weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Hilfe, Haus, Fake, Grusel

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 11:39
Hallo ich wollte einfach mahl wissen wie erkenn ich das z.B. ein Geist in meinem Haus is?

Ich muss hier mahl erlich zu geben das ich an Geister Glaube und sie auch wirklich fürchte. Darum interessiert mich ob ich vielelicht auch so einen im haus habe, weil ich manchmahl nachts knacken höhre oder sachen von mir (Bücher, Boxen usw.) von mir umfallen oder manchmahl ers nach langer Zeit wieder auffindbar sind. Ebenfalls höhre ich manchmahl nachts Geräusche stimmen oder das aufgehen von Türen. Ausserdem hat meine Oma mir mahl erzählt das der geist meiner Uhroma in diesem Haus leben würde weil sie es sich vor ihrem Tot gewünscht hätte. geht das so einfach muss man es sich nur Wünschen?

Ich wäre für eure Erklärungen und Hilfen sehr dankbar..........


melden
Anzeige

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 11:56
Ich kann dir da leider nicht weiter helfen, manchmal hört man schon komische Geräusche, aber ob es ein Geist ist, weiss ich auch nicht. Letzens ist bei uns der Spiegel einfach aus der Wand gefallen, das war schon eigenartig, weil es eigentlich nicht passieren konnte. Der hing da schon über Jahre und es war kein verschleiß des Dübels oder so....Sollte es ein Geist gewesen sein, dann mag er wahrscheinlich keine Spiegel....:D


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:03
Naja, solange es nur der Spiegel ist... Irgendwie habe ich den Eindruck, dass Geister Menschen nicht "angreifen", sondern nur auf sich aufmerksam machen wollen. Also: warum fürchten wir sie eigentlich?

Luna


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:03
Ich fürchte keinen Geist, warum auch? (Wenn es denn welche geben sollte...)...


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:12
derMessias schrieb:Letzens ist bei uns der Spiegel einfach aus der Wand gefallen, das war schon eigenartig
Das nennt man Physik, oder schlicht weg und einfach Materialermüdung.

Geister existieren nur wenn man sich vor ihnen fürchtet, ich rede jetzt hier von "klassischen" Geister und keine Energie Echos oder wie ich das auch immer beschreiben soll. Der Geist nährt sich von unserer Vorstellungskraft,Einbildung und Furcht. Das heißt die Macht der Einbildung spielt uns bloß einen streich. Der Geist ein Konstrukt unserer Phantasie der sich über die Jahrhunderte zum Phänomen verwandelte.


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:13
Vielleicht ein leichtes Erdbeben???:D


melden
xxmysteryxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:20
Hi ,naja ich fürchte auch keine Geister.
Vieleicht musst du dem Geist nur sagen er soll doch bitte gehen,das wäre echt das einfachste.


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:23
Das meiste kann man logisch erklären, genau wie mit dem Spiegel, ich denke, weil die Vögel immer davor gespielt haben und die immer da vor gehauen haben, hat sich der Spiegel nach und nach gelöst und ist deshalb runtergeflogen. Meine Frau hat sogar gesagt, mein kleiner Sohn und ich hätten Fußball gespielt...:D
Bewiesen ist jedenfalls noch nichts....;)


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 12:40
Joah aber nunja es ist für Leute in meinem Alter einfacher an Geister zu glauben
Ich hab eh leicht Angst und beschäftige mich meistens Abends viel mit Solchen sachen vielleicht Bilde ich es mir desshalb alles nur ein
Oder vielelicht schlafwandel ich ja und bewe die sachen selber nur die Stimmen udn Türen kann ich mir nich erklären


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:14
Ich hab eh leicht Angst und beschäftige mich meistens Abends viel mit Solchen sachen vielleicht Bilde ich es mir desshalb alles nur ein

Dann beschäftige dich nachts einfach nicht damit, wenn du doch sowiso schnell Angst bekommst. Wirklich, wenn es so ist, lass es sein! Zu viel Angst kann auf Dauer ungesund werden(physisch und psychisch).

Oder vielelicht schlafwandel ich ja und bewe die sachen selber nur die Stimmen udn Türen kann ich mir nich erklären

Die Stimmen könntest du dir auch einbilden und beim Schlafwandeln kann man auch Türen öffnen. Kenn ich von meiner Schwester.
Es ist zwar spannend, sich mir den Übernatürlichen zu beschäftigen, aber wenn du jetzt Angst bzw. sogar Panik bekommst, würde ich es an deiner Stelle wirklich sein lassen. Oder du überwindest deine Angst vor Geistern, das wäre Möglichkeit B.

Luna


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:18
Wie verliert man denn die Angst vor Geistern hasst du irgentwelche Tips für mich?


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:27
Sag dir einfach: Es wurde noch nichtmal bewiesend as es sowas wie Geister gibt! Wenn der Spruch nicht zündet empfehle ich umgehend Psychologische Betreuung da die Angst sich zu einer Paranoia mit Schlafstörungen ausweiten kann.


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:29
Gute Frage. Bei mir war es irgendwie umgekehrt. Ich hatte auch mal Angst vor Geistern, aber als ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, habe ich meine Angst vor ihnen verloren.
Vielleicht muss dir einfach mal bewusst werden, dass sie dir nichts tun. Wenn du im Haus jetzt einen Geist HÄTTEST (hier liegt die Betonung!!!), dann redet er doch nur, öffnet ab und zu mal Türen oder verschiebt Sachen. Du machst dich selber nur mit deiner Angst fertig. Der Geist hat da nichts mit zu tun.


Luna


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:35
Zunächst muss man sich einfach mal klar machen, dass es KEINE Geister GIBT!


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

13.10.2007 um 13:35
Wenn der Spruch nicht zündet empfehle ich umgehend Psychologische Betreuung da die Angst sich zu einer Paranoia mit Schlafstörungen ausweiten kann.

Oder so! ^^

Kannst dir etwas aussuchen villevalo. ;) Aber irgendwas würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall tun! Vielleicht solltest du das mit den Geistern fürs erste doch ganz lassen, wie ich auch schon vorgeschlagen hatte. Psychologische Betreuung wäre, wie Anders schon vorgeschlagen hat, auch sinnvoll, wenn deine Angst jetzt andauert.

Luna


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 09:02
Ich glaube ganz die Finger von Geister lassen kann ich nich darum sollte ich das mit dem Psychologen mahl in Aussicht nehmen.
Aber ich habe das schon was länger und das is halt son reiz der Jugent sich mit solchen paranormalen Themen zu beschäftigen


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 09:10
und das is halt son reiz der Jugent sich mit solchen paranormalen Themen zu beschäftigen

Stimmt, aber hinter dieser Aussage kannst du dich jetzt nicht verstecken. ^^ Wie alt bist du eigentlich?

Luna


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 09:39
Ich denke, je mehr du dich mit den 'Geistern' in deinem Haus beschäftigst, desto eher passieren solche dinge.
Meiner Meinung nach liegt dass an dem Gesetz der Anziehung, aber das is n anderer Thread.


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 14:11
Ähm ich weiß nich ob ich mich jetzt oute wenn ich sage wie alt ich bin oder so^^
auf jedenfall geh ich noch zur Schule und meine ,,Freunde" meinen immer das ichn extrem schisser bin-.-


melden

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 14:52
Servus,

Mir ging es damals nicht anders, hatte mal probleme in einem Haus mit mehreren paranormalen ereignissen und ich hatte echt Angst das ich psychisch abdrifte, die Foren in denen ich nach antworten gesucht habe haben mir nur noch mehr Angst gemacht und ich hab mich daraus verkrochen, dann allerdings lernte ich damit umzugehen, die Geister schaden dir nicht sondern du dir nur selber weil du denkst sie tuen dir etwas. Aber es passiert halt nichts, wo ich das begriffen habe hatte ich keine Angst mehr und nun beschäftige ich mich mit dem Thema intensiv und geh auf tour um spukorte/häuser zu besuchen und zu untersuchen.


melden
Anzeige

Wie erkennt man, dass ein Geist bei einem im Haus ist?

14.10.2007 um 14:58
Würde ich auch gerne machen, aber zu viele Leute haben nur Blödsinn vor, wenn sie zu solchen Orten gehen oder besser fahren. Zu viele betrachten das alles an Funsport und holen sich dadurch den Kick, denn da könnte etwas sein.

Ich wäre froh, wenn ich irgendwann man einen Nachweis bekommen würde, der unumstößlich ist - etwas, das selbst der dümmste und ignoranteste Mensch verstehen muss. Etwas, was auf keinen Fall Fake oder künstlich erzeugt ist.

Vielleicht bekomme ich irgendwann die Möglichkeit, das mit anderen zu erleben - obwohl ich es schon habe. Aber nach langer Zeit fängt man an, daran zu zweifeln, weil manche Dinge einfach zu fantastisch sind.

Gruß

dropdown


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden