Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:05
@Commonsense, oder die Aussage wurde gelöscht weil sie schlicht nicht stimmt.

Ich weiss nicht was ich von den Reichsflugscheiben ( hört sich besseran als Nazi, so gesehen wären Russen und Amis ja dann wohl Hardcorenazis ) halten soll, einerseits gibt es ausführliche Pläne, Aussagen, Dokumente, aber kein wirklicher Beweis das es sie gab. Die Haunebu III soll angeblich 60 Meter Durchmesser gehabt und Platz für 32 Mann gehabt haben...

Eine unbekannte Tierart? welches 60 Meter groß war? in der Ostsee? schwer zu glauben.

Das was mich am meisten wundert, die Ostsee ist nicht groß, man hat sie bestimtm schon komplett vermessen, abgesucht oder sonst was, es gibt zahllose Schiffwracks dort und nie ist es aufgefallen, vll ein Indietz das es noch nicht lange dort liegt?
Die Aufnahmen wurden dem Militär gezeigt und zahlreichen Geologen und keiner weiss ne Antwort drauf? Weshalb alleine " Salzstock " absolut ausscheidet


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:07
@Schwarzblut
Schwarzblut schrieb:Die Aufnahmen wurden dem Militär gezeigt und zahlreichen Geologen und keiner weiss ne Antwort drauf?
Hast du eine Quelle, dass das Militär Aufnahmen begutachtet hat ?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:13
@warsheep, wenn mich nicht täuscht, wars doch sogar hier zu lesen...wurde aber meine ich auch inne Nachrichten gesagt...





melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:20
@Schwarzblut
In dem verlimkten Video ist die Rede davon,dass das Material Spezialisten
rund um die Welt gezeigt wurde,aber niemand wußte zu beantworten,
um was es sich handeln könnte.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:22
Ca. ab Minute 1:46


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:25
@Schwarzblut

das ganze zieht sich anscheinend schon ein paar Jahre, vielleicht haben die herausgefunden, dass es nichts besonderes ist und wollen jetzt, mit Hilfe des Doku-Teams, doch noch ein wenig Kohle rauskitzeln. Allerdings spricht da wiederum etwas gegen.

Beitrag von warsheep, Seite 33


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:30
Wen es interessiert...



Tolle Sonaraufnahmen der Titanic, allerdings mit High End Ausrüstung...trotz der großen Tiefe und recht hohen Fallgeschwindigkeit und Strömungsdrift gibt es bei der Titanic keine Schleifspur zu sehen...also ein Schiffswrack scheidet in der Ostsee wohl damit auch aus, wird ja von einigen vermutet das es eines der russischen Rundschiffe sei...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:32
Der Sonderchat zum Thema "Baltic Sea Anomaly" ist nun auch unter meinen Profil hier verfügbar, dazu einfach auf meine Avatar klicken oder auf "Profil Anzeigen" ;)

Profil von Kyu


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 12:57
Und man hat bisher nur Sonaraufnahmen von der Struktur? Keine Proben?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:16
Ist doch wieder interessant. Jetzt wurden schon Proben irgendwelchen Wissenschaftler gezeigt, noch bevor man das Objekt wiedergefunden hat.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:18
Spöckenkieke schrieb:Jetzt wurden schon Proben irgendwelchen Wissenschaftler gezeigt
Wer sagt das?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:19
@Spöckenkieke ich denke mit " Material " wurden die Sonaraufnahmen gemeint, die kann man doch recht schnell Wissenschaftlern zeigen und die sollten fähig genug sein, darauf zu erkennen was es ist, wenn es eben etwas bekanntes ist...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:19
poipoi schrieb:Forschung findet dort nicht statt.
naja die haben aber einiges Equipment an Bord um versch. Daten aufzunehmen dass sie ja auch weiterreichen möchten zum analysieren..da ist schon auch Forschung dabei .

wenn die spärlichen Angaben des Fundorts stimmen ist es zu weit draussen für eine Siedlung denke ich


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:20
@Schwarzblut
Schwarzblut schrieb:die kann man doch recht schnell Wissenschaftlern zeigen und die sollten fähig genug sein, darauf zu erkennen was es ist
Das hat nichts mit fähig genug sein zu tun. Sonaraufnahmen sind einfach nicht unerschöpflich.

Wenn man wissen will, was es für ein Material ist, muss man es im Labor analysieren. Wenn man es aber in echt nicht mal wiederfindet.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:21
@dr.shrimp...und woher kommt nun die Aussage das man es nicht wieder findet? O.o


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:22
@Schwarzblut

Wenn man es in echt wiedergefunden hätte, dann hätte man doch richtige Fotos und Proben.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:22
Lustig, da schreibt jemand statt "Bildmaterial" nur "Material", und schon werden daraus "Proben" gemacht...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:24
Dr.Shrimp schrieb:Wenn man es in echt wiedergefunden hätte, dann hätte man doch richtige Fotos und Proben
Hat man wahrscheinlich auch, sind nur noch nicht veröffentlicht. Angeblich waren die Taucher ja jetzt schon 2 x unten.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:25
Dr.Shrimp wenn da nix wäre, würden die kaum ein weiteres mal da raus fahren...die werden sicher schon Fotos haben, nur..." Sichtweite 2-3 Meter ", was wohl erschwert brauchbares Bildmaterial zu bekommen, die tauchen halt nicht inner Karibik...was nutzt es wenn sie Bilder zeigen wo nichts deutliches zu erkennen ist? dann sind die Berufsskeptiker doch gleich wieder in Partystimmung...


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

12.06.2012 um 13:26
@poipoi

Das ist doch genau so ein Bauernfang wie der Scheiß mit dem Starchild. Wissenschaftliche Analysen anfangen, aber nichts zu Ende bringen und die Ergebnisse nicht veröffentlichen, damit das Mysterium erhalten bleibt, um Bücher etc. zu verkaufen.


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Parallele Zeit?65 Beiträge
Anzeigen ausblenden