weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:19
@andreasko

Da sind Gletscher abgetaut und das ganze wurde irgendwann überflutet. :D
Wie sollen da die kleinen Kiesel von der Feuerstelle stehen bleiben?

Wie gesagt, das mit der Feuerstelle ist einfach eine fantasievolle Interpretation von Ocean X weil sie das Geschäft belebt.


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:21
wenn die freimaurer symbole entdecken würde mich das nich wundern


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:21
Vor allem, erst wart ihr noch total beeindruckt, von der angeblichen "6-fachen Radioaktivität" und der rechteckigen Einbuchtung und den feinen Strukturen und jetzt reichen euch paar Brocken die halbwegs kreisförmig angeordnet sind. :D

Das ist wie das mit dem geteilten Meer und später Jesus auf dem Toast.
Hauptsache man kann an Wunder glauben. Ist ja nicht verboten. :D


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:22
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Wie gesagt, das mit der Feuerstelle ist einfach eine fantasievolle Interpretation von Ocean X weil sie das Geschäft belebt.
Das wäre doch denkbar, dass das ganze "Konserviert" wird, wenn das ein schleichender Prozess ist.
Es kam bestimmt kein Tsunami sondern das passierte Millimeter für millimeter xD


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:23
@Tellerwäscher
Jo, eben...
Nun sollten halt echte Wissenschaftler die Proben analysieren und nach dem Was und Wodurch gucken.
Keine Laien...
Einfach einmal etwas Geduld haben.
@empty76
Ob die sich was geliehen haben, weiß ich nicht ;), aber ich finde, erst auf die Tonne hauen, von wegen „really cool stuff“ und sie waren amazed, ganz zu schweigen von top secret, because of the risk, no game, usw. usf., wirkt unseriös.
Zumindest würde wohl niemand Steine als really cool bezeichnen und was für ein „risk“??
Mussten die aufpassen, das denen die Brocken nicht auf die Füße fallen? Ja, Steine sind not a game...:)

Und wenn die selber nach all dem gehype quasi nen Schritt zurück machen, indem sie dann sagen, sie seien ja nur Laien und wüssten nix genaueres zu sagen, ist das sogar irgendwie unfreiwillig komisch.
So nach dem Motto: hey, ich hab hier was total tolles gefunden, hab sowas noch nicht gesehen, aber es ist total mysthisch! Also mysthisch ist es auf alle Fälle, aber ich bin Laie, es könnte auch ganz unmysthisch entstanden sein, das weiß ich nicht...
Gelinde gesagt wirkt das echt unglücklich, fast schon niedlich...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:23
@the_georg

Nein, aber bisschen Strömung wird auf die "Feuerstelle" in den 9000 Jahren sicher mal ausgeübt worden sein.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:24
@Dr.Shrimp
Ja aber falls die Steine längere Zeit der Einwirkung des Feuers ausgesetzt waren, dann denk ich dass man da Spuren (vielleicht keine Asche) aber eingebrannte schwarze Stellen finden würde.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:25
is radiativ ja? ich glaub auch zu 80% das es natürlichen ursprungs ist. obwoll das ja dann nicht einzigartig wäre, von daher müssen geologen da mal mitreden...die sollen da mal reinklätern, warum gibs kein foto vom eingang? also ich glaub das is nur historie um die betriebskosten wieder reinzukriegen weil dort garnix is.




ps: ausser das lagerfeuer


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:25
@the_georg

Wie viele Feuerstellen hat man bisher so im Meer ausgegraben? Ich hab da keinen Überblick, kenn mich da nicht so aus?

@empty77
empty77 schrieb:is radiativ ja?
Nein!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:26
Mal ne Theorie, in der frühen Seefahrt wurden doch auch öfter Steine mitgenommen um die Schiffe schwerer zu machen, damit sie besser im Wasser liegen, evtl haben die mal ne kleine Ladung über Bord geworfen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:26
AgfaXcalibur schrieb:Und wenn die selber nach all dem gehype quasi nen Schritt zurück machen, indem sie dann sagen, sie seien ja nur Laien und wüssten nix genaueres zu sagen, ist das sogar irgendwie unfreiwillig komisch.
So nach dem Motto: hey, ich hab hier was total tolles gefunden, hab sowas noch nicht gesehen, aber es ist total mysthisch! Also mysthisch ist es auf alle Fälle, aber ich bin Laie, es könnte auch ganz unmysthisch entstanden sein, das weiß ich nicht...
Gelinde gesagt wirkt das echt unglücklich, fast schon niedlich...
@AgfaXcalibur
Ja das ist seltsam, die Frage ist aus welchem Grund ^^

@Dr.Shrimp
ehrlich? :D kp! xD


melden
AEOU
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:26
ganz klar woher die kreise kommen kann man gut erkennen wer die übeltäter waren ab sek 29.. youtube.com/watch?v=uQpVomZulgg

das erklärt auch die asche :D


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:27
@the_georg es is aber nicht möglich das ein lagerfeuer 12000 jahre überlebt und vorher von einer eizeit überschwemmt wird die kilometer hoch war und so gross wie europa. das is un-un-unmöglich is das.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:28
@Tellerwäscher
Lol mal eben so ein 60m Stein abgeworfen, klar :D

@empty77
Das Feuer geht aus das ist klar :D


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:30
@the_georg und die würste haben sich ans land gerettet :D











ich find aber gut das es da tageslicht gibt bzw es nicht sau tief is und dunkel wo keiner was sehn kann, ma kucken was noch kommt. die titanik der steinzeit


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:33
vielleicht stand das Objekt ja mal auf dem Eis,beim schmelzen sank es dann auf den Grund


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:33
@empty77
empty77 schrieb:ich find aber gut das es da tageslicht gibt bzw es nicht sau tief is und dunkel wo keiner was sehn kann, ma kucken was noch kommt. die titanik der steinzeit
Jo, entweder die Steinzeit-Titanik, oder aber der liebe Gott hat einfach nen Kackhaufen in die Ostsee plumpsen lassen...der versteinert dann natürlich irgendwann...;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:34
Ist doch eigentlich ganz offensichtlich, wer das Ding unter Wasser gebaut hat:
Lasst uns unsere neuen cephalopoden Herrscher willkommen heißen!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:34
@AgfaXcalibur
AgfaXcalibur schrieb:oder aber der liebe Gott hat einfach nen Kackhaufen in die Ostsee plumpsen lassen...der versteinert dann natürlich irgendwann...;)
Und deswegen brennt der auch noch. :D


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 22:35
So noch was gefunden:

s si-uso-300


ufo baltic-sea 08-e1339763179391


So und jetzt bitte abwarten.

Grüssle


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden