Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich glaub ich dreh durch...

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 13:10
Das war auch eher als Antwort auf deine Frage gemeint, weiter oben :-)

Zitat:
Das steht aber auch bei "Schlafstarre" unter Wikipedia: (Von der Starre ausgenommen ist die Atem- und Augenmuskulatur.

Wie kann man sich dann das würgen und keine Luft mehr bekommen erklären?


melden
Anzeige

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 13:15
@buster1978
Wie kann man sich dann das würgen und keine Luft mehr bekommen erklären?

Ja schon aber damit meinte ich de TE und nicht mich selbst.....


melden

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 13:16
@titus


....Diskusionsforum... ja....

Thema: Mysterien



Was hat dieser Thread denn bitte mit Mysterie am Hut?


Er gehört wohl auf eine HP für schlafgestörte.... oder sonstige Med. Homepages.


melden

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 13:16
Sry, war etwa unglücklich gewählt, was ich geschrieben habe xD
Der letzte Teil war an den Threatersteller gerichtet, als guter Rat, wie man am besten damit umgeht.


melden

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 18:37
@Nicol.as.a

Hier mal ein konkreter Tipp, wie man den Umgang damit lernen kann.
1.Keine Panik ;-)
2.Mach dir in dem Moment bewust, was real sein kann und was nicht. Du kennst dein Zimmer in und auswendig. Alles was da nicht hin gehört ist in dem Moment Traum. Damit will ich sagen, das du keine Angst vor fremden Leuten, Gerüchen oder Geräuschen haben musst. Du musst nur versuchen bewust zu unterscheiden, was grade real ist und was nicht. Dafür gibt es eine "einfache" Übung.
3. Die Übung heisst Meditation.
Es ist möglich, den Zustand der Schlafstarre, bewust durch die Tantrameditation herbei zu führen. Es ist einer der tiefsten meditativen Zustände und es braucht schon etwas Übung, aber auf diese Art, habe ich das damals hin bekommen :-)

Story:
Ich habe damals mit 16 Jahren angefangen traditionelles Togakure Ninjutzu zu machen und dabei gehört auch die Meditation zu den Übungen für das Zusammenspiel von Körper und Geist.
Unser Sensai hat immer gesagt "Körperkontrolle fängt im Kopf an".
Mit ca 22 Jahren, hatte ich dann das erste mal die Erfahrung mit der Schlafstarre. Zum Glück kannte ich diesen Zustand schon, aus der Meditation, so das das Panikgefühl ausblieb und ich dierekt handeln konnte.


melden

Ich glaub ich dreh durch...

10.02.2010 um 21:14
Hallo,

Ich hab mir deinen Bericht einmal durchgelesen, und war völlig geplättet. Warum?
Meine Freundin, bei ihr ist es beinahe genau so. Aber sie hat eine 'vorgeschichte':
Als sie fünf Jahre alt war sah sie ganz kleine, schwarze und sehr schnelle Wesen...
Sie sah sie immer zu unbestimmten Zeiten, sie sind einfach aufgetaucht und an ihr vorbeigehuscht... Sie wollte wissen warum sie diese Wesen sieht, also hat sie sich hingesetzt und sich beim meditieren auf diese Wesen konzentriert. Auf einmal packte sie eines der Wesen an den Schultern und sie bekam keine Luft mehr, ihr wurde schwarz vor Augen und ist ohnmächtig geworden. Seit dem tauchen sie immer unerwartet auf und tun ihr entweder was an oder machen ihr angst. Und noch etwas: Seit dem sieht sie immer einen Mann in ganz schwarzer Kleidung. Er taucht auf und läuft einfach rum oder steht da (Einmal schwebte er auch über dem Esstisch als hätte er sich erhängt). Sie macht sehr viele beängstigende und mysteriöse Sachen durch. Natürlich habe ich dann auch angst um sie, besonders wenn sie mich nachts immer anruft und mir sagt wie angst sie hat und mir erzählt was passiert ist.

Ich kann dir zwar nicht helfen, was mir sehr leid tut, aber ich kann dir sagen das du nicht verrückt bist, oder so^^

LG
Hypnoticism :D


melden

Ich glaub ich dreh durch...

11.02.2010 um 11:19
Also ich leide auch regelmäßig an Schlafstarre (über den eigentlichen Schlaf hinaus), allerdings nur wenn ich auf dem Rücken schlafe. Wenn dies geschieht versuche ich einen Finger zu bewegen, dies gelingt mir meist auch minimal und mein Körper erwacht wieder aus dieser Starre.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden