weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schritte im Zimmer

138 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Nacht, Katze, Schritte

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 08:08
Solche Dinge gibt es! Habe ich schon mehrfach erlebt!
Im Kanton Bern, Schweiz gibt es jemanden, der sich solche Fälle annehmen kann. Er hat den Namen (so habe ich es in Erinnerung) Samuel Hess und ist Forstingenieur. Wohnhaft in Interlaken. Im Google sollte er, auf Grund diverser Zeitschriftenartikel über ihn, zu finden sein.


melden
Anzeige

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 09:43
Ich hab ne Leitung von der heizung direkt im Schlafzimmerfussboden.... Nachts hört man dann oft eine Art klopfen, wenn man will kann man da auch Schritte hineininterpretieren... Mal schnell mal langsam ;) Dreh
nal die Heizung ab und guck ob du dann immer noch "Schritte" hörst.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 12:09
Hallo @JasminBeauty,

wir hatten vor Kurzem leider mal eine Maus im Haus.
Mäuse sind so klein, daß sie durch die kleinsten Öffnungen und Ritzen passen.
Aber es gab von der Maus ziemlich viele "Hinterlassenschaften".
Du könntest also nach dem Hören der Schritte mal nachschauen,
ob auf dem Boden kleine dunkle Kügelchen zu sehen sind.
Die müßten dann gehäuft da auftauchen, wo die Maus etwas
zu fressen winden könnte, also vor allem in der Küche.

Das wäre meine Idee dazu. Bei einer Maus wäre aber wahrscheinlich
ein ziemlich schnelles Getrippel zu hören, weniger ein Geräusch,
das sich nach langsamem Laufen auf Zehenspitzen anhört.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 17:13
also.. als ich umgezogen bin, hab ich in der neuen wohnung auch anfangs schritte gehört, aber nur nachts. sind auch n paar merkwürdige dinge passiert. also das mit den schritten kann gut eingebildet gewesen sein, da ich hasen habe und die nachts schon gerne ma rumhoppeln und einigen lärm verursachen. sonst ist auch nur merkwürdiges zeug nachts passiert, und da ist man ja meistens nich ganz helle im kopf... ob mir meine fantasie jetzt nen streich gespielt hat oder nicht, seit dem ich ein pentagramm trage ist alles wieder gut. kann ich nur weiterempfehlen ;P
und wenns fake is... ich hasse gefakte storys -.-


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:28
wieso sollte das denn gefaked sein?
und ja ichwerds mal versuchen auszunehmen und dadran hab ich echt noch nicht gedacht. wie simpel^^
Danke


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:28
@Fratermaximus
man @JasminBeauty
braucht weder n Ghostbuster noch n Pfarrer. Es ist ne logische Lösung vorhanden. Weil es Geister nicht gibt. Mir ist noch nie einer begenet.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:28
@Fratermaximus
man @JasminBeauty
braucht weder n Ghostbuster noch n Pfarrer. Es ist ne logische Lösung vorhanden. Weil es Geister nicht gibt. Mir ist noch nie einer begenet.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:29
@Fratermaximus
man @JasminBeauty
braucht weder n Ghostbuster noch n Pfarrer. Es ist ne logische Lösung vorhanden. Weil es Geister nicht gibt. Mir ist noch nie einer begenet.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:29
DoctorSpy schrieb:Weil es Geister nicht gibt. Mir ist noch nie einer begenet.
@DoctorSpy
Das bedeutet aber lange noch nicht, dass es die nicht gibt. ^^


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:31
@the_georg
Doch Es gibt keine Geister. Will niemanden beleidigen aber wer Geister sieht muss n Hirn"gespenst" haben.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:32
Ich glaub eig auchnicht dran deswegen wollte ich ja ne erklärung^^ aber ungeziefer/Nager kommen nicht in frage deswegen. Ich warte ja jetzt bis es wieder da ist und nehms auf


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:32
Kommt ja auch drauf an wie du "Geister" definierst


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:34
@JasminBeauty
Geister als Erscheinungen oder Auren die in unsere Welt können und Sachen hinter unsetem Rücken verändern


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:34
JasminBeauty schrieb:Kommt ja auch drauf an wie du "Geister" definierst
@JasminBeauty

jep genau das auch


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:35
@JasminBeauty
JasminBeauty schrieb:Ich warte ja jetzt bis es wieder da ist und nehms auf
und sollen wir es dann hören oder ?

wenn du es aufnimmst kann doch jeder beliebigen rumlaufen und du als "paranormale" schritte verkaufen!


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:37
ja Leute was soll ich dennmachen^^ Aber alleine das es 4 Leute gehört haben sollte ja zeigen das es DA ist. die frage ist ja nur was. Ich wills ja nur als beweis für mich haben dann


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:38
@JasminBeauty
Ja versuch es erstmals aufzunehmen, mit allen möglichen Mitteln die die zu Verfügung stehen.


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:45
Es könnte auch eine Pumpe sein
--> dann wäre zu überprüfen ob das Geräusch verstärkt auftritt, wenn die Waschmaschine wäscht etc.


@JasminBeauty
-konnte grad mangels Zeit nicht den ganzen Thread lesen. Aber was ist das für ein Boden wo die "Schritte" herkommen? Kann man da evtl etwas wie Mehl ausstreuen?


melden

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:47
Ne hab Teppich in meinem Zimmer.
Deswegen kann man auch so keine Spuren sehen wie vorhin schon vorgeschlagen wurde.


melden
Anzeige

Schritte im Zimmer

22.11.2010 um 20:49
@JasminBeauty
Wenn du ein Nokia Handy hast, müsste es Standartmäßig eine Wärmebildfunktion haben viell. kannste das ja verwenden. ;)


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden