weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Namensliste hingerichteter Hexen

207 Beiträge, Schlüsselwörter: Hexen

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:27
Und woher hast DU diese "Liste"?


melden
Anzeige

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:30
Naja, würdest du was anderes behaupten @Tangu, dass Religion bis jetzt immer nur zu Krieg und Massenmord geführt haben, obwohl sie immer den Frieden auf Erden Predigen?


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:32
@Kaetzchen
Ja, würde ich. Aber das ist hier nicht Thema.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:36
Was siehst du denn als Thema :-)?

Die ganze Hexenjagd beruht doch nur auf dem Christentum ( eine Religion ), wie absurd das ganze ist


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:40
@Kaetzchen
Das Thema ist nicht dass Du Religionen doof findest, sondern das Thema ist die Hexenverfolgung. Dachte ich. Hast Du meine Links überhaupt gelesen?


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:43
doch aber selbst das sind nur Vermutungen, wer kann denn genau sagen, was davon zutrifft. Nur das es stattgefunden hat ist definitiv.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:47
Äh, nö. Das sind keine Vermutungen, sondern historische Fakten, soweit sie heute noch rekonstruierbar sind. Aber offensichtlich wollen manche Leute gar nicht, dass die Hexenverfolgung "nur" 50.000 Menschen das Leben gekostet hat. Das würde offensichtlich schöne, festgefahrene Bilder beschädigen. Echt traurig.

lg Tengu


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 00:51
Naja, wo kommen denn die früheren Erkenntnisse her? Das basiert sicher auch auf Archiven oder festgehaltenen Protokollen. Sonst hätte man die Geschichte ja garnicht so rekonstruieren können.
Und das es bis ins 20. JH. ging das ist eher traurig!

In arabischen Ländern steinigen sie heute noch, nur mal so nebenbei zum sozialem Verhalten.

Ich will nichts dramatisieren und mit Absicht schlimm machen, aber ich versuche auch nicht die Sache zu verniedlichen.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 01:07
@Kaetzchen

Die früheren "Erkenntnisse" kommen oft aus gelinde gesagt "amateurhistorischen" Machwerken

(" Von der Nazi-Ideologie, die Hexen zu Müttern einer germanischen Ur-Religion und Hüterinnen eines nordischen Ur-Matriarchats machte, bis zu einer feministischen These in den USA, wonach die Hexenverfolgung ein "Gynozid", ein Massenmord am weiblichen Geschlecht gewesen sei: Die neue Forschung ist dabei, einen Mythen- und Theoriesalat zu entsorgen, wie er zu kaum einem anderen Geschichts-Phänomen aufgetischt worden ist." -Geo-Artikel, den ich hoffentlich noch ganz finde)

und sind alles andere als verlässlich.

Dass der Mensch an sich ein grausames Wesen ist streite ich nicht ab (betreffs Steinigung), aber wie Du ganz richtig sagst: Dabei geht es um Sozialverhalten, nicht um Religion. Dafür gibt es ja viele, viele Beispiele, die Roten Khmer z.B. etc. Verniedlichen tu ich da sicher nix.

Übrigens wart ich noch sehnsüchtig auf Deine Quellenangabe?

lg Tengu


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 12:34
Aber auch vor den Nazis gab es diese Thematik schon und die Nazis halte ich für ein sehr ungeeignetes Beispiel, wenn du von einem verrückten Diktator ausgehst und das ernsthaft hier heran führen willst.

Ja Punkte Sozialverhalten: Sozialverhalten zeugt von Sozialisation und das ist wiederum von gegebenen Faktoren, wie auf die Religion zurückzuführen, von der diese ganze Jagd ja ausging.
Dieses sogenannte Sozialverhalten kommt nicht von Nichts.

Diese Liste habe ich aus einem anderen Forum, aber wie schon gesagt spielt es ja keine Rolle, ob ich eine Zahl zwischen 1 und 1000 sage oder,um den Wahnsinn mal zu verdeutlichen, eine Liste poste.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 12:49
Ich finde es fürchterlich das eine Institution so eine Macht besitzt so viele Menschen zu töten. Unfassbar.
Schade ist auch was für ein Wissen um Kräuterheilkunde und alternativ Medizin mit vielen "kräuterfrauen" verbrannt ist. Nur weil jemand sich nicht erklären konnte, dass Krankheiten geheilt werden konnten.
@Kaetzchen
Danke für deine ganze Mühe


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 12:53
@Igraine

Endlich mal ein Dank und nicht nur gemecker, wenn man mal einen Thread eröffnet von Leuten die selber nur unproduktiv sind ;-)

Tja welcher Philosoph sagte mal: der Mensch ist sich selber ein Wolf


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 12:57
@Kaetzchen
Einfach füchterlich zu was Menschen in der Lage sind. So was sollte man sich echt vor Augen halten. Und das schlimmste das eine Verurteilung ja nicht "nur" aus Verbrennen auf dem Scheiterhaufen bestand, sonder quälende Folterungen vorraus gingen. Ich glaub da hätte jeder gesagt er sein eine Hexe oder Werwolf. Da war der Tod oftmals eine Erlösung


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 12:59
Ich persoenlich faende es ja weit interessanter, die Dynamik zu diskutieren, die hinter der ganzen Sache steckte, als ueber die Opfer oder Religionen zu weinen. Wie konnte es ueberhaupt moeglich sein, und waere es heute auch noch moeglich? Ich behaupte, ja, das waere es. Aber dazu braucht man keine Religionen (die durchaus nicht nur Schlechtes bringen!).


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:00
gehts noch ? und das soll i ma alles durchlesen? xDD


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:02
@Alari
Du hast mit Sicherheit Recht es kann und passiert heute immer wieder. Dann werf doch mal was ein zur Dynamik


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:03
Ja, wenn du quasi als Hexe geschimpft wurdest, gab es ja so oder so keinen Ausweg mehr. Entweder bist du an der Folter gestorben oder wurdest mit einem Geständnis hingerichtet.

Natürlich würde sowas heute noch gehen. Schau dir mal vergleichsweise deutsche Geschichte an. Das ist auch so ein Phänomen. Im ersten Weltkrieg gab es neuartige Waffen, an die man damals nicht mal zu denken gewagt hätte, Stichwort Biowaffen und Giftgas. Und nachdem sie so vermöbelt wurden, stellte sich wieder ein verrückter aufs Pult und alle zogen wieder innerhalb kürzester Zeit in einen erneuten Krieg.

Bin auch der Meinung, wenn es sowas wie Hitler nochmal geben würde, einen "Verzauberer der Massen" könnte sich auch sowas nochmal wiederholen.

Die Menschheit scheint nur schwerlichst dazu zu lernen.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:09
Leider lassen sich viel zu viele Menschen von irgendjemanden führen, als selbst zu denken. Sei es jetzt von einer Institution wie der Kirche oder einem Diktator. Es halt einfacher der Masse zu folgen.


melden

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:10
Igraine schrieb:Du hast mit Sicherheit Recht es kann und passiert heute immer wieder. Dann werf doch mal was ein zur Dynamik
Man muss zum Beispiel daran denken, dass die Leute damals fest an Satan, Hexen und dergleichen geglaubt haben. Dass es moeglich war, durch Denunziation eine ganze Stadt zu beschuldigen. In manchen Faellen fuehrte genau das dazu, dass die Hexenjagd schliesslich abgeblasen wurde, weil ploetzlich die Frau vom Buergermeister beschuldigt wurde zum Beispiel.

Es gab allerdings auch Faelle, in denen die Frauen selbst tatsaechlich glaubten, Hexen zu sein!
DieKatzenlady schrieb:Ja, wenn du quasi als Hexe geschimpft wurdest, gab es ja so oder so keinen Ausweg mehr. Entweder bist du an der Folter gestorben oder wurdest mit einem Geständnis hingerichtet.
Ist so nicht richtig! Die Folter lief in festen Grenzen und Stadien ab, nach genau festgeschriebenen Regeln. Es war allerdings schon schwer, sie zu ueberleben. Zu Beginn der Hexenjagd konntest Du allerdings noch dem Teufel abschwoeren und wurdest "nur" mit einer Pilgerfahrt bestraft.


melden
Anzeige

Namensliste hingerichteter Hexen

03.11.2010 um 13:11
Igraine schrieb:Leider lassen sich viel zu viele Menschen von irgendjemanden führen, als selbst zu denken.
Zur Zeit der Hexenjagd blieb den Menschen auch nicht viel anderes uebrig. Die wenigsten konnten lesen, schon gar nicht die lateinische Bibel. Die Leute waren auf das, was die Kirche sagte, einfach angewiesen. Sehr viele lebten einfach nur in Hoffnung auf ein besseres Leben im Jenseits.


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsichtbarkeit!56 Beiträge
Anzeigen ausblenden