Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Suche Erklärung

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Physik, Einbildung, Hysterie
Seite 1 von 1

Suche Erklärung

26.04.2011 um 10:37
Hallo, ich heisse Heike, bin 44 Jahre und auf der Suche nach einer Erklärung, so es sie denn gibt.
Meine Tochter brachte mir am Ostersonntag abend meinen Enkel und teilte mir mit dass sie aus ihrem Mietshaus ausziehen wolle weil dort merkwürdige Dinge passieren. Sie lebt dort mit dem Kleinen (er ist 6) allein und beide haben mittlerweile wohl wirklich Angst.
Hier die Dinge die sie mir berichtet hat:

Vor einem guten Jahr sass sie mit einem Freund im Wohnzimmer. Sie unterhielten sich. Auf dem Wohnzimmertisch stand ein Glas. Plötzlich, ohne jegliches Zutun, bewegte sich dieses Glas an den Rand und bis zur Hälfte darüber hinweg. Es fiel nicht runter. Alles geschah blitzschnell. Nichts weiter geschah.

Eines Abends schlief sie vor dem Fernseher ein und wurde durch einen eindringlichen Ton geweckt. Das Programm zeigte Schnee und Sendersuche. Alle anderen Programme liefen tadellos. Tv ausgemacht. Noch zweimal in der Nacht wurde sie wach, gleiches Spiel. (Das würde ich jetzt mal mit der Stand-By Funtion versuchen zu erklären?)

Meine Tochter sieht mit ihrem Sohn fern (Schilderung aus Sicht meines Enkels). Über der Couch ist ein Regal angebracht. Dort stehen 3 Teelichter. Plötzlich flog eines durch den Raum. Keine Erschütterung, kein Fenster oder Tür auf.

In der Küche hängt ein Bild, kein Foto. Eines Tages krachte es auf den Boden. Seitdem ist es unmöglich, dieses Bild gerade aufzuhängen. Auch meinem Vater, der ein versierter Handwerker ist, gelang es nicht. Der Nagel ist nach wie vor fest in der Wand, andere Dinge halten dort gut.

Bei dem Haus handelt es sich um ein Zechenhaus, welches ich bis vor 3 Jahren noch bewohnt habe. Baujahr ca. 1910. Ob dort jemand verstorben ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Ich wäre dankbar, wenn es simple Erklärungen dafür gäbe. Wir können es uns nicht erklären.

Vielen Dank.
HEike


melden
Anzeige

Suche Erklärung

26.04.2011 um 10:50
@mitzou


Also ich bin auf jeden fall der Meinung ihr solltet unbedingt mehr über dieses Haus erfahren. Falls der fall Eintritt das in diesen Haus jemand gestorben ist, wovon ich auf alle fälle ausgehe, durch deine beschreibung. Denke Ich das es auf jeden fall paranormale activitäten sind.
Letztendlich sollte man unbedingt herrausfinden wie diese Person gestorben ist woran und ob sie glücklich war. Das erfordert eine Menge herrausforderung und Kraft, aber wenn ihr in diesen Haus bzw deine tochter weiter dorthin wohnen wollt solltet ihr mit rechachieren beginnen, nicht unbedingt bei dem vermieter, da ich vermute das er diese seltsamen dinge nicht erwähnt hat, vielleicht es selber auch nicht weißt.
Das aller wichtigste ist nur rauszukriegen ob der geist böse ist. das ist sehr wichtig


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 10:58
mitzou schrieb:Auf dem Wohnzimmertisch stand ein Glas. Plötzlich, ohne jegliches Zutun, bewegte sich dieses Glas an den Rand und bis zur Hälfte darüber hinweg.
Ein eventueller Wasserfilm unter dem glas hat das Glas zum Tischrand "getragen" (Sieht man manchmal nicht den kleinen Film, reicht aber um das Glas zu bewegen)
mitzou schrieb:Eines Abends schlief sie vor dem Fernseher ein und wurde durch einen eindringlichen Ton geweckt. Das Programm zeigte Schnee und Sendersuche. Alle anderen Programme liefen tadellos. Tv ausgemacht. Noch zweimal in der Nacht wurde sie wach, gleiches Spiel. (Das würde ich jetzt mal mit der Stand-By Funtion versuchen zu erklären?)
Richtig, Stand-By oder halt automatischer Sendersuchlauf der Nachts gern emal anspringt um alles zu aktualisieren.
mitzou schrieb:Meine Tochter sieht mit ihrem Sohn fern (Schilderung aus Sicht meines Enkels). Über der Couch ist ein Regal angebracht. Dort stehen 3 Teelichter. Plötzlich flog eines durch den Raum. Keine Erschütterung, kein Fenster oder Tür auf.
Dein Enkel hat Dir das so geschildert? Er ist sechs jahre alt und Kinder neigen zur Übertreibung. Was sagt Deine Tochter denn zu dem Vorfall?
mitzou schrieb:In der Küche hängt ein Bild, kein Foto. Eines Tages krachte es auf den Boden. Seitdem ist es unmöglich, dieses Bild gerade aufzuhängen. Auch meinem Vater, der ein versierter Handwerker ist, gelang es nicht. Der Nagel ist nach wie vor fest in der Wand, andere Dinge halten dort gut.
Auch ganz einfach zu erklären. Durch den Sturz von der Wand hat sich das Bild verzogen und somit liegt der Schwerpunkt nun woanders und das Bild hängt immer schief.

Hoffe ich konnte helfen. Geister gibt es meiner Erfahrung nach nicht, dahingehend kann ich Dich/Euch beruhigen.

Lieben Gruß
Pearl


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 11:27
@mitzou
Erstmal vorweg würde ich raten, nich voreilig einen Zusammenhang zwischen diesen Ereignissen zu anzunehmen ...

Dass hier jetz welche schreiben, es sei womöglich ein Geist is klar, aber auch da würde ich raten die lieben Geister erstmal aussen vor zu lassen ... lieber erstmal nach "normalen" Erklärungen suchen und rational an die Sache rangehen ...
mitzou schrieb:Vor einem guten Jahr sass sie mit einem Freund im Wohnzimmer. Sie unterhielten sich. Auf dem Wohnzimmertisch stand ein Glas. Plötzlich, ohne jegliches Zutun, bewegte sich dieses Glas an den Rand und bis zur Hälfte darüber hinweg. Es fiel nicht runter. Alles geschah blitzschnell. Nichts weiter geschah.
Ich hab auch mal ein Weinglas geschätzte 10cm über eine Tischplatte gleiten sehen ... Eine nasse (weil etwas Wein auf die Tischplatte verschüttet wurde) und etwas unebende Tischplatte dürften des Rätsels Lösung gewesen sein ... Das reichte wohl um das Glas ein paar cm rutschen zu lassen ...
mitzou schrieb:Eines Abends schlief sie vor dem Fernseher ein und wurde durch einen eindringlichen Ton geweckt. Das Programm zeigte Schnee und Sendersuche. Alle anderen Programme liefen tadellos. Tv ausgemacht. Noch zweimal in der Nacht wurde sie wach, gleiches Spiel. (Das würde ich jetzt mal mit der Stand-By Funtion versuchen zu erklären?)
Die Stand-By-Funktion oder irgendein anderes technisches Problem ... nervig auf diese Weise geweckt zu werden, aber sicher nichts mysteriöses ...
mitzou schrieb:Meine Tochter sieht mit ihrem Sohn fern (Schilderung aus Sicht meines Enkels). Über der Couch ist ein Regal angebracht. Dort stehen 3 Teelichter. Plötzlich flog eines durch den Raum. Keine Erschütterung, kein Fenster oder Tür auf.
Kleine Kinder sind natürlich nicht unbedingt grad die zuverlässigsten Zeugen ...
mitzou schrieb:In der Küche hängt ein Bild, kein Foto. Eines Tages krachte es auf den Boden. Seitdem ist es unmöglich, dieses Bild gerade aufzuhängen. Auch meinem Vater, der ein versierter Handwerker ist, gelang es nicht. Der Nagel ist nach wie vor fest in der Wand, andere Dinge halten dort gut.
Dazu hat BlackPearl ja schon eine logische Erklärung geboten ... der ich mich nur anschliessen kann ...

Abschliessend betone ich noch mal dass diese Vorfälle streng logisch betrachtet in keinerlei Zusammenhang zueinander stehen ...
mitzou schrieb:Ich wäre dankbar, wenn es simple Erklärungen dafür gäbe.
Ich hoffe meine Erklärungen waren simpel genug :)


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 11:47
X-RAY-2 schrieb:Ich hoffe meine Erklärungen waren simpel genug :)
Waren sie sicher, denn sie decken sich doch mit meinen :P


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 11:55
@BlackPearl
BlackPearl schrieb:Waren sie sicher, denn sie decken sich doch mit meinen :P
Der Kern meines Posts sollte auch eigentlich nur sein dass man diese Vorfälle nicht vorschnell mit einander in Verbindung bringen sollte ... Einen Rat den ich in ähnlichen Threads in denen es um mehrere Vorfälle und nich nur um einen Einzelnen geht schon öfters ausgesprochen hab ...

Und die Erklärungen drängen sich ja förmlich auf ...

War nich meine Absicht von dir "abzukupfern" ... Nich dass ich meinen Nick noch in X-RAY-zuGuttenberg ändern muss ... :D


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 11:58
@X-RAY-2

Nein keine Angst so hab ich das auch nicht empfunden..hey Moment..doch! Genauso hab ich es empfunden!

Ist aber nicht schlimm *lieb guck* :) :D


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 12:03
@BlackPearl
Alles gut :)


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 12:21
Blake schrieb:Also ich bin auf jeden fall der Meinung ihr solltet unbedingt mehr über dieses Haus erfahren. Falls der fall Eintritt das in diesen Haus jemand gestorben ist, wovon ich auf alle fälle ausgehe, durch deine beschreibung.
wenn es der Geist von jemanden ist der im Haus verstarb, warum meldet er sich erst jetzt?
Mitzou hat ja selber bis vor 3Jahren dort gewohnt.
oder gab es bei dir auch schon Vorfälle @mitzou


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Erklärung

26.04.2011 um 12:30
Zechenhäuser stehen bekanntlich in der Nähe von Bergbaugebieten, bzw. direkt darauf. So ist zum Beispiel bei uns im Ruhrgebiet so ziemlich jede Stadt unterhöhlt. Wenn es nun durch Bauarbeiten zur Entwicklung von Ultraschall kommt, passieren genau solche Sachen, wie von @mitzou beschrieben, da sich Virbationen viel einfacher ausbreiten können, als in "massiven" Gegenden.

Stell Dir mal vor, jemand hätte einen riesigen Subwoofer unter Deinem/Eurem Haus eingebuddelt und schaltet ihn ab und zu mal an, dann bekämst Du genau solche Ergebnisse, ohne je etwas zu hören.^^


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 15:38
@X-RAY-2

du realist aber ich mag ja realisten ;)


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 18:09
Vielen Dank. Zum Empfinden eines Kindes nur folgendes: Meine Tochter hatte mir den Vorfall geschildert, ich habe ihn mir nur allein mit dem Kleinen und zeitlich versetzt nochmal schildern lassen. Diese Differenzierung jedoch weggelassen.

Ansonsten bin ich eher nicht jemand der sich leicht ins Bockshorn jagen lässt und immer auf der Suche nach vernünftigen, nachvollziehbaren Erklärungen.

Rückschlüsse gab es bisher keine, nur Unverständnis und Angst, da diese Vorfälle sich immer abends/nachts und in Ruhe ereignet haben. Dadurch bekommen sie sicherlich nochmal ein anderes Gewicht.

Die Angaben zum Haus habe ich in weiser Voraussicht getroffen, da ich wusste, dass sie hinterfragt werden.

Ich denke, mit den Infos lässt sich arbeiten.


melden

Suche Erklärung

26.04.2011 um 18:19
Wolfshaag schrieb:Stell Dir mal vor, jemand hätte einen riesigen Subwoofer unter Deinem/Eurem Haus eingebuddelt und schaltet ihn ab und zu mal an, dann bekämst Du genau solche Ergebnisse, ohne je etwas zu hören.^^
Stören tiefe Töne nicht vehement die Wahrnehmung?

Nur so ne Idee


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Erklärung

26.04.2011 um 18:30
@Amri
Amri schrieb: Stören tiefe Töne nicht vehement die Wahrnehmung?
Das ist unterschiedlich, je nachdem in welchem Frequenzbereich sie liegen, wie sensibel die Person ist, die dem ausgesetzt ist, usw.
Außerdem würde ja eine Beschallung von einer Baustelle, etc. nicht zwangläufig ständig bestehen, sondern vielleicht nur vehement und kurzfristig, so dass das auch zur Beschreibung der TE passen würde.


melden
Anzeige

Suche Erklärung

26.04.2011 um 19:39
@mitzou
@BlackPearl
die Erklärungen sind eigentlich eindeutig. WENN man das glauben will, wenn nicht dann solltest du dir vorstellen, da sind geister ;) und dannnn eventuell herausfinden, was sie da wollen...

aber ich bin für blackpearls version


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Vorkommnisse43 Beiträge