Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werwolf

332 Beiträge, Schlüsselwörter: Werwolf, Wolf, Ich Bin Ein Werwolf

Werwolf

07.02.2010 um 18:49
@Filia
Wenn du mich schon zitierst, dann nimm auch das ganze Zitat.
lilchocobo schrieb:
schreibt zurück und sagt mir eure meinung
Humbug. Erfundene Geschichte, Kategorie: "Gelangweilter-Teenie-Story"
sobald alles zitiert wird, kann man sehn, das er unsere Meinung haben will und das habe ich damit getan, nur meine Meinung wiedergegeben. Also bitte, das nächste mal nichts aus dem Kontext reissen.

Du hast mir aber immer noch nicht gezeigt, wo ich den user angefahren habe.


melden
Anzeige

Werwolf

07.02.2010 um 18:58
eben deine Meinung. Deine Meinung mit der du ihn gereizt hast. Ansonsten würde er nich auf deine MEINUNG so reagiert haben.
Aber des gehört nicht zum Topic von daher hat es keinen Zweck Seiten damit zu füllen.


melden

Werwolf

07.02.2010 um 19:01
lilchocobo schrieb:wie der sich durch wut und aggressionen in nen riesigen "wolf" verwandelt hat
lilchocobo schrieb:gewisse ähnlichkeiten mit nem wolf gehabt haben..........soll aber doch im endefekt was anderes gewesen sein
wut/aggressionen... verwandlung... riesenmuskeln... ganz klar, er isn Saiyajin

https://www.youtube.com/watch?v=HQX32F1CJnI

ich sag nur WERAFFE, lol


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 19:40
hmmmm am besten wärs wenn ich en foto aus der zeit von vor den monaten suche und dann jetz noch eins mache........dann würde mans zu 100% sehen........

aber ich kann euch schonmal ein paar daten sagen:
vor 4 monaten war ich 1,84 groß und bind a schon ne zeit lang nih merh gewachsen und ich hab zu der zeit um die 70 gewogen.................ohne klamotten ich weiß noch wie ich auf der wage gestanden hab^^

wenn ich dann jetzt, 6 monate später mich nochmal betracht, bin ich plötzlich fast 1,91 groß und wiege mit klamotten hab vorgestern gewogen 79 kilogramm...... letztens waren es noch 78.
außerdem hab ih wegen der sache mit den schlafstörungen viele freunde veloren( wenns richtige freunde waren)

naja ich besorg die fotos dann könnt ihr selbst urteilen


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 19:44
und nochmals als anmerkung: in meiner familie sind alle kleinwüchsig ausser meine griechische seite..........mein dad ist anch mir der grö0te und der is 1,80
mein opa soll angeblich auch 1,99 oder so gewesen sein....aber meine mutter ist selber auch nur 1,64( die tochter des griechen)


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:05
Wenn man größer wird, dazu noch schwerer, plötzlich auf seine Eltern hinabblicken kann und dazu noch an Stellen Haaern bekommt wo vorher keine waren...

also ich hab das als Pubertät verbucht damals ;)


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:14
ja ist schon klar ich würds ja auch auf die pupertät schieben aber meine mutter hat mit mir vor 2 jahren meine knochendichte oder sowas messen müssen und der arzt konnte uns damals halt sagen das ich höchstens 1,82-184 groß werde.


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:26
Wird dafür ne gewebeprobe vom Knochen genommen?
Wenn ja, mein Beileid, ist bestimmt nicht lustig sowas. Aber ansonsten hab ich es damals in meiner Schulklasse durchaus so gehabt, das manche einfach etwas übers Ziel hinausgeschossen sind und trotz genetischer offensichtlichkeiten der Eltern kaum noch die Beine unter den Tisch bekamen. Aber ein Über-Schlaf-Workout dagegen hört sich super an :D


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:41
japp es musste damals am arm was operiert werden frag mich nichw as sieht man aber nur noch ne kleine narbe von und da müssen diw ohl so ne probe genommen haben ka ich kenn mich da nich aus^^


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:46
@lilchocobo
lilchocobo schrieb:meine mutter hat mit mir vor 2 jahren meine knochendichte oder sowas messen müssen und der arzt konnte uns damals halt sagen das ich höchstens 1,82-184 groß werde.
Und Ärzte können dies auch nie mit 100% Sicherheit sagen!!
Eine gewisse "Fehlerquote" wird wohl auch bei den "Göttern in weiss" nicht von der Hand zu weisen sein!!
lilchocobo schrieb:naja mein opa ht bevor der abgehauen is(andere story )
meiner oma so einiges erzählt und meinte das der urgroßvater meines opas ein wewolf war.
Und zu deiner Story denke ich, das dein Opa deiner Oma wohl nen Bären aufgebunden haben wird!!

Nach genauen details kann man ihn ja wohl kaum noch fragen, oder??


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:49
hmmm ja ich kann euch nur das sagen was meine oma mir erzählt hat.


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:49
Die Methode war mir auch unbekannt, deswegen fragte ich ja. ^^

Aber fassen wir doch mal die wissenschaftlich relevanten Symthome zusammen.

- auffälliges (und schnelles) Wachstum
- gewichtszunahme
- wachstumszuwachs der muskelmasse
- Schlafstörungen

Waren das schon alle, oder kannst du da noch etwas ergänzen?


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:52
@lilchocobo
Btw. wie alst bist denn du eigentlich??


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:53
ich bin 15


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:55
ich weiss ichw eiss du bis noch so jung und da wächst jeder noch^^


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:56
@lilchocobo
lilchocobo schrieb:ich bin 15
Du bist mitten in der Pubertät, das legt sich alles wieder. Du bist kein Werwolf, alles ist normal.


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:56
@lilchocobo
Also mitten in der Pubertät!!

Du hattest wohl in den letzten Monaten einen normalen Wachtumsschub!!
Also nichts schlimmes!! ;)


melden
lilchocobo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werwolf

07.02.2010 um 20:57
ich behaupte auhc nich das ich einer bin :D das wäre verdammt angefahren^^
naja.....aber guckt mich an ich seh aus wie 17 oder 18^^


melden

Werwolf

07.02.2010 um 20:59
@lilchocobo

nix ungewöhnliches :)
Da kommen paar Monate wo man sich extrem verändert, meistens noch gepaart mit Bartwachstum und schon haltene inen alle auf einmal für viel älter... erging mir damals nicht anders. Sogar Die Schlafstörungen sich durch die Hormonüberdosis zu erklären ^^


melden
Anzeige

Werwolf

07.02.2010 um 21:00
@lilchocobo
lilchocobo schrieb:.....aber guckt mich an ich seh aus wie 17 oder 18^^
das ist auch normal, jeder wächst anders. ich sah mit 15 aus wie ein 12jähriger Milchbubi.
Und mit fast 17 spross dann auch der bart! ;)


melden
198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt