 Bild von den Sternen gemacht wollte das dann nochmal machen in einer schöneren Perspektive und dann kamen nur noch solche komischen Bilder dabei raus

Staub oder ein orb?
9D64BC86-2CFD-4382-B8AF-82C7E8489D35Original anzeigen (2,5 MB)

B6AA35E5-1CA6-45D3-AD32-842B7B96EBC6Original anzeigen (3,2 MB)

BB26EAC7-6E6E-4265-97C0-AB251D2D8C5BOriginal anzeigen (2,6 MB)

31B60221-CA83-4338-B376-97BD2AA76F82Original anzeigen (3,6 MB)

Ich danke euch schon mal und sorry falls es jetzt nicht ganz zum Thema passt :/ wollte nicht extra was neues auf machen


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

02.03.2021 um 23:06
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb am 27.02.2021:Vermute, ein Orb spiegelt sich nicht, da undefinierbare Materie?
In der Nähe des Objektivs vermute nicht, da er zu weit entfernt sichtbar erscheint?

Lichtreflexe durch Sonnenschein schließe ich auch mal aus, weil er kontinuierlich sichtbar ist.
Immer wieder erstaunlich wie Menschen mit hinsichtlich wenig Intelligenz die anscheinend präzisesten Aussagen über so nen Dreck machen...


1x zitiertmelden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

03.03.2021 um 00:50
So Dinger habe ich haufensweise auf den Bildern, wenn ich bei mir auf dem Dachboden (wo's wegen unausgebaut ziemlich staubig ist) fotografiere. Zunächst war ich auch verblüfft, aber das sind definitiv irgendwelche ganz gewöhnlichen optischen Effekte.


melden

Orb - Geisterfleck, oder doch rational zu erklären?

03.03.2021 um 06:15
@Vp1101
Sorry, aber allein schon die Frage ob Staub oder orb 🤦‍♂️

Es fliegt ständig irgendwas durch die einen umgebende Luft.
Ich konnte das vor ein paar Tagen, sehr gut bei meinem Neffen zu Hause beobachten.
Es ist sehr staubig bei ihm und er hat drei Katzen.
Mir flog ständig etwas vor der Nase rum.
Und sogar die Katzen schauten hin und wieder fliegendem Staub hinterher.

Und was meinst Du was ich da an "Orbs“ hätte fotografieren können?!


1x zitiertmelden