Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die weinenden Kinder von Bragolin

1.308 Beiträge, Schlüsselwörter: Bilder, Legenden, Bragolin, Weinende Kinder
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

14.10.2004 um 12:59
Shadow, meines ist schon signiert...
lg Nicole


melden
Anzeige
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

14.10.2004 um 13:00
Phantomas, das hab ich auch schon gesehen, aber die sind nicht von Bragolin.
lg Nicole

"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
phantomas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

14.10.2004 um 14:57
achso....


melden

Die weinenden Kinder von Bragolin

14.10.2004 um 19:26
Mir ist vollgendes aufgefallen bei allen dieser bilder weint ein kind , es ist ein Mauuer vorhanden und es hat etwas dreck im gesicht .
Könnte rus sein , bei einigen sind noch flammen zu sehen , sollte ich mich irren berichtigt mich bitte

Mfg Angel


melden
moonrise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

16.10.2004 um 17:08
@guardianangel Hmm... du hast recht. weiß einer wie der zigeunerjunge gestorben sein soll??? oder woran?


melden
lilly
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

16.10.2004 um 21:57
also ich weiss es nicht aber vielleicht weiss moonrise was?Weil sie hat das ja auch mit dem Jungen gewusst!Aber der Grund für seinen Tod würde mich ehrlich gesagt auch mal interessieren!


melden
fearless
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

18.10.2004 um 11:31
Also ich habe eine Bekannte und durch die bin ich erst auf dieses Thema gestoßen:
Vor knapp einer Woche ist ihre Wohnung abgebrannt und keiner (Feuerwehr, Polizei,...) kann sich erklären warum genau es ausgebrochen ist. Sie hat auch einen der weinenden Jungen bei dem in der oberen rechten Ecke (glaube ich) Bragolin steht. Das einzige Bild was komplett heil geblieben ist und nicht einmal verrust war war genau jenes.
Es kam ihr schon sehr seltsam vor, dass jeder der in die Wohnung kam und das Bild sah sie fragte:"Warum weint der Junge?"
Nach ihrem Brand hat sie im Internet gesucht und kaum was dazu gefunden, aber Bragolin sein nur ein Pseudonym aber seinen richtigen Namen weiss ich nicht mehr und dass sich sonst fast nichts über den Maler finden lässt. Hier alles was sie mir erzählt hat:
Bragolin soll die Kinder im Krieg (keine Ahnung welcher) gemalt haben und man vermutet, dass ihre Seelen in den Bildern gefangen sind.(Naja...)
Außerdem würden sich viele von den Augen der Kinder verfolgt fühlen (Aber das hat man ja auch mal bei billigen Postern...).
Ihre Eltern hatten es auf einem Flohmarkt erstanden, weil ihnen der Junge so Leid tat. Das beschrieben auch viele die dieses Bild gekauft hatten.
Außerdem erkrankten beide ihrer Eltern kurz danach an Krebs.(Zufall..?)
Brände und Todesfälle häufen sich bei Menschen die diese Bilder besitzen.
Das Mädchen von dem einige erzählen gehört zu einem der Jungen, es soll seine Schwester sein, man dürfe sie nicht trennen. Menschen die das versucht haben haben danach sehr viel schlimmes erlebt.
Ich bin nicht stark Abergläubig. Fast jeder Aberglaube lässt sich plausibel erklären, aber: Ich finde man muss sein Schicksal nicht herausfordern, denn es gibt genügend unerklärliche Dinge auf der Welt, die vielleicht unseren Nachfahren in vielen tausend Jahren ganz plausibel erscheinen werden, aber uns machen sie Angst, wie unseren Vorfahren, weil wir es nicht verstehen!


melden
moonrise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

18.10.2004 um 11:57
@fearless sein richtiger name ist bruno amadio


melden
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 11:41
Aber selbst über diesen Namen ist leider nichts rauszukriegen!
Zumindest finde ich nichts - ausser ein paar italienische Seiten im Google, was mir aber nicht wirklich hilft, da ich nicht italienisch kann. *seufz*

"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
humannature
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 12:46
Ich hatte auch mal so ein Bild, glaube aber es war kein Original.
Es hing in meiner Wohnung als ich eingezogen bin.
Ich haengte es sofort ab da es mir zu traurig war, und stellte es in das letzte Eck.
In dieser Wohnung kam es aber nie zu einem Brand, doch oft war es kurz davor, zB: etliche male vergessen den Herd auszumachen (einmal war die Herdplatte mehrere Stunden auf vollpower bis ich wieder Heim kam gluehte sie lichterloh, doch es brach kein Feuer aus.)
Vieleicht war die Seele des Kindes dankbar das ich es abgehaengt hab (Weil es nicht will das man es Weinend sieht) und mich darum vor den Braenden geschuetzt hat- also das mit der Herdplatte haette echt ein Feuer geben sollen...


melden
humannature
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 13:15
Ich glaube das der Maler, von der Macht von Bildern wusste und diese gezielt anwendete um das Leid und den Schmerz dieser Kinder zu uebertragen- in alle Welt.
Sie wollten das alles nicht erst recht nicht das man ihnen beim Weinen zu sieht.
Und das tun wir alle wenn wir uns diese Bilder ansehn.
Jedes mal wenn man sie anschaut erweckt man den Schmerz und das Leid dieser Kinder zu neuem Leben.

Ohne die Liebe sind wir wie Voegel mit gebrochenen Fluegeln.


melden
moonrise
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 15:05
@humannature sicher das es italienische seiten waren??? weil wenn ja könnte es sein das dieser Bragolin aus italien stamm


melden
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 16:02
Das könnte natürlich sein!!!
Daß die Kinder nicht wollen, daß man sie weinen sieht, klingt mir zu märchenhaft oder so.
Mich schauderts eher bei dem Gedanken, daß er sie vielleicht zum Weinen brachte für die Bilder. Und WOMIT hat er das getan???


"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
humannature
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

19.10.2004 um 17:29
Maerchenhaft ????

Wenn Du aus Seelischem Schmerz heulst, willst Du dann das fremde das mitbeckommen und Dich mit Mittleid beschuetten

Oder verdrueckst Du Dich in Dein Zimmer ins letzte Eck und willst von gar nichts wissen, um alles fuer Dich zu verarbeiten ?


Haetten Diese Kinder jemanden gehabt an den sie sich fest halten koennen um den Schmerz zu verarbeiten, muessten sie nicht ALLEINE an einer dreckigen Mauer stehn und auf bessere Zeiten warten...

UND JETZT SCHAUT DIE GANZE WELT DIESEN KINDERN BEIM LEIDEN ZU.

Ohne die Liebe sind wir wie Voegel mit gebrochenen Fluegeln.


melden
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 12:18
Naja, humannature, ich würd mal sagen, daß das Ansichtssache ist.
Mich interessieren eben mehr die Ursprünge...

"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
humannature
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 13:15
Ansichtssache ??

Vergiss es einfach, ok.

Ohne die Liebe sind wir wie Voegel mit gebrochenen Fluegeln.


melden
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 15:37
Schon geschehen ;) Trotzdem kein Grund, komisch zu reagieren...

"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
humannature
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 17:16
Sorry,
du willst sicherlich nur Fakten und keine Vermutungen...

Ohne die Liebe sind wir wie Voegel mit gebrochenen Fluegeln.


melden
nicolem.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 22:17
Naja, deshalb hab ich das Thema hier eingestellt - falls jemand was gehört oder gelesen hat über den Maler und seine Beweggründe...
Vermutungen habe ich ja auch darüber - und keine sehr schönen!
Ist halt seltsam, die ganze Sache...

"Zeig mir ein Herz, das frei ist von törichten Träumen, und ich zeige Dir einen zufriedenen Menschen."


melden
Anzeige
lordis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weinenden Kinder von Bragolin

20.10.2004 um 22:37
aber woher kriegt ihr denn die ganzen bilder ,
toll FLOHMÄRKTEN OMAS aber woher haben die diese bilder denn?

Mach es wie die Sonnenuhr,
zähl die schönen Stunden nur!

So Gehirn ist Aufgebraucht...


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt