weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:14
der beste freund vom taucher is sein kompass, wenn da was magnetisch wäre dann würde der kompass ja durchdrehn, das wäre den aufgefalle bevor sie den stein überhaubt ereicht haben beim tauchgang...


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:15
@Dr.Shrimp geld verdien die doch erst durch die werbung wenn die doku im tv kommt.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:15
Nein, aber es ist ja keine insel. Wir reden ja von Lavaablagerung eines Vulkans @dandark


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:17
Kegelförmig und Pilzförmig hat eine gewisse ähnlichkeit.@Primpfmümpf


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:18
@dandark

Eine Kerzenflamme leuchtet üblicherweise auch nicht pilzförmig


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:19
genau was is mit der landebahn, der felsen wurde doch gezogen


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:21
@empty77

Wahrscheinlich eine art krebsvolk was wie Ameisen Baustoffe zum Stein transportierte. Das währe die Spuhr


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:21
Wenn der Ausbruch nur kurz war, was es auch gibt, sind die ablagerungen nur gering und die Strömung schleift das ganze noch.@Primpfmümpf


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:22
@Tellerwäscher

Keiner kann im Momemt sagen, was das ist. Meine Vermutung: Ein riesiger Meteorit, der evt. zu einem guten Teil aus Eisen besteht. Das gibt es (bitte googeln). Dann ist die schöne braune Farbe Rost und die dukle, vulkanähnliche Färbung unter der Oberfläche ist auch erklärt. Genau so sehen Meteoriten aus. Soo selten ist ein Meteoriteneinschlag übrigens nicht. Die Dinger fallen jedes Jahr zu dutzenden und hunderten auf die Erde. Selten ist nur die Größe. Ein 60-Meter-Mereorit dürfte die Erde nur alle Jahrtausende treffen - glücklicherweise.
Wenn das so seien sollte wie ich vermute dürfte er in den eiszeitlichen Gletscher gekracht sein und hat seine pilzörmige, abgerundete Form (und die Steine auf der Oberfläche) erhalten, als das Eis geschmolzen ist und er umströmt war.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:22
ja gut, ich hatte jetzt die ganze Zeit ein 20 cm Krater im Kopf @dandark

hehe das kann man auch anderes verstehen ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:25
@Primpfmümpf
Schon mal auf die Idee gekommen, dass es das reflektierende Licht der Lampe ist und die Dir einen Bären aufbinden wollen um Geld zu verdienen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:26
@Lupo1954

Ich behaupte einmal, daß ein 60 m großer Meteor einen deutlichen Krater hinterlassen hätte. Hast Du eine Idee, wo der abgeblieben sein soll?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:26
@dandark

Wie das ganze Gebilde ist welches reflektierende Licht der Lampe?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:29
Auf den Fotos wo behauptet wird es würde aussehen als brennen die Steine.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:30
Du meinst das braune etwas? Ja da ist ne große Reflektion zu entnehmen. Aber wozu sollte die Reflektion beitragen? @dandark


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:33
Legendenbildung live:

Magnetische Steine, die brennen und aus denen eine uralte Pilgerstätte gebaut ist, an der in grauer Vorzeit ein UFO abstürzte.

:troll:


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:33
@Primpfmümpf
Sry, aber Du schnallst es nicht ich kann es Dir nicht besser erklären.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:33
ja scheint so


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:34
@Commonsense
wie geschrieben- ist ins Eis gekracht. Der Gletscher soll mehrere hundert Meter dick gewesen sein.
Das reicht zum Abbremsen. Die "Startbahn" kann entstanden sein, als das Eis geschmolzen ist, der Brocken frei wurde und aus der Abschmelzkante in seine jetzige Position gefallen ist.
Ist natürlich reine Spekulation, meiner Meinung aber um einiges wahrscheinlicher als so vieles, was hier schon angedacht worden ist.


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 15:37
Sind eigendlich diese Treppenähnlichen abbildungen Artefakte vom Sonar oder ist es die Form?


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden