weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was war das in meinem Zimmer?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Spuk

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:04
@ datrueffel:
Sorry, das hatte ich übersehen. Wie Nichtmensch schon schrieb, wäre das in meinen Augen wenn überhaupt noch die einzig "logische" Erklärung. Nur wenn's selbst das nicht war?


melden
Anzeige

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:06
Darkhound schrieb:heftig in der Mitte zerknüllt hatte! Es hing noch an der Wand, aber es war total zerknittert.
=
Darkhound schrieb:laut aufdrehte und mitgrölte


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:08
das werden wir dir aber leider nicht sagen können. wir waren da nicht dabei. aber ich bin von natur aus jemand, der erst zweifelt und die wahrscheinlichste aller theorien "glaubt" und in diesem fall wohl dann schlafwandeln.


melden

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:17
Tja, dann hoffe ich einfach mal, dass das so war und einmalig bleibt... nichts gegen "logische" Theorien, aber leider kann man weder das logische, noch das unerklärliche "beweisen".


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:18
das man es nicht beweisen kann ist richtig.

aber wieso soll man sich mit etwas verrückt machen, was definitiv nicht bewiesen wurde (geister) wenn man etwas bereits bewiesenes vorzuweisen hat (schlafwandeln).


melden

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:35
Du meinst also, "einfach damit abtun und nicht mehr daran denken", ja?
Sollte ich vielleicht wirklich tun, seitdem ist dort ja eh nichts mehr anderes vorgefallen (außer dieses "sich beobachtet fühlen" eben)
Stimmt, verrückt machen bringt irgendwie auch nichts...


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:37
Darkhound,aber ist seit dem Vorfall "damals" noch wieder einmal etwas passiert?

Sonst würde ich es einfach abhaken und es vergessen.

Mit Geistern kennt sich hier keiner besser aus als du,ist ja noch nichtmal bewiesen das es sie gibt,also ;)


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:38
seitdem ist dort ja eh nichts mehr anderes vorgefallen

Tut mir leid,überlesen..

Hak es ab und vergiss es ;) ist doch egal

War es halt ein Geist der nicht auf Iron Maiden stand ;)


melden

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:41
@ Nichtmensch:
Also "dort" nicht, hier einmal (wo ich auch nicht weiß, was das war), aber das poste ich dann lieber in einen anderen Thread, passt ja hierzu nicht.

Was soll das heißen "Mit Geistern kennt sich keiner besser aus als du..."?
Nööö, ich kenne mich damit eben überhaupt nicht aus, daher ist/wars für mich ja auch sowas "Paranormales"


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 16:53
Hm falsch formuliert.

Keiner kennt sich hier mit Geistern aus,so ausgedrückt,weil man ja nichtmal weiß ob Geister existieren.

Besser?


melden

Was war das in meinem Zimmer?

02.10.2008 um 17:08
:) , jetzt hab ich's verstanden.
jaaaa, viel besser ;)


melden

Was war das in meinem Zimmer?

03.10.2008 um 00:44
Hmm <.<
Ich hab einen Geist im Haus und mein Paps hat den schon mal gesehen :)

*zieht das ruhig mit ins Lächerliche, ist mir sowas von egal xD*

Auf jeden Fall, Darkhound, das "sich beobachtet fühlen" hab ich in meinem Haus an einem bewölkten Tag gehabt, da wars zwar draußen noch stückweit Hell, aber im Haus wars im Vergleich dazu dunkler.
Mittelhell eben xD

Ich hatte meinen Freund zu Besuch, erzählte ihm von der Sichtung des Geistes, die mien Paps gemacht hatte und ging daraufhin ins EG (mein Zimmer ist im ersten Stock) ins Bad.
Auf dem Weg dorthin bis hin zurück in mein Zimmer spürte ich, dass mich jemand anstarrt.
Aber so richtig, als ob jemand hinter mir hergelaufen ist.
Nur mein Freund und ich waren im Haus, meien Eltern waren weg.

Am Ende bin ich zurück in mein Zimmer die Treppen hochgejumpt un hab die Tür hitner mir zugemacht.

Das ist ein schauerliches Gefühl, ich hasse es ><

Was ich sagen will ist, dass die Wissenschaft Geister als "nicht-bewiesen" darstelt, dann erklär mir doch einer mal bitte, was usnere Seele dann sein soll?
Oder sagt die Wissenschaft auf einmal, dass der Mensch keine Seele besäße?
Das würde meiner Meinung nach Konflikte mit den Religionen geben <.<

Also, Geister existiren nicht und Seelen existieren trotzdem, dabei sind Geister ja nichts anderes als Seelen, oder irre ich mich da ;)

*bald kommt einer, der behauptet, dass die Seele nur ein eingebildeter unbewusster Körper ist, der in Wahrheit gar nicht existiert und das alles nur im "Traum" stattfindet, schon klar ;)*


Ich kenne dein Gefühl,m Darkhound, und ich kann duiur sagen, dass du auch beobachtet wurdest <.<

Das Gefühl ist nämlich nicht eingebildet (möglich, wenn man viele Geschichten darüber gehört hat, aber man bildet es sich nicht aufgrund vom Gehörten ein, sondern weil mans indirekt sich einbilden 'will' :)

Z.B. wird ein Geister-Fanatiker in einem leeren Haus immer behaupten, dass es die Präsens eines Geistes spürt, auch wenn jenes Haus vor kurzem erst errrichtet wurde
*auf keine Friedhof, Massengrab oder sonst was, was mit dem Film "Poltergeist" in Verbindung gebracht werden könnte*

Ich komm aml zum Ende, denn darauf wartest du bestimmt, sorry xDDD

Das zerknüllte Poster könnte als Zeichen dafür gewesen sein, dass du verschwinden sollst und den Geist in Frieden ruhen lassen sollst <.<

Wäre meine Vorstellung davon ;)
Er wollte dich nur vergraulen, weil ihm vielleicht auch bewusst war, wenn er weiter geht und was unheimliches anstellt, was noch mehr Menschen anlocken würde; dann würde er seinen Frieden nie finden, also versuchte er, dir Angst zu machen, damit du un deine Eltern auszieht oder so :)

Kanns mir nich anders erklären <.< xDDD

Danke für die Aufmerksamkeit jeden Lesers dieses Posts xDDD


melden
esperant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

03.10.2008 um 01:47
Die arme Seele wollte dich wahrscheinlich vor dem verderblichen Einfluss von Rock-"Musik" warnen. Nicht dass du auch noch ins Fegefeuer kommst...


melden

Was war das in meinem Zimmer?

03.10.2008 um 10:28
ach gott müsst ihr alles immer ins lächerliche ziehen...
wie alt seit ihr ihr kiddys?
nur weil ihr nich drann glaubst müsst ihr andere nich nerven


melden

Was war das in meinem Zimmer?

03.10.2008 um 22:14
Was für ein Kindergarten. Ich finde es total kindisch, alles ins Lächerliche zu ziehen. Es kann doch wahr sein, was Darkhount schreibt. Nur weil euch sowas noch nicht passiert ist, behauptet ihr sowas gibts nicht. wenn ihr nur hier seit um alles ins lächerliche zu ziehe tut ihr mir leid. Sucht euch mal andere Hobbys...
LG


melden
esperant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

04.10.2008 um 01:59
Jaja, das Fegefeuer ist auch real und arme Seelen gibt es auch! Da gibt es auch nichts zu lachen, im Gegenteil!


melden

Was war das in meinem Zimmer?

04.10.2008 um 02:46
Gibs zu du hast Kiss gehört , und dann hat sich das unglaubliche ereignet ???


melden

Was war das in meinem Zimmer?

05.10.2008 um 10:22
allgemein , gelten ja Geister als nicht bewiesen , doch es gibt auch orte auf der Welt wo ich mir denke , wie will man das alles bitte erklären

ein Beispiel das ich nennen will ist das Waverly Hills Sanatorium , dazu gibts irgendwo noch nen anderen Thread
wie will man all die Phänomene erklären , dass dort über 120000 Geister umgehen sollen , die man sehen und fühlen kann und wie kann dann dort auch bitte das Licht manchmal angehen obwohl kein strom mehr da ist.

aber so etwas untersuchen die ernsten Wissenschaftler ja nicht


melden
Baran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

05.10.2008 um 11:34
oh, die Wissenschaft weiß mehr als sie behaupten, es wird nur vertuscht! Weil die Menschen sollen es nicht glauben/wissen, denn dann sind sie nicht mehr so leicht manipulierbar und ausnutzbar.


melden
Anzeige
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was war das in meinem Zimmer?

05.10.2008 um 11:45
oh, die Wissenschaft weiß mehr als sie behaupten, es wird nur vertuscht! Weil die Menschen sollen es nicht glauben/wissen, denn dann sind sie nicht mehr so leicht manipulierbar und ausnutzbar.


Quelle?


Ich behaupte,Bananen wollen die Weltherrschaft an sich reissen.. und..?


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden