weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:35
@huetteldorfer

http://www.aftonbladet.se/nyheter/article14987721.ab
Es könnte (!) - mehr sag ich gar nicht - magnetisch sein.
Erzähl doch nicht so einen Blödsinn. Warum schreiben dauernd hier Leute über Sachen, die sie gar nicht verstanden haben?

Da steht nicht, dass es magnetisch sein könnte, da steht:
There were also smaller stones on top of the formation, which was in the smaller circles.
- It was like the circle was magnetic. These smaller stones in circles, we found in many different places. I've never seen anything like it, he says.
Weil die sich da drum rum getummelt haben, wirkte es so, als seien sie magentisch so angeordnet worden. Da ist aber kein Magnetfeld. Das war eine Metapher. Weißt du, was eine Metapher ist?

Außerdem heißt es weiter:
It is very likely that there is a natural rock formation on the bottom. But it is impossible to say for sure after only having seen the picture, says Martin Jakobsson.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:36
@huetteldorfer
Die schreiben nur, das es so aussieht als würden die kleinen Steine magnetisch angezogen sein. Das heisst ja nicht das es so ist.

Interessanter find ich , den Satz in dem sie ein Stück von dem Sandstein entfernten und was schwarzes aus dem Stein gehauen wurde. / hoffe die Übersetzung stimmt so.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:36
Boaaaah Ich schmeiss mich weg, wusste doch die nur Geldgeil sind.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:36
Dr.Shrimp schrieb:There were also smaller stones on top of the formation, which was in the smaller circles.
- It was like the circle was magnetic.
Man liest, was man lesen will. Das magnetisch bezieht sich auf die Steine, die auf dem Felsen liegen, "als ob" er magnetisch wäre.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:38
@ Dr. Shrimp

Kannst du Deutsch? Ich glaube es ja nicht..

Was steht da?

So ein neues Gerücht macht die Runde - vor allem in einem schwedischen Zeitungsartikel:

http://www.aftonbladet.se/nyheter/article14987721.ab

In dem wird gesagt es sieht so aus wie als wäre alles magnetisch. Auch wenn es das nicht ist.



Es sieht so aus (!) nicht es ist!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:39
@huetteldorfer

Nein, du sagtest, es "könnte" magnetisch sein und das ist Bullshit.

Und @Tellerwäscher
und @poipoi
haben dich auch gerade drauf hingewiesen, dass du da Unsinn erzählt hast.

Es ist auch kein Gerücht, sondern die Metapher, die eine Person benutzt hat.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:40
Ich hab' gehört, es könnte [!] - muss aber nicht - mit Schokoladentorte gefüllt sein!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:40
@huetteldorfer
Verdienen auch was daran.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:40
Dann geh mal eine Seite zurück, da steht genau was ich geschrieben habe..


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:41
@huetteldorfer
Dr.Shrimp schrieb:Es könnte (!) - mehr sag ich gar nicht - magnetisch sein.
Dr.Shrimp schrieb:Es könnte (!) - mehr sag ich gar nicht - magnetisch sein.
Dr.Shrimp schrieb:Es könnte (!) - mehr sag ich gar nicht - magnetisch sein.
Sieh einfach ein, dass du Quatsch erzählt hast und dann ist gut. Es nutzt halt keinem, wenn du Falschmeldungen hier einwirfst.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:43
@Dr.Shrimp
Ok da sagte er selbst es "könnte" und nicht "ist" , auch wenns was reißerisch rüberkommt. Er sagt nicht das es magnetisch IST.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:44
@Tellerwäscher

Aber das "könnte" fußt nicht auf irgendwelchen Fakten. In dem Artikel steht nicht, dass es magnetisch sein "könnte".

Das hat sich @huetteldorfer komplett selbst an den Haaren herbeigezogen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:45
Diese Falschmeldung habe ich in der Sekunde in der ich sie geschrieben habe sofort in das umgeändert - noch bevor du es geschrieben hast.

Auf der letzten Seite steht bei mir das:

So ein neues Gerücht macht die Runde - vor allem in einem schwedischen Zeitungsartikel:

http://www.aftonbladet.se/nyheter/article14987721.ab

In dem wird gesagt es sieht so aus wie als wäre alles magnetisch. Auch wenn es das nicht ist.



Ich kann ja nix dafür das du anscheinen den ganzen Tag vorm Pc hockst und einem nicht mal die Gelegenheit gibst, in der Sekunde wo man was schreibst es sofort zu korrigieren..


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:46
@huetteldorfer

Gut, du hast es editiert, dann ist es in Ordnung.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:47
Das wäre sehr einfach zum prüfen auch unter Wasser. Also weiss man, dass es ist oder nicht.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:47
Es sieht aus wie magnetisch angeordnet, und man kann aus der Entfehrnung (anscheinend noch)nicht sicher sein dass es natürlich entstand

Das richt langsam echt nach dem Entziehen des Interesse um eine Doku über ein uninteressantes außergewöhnliches Gebilde vorzubereiten.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:48
Aus dem Artikel :

describes it as the circle is made up of smaller blocks of stone, 2.5 meters wide and 8 feet long. - The stones were made of something resembling sandstone, but much harder. We got hit with a sledgehammer to dislodge small pieces, and then flew up something black from them, as if they were volcanic. I do not think it's Swedish crystalline bedrock, says Stefan Hogeborn.



Kann mir jemand sagen , was es damit auf sich hat`?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:48
Ja und ich habe es schon korrigiert bevor du überhaupt was geschrieben hast. Ka vielleicht dauert das mit dem Aktualisieren länger als in andere Boards.

Ist ja auch egal, jedenfalls finde ich es einfach eine blöde Aktion, dass die Schatzsucher absolut nix preisgeben und wohl nur mehr Bilder gegen Bares anbieten.

Und was ich auch nicht verstehe: da tauchen sie schon runter, sehen das es dort ein Loch gibt und denken sich: wow schön ein Loch, aber hey da sehen wir aber sicher jetzt nicht rein und fahren nach Hause..


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:53
@huetteldorfer
huetteldorfer schrieb:Und was ich auch nicht verstehe: da tauchen sie schon runter, sehen das es dort ein Loch gibt und denken sich: wow schön ein Loch, aber hey da sehen wir aber sicher jetzt nicht rein und fahren nach Hause..
Um mal OX in Schutz zu nehmen: Wie hätten die unvorbereitet darein schauen sollen?


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

16.06.2012 um 14:54
Ok, beim ersten Mal lass ich mir das noch einreden, aber beim zweiten Mal hätten sie ja Geräte mitnehmen können. Sie waren ja zwei Mal da.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden