Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

152 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Avatar, Franz Bardon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:12
@Kybalion7

Ja das ist interessant.

Die Bücher von Franz Bardon, sind schon grandios.

Ich habe 5 Jahre jeden Tag 2 Stunden geübt und die Stufen gemacht.

Heute meditiere ich nur noch und führe geistige Gespräche über Gedanken.

lg


2x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:14
@DerSep
Wie ich dich lese, bist du ja schon mit vielen geistigen Gedanken informiert, sicher wirst dich auch bemöhen die Spreu von den Weizen zu unterscheiden.

Also mit Überlegenheit, Vergleiche und weiteren Informationen das was den Wahrheiten entsrpicht zu filtern.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:20
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Ja das ist interessant.

Die Bücher von Franz Bardon, sind schon grandios.

Ich habe 5 Jahre jeden Tag 2 Stunden geübt und die Stufen gemacht.

Heute meditiere ich nur noch und führe geistige Gespräche über Gedanken.
Das ist ja wunderbar, so hast schon gewisse persönliche Erfahrungen von einer Adeptenlehre gemacht.

Sicher hängt da auch viel mit der Zeit ab, welche jeder zur Verfügung hat, bis man die Zeitlosigkeit erfasst.

Also ich nenne Bardons Werke, meistens die hermetische Lehre. (Hermetik) Magie erschreckt manche, aber da füge ich es so abnsichtlich mal wieder ein.

Z.B.
magisches Gleichgewicht
magisches denken
magische Formeln usw.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:22
@Kybalion7

Also ich habe intensiv die Meditationen aus Franz Bardons Buch gemacht. Dabei ist meine Begabung ausgebrochen.

Durch die Übungen zu Hellsehen, Hellfühlen und Helldenken. Wie Bardon ja schon beschrieben hatte.

Bei mir äußert es sich so dass ich mit geistigen Wesen in Gedanken reden kann. Aber es gibt auch dunkle Wesen die haben so lange mit mir geredet dass ich gar nicht mehr schlafen konnte.

Außerdem hatte ich mit dem Quintscher Buch das Geheime Wissen der Magie oder so, ein paar Beschwörungen von Dämonen gemacht, Astaroth und Beelzebub, die hatten mich dann auch erstmal geprüft und in die KLinik getrieben.

Mit Medikamenten sind die Stimmen gedämpft, die inneren Stimmen.

Brauchst du auch ärztliche Unterstützung bei der Hermetik?


2x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:25
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:ch habe 5 Jahre jeden Tag 2 Stunden geübt und die Stufen gemacht.
Dann hast sicher schon gewisse persönliche bewusste Experimente mit Traumvisionen, Traumgeschen, dann Bewusstseinsversetzungen gemacht.
Und wie ist es mit den vier Elementen? Wie steht Akasha dazu?

Must nicht hier antworten, was persönlich ist, waren nur Fragen umd sich darüber zu erinnern.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:30
Also ich habe das Bardon Buch neben der Ausbildung gemacht kaufmännisch, 8 Stunden Arbeit, morgens nach dem Aufstehen 1 Stunde üben und abends vor dem Schlafen gehen 1 Stunde Übung.

Ja zu den Übungen gehörten auch Elemente Stauungen. Und Lebenskraft Stauungen.

Ja die Elemente sind ja selbstbewußte Enerigien sowie das Akasha, mit den kannst du ja nur arbeiten wenn die Elemente damit einverstanden sind, genauso die Lebenskraft.

Es ist ja alles geistig. Wie Hermes Trismegistos sagt, das Universum ist geistig.

Also das einzige was du hermetisch ohne andere Wesen aus dir selber machen kannst sind halt deine Geistigen Begabungen.

Versetzen per Vorstellungskraft kann ich auch. Aber Astrales Wandern oder so habe ich gar nicht gemacht, aus Respekt, ich möchte lieber noch in meinem Körper bleiben.

Also im Traum also beim Luiziden Träumen habe ich schon Evokationen gemacht, mittels Gedanken habe ich Engel oder auch mal Wodan angerufen, die sind dann gekommen, und dann bin ich aber schnell aufgewacht.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:31
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Also ich habe intensiv die Meditationen aus Franz Bardons Buch gemacht. Dabei ist meine Begabung ausgebrochen.

Durch die Übungen zu Hellsehen, Hellfühlen und Helldenken. Wie Bardon ja schon beschrieben hatte.

Bei mir äußert es sich so dass ich mit geistigen Wesen in Gedanken reden kann. Aber es gibt auch dunkle Wesen die haben so lange mit mir geredet dass ich gar nicht mehr schlafen konnte.

Außerdem hatte ich mit dem Quintscher Buch das Geheime Wissen der Magie oder so, ein paar Beschwörungen von Dämonen gemacht, Astaroth und Beelzebub, die hatten mich dann auch erstmal geprüft und in die KLinik getrieben.

Mit Medikamenten sind die Stimmen gedämpft, die inneren Stimmen.

Brauchst du auch ärztliche Unterstützung bei der Hermetik?
Ahhahaaa, entschuldige es ist ein zustimmendes Lächeln, abe trotzdem frage ich dich, ob du es wohl etwas zu eilig hattest mit solchen Kräften einzugehen?

Also ich benötigte deswegen nie ärztliche Hilfe.
Da ich als gehorsames Kind erzogen wurde :D aber trotzdem meinen Eigensinn bewahrte, hatte ich immer alles nach genauen Anweisungen durchgeführt und immer nachgeprüft ob ich nicht etwas auslasse was vieleicht unwichtig erscheint, aber genau das Gegenteil ist.

Ja viele haben es eilig etwas zu erreichen. Dann kommen oft Stolpersteine, auch eine Erfahrung, aber für mich ist das eben Schnee von gestern, mit gestern meine ich vergangene Inkarnationen.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:36
@Kybalion7

Ja vergangene Inkarnationen, Seelenrückführung habe ich noch nicht gemacht.

Die Informationen aus dem geistigen sind manchmal wiedersprüchlich, dass heißt sie schützen die Geheimnisse und Arkanen.

Nur wenn sie wollen sagen sie dir Informationen.

Zum Beispiel beim Roulette können die alle durch ihre Begabung gewinnen, aber die helfen dir nicht im Roulette zu gewinnen, weil sie vielleicht durch geistige Gesetze nicht dürfen oder keine Lust haben.

Auch die von Bardon aus dem 2. Buch, zum Beispiel Aspadit oder Asinel.

Obwohl im Buch steht dass sie einem iim Glücksspiel behilflich sein können.

Sie machen das auch schon mal aber dann lassen sie einen eher verlieren.


1x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:36
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Außerdem hatte ich mit dem Quintscher Buch das Geheime Wissen der Magie oder so, ein paar Beschwörungen von Dämonen gemacht, Astaroth und Beelzebub, die hatten mich dann auch erstmal geprüft und in die KLinik getrieben.
Ich denke du weist sicher welche genauen Voraussetzungenm man erfüllen muß, wenn man mit Vorstehern, seien es pos. oder neg. sich befassen will, ohne dann lebenslängliche Schwierigkeiten zu haben.

Gott ist auch ein verzehrendes Feuer :D Gott als Bewusstseinseinwicklungen gedacht.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:41
@Kybalion7

Ja auch die bewußte Erschaffung von Elementalen und Elementaren ist zwar sehr effektiv aber man hat da immer ein ungutes Gefühl was deine Wesen machen auf deine Verantwortung also ich musste die erstmal mit Hilfe von anderen Geistigen Wesen ins Licht schicken.

Da ich bei der Terminierung des Todeszeitraums zu viel Zeit gelassen hatte.

Aber sie haben schon ihre Aufgaben erfüllt.


1x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:44
@Kybalion7

Das dritte Buch von Bardon habe ich mal überflogen, einmal alle Buchstaben intoniert und jetzt arbeite ich ab und zu mal mit A und R um gute Laune zu machen, das klappt ganz gut.

lg


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:46
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:uch die von Bardon aus dem 2. Buch, zum Beispiel Aspadit oder Asinel.

Obwohl im Buch steht dass sie einem iim Glücksspiel behilflich sein können.

Sie machen das auch schon mal aber dann lassen sie einen eher verlieren.
:D du bist sehr Unternehmungs lustig wie ich sehe.
Ja Aspadiit und Asinel sind für die Glücksspiele zuständig, aber da musst sie vorher total beherrschen, sonst treten die Gegenvorsteher ein, dan kommen eben die Enteuschungen.

Aber wenn du unbedingt etwas Geld gewinnen wolltest, warum hast dich nicht mit den vier Elementen vertieft und es damit bei den Pferderennen probiert?

Nur hast dann ein gewisses Karma zu tragen, denn wenn du den Sieger manipulierst und die Menschen setzen auf diesen was dann?

Das kannst erst machen wenn du solches Karma ausschalten kannst, vorher tuts weh :D

Nun hier sind wir wohl etwas weit ausgefahren, aber das wollen ja nun viele, denn erst heute früh morgens sagte jemand, es ist hier noch immer das gleiche :D

Ich hatte versprochen, dass ich etwas seltsames bringen werde, aber nur theoretisch, sonst muß ich noch mehrere Phnatome anfertigen, damit ich nicht ausfindig gemacht werden kann. :D


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:51
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Ja auch die bewußte Erschaffung von Elementalen und Elementaren ist zwar sehr effektiv aber man hat da immer ein ungutes Gefühl was deine Wesen machen auf deine Verantwortung also ich musste die erstmal mit Hilfe von anderen Geistigen Wesen ins Licht schicken.

Da ich bei der Terminierung des Todeszeitraums zu viel Zeit gelassen hatte.

Aber sie haben schon ihre Aufgaben erfüllt.
Also weist du ja schon wie alles so in Regeln durchzuführen ist, sehr gut, aber die Eile drängt dich etwas nicht wahr?
Da macht man meistens viele Fehler, oder vernachlässigt wichtige Regeln, und das sehen die Vorsteher und verschließen sich. Das weist du ja auch.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:53
@Kybalion7

Frabato ist auch ein sehr gutes Buch. Ich frage mich wofür für welche Belohnung die Leute Mitglied bei der FOGC geworden sind, Franz Bardon wurde ja viel Geld aus der Logenkasse angeboten, wenn er Mitglied wird.

Die Nummer 100 von der 99 ist ja ein Marsgenius namens Barzabel, der kann Streit verursachen.

Die Fogc hat alle 5 Jahre gelost um einen Todeskandidaten zu ziehen der für den Logendämon geopfert wurde um für ihn im Jenseits zu arbeiten.

Aber nur wenn keiner in den letzten 5 Jahre eines Natürlichen Todes gestorben ist.


Hast du Kontakt zu einer Loge oder einer FOGC ??? Kennst du eine Gemeinschaft die Hermetik praktiziert?

Von meinen Freunden macht das keiner, ich arbeite nur für mich alleine.


1x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:55
@Kybalion7

Das mit dem Pferderennen klappt nur begrenzt mit den Elementen, weil mit Geld spielen eine Sünde ist und die Elemente machen sowas auf Dauer nicht. Sie erlauben es nicht.

Glücksspiel kannst du langfristig nur mit deiner eigenen Begabung gewinnen.

Dafür musste wissen was das ist. Deine eigene Begabung. Wurde mir gesagt was es ist, dafür brauchst du einen geistigen Freund wie Avatar.

Den würde ich an deiner Stelle mal nach deiner Begabung fragen.


3x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 10:59
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Frabato ist auch ein sehr gutes Buch. Ich frage mich wofür für welche Belohnung die Leute Mitglied bei der FOGC geworden sind, Franz Bardon wurde ja viel Geld aus der Logenkasse angeboten, wenn er Mitglied wird.

Die Nummer 100 von der 99 ist ja ein Marsgenius namens Barzabel, der kann Streit verursachen.

Die Fogc hat alle 5 Jahre gelost um einen Todeskandidaten zu ziehen der für den Logendämon geopfert wurde um für ihn im Jenseits zu arbeiten.

Aber nur wenn keiner in den letzten 5 Jahre eines Natürlichen Todes gestorben ist.


Hast du Kontakt zu einer Loge oder einer FOGC ??? Kennst du eine Gemeinschaft die Hermetik praktiziert?

Von meinen Freunden macht das keiner, ich arbeite nur für mich alleine.
Ja, kenne ich auch genau.

Nein, ich arbeite mit keiner Loge, auch ich mache fast alles nur alleine, aber mein Freund der Allgegenwärtige ist für mich schon eine universale Hilfe, denn da würde es kein negativer Vorsteher wagen mich zu hintergehen. :D
Nun Ich arbeite auch nicht mit den Negativen, nur mit den Positiven, denn die Arbeiten der Negativen kenne ich ja durch gewisse Betrachtungen, alle.
Wie du ja selber weist, sie dienen der Dualität im Evolutionsprozess, deshalb ist man ja urteilslos was sie betrifft.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 11:01
@Kybalion7

Ja du kannst zum Beispiel mit Avatar mal ein Bier trinken und ihn ziehen lassen also dein Bier ziehen lassen und dann kannst du ihn bitten das Bier stark aufzufüllen.

Mache ich mit Geistern auch, richtige Partys. Also nicht nur fordern sondern auch eine Freundschaftliche Verbindung aufbauen das ist wichtig.

Denn Geister sind auch Lebewesen.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 11:08
@DerSep
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Das mit dem Pferderennen klappt nur begrenzt mit den Elementen, weil mit Geld spielen eine Sünde ist und die Elemente machen sowas auf Dauer nicht. Sie erlauben es nicht.

Glücksspiel kannst du langfristig nur mit deiner eigenen Begabung gewinnen.

Dafür musste wissen was das ist. Deine eigene Begabung. Wurde mir gesagt was es ist, dafür brauchst du einen geistigen Freund wie Avatar.

Den würde ich an deiner Stelle mal nach deiner Begabung fragen.
Also:
Zitat von DerSepDerSep schrieb:Das mit dem Pferderennen klappt nur begrenzt mit den Elementen, weil mit Geld spielen eine Sünde ist und die Elemente machen sowas auf Dauer nicht. Sie erlauben es nicht.
Da will ich dir widersprechen, das ist Ansichtssache Moralprediger sagen das auch aber kassieren wo es nur geht.
Wenn du die Elemente wirklich erfasst hast kannst du machen was du willst, logisch wirst kein Chaos in der Evolution einfägen, dann schon kommen die Vorsteher, oder Akasha.

Aber was dich betrifft, dein Wohlerghehen usw. kannst alles mit den vier Elementen erreichen.
Logisch musst die Voraussetzungen erfüllen, die erste ist mal, dass man das magische Gleichgewicht hat, sonst lacht dich das betreffenbde Element logisch aus, symbolisch gesprochen.

Aber da gibt es ja eine unendliche Menge was da alles durchführen kannst, hast das nie durchgedacht?

Du weist ja wie weit die Intuitionen, die Inspirationen die Phantasie und die Improvisationen da was zu sagen haben, diese habe ich aufs höchste gepflegt.


melden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 11:12
Vielleicht hast du eine Begabung auf diesen Gebiet. Elemente beherrschen oder so.
Ich schaffe es nicht mit Elementen immer im Roulette oder im Pferderennen zu gewinnen. Ich kann eine Elementekraft Kugel verdichten sie besprechen und sie auf die Pferde werfen, aber das Element macht das vielleicht einmal oder so, aber danach weigert sich das Element es zu machen.



Emil Staijner soll ja das Erbe angetreten haben von Franz Bardon, der ist in einem Freimaurer Orden in dem sie die Bücher von Franz Bardon machen aber da kommt man nur über eine Empfehlung rein.

Ist wohl auch eher elitär der Freimaurer Orden.

Also ich interessiere mich schon für eine Logenmitgliedschaft, einfach wegen sozialen Kontakten.

Als hier in Deutschland arbeiten die meisten Logen ja eher mit Aleister Crowley, wie der OTO, FS oder IOT.

Kennst du eine Loge die mit Franz Bardon arbeitet?

Ich habe Rüggeberg den Verleger schon eine Email geschrieben aber er meinte es gäbe auf die Bücher keine Reaktion.


1x zitiertmelden

Franz Bardon - Der Weg zum wahren Adepten

10.09.2014 um 11:15
@Kybalion7

Ich denke die Naturgesetze sind dagegen dass man mit Elemente Glücksspiel gewinnt.


melden