Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 21:53
@haymaker

Ich dachte mir schon, daß es auf derartige "out-of-place-artefakte" hinauslaufen würde...

Dafür gibt es hier haufenweise Threads, in denen man das ausgiebig diskutieren könnte, wenn es nicht schon bis zum Erbrechen diskutiert worden wäre.


melden
Anzeige
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 21:55
@empty77
Lt. diesem Thread gab es ja wohl auch einen Meteoriten-Sturm zu der ungefähren Zeit: Diskussion: Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 21:56
@all
jetzt mal ehrlich, was ist bitte plausibler: meteorit (der da so schön rund rumliegt) oder gebäude/anlage?


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 21:57
@Commonsense ich feier das aber da kommt nix bei rum, die realität ist langweilig


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 21:58
Die Frage kann doch nicht so einfach beantwortet werden. Denn dafür gibt es ja noch zu viele Unbekannte in der Gleichung. Wie alt ist die See dort tatsächlich? Wie weit waren die Menschen zu der Zeit als es noch kein Wasser dort gab? An der Meteoriten-Theorie stört mich noch die platte Form des Gebildes. Da will ich eher an einen vom Gletscher glatt gehobelten Felsen glauben...


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:01
Oder an eine künstlich errichtete Konstruktion, die (aus welchen Gründen auch immer) in den vergangenen ca. 100 Jahren erbaut und dort abgelassen wurde. Und beim Ablassen von den Transportschiffen kam es dann zu den Schleifspuren...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:01
Ich tippe weiterhin auf:
[x] Okkultistische Opferstätte, Ringwall, Tempel etc.
[ ] Meteor
[ ] UFO


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:03
@Jan_Tenner
Was mir nicht in den Kopf rein will ist, dass nach den schönen Fotos von heute Nachmittag die Küste massenweise mit schönen duch das Eis abgerundeten Steinen versehen ist, aber im Meer liegt keiner (außer unserem natürlich)?


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:05
@Jan_Tenner
Ist zu groß und zu schwer für "woanders gebaut und dann abgelassen"


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:05
@Commonsense @empty77
verstehe ehrlich gesagt eure anmaßungen nicht. die existenz solcher artefakte steht außer frage.
woher nehmt ihr eure sicherheit, alles einfach lächerlich machen zu können?
nordeifel schrieb:Ich tippe weiterhin auf:
[x] Okkultistische Opferstätte, Ringwall, Tempel etc.
[ ] Meteor
[ ] UFO
hehe..ich auch ;)
obwohl mir die theorie auch zusagt
Jan_Tenner schrieb:Oder an eine künstlich errichtete Konstruktion, die (aus welchen Gründen auch immer) in den vergangenen ca. 100 Jahren erbaut und dort abgelassen wurde. Und beim Ablassen von den Transportschiffen kam es dann zu den Schleifspuren...


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:05
Ob da wirklich keine anderen liegen, kann man ja erst nach genauer Orstkunde in Erfahrung bringen.

Allerdings ist für mich die doch relativ exakte, runde Form des Objekts ein Grund in erster Linie an ein erschaffenes Gebilde zu glauben....


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:07
Lupo1954 schrieb:Ist zu groß und zu schwer für "woanders gebaut"
witzig, genau das sagt man über zig alte struckturen auf der welt


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:07
kool mit den meteoriten regen aber.. ich hoffe uns passiert sowas nicht, wenn ich sterbe will ich mir das nähmlich selber ausuchen, das ja mein recht als mensch.


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:07
@Lupo1954
Was wissen wir über das genaue Gewicht? Bei den bisherigen Schätzungen wurde von massivem Gestein ausgegangen. Wie schwer wäre eine gegossene Form? Und was können Schiffe transportieren? BalticSea?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:10
Sind die Quader der Pyramiden in Ägypten nicht auch per Schiff über den Nil angekarrt worden?


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:10
@haymaker
Mit meinen 58 Jahren habe ich es mir abgewöhnt, zu sagen "es ist unmöglich". Aber trotzdem sollte man bei mehreren Möglichkeiten zuerst an die wahrscheinlichere(n) denken. Google mal unter "Okhams Rasiermesser"


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:11
@haymaker

Ich habe nichts lächerlich gemacht, sondern darauf hingewiesen, daß es für diese Themen hier viele Threads gibt.
Da findet man sehr handfeste Erklärungen, die zeigen, daß die "enorm vielen" Mysterien der Archälogie eben keine sind.
Wenn Du es aber vorziehst, an nicht existente Out-of-place-Artefakte zu glauben und ein UFO für wahrscheinlicher erachtest, als eine natürliche Steinformation, wirst Du Dir das Lesen dieser Threads sparen können, weil Du ohnehin nichts von dem glauben wirst, was User, die sich ausgiebig und sachkundig mit diesen Themen aiuseinandersetzen, Dir erklären könnten...


melden
Jan_Tenner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:11
@nordeifel
Das ist wohl ein Thema für FrankD :-) Ich war sehr angetan von seiner Webseite!


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:11
@haymaker kuck ma..seit mitte der 90er such ich zuflucht in mysterien ja und zu 95% is leider alles bullshit, das is jetze so aus der erfahung rausgesprochen, aber ich liebe sowas trotzdem keine frage, sonst würde ich nich geschätze 100 posts hier in den thread hier hinterlassen haben, aber bei manchen sachen fählt man früher oder später vom glauben ab, zb aliens und ufo die uns seit jahrtausende besuchen und sowas..ich wünschte mir das aber es ist einfach nicht so leider...


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

20.06.2012 um 22:12
@nordeifel

Lediglich die Verkleidung der Pyramiden, der Großteil der verbauten Steine stammt aus Steinbrüchen direkt in Gizeh.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden