weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:18
Tach, ich lese so sporadisch mit im Thread und mich würde mal interessieren, wie das Schiff heißt, mit dem die unterwegs sind und von welchem Hafen aus die heute abgelegt haben.
Hab diesbezüglich nix verwertbares gefunden und hoffe nun, das es hier jemand weiß. Nachforschungen muß jetzt keiner anstellen, nur wenns jemand grad auf'e Platte wärs toll

Ansonsten: Spannendes abwarten euch allen.... :-)

Greetz, LordThanor


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:19
@ IR_Sick

Naja es ist viel Raum für viele Spekulationen...
besonders toll bist du deswegen jetzt auch wieder nicht ;)

@Schwarzblut

genau daran habe ich auch bereits gedacht.
Dieses Bild stammt anscheinend aus Stockholm...
Natürlich kann man darüber spekulieren daß
eine Pressekonferenz mit Präsentation in Stockholm
stattfinden könnte.

@LordThanor...

das Schiff heisst "Ancylus" ... der Hafen heisst
"Norrtalje".


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:28
Jepp Ancylus heisst das Schiff, und wie erwartet, fahren die wieder mit abegschalteten AIS, ich kann hier zumidnest keine Ancylus finden http://www.wetter-ostsee.de/seewetter-ostsee/schiffspositionen-ostsee.html

und ein AIS ist eigendlich Pflicht bei Booten ab 20 Meter länge...

RNI, jepp, deswegen lass ich mir auch nichts von den Skeptikern madig machen bis nicht endlich gesagt wird, was da ist/nicht ist...solange also nichts gesichert ist, darf man Träumen und Hoffen ;)

Soweit ich es mitbekommen habe, hat dieser Dennis auch " unglaubliche " Neuigkeiten angekündigt, vll will er mit diesem Foto halt nur andeuten das etwas großes ansteht, also dicke Pressekonferenz mit viel Tam Tam unso...gemäß dem Fall sie haben etwas gefunden was nicht in das Weltbild der meisten passt, würden die 2 immerhin in die Geschichtsbücher eignehen...da will man sich doch auch dementsprechen präsentieren ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:31
Also Facebook ist wirklich Müll ...

Dieses Foto von vorhin wurde bereits im März gepostet!
Aber wenn jemand einen Kommentar schreibt dann
kommt es wieder ganz oben hin. Wenn man dann das
Datum nicht schaut dann irrt man sich ... so wie ich
gerade. Ich bin eigentlich auch gar nicht auf Facebook,
habe mir nur wegen dieser Gruppe einen Fake-Account
erstellt.

Sorry mein Fehler!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:33
*g* Seh auch kein AIS, da fährt grad garnix von Norrtalje aus.. zumindest laut http://marinetraffic.com

@Schwarzblut


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:33
jo wollte gerade sagen :) macht doch nichts - vielleicht wissen wir morgen mehr


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:34
@Schwarzblut
Schwarzblut schrieb:deswegen lass ich mir auch nichts von den Skeptikern madig machen bis nicht endlich gesagt wird, was da ist/nicht ist...solange also nichts gesichert ist, darf man Träumen und Hoffen
genau mein Gedanke ;)

@LordThanor

Dass man die Ancylus bei marinetraffic.com nicht sieht
wurde hier bereits durchgekaut ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:36
Hehe, macht nix RNI, hasse zumindest den Berufsskeptikern ein wenig Hoffnung gemacht :P

@LordThanor war nicht anders zu erwarten, das sind halt Schatztaucher die ihren Job gut machen...AIS abschalten und schon sidn se nimmer so einfach zu verfolgen für Konkurenz und anderen unliebsammen Besucher...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:42
@Schwarzblut

Is klar das die abschalten und auf heimlich machen... wollt auch eher schauen, ob/was noch so zufällig die Richtung einschlägt... aber wenn da "Begleitschiffe" bei sind, werden die auch abschalten.
(Es sei denn, irgendwer pennt *g*)

@RNI
Sorry, les erst seit heut abend mit und hab noch nicht alle Seiten durch...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:45
diese Struktur wurde vor etwa einem Jahr schon entdeckt..also die müssen doch schon lange wissen was das ist.
Ist nur 86 m tief ...
Das kann kein Raumschiff sein ,auch wenn ich mir das wünschen würde :)
Wenn dem so wäre , wären da ganz andere für zuständig !

Aber abwarten !


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:46
@kosima Wenns ein Raumschiff wär, hätte keine Private Organisation auch nur die Geringste Chance da ranzukommen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:47
@ LordThanor

Kein Problem...war nicht negativ gemeint :)

@kosima

Abwarten Tee trinken ;) Und Spaß am Spekulieren
haben ;)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:48
@RNI
No Prob...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:49
@LordThanor soweit ich weiss gibt es keine Begleitschiffe, nur die Ancylus, mehr nicht.

@kosima warum kann es kein Raumschiff sein?

2009 soll laut vielen Zeugenaussagen nahe der schwedischen Küste ein UFO in die Ostsee eingetaucht sein...seit ich davon erfahren habe, spekuliere ich eh drauf das dass Team seitdem gezielt nach gesucht hat und es sich wohl um dieses Objekt handelt...deswegen sag ich ja, die wissen eh ganz genau was da unten liegt...und ich glaub auch nicht das die in den ganzen letzten Monaten nicht nochmal dort waren zwischendurch...wobei man den Winte rin Schweden nicht unterschätzen sollte...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:51
Schrotty schrieb:Wenns ein Raumschiff wär, hätte keine Private Organisation auch nur die Geringste Chance da ranzukommen.
Da die Fundstelle bisher ja geheim war, hatte das Millitär bisher auch keine Kenntnisse davon.
Warum sollte das Millitär dann also unnötige Ressourcen für eine Suche aufwenden?


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:54
@C Die sind doch überall, besonders wenns um UFO Meldungen geht.
Ich rechne eher mir ne kleinen Archäologischen Sensation, Vielleicht ne alte Siedlungsstruktur oder ähnliches. Die Ostsee hat sich im laufe des Menschseins immer wieder verändert.
Vielleicht ist was abgerutscht oder eine vorgelagerte Insel abgesunken.
Ich warte in Ruhe ab.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:54
@Schrotty
Wieso sollten die?


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 21:58
@Spöckenkieke hab ich kurz vorher über deinen Post geschrieben. sorry tippe etwas zu langsam.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 22:00
@Schrotty
Ich kenne nur einen Fall wo sich das Militär für ein abgestürztes ufo interssiert hat das war rosswell. Gibt es noch andere Beispiele, dass man davon ausgehen könnte, dass sich irgend ein Millitär dafür interssieren könnte?


melden
Anzeige
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

11.06.2012 um 22:06
@Spöckenkieke muß ja nicht gleich ne UFO Sache sein.

Wenns irgendwas Größeres aus dem All abstürzt, sehen das zumindest die Beobachtungsstationen der Jeweiligen Luftüberwachung. Ergo werden bestimmt erstmal Erkundungsteams, die Stelle untersuchen und wenn es wirklich was währe, was nicht Irdischem oder Natürlichen Ursprunges ist, dann geht die Meldeleiter immer höher und die Meldungen, würden mit sicherheit weniger werden.

Da sich dort aber Private Forscher umtun, kann es meines Erachtens nach nichts aus dem All angestürtztes sein und zweites nichts vom Belange der UFO Forschung.

Die Ostsee ist gut befahren und Erforscht, deswegen gehen meine Vermutungen mehr in die Archäologie, höchstens noch Paläontologie. Eventuell ne versteinerte Urzeitlich Monstequalle.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden