Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

265 Beiträge, Schlüsselwörter: Vampir, Werwolf, Mythos, Mythen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 16:46
@redmamba94
Wie keine Zombies? Warum glaubst du eigentlich an das Einzige was einen realen Hintergrund hat nicht? :D

Mein Tip: meinen letzten Beitrag lesen und vielleicht nochmal was über Voodoo im Internet raussuchen ;)


melden
Anzeige
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:08
@horusfalk3
Ja aber nenn mir doch mal ein Beispiel von einem Zombie-Fall!
Darüber gibt es keine Legenden und sonstiges ^^

@Zyklotrop
Ja, der Megalodon!
Das ist schon ein Urviech... vielleicht lebt es sogar wirklich noch... im Marianengraben oder so...

@SimpleHuman
Is' doch nich schlimm ;)
Also damit wäre das Monster von Loch Ness wohl aus dem Rennen geworfen, dafür aber ja der Megalodon drinnen ;)
Und über den Yeti gibt's glaube ich auch noch 'ne Menge zu sagen oder?


melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:11
HA, hier hab ich einen Werwolf-Sichtungs-Bericht (:D) aus einer anderen Diskussion geklaut (hehehe :D)

Wikipedia: Beast_of_Bray_Road

Es handelt sich zwar bei dem Täter um einen Wolf, aber um einen, dessen Existenz nicht nachgewiesen wurde. Von daher könnte es genauso gut ein Werwolf sein ;)


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:14
Ich denke man muss nur versuchen nachzuvollziehen (teilweise ;) ) und logische Schlüsse zu ziehen.
Also beispielsweise Riesenkrake : JA
Gargoyle : eher nicht.
Megadolon : warum nicht.
Minotaurus : hmm.. :D
usw.


melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:18
@pitri
Schön, dass du auch dazugestoßen bist ^^
Führe doch deine Liste fort, so wie du über die Sachen denkst.

Also zähl doch noch mehr Fabelwesen auf und sag deine Meinung dazu.
Wär echt klasse :)

Dann kann ich das nämlich auch machen ;)


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:25
Einhorn: Deformiertes Pferd, evtl.
Drache: Riesen Echse mehr nicht. Riesen Echse ja, feuerspukendes irgendwas, nein
Elfen: Glaub nicht das es die gibt
Kobolde: Sind verwandt mit den Schlümpfen ;) Glaub auch das es die nicht gibt
Hydra: Deformierte Riesenechse, glaube die gibts nicht
Orks: Glaub die gibts nicht
Trolle: Glaub die gibts nicht


Joa, das waren ein paar die mir jetzt grade ganz spontan eingefallen sind.

PS: Hobbits: GIBT ES!!


melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:29
@M1996
Also ich werde diese Liste gleich auch noch machen ;)
Aber in einer Sache muss ich dich noch berichtigen:
Hydra gibt es nicht in der Form, dass sie riesig ist und Feuer speit, aber ich habe selst schon eine gesehen, wenn folgendes Bild gilt ;) Weil die (heißen übrigens Tom und Jerry) hab ich live in der Schweiz gesehen, in einer ausstellung ^^
http://www.spiegel.de/img/0,1020,560179,00.jpg
Da haste deine Hydra :)


So, bin mal kurz weg, komm gleich wieder und dann mach ich die Liste auch :)

PS: Werwölfe und Vampire nicht vergessen ;)


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:31
Och .. ich weiss garnicht was ich so kenne .. mal gucken

Ah ist zwar kein Fabelwesen aber fies
Incubus und Succubus - Dämonen.

Ich bin warte eher erstmal ab und glaube weniger an solche sachen obwohl ich es gerne würde.
Aber bei den beiden .. naja wenn man schläft und na eher im halbschlaf ist und man kaum atmen und sich nicht bewegen kann.. ja ja .. das könnten die sein :D ;)

Einhorn - Vielleicht gab es mal etwas ähnliches ohne das magische drumherum.
Lindwurm - eher nicht.

Der Stüpp - sehr ekelhafte Vorstellung - denke aber nicht

Jackalope - Kann sein aber schon abgefhren - ein Hase oder Kaninchen mit Geweih .. aber es gibt ja Missbildungen .. zuviel horn oder Hormone die das Hornwahcstum beeinflussen .. eher nicht :D

..es gibt soviele



Wikipedia: Liste_der_Fabelwesen


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:34
@pitri
was ist ein Stüpp?


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:39
Ein Stüpp ähnelt einem Werwolf nur das er seine Opfer nicht zerfleischt, sondern auf sie lauert.
Hat er eines gefunden, (meist lauern sie an wegeskreuzungen oder Friedhosmauern) so sprint er auf die schultern und lässt sich mittragen.
Er wächst von Schritt zu Schritt und versetzt sein Opfer in Panik.
Am Ende hat man soviel Agst vor ihm das man sein Leben lang an diesen Vorfall denkt (Fabel).


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:39
@M1996


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:40
Der Stüpp ist Ends so schwer das man keine Kraft mehr hat und zusammenbricht.


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:42
@pitri
Achso ^.^
Danke ;)


melden
VivaLosTioz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:49
@redmamba94 wir sind sowas von egoistisch und herschsüchtig das wir bis jetzt einfach alles ausgerottet haben was uns krum kam und da willst du mir sagen es soll werwölfe gebn :D


melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:58
Also, das ist meine Liste, ihr könnt sie ja auch noch mal machen, mit den gleichen Gestalten wie ich :)

-Werwolf: Ja, da bin ich von überzeugt...
-Vampir: Vielleicht nicht genau wie in den Legenden, aber ich denke schon.
-Basilisk: Nein, zu groß um nicht gesehen zu werden.
-Gargoyle: Nein.
-Hydra: Ja, aber halt auch nicht so, wie in den Legenden.
-Drache: Nein, höchstens eine zu groß geratene Echse.
-Megalodon: Hm... könnte ich mir vorstellen... sehr beunruhigend.
-Riesenkraken: Ja, ist ja bewiesen ;)
-Ghul: Nein.
-Bigfoot: vielleicht.
-Nessie: Nein, der See wurde schon mehrmals abgesucht.
-Jackalope: Ich denke nicht, aber beweisen kann ich's nicht.
-Chupacabra: Könnte gut sein...
-Phönix: eher nicht.
-Zombie: Nein.
-Greif: Nein. Es könnte höchstens sein, dass es mal eine einmalige Fehlbildung gab.
-Riese: Kommt ganz drauf an, ab welcher Größe man als Riese bezeichnet wird ;)
-Hexe: Ja.


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:58
gibts in bayern net so ein komischen vieh was aus hase vogel hirsch und was weiß ich bestehen soll???? wolperdinger oder so...bin mir net sicher


melden
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 19:59
@VivaLosTioz
Recht hast du, aber trotzdem: Gerade im Beispiel mit den Werwölfen glaube ich ernsthaft dran.


melden

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 20:02
@redmamba94
Schön, die Liste aber was ist ein Chupacabra ??


melden
Anzeige
redmamba94
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mythen: Können das wirklich alles Märchen sein?

08.12.2009 um 20:16
@M1996
Das ist ein Wesen, dessen Existenz noch nicht eindeutig bewiesen ist. Es reißt in Kanada in einem Dorf immer wieder Ziegen, ungefähr einmal in der Woche. Sichtungen zufolge ist es nicht viel größer als eine Ziege, das belegen auch die Bisswunden. So sind Wölfe und andere Raubtiere in der Umgebung ausgeschlossen und man denkt, dass das Chupacabra entweder eine Fehlbildung oder eine wirkliche Horror-Gestalt ist.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt