Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterhaus?

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Geisterhaus, Gruselig

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:16
Alligatorbay schrieb:Hast dich schlau rausgeredet
Aus WAS habe ich mich schlau rausgeredet?

Sollte die Geschichte wahr sein, wird es wohl ein kleines Tier gewesen sein. Übernatürliches gibts nicht, alles Fantasie und/oder Einbildung.


melden
Anzeige

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:19
onuba schrieb:Aus WAS habe ich mich schlau rausgeredet?
Aus meinen Argumentationen. Tut jetzt aber auch nichts zur Sache.
onuba schrieb:Sollte die Geschichte wahr sein, wird es wohl ein kleines Tier gewesen sein. Übernatürliches gibts nicht, alles Fantasie und/oder Einbildung.
Jeder glaubt an das, was er für richtig hält. Kannst du mir beweisen, dass es nichts Übernatürliches gibt? Und welches Tier ist so schwer, um eine Piano-Taste bis zum Anschlag zu drücken? Und dann auch nur EINE ?


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:26
Alligatorbay schrieb:Kannst du mir beweisen, dass es nichts Übernatürliches gibt?
Nein, kann ich nicht, denn die "Nichtexistenz" von etwas kann man nicht beweisen...denn es existiert ja nicht. Da wäre doch derjenige in der Beweispflicht, der an Übernatürliches glaubt.
Alligatorbay schrieb:Und welches Tier ist so schwer, um eine Piano-Taste bis zum Anschlag zu drücken?Und dann auch nur EINE ?
Muss ja nicht die Taste gewesen sein, sonder die Saite im Innern des Klaviers wurde "angezupft". da könnte z.B. eine Ratte an so eine Saite gesprungen sein, diese ertönt und vor Schreck lässt das Tier sofort wieder los. So könnte es vor sich gegangen sein, muss aber nicht; je nach dem, an was oder wen du glauben willst.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:34
@onuba
onuba schrieb:Muss ja nicht die Taste gewesen sein, sonder die Saite im Innern des Klaviers wurde "angezupft". da könnte z.B. eine Ratte an so eine Saite gesprungen sein, diese ertönt und vor Schreck lässt das Tier sofort wieder los.
Halte ich für sehr unwahrscheinlich, da es ein Klavier und kein Flügel war. Außerdem klang der Ton klar und nicht irgendwie abgehackt.

Melde mich morgen wieder, ich gehe jetzt ins Bettchen :D

Gute Nacht!

Lg


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:42
Vielleicht war es auch ein Waschbär...

...man weiss es nicht...


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:43
Alligatorbay schrieb:Halte ich für sehr unwahrscheinlich, da es ein Klavier und kein Flügel war. Außerdem klang der Ton klar und nicht irgendwie abgehackt.
Hä??? Klavier und Flügel....beide haben Saiten.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:48
@onuba

da haste Recht und ein Klavierdeckel kann ja auch schonmal offen stehen.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:49
@Conky
Conky schrieb: schonmal offen stehen.
Aber da der TE ja meint, ein kleines Tier könnte keine Taste betätigen, ist das ja auch egal. ;)


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 02:58
@ all:

Ein Flügel ist, soweit ich weiss, größer als ein Klavier :D Da hätte durchaus ein Waschbär Platz! Aber es war ein stinknormales Klavier, und der Deckel war zu. Is' ja auch egal.

Auf jeden Fall werden hier im Dorf lauter komische Geschichten über dieses Haus erzählt ( zum Beispiel Rauch aus dem Schornstein, roter Fleck (auch "Blutfleck" genannt :D ) neben der Haustür usw...) Diesen Fleck habe ich auch schon gesehen, falls er noch existiert, mache ich ein Foto^^


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 03:11
@Alligatorbay
Das geräusch könnte doch auch ganz woanders hergekommen sein. Wenn man sich auf
Freunde und das rumalbern mit diesen konzentriert, dann kann man manche Geräusche
halt nicht unbedingt einordnen. Weder vom Ton noch von der Richtung aus welche diese
kommen.
Und wenn jetzt noch so andere "mysteriöse" Legenden dazu kommen (- wie rote Flecken ect.)
wäre es wirklich sehr nett von Dir mal ein paar Fotos oder so hier zu posten. Auch die
Freunde mal zu fragen, was von dem "Erlebnis" bei ihnen noch hängengeblieben ist, und
dies hier zu berichten, wäre nett.
Kann, wenn ich ehrlich bin, auch nicht so ganz nachvollziehen, wie einem so ein Geräusch so
einen Schreck einjagen kann das einen das Jahre danach noch so beschäftigt.
Aber wenn es Dich so beschäftigt, solltest Du wenigstens nachforschen.
LG


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 03:32
ja genau, immer am Ball bleiben und uns auf dem Laufenden halten.

Aussagefähige Fotos und Videos werden gerne gesehen und auch analysiert.

Bin gespannt, wie es weitergeht.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:21
Wenigstens gibts noch leute, die sich ernsthaft dafür interessieren :D
MacRaph schrieb:Auch die
Freunde mal zu fragen, was von dem "Erlebnis" bei ihnen noch hängengeblieben ist, und
dies hier zu berichten, wäre nett.
Werde später mit meiner Freundin telefonieren und sie mal danach fragen. Mit den anderen beiden habe ich kaum, so gut wie gar keinen Kontakt mehr. Möchte ich auch nicht mehr haben, basiert aber auf guten Gründen.
MacRaph schrieb:Kann, wenn ich ehrlich bin, auch nicht so ganz nachvollziehen, wie einem so ein Geräusch so
einen Schreck einjagen kann das einen das Jahre danach noch so beschäftigt.
Aber wenn es Dich so beschäftigt, solltest Du wenigstens nachforschen.
Deswegen habe ich's ja gepostet. Weil ich's selbst nicht versteh :D War seit dem auch nicht mehr dort. Bin gespannt was sich verändert hat bzw. ob dieses Klavier überhaupt noch dort steht :D Kann leider erst nächstes We wieder rein, da ich unter der Woche keine Zeit habe. Angst habe ich ehrlich gesagt auch ein bisschen, da das Ganze ein richtiges Anwesen mit Hof, Garten, dem "Ritterkeller" (ich glaube, das war ein alter Weinkeller << war ich nachts übrigens auch schon drin!)
ist. Wirkt schon ziemlich unheimlich, wenn man bedenkt, was das für eine belebte Stelle war. Als ich noch ein kleines Kind war, waren wir in dem ehemaligen Gasthaus "Ritterkeller" (das zu diesem Anwesen gehört) essen. Habe aber nur noch wage Erinnerungen, das ist wirklich schon zu lange her. Nun steht alles leer.
Conky schrieb:Aussagefähige Fotos und Videos werden gerne gesehen und auch analysiert.
Werde ich machen, versprochen! Ob allerdings irgendetwas Unheimliches bzw. Unnormales dabei ist, kann ich aber nicht versprechen. Meine größte Hoffnung ist natürlich, dass dieses Klavier und dieser rote Fleck noch zu sehen sind.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:25
Alligatorbay schrieb:Meine größte Hoffnung ist natürlich, dass dieses Klavier und dieser rote Fleck noch zu sehen sind.
Ich tippe mal, dass Beides auf misteriöse Weise verschwunden ist und daher keine Fotos gemacht werden können. Aber ich lass mich überraschen, vielleicht kommt ja tatsächlich noch etwas.
Übrigens: Mach auch ein Bild von dem Schlafzimmer und von dem Bett, sowie ein Bild vom Blickwinkel aus besagtem Schlafzimmer die Treppe runter.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:29
onuba schrieb:Ich tippe mal, dass Beides auf misteriöse Weise verschwunden ist und daher keine Fotos gemacht werden können.
Jetzt hast du mich nur noch mehr motiviert, dorthin zu gehen! Wirst schon sehen :P Falls beides noch da ist, und du Fotos als Beweise hast, hältst du dann den Mund ?
onuba schrieb:Übrigens: Mach auch ein Bild von dem Schlafzimmer und von dem Bett, sowie ein Bild vom Blickwinkel aus besagtem Schlafzimmer die Treppe runter.
Werde ich machen, hatte ich eh vor!


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:33
Alligatorbay schrieb:hältst du dann den Mund ?
Nein, wieso sollte ich? Damit wäre ja noch gar nichts beweisen, ausser, dass da ein Klavier steht und ein roter Fleck irgendwo zu sehen ist.
Alligatorbay schrieb:Werde ich machen, hatte ich eh vor!
Vielleicht wäre ein Video dann sogar noch besser.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:36
onuba schrieb:Nein, wieso sollte ich? Damit wäre ja noch gar nichts beweisen, ausser, dass da ein Klavier steht und ein roter Fleck irgendwo zu sehen ist.
Damit wäre bewiesen, dass beides existiert! Und das willst du doch bewiesen haben, oder ?
onuba schrieb:Vielleicht wäre ein Video dann sogar noch besser.
Kanns probieren.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:41
Alligatorbay schrieb:Damit wäre bewiesen, dass beides existiert! Und das willst du doch bewiesen haben, oder ?
Genau, es wäre bewiesen, dass beides existiert. Aber immer noch kein Beweis, dass da etwas Übernatürliches vorgefallen ist. Die Erklärung mit einem kleinen Tier an der Saite ist für mich am plausibelsten.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:44
onuba schrieb:Aber immer noch kein Beweis, dass da etwas Übernatürliches vorgefallen ist
Dann sag' mir mal, wie ich beweisen soll, dass da etwas Übernatürliches passiert ist / passiert ? Genauso wenig kann ich aber auch beweisen, dass damals ein Tier über die Seiten gelaufen ist.


melden

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:48
@Alligatorbay
Ich sage ja gar nicht, dass du das beweisen sollst. Ich will damit nur sagen, dass man mit diesen Bildern mehr Ursachenforschung betreiben könnte.
Geister wirst du eh nicht beweisen können.


melden
Anzeige

Geisterhaus?

22.08.2010 um 13:53
@ onuba

Eben, das ist es ja. Anhand von Fotos kann man nur Theorien aufstellen, 100% sagen kann man trotzdem nicht, das es ein Tier war.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden