Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Poltergeister (Sammelthema)

266 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Telekinese, Psychokinese ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:21
Link: youtube.com (extern)

Haltet ihr die Existenz von sog. Poltergeister für möglich? Wenn ja, sind diese eurer Meinung nach personenbezogen oder treten sie spontan auf? Was könnte der Grund für ihr Dasein sein?
Anbei noch ein Video (aus einer TV-Sendung), es ist recht interessant. Die Beurteilung überlasse ich euch.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:25
Also:

Zu 90% auf jeden Fall Personenbezogen - man könnte in diesem Fall von einer unterbewussten Psychokinese sprechen.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:28
Und wie kommst du zu dem Schluss?


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:36
Nun - Dinge wie Poltergeistphänomene sind rein wissenschaftlich schon mal etwas seltner anzutreffen als andere "physikalische" Ereignisse.

Bei denen die bekannt sind (so gab es beispielsweise mal einen Fall in einer Rechtsanwaltskanzlei in den 60ern der auch gefilmt wurde) handelt es sich in der Tat um personenbezogenen "Spuk"

Die Menschen die betroffen sind leiden entweder unter posttraumatischen Stress - oder kommen nicht aus sich heraus, so das dass herauskommen sich in diese Phänomene manifestiert, oder es sind Jugendliche die in der Pubertät sind.

Ich persönlich halte diese "Poltergeister" (welche ja garkeine sind) für erklärbarer als echte Geister - wobei ich nicht sagen kann und möchte das es die nicht gibt!


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:37
@blacktheorie
In manchen fällen entzünden sich aber Gegenstände von selbst und gehen wieder aus ohne eine Spur von Ruß oder einem Brand.Das wäre dann ja eher Pyrokinese


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:41
Ja, das wäre dann Pyrokinese...

Aber auch personenbezogen.
Von einem Ortgebundenem (also sehr seltenem Schauspiel) kann man nur sprechen wenn die Phänomene auch dann nicht nachlassen wenn der vielleicht Betroffene weg oder tot ist.


1x zitiertmelden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:43
wenn es geister gibt dann gibt es auch gute geister, also warum passieren dann keine wunder


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:45
Was wäre denn ein Wunder für Dich?

Wer sagt, das diese Poltergeister in jedem Fall böse sind?
Vielleicht sind es verwirrte Seelen oder jene die nur so auf sich aufmerksam machen können - aber nichts böses im Schilde führen...

Ich beführworte diese Geistertheorie aber nicht unbedingt.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 20:59
@c77 vielleicht passieren ja ständig Wunder?


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:03
@blacktheorie
Zitat von blacktheorieblacktheorie schrieb:"Aber auch personenbezogen.
Von einem Ortgebundenem (also sehr seltenem Schauspiel) kann man nur sprechen wenn die Phänomene auch dann nicht nachlassen wenn der vielleicht Betroffene weg oder tot ist."
Wird auch dadurch unterstützt dass die Opfer nie ernsthafte Verletzungen davon tragen.Aber wie erklärst du die angeblichen Stimmen die bei manchen auftreten?


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:05
Oder das Klopfen?


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:05
@donnerhall
Von Wundern spricht man ja eher wenn man etwas nicht erklären kann,was bei vielen nich tder Fall ist...und es wird auch immer seltener....


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:05
Gut, Klopfen kann man leicht fälschen, Stimmen auch (recorder etc.), aber wenn wir davon ausgehen, dass die Effekte real wären.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:06
@crash: Vieles kann immer noch als Wunder gedeutet werden. Allerdings auch als unglaubliche Zufälle.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:06
Das Klopfen könnte durch die bewegten Gegenstände hervorgerufen werden


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:08
Dann müssten die Gegenstände schon springen, nicht rutschen. Ausserdem tritt in obigem Fall das Klopfen auf wenn Fragen gestellt werden, soll wohl ja/nein heissen.
Das Klopfen ist entweder ein Trick, oder echt.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:19
Ohne jetzt irgendwie Aufmerksamkeit erhaschen zu wollen, aber bei mir ist dieses poltern usw. ständig da! Zumindest in regelmäßigen Abständen.
Ich hatte vor geraumer Zeit sogar schon Besuch von einem parapsychologischem Institut.

Stimmen - Polter ect. kann auch alles von einem selbst kommen.


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:20
Und was meinten die vom Institut? Welches Institut wars? Gibts eigentlich neues Filmmaterial von dir? Dann rein damit ;)


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:22
Aber solche Stimmen werden dann oft von einem gehört...bei Poltergeist Phänomenen wird auch oft gesagt dass Gäste oder die Parapsychologen selbst es vernommen haben


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:23
Aber das Poltern(ich weiss nicht wie es sich genau anhört) kommt bei uns auch...durch alter knarrendes Holz


melden

Poltergeister (Sammelthema)

07.08.2007 um 21:24
Stimmen sollen ja oft vorkommen. In einigen Fällen sollen die Anwesenden auch übel beschimpft werden.


melden