weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:22
@xpq101

Die Meinungen über die " Pyramiden " vor Japans Küste gehen stark auseinander.
Es gibt keine eindeutigen Beweise einer künstlichen Struktur.

Kein seriöser Wissenschaftler würde ein solches Geheimnisumwittertes Spektakerl anfangen
wie es jetzt bei Ocean X der Fall ist.

@warsheep
nich wirklich :D


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:23
@the_georg
Muss nicht sein. Der Vatikan hat doch mal eingeräumt, dass es durchaus möglich wäre, dass Gott auch andere Lebewesen auf anderen Planeten geschaffen hat.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:24
Die MERIDIAN ist ein Sonarforschungschiff was mit einem sog. High Tech Doppel Beam 3d Schlepp
Sonar ausgerüstet ist. (Googeln) Wäre diese ganze Aktion ein Fake, wäre das ein teurer. Geschätzte 25.000 Euro am Tag kostet die MERIDIAN mit Besatzung.

An den Track Daten kann man klar erkennen das diese ein Objekt 40 km NÖ von Gävle vermessen scannen.

Ebenfalls ist auch die Aristo vor Ort (30km SÖ enfernt), ebenfalls Objekt Vermessung Sonar.

Also da sind schon seriöse Erkundung unterwegs, was dort ist bleibt aber bisher noch ein Rätsel.

Wer sich das mal selber anschauen will:

www.maritimtraffic.com

Goto Vessel = Meridian bzw. Aristo (eingeben)


Wo sich nun das Ocean Explorer Team aufhält, ist nicht zu sehen. Es kann sein das diese Ihren Transponder aus haben.

Übrigends haben es Schweden nicht so mit Fake Meldungen. Das hat schon immer Hand und Fuß.
Aber das hat wohl nichst mit Ufo zu tun, du unten liegt eine ganze Menge aus dem WW1,WW2 und vielleicht kalter Krieg.

Grüße


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:24
lenzko schrieb:Fotos bei ihrer Unterkunft in Strandnähe in Saltsjöbaden von einem riesigen - und bisher nicht identifizierten - U-Boot-ähnlichem Objekt,
kann man die irgendwo sehen?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:25
@pajerro
Natürlich ! Es ist ein Unidentified Submarine Objects, oder auch USO.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:27
@warsheep
Ja aber es könnte ja recht "ungünstig" Eskalieren für sie :D um es mal so auszudrücken.

@BalticSea
Ja es bleibt einfach abzuwarten, die Situation ist schwer zu durchschauen.
Die sollten das ganze transparenter gestalten, aber ich verstehe dass man dabei auch ein wenig "mysteriös" aussehen möchte.
pajerro schrieb:Kein seriöser Wissenschaftler würde ein solches Geheimnisumwittertes Spektakerl anfangen
wie es jetzt bei Ocean X der Fall ist.
Heisst ja nicht, dass das Team "unseriös" ist


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:28
@the_georg

Nein, die mögen ok sein, aber die Art wie es seit dem TV Sponsor läuft ist eben nicht seriös.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:28
Einfach auf das Schiff klicken und bei Details auf: Vessel's Track klicken.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:29
@andreasko
Auf der Seite ist neben dem Text ein Foto, aber kaum was zu erkennen......
Das Militär war dann auch bei der Familie zuhause und hatte danach wohl noch
zwei Monate weiter Untersuchungen geführt.....


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:31
@BalticSea

War der Name des Schiffes nicht Ancylus? Ich steh auf dem Schlauch, was haben die anderen Schiffe mit Ocean X zu tun?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:31
@pajerro
Da stimme ich dir zu, denn das ganze lässt die Aktion unseriös erscheinen da auch viel Rechtliches rein kommt. Jeder will jetzt natürlich daran verdienen.

Ich verstehe ja, dass das Team vielleicht Sponsoren gesucht hat. Da eben solche Aktionen zu teuer sind.
BalticSea schrieb:Die MERIDIAN ist ein Sonarforschungschiff was mit einem sog. High Tech Doppel Beam 3d Schlepp
Sonar ausgerüstet ist. (Googeln) Wäre diese ganze Aktion ein Fake, wäre das ein teurer. Geschätzte 25.000 Euro am Tag kostet die MERIDIAN mit Besatzung.
Wenn das ganze jetzt aber den Profitgeilen Investoren dient und nicht der freien "Forschung", dann finde ich das schade.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:34
@the_georg

"Schade" ist da noch milde ausgedrückt. Wenns was von Bedeutung ist wäre es unverantwortlich.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:34
@the_georg
@BalticSea
Leute in der Gegend gibt es auch noch andere Wracks, die erforscht werden!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:39
Ich kann es ja nur nochmal sagen, ich glaube zu wissen das Schweden so etwas nicht nötig haben.
Klar wird damit Geld verdient, aber die haben es was auch immer gefunden. Und müssen die Kosten decken.

Und das meinte ich ja, das da eine Menge Sachen unten rum liegen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:39
@pajerro
Ist durchaus vorstellbar, würde auch erklären wieso das Team so "unwissenschaftlich" vorzugehen scheint.
pajerro schrieb:Kein seriöser Wissenschaftler würde ein solches Geheimnisumwittertes Spektakerl anfangen
wie es jetzt bei Ocean X der Fall ist.
Eben weil es vielleicht nur "Amateure" sind. (Heisst nicht, dass sie sich nicht auskennen.)
Aber kommen halt nicht von einer Uni, die das ganze finanzieren würde und forschen auf eigene Faust, somit müssen sie ihre Seele solchen Sponsoren verkaufen.

Wenn da jetzt natürlich was ungewöhnliches gefunden wird. ... Naja dann kann man sich den Druck von außen vorstellen. Eigentlich hängt es nun von dem "Boss" (Sponsor) ab was und wie veröffentlicht wird. (Wenn überhaupt) Auch die Regierung kann da mitmischen, sollte das Thema zu heikel werden.
(Sei es ein UFO, USO, Atlantis, oder einfach ein geheimes Militärprojekt)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:41
Bisher haben Sie ja auch nur gesagt das sie coole Sachen gefunden haben. Die Histerie machen wir uns. :-)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:43
Und das alles nur weil das Gebilde Rund ist. Wäre es Rechteckig, wäre es dann Walhalla gewesen ?
:D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:44
@the_georg
Wie ich schon vorher mal geschrieben habe, das Verhalten wird auch von der Produktionsfirma abhängen, mit der OX einen Vertrag hat. Diese wollen ja sicherlich nicht, das OX jetzt schon alles ausplaudert und so die vereinbarte Serie samt TV-Film (Pilot?) gefährdet.

Selbstverständlich müssen die sich wirtschaftlich sinnvoll verhalten - ganz egal, was da unten jetzt nun liegt.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:44
@pajerro
Ein Rechteck wäre noch seltsamer ^^


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

14.06.2012 um 18:45
@Pan_narrans
..und das bedeutet das wir auch diese Woche nur ein Häppchen Info bekommen werden?!


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden