Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöser Unfall

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Ungeklärter Unfall
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 19:58
@Subhuman
alles hat einen Sinn, und nichts passiert ohne Grund ...auch wenn wir er uns nicht bewusst ist.


melden
Anzeige

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 19:59
weshalb bist du dir da so sicher?


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:04
Subhuman schrieb:Hier mal eine Skizze, wo genau es passiert ist, die Richtung ist allerdings nur vermutet, er kann auch aus Richtung Erkrath gekommen sein, niemand weiss es.
Ich habe es ja schon einmal gesagt: Wer weiss, ob er wirklich die Strassenseite gewechselt hat, niemand weiss es mit Sicherheit.
Subhuman schrieb:Der Mordfall Hinterkaifeck ist fast 90 Jahre her und wird hier heftig diskutiert
Das ist aber ein grosser Unterschied, es ist ein Mordfall. Hier handelt es sich "nur" um einen Verkehrsunfall.


Aber das hier Seitenlang spekuliert wird, wieso und warum er auf die Strasse gelaufen ist, ist schon der Hammer. Manche steigern sich in etwas rein und "krallen" sich verzweifelt an abstruse Theorien.
Es kann 1000 Gründe gegeben haben, wieso er da rüber ist. Sei es, er meinte eine Geldbörse gesehen zu haben, oder er wollte einfach umdrehen und zurück laufen....spielt das aber eine Rolle? Oder wird hier verkrampft versucht, einen "Mord" oder etwas paranormales auf zu decken?


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:11
@onuba

In der Regel sind Verkehrsunfälle leicht und schnell aufzuklären.

Wenn aber schon die Polizei selbst schreibt es sei "unerklärlich", dann ist es eben ein Unfall der halt für mich auch ein wenig mysteriös ist.

Aber wenn es dich beruhigt: ich suche nicht nach paranormalen Ursachen...

Und die Vermutungen mit einem Hund z B finde ich sogar recht gut...


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:16
@Subhuman
hmm...es ist ein inneres Wissen, es ist meine Wahrheit, sie muss nicht mit den anderen übereinstimmen.
Und trotzdem glaube ich an eine universelle Wahrheit, zuder wir nur den Zugang finden müssen.
Höre auf Dein Herz, und spüre Deine Wahrheit :).


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:18
@MysticWoman

ist es ein inneres Wissen oder der Glaube daran?

und ob es leicht ist den Zugang zu einer universellen Wahrheit zu finden?


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:25
@Subhuman
Für mich ist es ein inneres Wissen, aber auch der Glaube an mich. Ich kann dir nicht sagen ob es leicht ist...ich denke es ist bei jedem anders, muss jeder für sich selbst entscheiden. Man sollte einfach versuchen seinen Geist offenzuhalten.
Gleich wird sich jemand lauthals beschweren, dass wir vom Threadthema abgekommen sind ;)


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 20:55
MysticWoman schrieb:Gleich wird sich jemand lauthals beschweren, dass wir vom Threadthema abgekommen sind
Ich!!! ;)
Subhuman schrieb:In der Regel sind Verkehrsunfälle leicht und schnell aufzuklären.
Genau das meine ich ja. Der Fall ist aufgeklärt. Ein Mann überquert die Strasse, sieht ein Motorrad nicht, der Fahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen...der Jogger wird überfahren.
Was daran misteriös ist, ist mir ein Rätsel. Ich habe das ja schon einmal geschrieben.

Hier, zur Erinnerung:

Wird z.B. jemand in der Stadt überfahren, weil er bëi Rot über die Kreuzung läuft, ist es doch irrelevant, ob er zum Bäcker oder zum Metzger wollte. Tatsache ist, er hatte in diesem Moment nichts auf der Strasse zu suchen. Denn auch hier könnte man genauso misteriös finden, wieso der Fahrer da entlang fuhr und nicht zu Hause geblieben ist.


Darauf bist du aber überhaupt nicht drauf eingegangen.


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:01
@onuba

wenn jemand zum Bäcker oder Metzger will, hat er ja einen Grund die Strasse zu überqueren

wenn aber jemand in der Dämmerung eine unbeleuchtete Strasse überquert, obwohl auf der anderen Seite kein Weg, und nichts ausser einem Getreidefeld ist, sieht die Sache doch wohl anders aus...

tut mir leid wenn es dich langweilt, ich find es halt ein interessantes Thema


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:04
Subhuman schrieb:wenn jemand zum Bäcker oder Metzger will, hat er ja einen Grund die Strasse zu überqueren
Das weiss aber weder der "Überfahrer", noch die Polizei. Ist ja auch irrelevant, wo der hin wollte. Oder meinst du, man ermittelt, wo der hin wollte?

Genau so sieht es hier beim Jogger aus. Egal wo der hin wollte. Er war auf der Strasse im gleichen Moment und an er gleichen Stelle wie das Motorrad. Den Rest kennt man....


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:09
@onuba

Ich möchte ja wirklich vermeiden dich zu langweilen, aber die Umstände sind hier aus meiner Sicht eben andere.

Du darfst nicht vergessen, ich wohne hier und kenn die Strasse gut, und hier wirst du niemand sehen der die Strasse überquert, weil es eben keinen Sinn ergibt

Sei es wie es sei, ich finde die Theorie dass ihn ein Hund gejagt hat am besten


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:09
Subhuman schrieb:tut mir leid wenn es dich langweilt, ich find es halt ein interessantes Thema
Na dich langweilen unsere Theorien ja schließlich auch.


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:11
nein, ich finde einige davon sogar sehr gut


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:14
na das vielleicht frei laufende Hunde hinter ihm her waren...

ihn irgendwas extrem erschreckt hat...


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:21
@Subhuman

Ich weiß gar nicht was die ganze Diskussion überhaupt soll.
Das holt den armen Kerl auch nicht wieder .. und passiert ist passiert. Es gibt für Unfälle manchmal keine logische Erklärung. Ein Bekannter von mir hat sich mit dem Auto auch vor 15 Jahren mit dem Auto vor den Baum gesetzt. Man konnte spekulieren ob es ein Tier war dem er ausweichen wollte oder ob er zu schnell war usw usw usw

Er hatte meines Wissens keine Beweggründe diesen Unfall absichtlich durchzuführen. Es war ein "Unfall" ...

"Ein Unfall ist ein unvermutetes, von außen auf einen oder mehrere Menschen rasch einwirkendes Ereignis (Unfallereignis), das zu einer Verletzung, einer Gesundheitsschädigung oder zum Tod führt."

Wiki

Was sollte man deiner Meinung mehr darüber wissen ...


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:26
@SamaelCrowley

da geb ich dir völlig Recht...

ich komm halt oft an der Stelle vorbei, und jedesmal denke ich was ist hier passiert?

In der Dämmerung ohne auf den Verkehr zu achten über die Strasse, und da drüben ist nichts, kein Weg, nur ein Getreidefeld das direkt bis zur Strasse geht, das beschäftigt mich halt

tut mir ja leid wenn hier einige von euch nerve


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:37
@Subhuman

Von nerven habe ich nicht gesprochen. Mich persönlich macht es nur stutzig das man sich Jahrelang darüber Gedanken machen kann.


melden

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:38
@SamaelCrowley

das kommt automatisch, weil ich öfter da lang fahre

Die Markierungen waren damals noch wochenlang auf der Fahrbahn zu sehen


melden
Anzeige

Mysteriöser Unfall

26.08.2010 um 21:40
@SamaelCrowley
Naja, die Leute, die da wohnen, bestimmt
...


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Isteiner Klotz24 Beiträge
Anzeigen ausblenden