Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gläserrücken - Kein Scherz

475 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämon, Gläserrücken

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:12
Weil sie bestimmt Angst hatte ,dass man się ,als verrückte abstempelt .und ihr nur irgendwelche Pille gibt. Ich kann sie verstehen und sie hatte bestimmt Angst davor, euch zu verlieren.


melden
Anzeige
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:12
@mittwoch13
Aber sie hat sich auch nicht ein einziges Mal in ihrem Leben Hilfe deswegen einholen wollen.
Weil diese Menschen sich ja nicht krank fühlen. Sie sind halt im Glauben, das das alles so sein muß.
Traurig, aber alleine kommen solche Menschen da nicht mehr raus. Sie BRAUCHEN professionelle Hilfe, um das zu bewältigen.


@blonderEngel91
blonderEngel91 schrieb:Aber warum bekomme ich die einfach so.ohne vorher irgendwelche Ängste gehabt zuhaben
Weil Du's gar nicht anders kennst. Wenn Deine Mutter schon immer so war, "färbt" das logischerweise auch auf's Kind ab, wenn der Vater nicht gegensteuert.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:13
Weil man im Leben viele Dinge sammelt und ertragen lernt, und dann irgendwann ein kleiner Tropfen reicht, um das seelische Fass zum Überlaufen zu bringen. Panikattacken können Stunden anhalten und man möchte fliehen. Wobei man weiß, dass das, wovor man flieht, in einem selbst ist und überall hin mitgehen wird. Flucht ist sinnlos. Das macht hilflos und verzweifelt.
@blonderEngel91


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:17
blonderEngel91 schrieb:Eher haben mir die Geschichten meiner Moslima Freundinnen Angst gemach
Aber über Religionen, Moslems, Djinns, lassen ma es mal gut sein, ne ? @blonderEngel91
blonderEngel91 schrieb:.Ich überlege die ganze Zeit, warum hab ich sowas?
Weil deine Mami, dein Papi viell. und deine Omi, dir das seit Kindheit schon eingeflösst haben, das mußt du net mal bewußt mitbekommen haben, aber laß dir doch so nen Schmarrn net einreden und hör auf, an solch Unsinn zu glauben ! Macht dich ja heute noch verrückt, wie man sieht. :nerv:


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:21
So einfach ist das nicht. Man sagt sich nicht so locker nebenbei "Jo, hör ich einfach mal mit auf und glaube nicht mehr dran" und schon lebt man anschließend munter und fröhlich weiter. Man legt nicht einfach den Schalter um, wenn man schon von Kindheit an gelernt hat, dass es anders ist. Das ist schon fest im Unterbewußtsein verankert, da kommt man selber nur noch schwer ran. @ackey


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:24
@mittwoch13
mittwoch13 schrieb:Das ist schon fest im Unterbewußtsein verankert, da kommt man selber nur noch schwer ran.
Darum ja meine Verweiß an eine Fachkraft.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:24
So einfach ist das nicht. Man sagt sich nicht "Jo, hör ich einfach mal mit auf und glaube nicht mehr dran" und schon lebt man munter und fröhlich weiter. Man legt nicht einfach den Schalter um, wenn man schon von Kindheit an gelernt hat, dass es anders ist. Das ist schon fest im Unterbewußtsein verankert, da kommt man selber nur noch schwer ran. @ackey
Jo, drum erwähnte ich ja auch das UB, aber auch daß es unverantwortlich von den Eltern ist, so etwas einem Kind schon einzureden.. -.- @mittwoch13


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:32
Möchtest du von deinen Ängsten wegkommen?
Ich denke schon.
Dann schau mal auf die positiven Dinge in deinem Leben.
Ich denke, die sind reichlich vorhanden, oder? :) @blonderEngel91


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:34
Die Eltern hatten doch schon das selbe Problem, vor allem die Mutter. Die hat nicht bewußt unverantwortlich auf das Kind eingeredet. Die hatte selber keine feste Basis, aus der sie heraus hätte agieren können. Wahrscheinlich wurde nur tradiert, was die Großmutter schon so ausgeteilt hat.
Da ist Hilflosigkeit an allen Fronten, keiner weiß, was er tut, wie es aussieht. Aber alle leiden und suchen den Grund bei bösen Geister. Warum wurde nie ein Arzt konsultiert ? @ackey


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:39
blonderEngel91 schrieb:Viele Freundinnen haben viel schlimmeres erzählt bekommen ,was in der Familie passiert ist.Und manche schon mit 10 oder 12 Jahren. Das z.b. Der Onkel besessen ist usw.
In der Türkei ,ist das für die meisten normal!
Ich weiss nicht, was in der Türkei normal ist, aber für mich ist es nicht normal, Kindern solch unsinnige Gruselmärchen zu erzählen ...

Was für Eltern, die halbwegs bei klarem Verstand sind, erzählen denn ihren Kindern was von "besessenen Onkeln" oder ähnlichen Unsinn, der die Kinder nur verunsichert und verängstigt ...? (Edit: Wahrscheinlich Eltern, die von ihren Eltern schon ebenso verstört wurden ...)

@blonderEngel91


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:40
Auch wenn es OT ist, muss jetzt mal sagen das du @mittwoch13 klasse auf @blonderEngel91 eingehst.
Man muss ihr die Angst nehmen, aber ob dies hier geschafft wird, bezweifle ich.
Du hast sehr gute Ansätze geschaffen.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:42
mittwoch13 schrieb:Die Eltern hatten doch schon das selbe Problem, vor allem die Mutter.
Eben, von Omi und Opi. Dürfte sich schon über Generationen hinziehen....
mittwoch13 schrieb:Die hat nicht bewußt unverantwortlich auf das Kind eingeredet.
Sagte ja net "bewußt" reicht schon unterbewußt, sagte ja, das UB, nur zur Erklärung.. -.-
Da ist Hilflosigkeit an allen Fronten, keiner weiß, was er tut, wie es aussieht. @ackey
Nein, keiner weiß, was er tut... (in dieser familiären Angelegenheit) deswegen und das wird hier häufig angekreidet, wenn man das empfiehlt, aber sage es trotzdem, ein guter Arzt, wäre sehr hilfreich. :)


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:43
Ich bin vom Fach, also beruflich.

und ich habe eine Mutter, die leider ähnlich ist.

vielen Dank für das Kompliment :)

@Agnodike


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:43
X-RAY-2 schrieb:Ich weiss nicht, was in der Türkei normal ist, aber für mich ist es nicht normal, Kindern solch unsinnige Gruselmärchen zu erzählen ...

Was für Eltern, die halbwegs bei klarem Verstand sind, erzählen denn ihren Kindern was von "besessenen Onkeln" oder ähnlichen Unsinn, der die Kinder nur verunsichert und verängstigt ...? (Edit: Wahrscheinlich Eltern, die von ihren Eltern schon ebenso verstört wurden ...)
Solche, gut gemeinten Aussagen helfen ihr nicht.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:50
Ich saß direkt daneben ,als die Frau vom dem Bruder ,meines Ex-freundes (Araber) ,
Während der Anwesenheit ihrer 5 jährigen Tochter über sowas redete und auch Andere Freundinnen haben mir erzählt was für Storys ihnen ihre Eltern erzählt haben...

Ich möchte keine professionelle Hilfe, seit Dezember ist es ja zum Glück weg
Seit ich intensiv ins Fitness Studio gehe und mich halt mehr mit Sport beschäftig habe ,ist.es wirklich besser geworden. Ich wollte es auch ins Forum schreiben,weil ich es dann besser verarbeiten kann.

Die beste Medizin ist es darüber.zureden, damit man nicht all diese Ängste.mit sich rum schleppt sondern durchs reden abwirft.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:53
Und ich fühl mich dann Mittwoch@ ,schon viel besser! Als ob diese Last ,endlich weg wären


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:53
mittwoch13 schrieb:Ich bin vom Fach, also beruflich.
Das ist gut.
Aber dennoch kennen wir nicht ihre richtigen Umstände. Von daher ist die Hilfe aus dem Internet nicht wahrlich erfolgreich, so denke ich.
Hier wurde Sie ja schon nach Schizophrenie gefragt und dies wurde verneint.
Hier darf man nicht von weitem Doktor spielen.
Es wäre empfehlenswert mit der Mutter zu reden und ihr zu erklären (da wird leider das Kind zum Erwachsenen), dass sie alles was mit solchen Sachen in irgendeinerweise zutun hat, nicht mehr hören möchte.


melden

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:53
Dank* Mittwoch


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:53
@blonderEngel91
blonderEngel91 schrieb:Ich möchte keine professionelle Hilfe,
Nöö, warum auch? Lieber hier im Forum um Aufmerksamkeit buhlen.


melden
Anzeige

Gläserrücken - Kein Scherz

20.06.2014 um 23:56
es war und ist immer schon eine Hürde gewesen, zu einem Psychologen / Psychotherapeuten zu gehen. Tut man es, muss man sich selber eingestehen, ein psychisches Problem zu haben.
Das ist eine Sache, die niemandem leicht fällt und keiner macht das nebenbei. @Micha007


Sport ist immer hilfreich, weil auch im Körper Endorphine erzeugt werden. Mach auf jeden Fall Dinge, die dir gut tun und rede auch, wenn dir nach Reden ist. Hast du Freundinnen, die dich verstehen ?
@blonderEngel91


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt