weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 19:58
Keine Ahnung, mittlerweile kursieren so viele angebliche Aussagen der Taucher in den diversen Zeitungsartikeln etc. dass man da im Grunde nichts drauf geben kann.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 19:58
@Jan_Tenner
Da ist man sich auch noch uneinig, da es anscheinend vom Schwedischen ins Englische und danach ins Deutsche übersetzt wurde.

Bis jetzt (hab ich so rausgelesen) soll es steinig jedoch ähnlich gegossen wie Beton aussehen/anfühlen.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:06
mich interessiert auch nur noch der rauchende 50m hügel, hab hier auf dem kreuzberg/victoria park genug stein ufos rumliegen.. :P


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:12
@empty77
Hi, hier auch Kreuzberg :-)

Finde an der Aussage mit dem rauchenden Hügel merkwürdig das gesagt wird, er wurde einige Kilometer vor dem Ziel gesehen (oder hat Google Übersetzer mich da falsch informiert?), also kann er ja nicht unter Wasser sein, passt nicht, den hätt doch jemand längst bemerkt...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:13
Mal was zum Thema untewasservulkane




(wieso gab es nicht beim OX solche HD Videos?? xD)


und black smoker



Also würde man ein Vulkan in der Ostsee wohl erkennen können wenn es einer wäre ^^


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:14
Okay, für mich persönlich stünde also zunächst die Frage im Raum, was für ein Material da unten denn überhaupt liegt, bevor man weitere Spekulationen über das gesamte Gebilde anstrebt. Denn optisch kann man ja keine Aussagen treffen. Wie hier schon erwähnt wurde, sind die Sonaraufnahmen ja wohl eher zu vergleichen mit einem Handyfoto von der Mondoberfläche. Unterwasseraufnahmen sind auch wenig hilfreich, bei einer Sichtweite von ca. 1-2m. Die einzigen Fotos, die was zeigen, sind einzelne Steine, die angeblich verrrust sein (was man aber nicht erkennen kann) und ansonsten aussehen wie Million anderer Steine. Diese Steinformation auf der Oberfläche des "Gebildes" ist noch nicht mal sonderlich strukturiert angeordnet. Eine "Feuerstelle" scheint wenig glaubhaft, da diese nicht über Jahrtausende eine solche Anordnung überstehen würde. Selbst wenn man davon ausgehen würde, dass zur letzten Eiszeit eine religiöse oder wie auch immer gemeinte Plattform von Menschenhand errichtet wurde (auf einem vielleicht flachen Teil des Eises/Gletschers) und nach Abtauen des Eises in das neu erschaffende Meer sank. Das würde zwar bei dem Gewicht der Plattform die Schleifspur erklären, wenn der Boden nicht komplett eben ist, aber alles was sich lose darauf befindet wäre so oder so längst meilenweit verstreut. Daher weiß ich bisher noch nicht, wieso dieser Stein-Formation so viel Beachtung geschenkt wurde.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:14
passt das Gestein auch gar nicht zu den gezeigten Fotos, diese hier sind mit Algen und so voll, die wir gesehen haben sind blitzeblank ????


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:18
@sanny76 na er sagte das im welt.de interview das es nur ein paar kilometer weit weg ist. das mit dem hügel glaub ich weil der hügel ja nicht weg sein kann, wenn andere danach suchen, ich find diese ausage die glaubwürdigste von den ganzen theater




cht kreuzberg :d damals vor diesem account wa ich auch schon hier hab aber zu 95% nie berliner hier getroffen :D
ich wohn platz der luftbrücke seit einem jahr...


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:19
Ich bin zwar kein Biologe, aber als Urlaub-Hobby-Schnorchler habe ich auch "nackte" Steine ohne Bewuchs gesehen. Ich weiß nicht woran es lag, ob sie zu neu waren oder von Fischen kahl gefressen wurden. Aber nicht alle Steine im Meer sind mit Algen oder ähnlichem bewachsen gewesen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:20
@empty77
Ich versteh das nicht.

Ein Bilck auf die Seite hier http://www.marinetraffic.com/ais/de/default.aspx
und schon hat man die Position xD


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:23
@the_georg
Ich hatte auf der Seite auch mal den Namen des Schiffes der Crew eingegeben, aber als Ergebnis kam stets "Außerhalb des Bereichs". Das Gleiche schreibt die Suchfunktion auf der Seite im Übrigen auch, wenn man einen Fantasie-Namen dort einträgt. Wie ist denn die genaue Schiffsbezeichnung? Ich wollte mir die Koordinaten nämlich auch mal bei google earth anschauen...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:24
@empty77
Fast Nachtbarn ich bin wohn Gneisenaustr. ;-)

Hm mal sehen ob wir was von den Gesteinsproben erfahren, aber langsam denk ich viel kommt nicht mehr , am Ende haben sie einfach nen Berg Bauschaum gefilmt und machen jetzt Ihre Show


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:24
@Jan_Tenner
Meinst du Meridian? Das Schiff finde ich ja

und wie es aussieht haben die wieder gescannt


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:25
Nun, Black Smoker, ich weis nicht... Das wäre bestimmt schon vorher entdeckt worden, alleine , denke mal, durch seismoligische Tätigkeiten! In der Bensberger Station hab ich da noch nie was gesehen! Ich denke, es ist so was wie Stonehenge, was irgendwann mal von einer großen Welle ins Meer gezogen wurde. Sowas ist ja schon oft passiert, das z.B. ganze Dörfer vom Meer verschluckt wurden ( Griechenland etc..)


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:26
Die Meridian war doch nur das Schiff, welches im Rahmen der Ausschreibung das generelle Scannen des ihnen zugeteilten Ostsee-Abschnitts aufnehmen. Aber nicht speziell dem Projekt zuzuteilen sind.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:27
@Jan_Tenner
Ok, dann haben sie sich extra nicht eintragen lassen :D


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:28
Ich glaube nicht, dass man sich das aussuchen kann (außer man gehört dem Militär an).


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:28
@the_georg kaum klick ich dein link geht mein mobil conecct flöten und bin offline. was is das zur hölle @.@ :D:D


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:28
@Jan_Tenner
@the_georg
Die Meridian hatten wir schon auf dem Blick, scheint aber eher mit den geplanten Ölbohrungen vor
Öland zu tun zu haben.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 20:29
@Schrotty
Ja dann haben die ihren Sender nicht eingetragen, ist ja auch logisch, dann hätten sie nicht die Stelle geheimhalten müssen


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kann ich Hellsehen?52 Beiträge
Anzeigen ausblenden