weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:41
@BalticSea cool danke



















ja das beste sind die poster für 300€ hahaha oder auch 3 stück in verschiedenen farben für nur 850€


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:42
@empty77
empty77 schrieb:wir wissen jetze schon mehr als die ox
da könntest glatt recht haben :D


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:47
@phenix
Deine Vermutung klingt schon ganz gut bezüglich Titan. Es ist nicht ungewöhnlich, dass jemanden aufgrund vertraglicher Absprachen Worte in den Mund gelegt werden. In Rahmen einer Exklusivität wird sicherlich nur das an die Öffentlichkeit gebracht, was vorher in zahlender Runde besprochen wurde.

@aschenbecher
"Auch die Physik und die Wissenschaft nach heutigen Stand (und der ist doch wohl gut) machen das doch unmöglich ."

Diese Aussage hat so keinen Bestand. Dafür haben wir mit unserem "heutigen Stand" zu wenig Kenntnisse über das wahre Geschehen. Der Vergleich scheint ausgelutscht, aber vor "einigen Jahren" galt es noch als gesichert, dass die Erde eine Scheibe ist. Oder, dass die Erde der Mittelpunkt des Weltraums sein muss. Diese Kenntnisse entstammen immer nur den aktuellen wissenschaftlichen Stand. Die Relativitätstheorie, für viele das non plus ultra der modernen Physik, steht immer mal wieder auf wackligen Beinen. Letztlich ist auch diese nur eine Theorie. Es gibt also noch so viel, was wir Küken der Existenz noch nicht mal vorstellen können. Obgleich ich an UFO´s, gesteuert von außerirdischen Besuchern, auch nicht so recht glauben kann. Ich möchte zwar, da es uns als Menschheit endlich verdeutlichen würde, dass wir ein gemeinsames Team sind, aber die bisherigen Dokumentationen überzeugen mich noch nicht in Gänze. Wobei ich das Thema Präastronautik sehr spannend finde. Aber ich schweife ab, denn dem Ostsee-Objekt spreche ich keiner dieser Eigenschaften zu.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:47
@sanny76 :P
ich hoffe morgen passiert wieder irgendwas interessantes.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:49
Woher ist das mit den Preisen bekannt?

Hab ich irgendwie nicht mitbekommen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:49
@empty77

dafür nicht. Wie gesagt es sind derzeit eine Menge Schiffe dort am erkunden, und die werden viele schöne Sachen finden. Ich hatte mir selber von OX auch mehr versprochen (cooles Militärzeugs) aber ich habe mich intensiv durch alle Spekulationen durchgearbeitet, und kann wirklich nur auf expressen.se (exclusiv) veweisen, und sagen letzte Woche war da dort die BalticOps Übung 2012. Und das dort die Vermessungen angelaufen haben, wegen der EU Ausschreibung. (Forum suchen).
Desweiteren gibt es auch keine temporären MIL Sperrzonen etc.

Problem ist nur wenn morgen irgendeine Zeitung wieder was von UFO schreibt auf Basis dieses Forum oder den anderen Foren, dann fängt die Sache wieder von neuem an. Neue User gleiche Fragen. Blos ich bin raus, habe meine Infos erarbeitet und warte auf exclusive Berichte von expressen.se.

Tschö


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:51
@empty77
Gar nichts wissen wir, das ist ja die Maleise. Die paar Fotos haben vielleicht 3 % von dem Felsen gezeigt und die Aussagen über das Objekt waren für die Tonne. Entweder genau so reißerisch wie ungenau ("unglaublich", "außergewöhnlich", " noch nie in meinen 20 Jahren als Taucher habe ich...")
oder seltsam unbestimmt ("Zuerst dachten wir, es sei Fels..." "sieht aus wie verbrannt").
Man verzeihe mir, wenn ich jetzt nicht genau zitiert habe, war aus dem Kopf, aber ich glaube, die Richtung ist klar. Die haben nichts und wollen nur Aufmerksamkeit erregen, um die Sache doch noch zu vermarkten. Schließlich leben sie davon. Wenn der Felsen ansich schon nichts wert ist, dann wenigstens ein kleiner Hype um ihn.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:51
So Sachen wie die See oder das Weltall, haben immer eine enorme Anziehungskraft da man selbst so wenig darüber weiß. Könnte mir vorstellen das dieses Objekt unter Seefahrer bereits bekannt ist. Aber man wollte den Jungs auch mal ihre 5 min. of fame gönnen.

Wenn man sieht wie sich die Hochseefischer auf dmax verkaufen und so, sowas zieht immer.

Ich denke mal das ist alle ziemlich durchkalkuliert das ganze Theater. Ob OX dabei so viel kohle verdient, weiß ich nicht. Aber TITAN Tv wirds schon richten.

In ein paar Wochen werden sie wieder für irgendwelche Russen nach Schnapsflaschen tauchen und horende Preise für den alten Fusel verlangen.

Was sie sich mit den T Shirts und Postern gedacht haben....keine ahnung. Mal ehrlich wer soll sowas kaufen ?
Eine Luftbild Aufnahme von einem Gebiet, um zum beispiel alte Gebäude zu finden, kostet in etwa 80 €uro.

Das ganze ist eigentlich auch ein guter beweis für diverse Medien die das Thema aufgegriffen haben. Diese Kopiererei von Artikeln ist irgendwie unerträglich geworden.

Harald Lesch hat mal gesagt;" Wenn Außeridische durch den Weltraum reisen und es dann nicht einmal fertig bringen auf unserem Planeten zu Landen, dann will ich mit solchen Aliens gar nichts zu tun haben."

Ich finde das triffts ganz gut und man sollte sich diesen Satz mal zu Gemüte führen wenn es wieder heißt: Da liegt ein UFO im Wasser !


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:55
@BalticSea was ist an der BalticOps Übung 2012 so interessant, ich habs nich geschnallt


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 22:56
Es wurde nie genau gesagt, wer für die unverschämten Preise diverser Poster verantwortlich ist. Wenn es das Team selbst war, dann haben die sicher den Bogen überspannt. Aber was den Kontakt zu den Medien betrifft kann ich nur mit den Worten von Henry Ford sagen (um mal bei den Zitaten zu bleiben):

"Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen."


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:00
@empty77

nichts eigentlich.Jedes Jahr gleiche Zeit.Blos in vielen Medien-Artikeln bezogen die sich auf das Militär, und OX hatte auf seiner Seite rum gesponnen warum ja warum denn das Militär da auch jetzt wäre.
Vielmehr war es : Warum OX genau zu dieser Übung ihren Stein angucken wollten. Forum Suche. Please.

tschö


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:00
Jetzt durch die angaben kann ich mir ein besseres bild davon machen. Das wirkt mir sehr verdächtignach einem ufo absturtz aus als dort noch kein wasser gab. Und steinzeitmenschen haben dadrauf ihre feuerchen gemacht


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:01
@Primpfmümpf

und jetzt bin ich echt raus . Voll fertig.

tschö


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:02
@sanny76 am woch3nde postete einer ein link, dort wurde die bilder bzw diese sonar bild als poster ART angeboten zum kauf, is auch offiziel :D ich finde das grad nur nich mehr.


mann es regnet in xberg :D bist du weiblich wenn ich fragen darf, lass ma auf n tempelhofer flugfeld grilln am weekend :P wa nur spass :D


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:02
@BalticSea wo gab es die posters?


@Lupo1954 na die meinten die werten die bilder aus und lassen die steine untersuchen da kommt bestimmt noch was, ich hoffe bald


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:04
@phenix
Sicherlich üben die Tiefsee und das Weltall eine gewissen Faszination auf uns Menschen aus. Denn uns interessiert (oder ängstigt) all das, was wir nicht kennen. Auf dieser Grundlage haben alle Religionen unserer verschiedener Zivilisation Ihren Ursprung...

Ügrigens spricht man von Text "of Fame" :-)

Die Kopiererei der verschiedenen Medienanstalten basieren in der Regel auf den Informationen des gleichen Ursprungs. Heißt, dass die Pressestelle dieser PR-Aktion bstimmte Happen zum Anfüttern weitergeben.

Edit: "15 Minuten of Fame"


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:04
@BalticSea
Hast Du eine Ahnung, ob man die Sonaraufnahmen von den Forschunsschiffen irgendwo offiziell zu sehen kriegt? Da wird es doch irgendwann einmal eine Karte so der so was geben? Dann kann man sich das Objekt samt angrenzenden "Vulkan" usw. ja noch mal in Ruhe ansehen.
Ansonsten auch meine Anerkennung und Respekt wegen guter Ermittlung. Das letzte Posting mit den vielen Links hätte wohl keiner von uns so schnell hingekriegt.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:13
ok habs wiedergefunden, jezte kommt der knaller



die posters sind eine zusammen arbeit von ox und dieser firma


hahahahahahahahahhaha das is das alller alllller beste ich schwööre :D:D:D

In collaboration with the Ocean X-team released soon a unique Digigraphie edition of "the unknown" at the bottom of the Baltic Sea. In addition Digigraphie edition will also be sold Fine Art prints of your subjects


zb anomaly in green 300€
alle drei bilder zusammen für 850€

t9bd832 cat2 11 25

http://www.frameland.se/serieinfo/11



das is so krank :P


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:14
@empty77
Das ist echt die Höhe :D Da ist das devianart Poster von denen schon wertvoller :D


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

19.06.2012 um 23:15
@empty77
wenn ich meinen Freund mitbringen kann, machen wir nen Picknick :D

Also " The Unknown" , Phantasie haben sie ja


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden