Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.426 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 13:27
@phenix ich hab ansberg selbst gefragt wegen der schauspiel sache und er schrieb mir als antwort das er vor 10j mal für 2 min ein polizisten im schwedischen tv gespielt haate, und er ist ken schauspieler was schade ist, naa versteh ich weil der dann viel geld verdien würde...


melden
Anzeige
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 13:27
sry doppel post.....


melden
aschenbecher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 13:40
weiß man jetzt eigentlich schon ein Datum wann Sie wieder auslaufen ?

vorher darüber zu labbern....,evtl. auf Speed.... oder etwas zu Träumen hat ja wohl keinen Sinn ......

das U-Boot steht auch nur Sinnlos rum (wahrscheinlich ist das nur ein U-Boot- Parkplatz....) ....

und irgendwelche Schiffe in der Ostsee zu beobachten die einen merkwürdigen Kurs einschlagen ist auch ziemlich Sinnlos ....

die Facebook Seite explodiert geradezu von selbgemalten Bildchen irgendeines Stein UFOS und irgendein Inder (schaut zuminderst so aus ) bietet schon ein Ostsee Ufo Spiel an ...


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 13:54
@aschenbecher
20. Juli.
http://www.earthfiles.com/news.php?ID=1989&category=Environmenthttp://
Am Ende des Textes.


melden
aschenbecher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 14:10
On July 20, 2012, Peter and his Sweden Ocean Explorer X Team plan a third expedition with again both Blue View sonar and Multi Beam sonar attached to the boat. It takes special data processing to assemble all the images and make sense of them, which is being done now on the second expedition before the third exploration in July. Their goal is to produce a clear 3-dimensional image of the whole large object and perhaps a 3-D image of the second smaller object that is some distance away.

Google:
Am 20. Juli 2012, planen Peter und seine Schweden Ocean Explorer X-Team eine dritte Expedition mit wieder sowohl Blau Sonar-und Multi Breite Sonar an dem Boot. Es braucht besondere Datenverarbeitung, um alle Bilder sammeln und sinnvoll von ihnen, die getan wird nun auf die zweite Expedition vor der dritten Untersuchung im Juli. Ihr Ziel ist es, eine klare 3-dimensionales Abbild des ganzen großen Objekt und vielleicht auch ein 3-D-Bild des zweiten, kleineren Objekt, das in einiger Entfernung ist weg produzieren.

Vielen Dank nas


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 14:10
Mittlerweile gibt es auch einen Wikipedia-Eintrag:

Wikipedia: Operation_Baltic_Discovery


Und es könnte jetzt wohl auch einen neuen Sponsor geben:

Irlands "Paddy Power" in Verhandlungen als UFO-Jagd Sponsor

Paddy Power, eine der weltweit führenden Online-Wett-Marken, haben heute bestätigt, dass sie mit dem schwedischen Ocean Explorer-Team in Vorgesprächen stehen, eine Expedition zu sponsern, um die Identifizierung der Anomalie, die während einer vergangenen Sonar-Untersuchung auf dem Grund der Ostsee gefunden wurde, vorzunehmen .

Am 19. Juni 11, hat eine Gruppe von schwedischen maritimen Schatzsuchern ein Sonar eines fremden kreisförmigen Objektes 285-Fuss (87-Meter) in der Ostsee zwischen Schweden und Finnland aufgenommen.

Peter Lindberg, der Leiter des schwedischen Ocean Explorer Teams, das das ungewöhnliche Objekt entdeckte, behauptet, dass das noch nicht identifizierte "Ding" einen perfekten Kreis bildet und fast 197-Fuss (60-Meter) im Durchmesser groß ist.

Zu dem Fund sagte Lindberg, "Man sieht eine Menge seltsame Dinge in diesem Beruf, aber während meiner 17-18 Jahre als Profi habe ich so etwas noch nie gesehen".

Paddy Power senkten daraufhin die Wett- Quote für den Beweis auf außerirdisches Leben von 40/1 auf 20/1.

Ken Robertson von Paddy Power sagte: "Diese Geschichte ist in unseren Beobachtungen der letzten zwei Wochen, einer Zeit, in der wir buchstäblich Hunderte von Wett-Anträgen auf UFO-Quoten erhalten haben, entdeckt worden.

Wir sind sehr zuversichtlich für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem schwedischen Ocean Explorer Team, damit endlich die Lösung dieses Mysteriums gefunden wird.“ Die Wahrheit ist da draußen! „

Paddy Power ist Irlands größter Buchmacher und ein führender Anbieter von Wettbüro-Diensten in Großbritannien, Australien und Irland. Gegründet im Jahre 1988, ist Paddy Power ein börsennotiertes Unternehmen und ist sowohl an der irischen und der Londoner Börse aufgelistet.( www.paddypowerplc.com )

http://newsblaze.com/story/20110728052922zzzz.nb/topstory.html


melden
aschenbecher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 15:58
Gez. Dude
- Gesperrt für 3 Tage am 03.07.2012 13:40
empty77 ist seit 13:40 abwesend.

Oh Mann emtpy77.......naja 3 Tage nur


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 16:11
@all

Ist von OX schon irgendwo erklärt worden, warum sie noch immer mit dem allerersten Sonarbild operieren? Mittlerweile dürfte es doch wesentlich neuere in höherer Auflösung geben.

Egal wer auch immer die Rechte an ihrer Veröffentlichung besitzt - würden diese Bilder tatsächlich die Behauptung vom "perfekten Kreis" stützen, wären sie DAS Medienereignis des Sommers. Investoren würden sich darum prügeln, mit im Boot sitzen zu dürfen, wenn die Bilder der Entdecker und ihrer Entdeckung um die Welt gehen. Geld würde keine Rolle mehr spielen. Die angeblich in Arbeit befindliche Doku wäre bereits an alle größeren Sender verkauft, bevor auch nur die erste Minute fertig geschnitten wäre.

Egal wer auch immer die Rechte an der Veröffentlichung dieser Bilder besitzt - sie würden ihn reich und weltweit bekannt machen. Statt der Frage "Wo warst du, als JFK erschossen wurde" oder "Wo warst du, als die Türme einstürzten" würde künftig gefragt werden "Wo warst du, als zum ersten Mal der OX-UFO in HD gezeigt wurde?"

Stattdessen schippert die Crew seelenruhig gen Heimat und überläßt ihren "sensationellen" Fund sich selbst und damit anderen potentiellen Findern. Sie erzählen jedem, der nicht bei drei das Mikro ausgeschaltet hat, von dieser perfekten Kreisform, und bitten fast flehentlich um finanzielle Unterstützung.

Angenommen, sie haben wirklich alle Rechte an den neuen Bildern an eine Firma abgetreten: Diese Firma hätte sie wegen notorischer Unfähigkeit längst zum Teufel gejagt, eine mögliche Konventionalstrafe lächelnd in Kauf genommen, potente Sponsoren gewonnen, professionelle Taucher engagiert und das Heft selbst in die Hand genommen.

Das alles selbstverständlich nur dann, wenn die vorliegenden Bilder tatsächlich das belegen, was die beiden Jäger des verlorenen Hoaxes so vollmundig behaupten...


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 16:51
Mal so in die Runde ... weiss Jemand näheres über diese Behauptungen von @Bösel in seinem (geschlossenen) Thread?
(Möchte Mich jetzt nicht durch die letzten Seiten kämpfen!)
Nun es ist seit 2 Tagen bekannt das jenes OBJEKT am Grund der Ostsee eine Metalllegierung aufweisst welches nicht auf der Erde produziert wurde, weiters konnte ein Sondenroboter das Objekt nicht abtasten, da es durch ein bis jetzt nicht identifiziertes Energiefeld geschützt wird...sehr spannend!
Diskussion: 2 Tage alte Beweise von dem Objekt aus der Ostsee!!! (Beitrag von Bösel)


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 16:57
War schon paar Tage nimmer hier.
Gibts inzwischen was interessantes Neues?
Sind die Materialproben zurück?
Gibts neue Bilder?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 17:16
@Jofe

^^ Cool geschrieben der Herr Bösel, wärs ein Buch würd ich glatt mal reinschnuppern.

Hat eigentlich relativ lange gedauert bis die RICHTIGEN Spinner darauf aufmerksam wurden auf das ganze geschehen. Hoffentlich wird die Diskussion ab jetzt nicht blöd.....

Dazu gibt es mit sicherheit keine vernünfitgen Quellen, die Taucher haben das ding doch schon mit ihren Patschehändchen angefasst, da is kein "Energiefeld"

Kein Energiefeld, Keine Nazis, keine Illuminaten, keine Aliums oder Reptilien....einfach nur ein Stein.

Und sollte dieser Stein über ein Bewusstsein verfügen, was ja durchaus sein kann, so hätte er sich im Leben wahrscheinlich nie gedacht jemals so berühmt zu werden. Bleibt nur zu hoffen das der Arme Stein keine Star Allüren davon trägt.

@streamliner

Nope seit Seite 1 nichts neues ^^


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 17:18
@phenix
Danke für die Info! :D


melden
aschenbecher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 17:28
Diskussion: 2 Tage alte Beweise von dem Objekt aus der Ostsee!!! (Beitrag von Bösel)

ja das wahr der Brüller heute ....


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 19:16
@aschenbecher
aschenbecher schrieb:ja das wahr der Brüller heute ....
Finde ich auch sehr traurig.
Woher nehmen die Leute nur die Zeit so viel MIst zu schreiben. Ist es denen nicht peinlich?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 19:18
@Baanause
@aschenbecher
@Jofe
@phenix
@streamliner
@geeky
@lenzko
@nas
@m.A.o
@empty77

Wie schauts aus?

Wurde ds UFO inzwischen gehoben?

Ich habe schon alles für eine kleine Spritztor zur Eisdiele vorbereitet.


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 19:25
@klausbaerbel
Ich möchte nicht mit Dir Eis essen :).
Das UFO wurde gehoben und dient jetzt als zweites U-Boot bei OCHS, um das neu entdeckte NOCH größere andere UFO zu finden.Allerdings sind die Jungs sich noch nicht ganz sicher, wo das ist.Wird aber schon gescannt!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 19:26
@nas

Ne oder?

Haben die keine Ahnung, was son Dingen vor der Eisdiele fürn Eindruck macht?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 20:28
Ist der Link zu dem Video schon mal hier veröffentlicht worden? Kannte es nicht. Wenn es schon mal irgendwo stand, Sorry....

http://share.shutterfly.com/share/received/welcome.sfly?fid=60502c5fab316e73&sid=0EaNmLRu3YtXKg


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 20:36
"...strange things on(?) the water..." und da muss er selber lachen.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

03.07.2012 um 21:33
@lenzko

Achja.. Paddy Power...der Sponsor des dänischen Kickers... *g*.

Noch ein bischen Werbung machen um dann viel Geld zu verdienen von den Ufo-Gläubigen mit Wettsyndrom.

Die ganze Sache ist langsam ein schlechter Witz. Es scheint, als wäre das Drehbuch noch unfertig. Aber die Aussage mit Geldmangel ist ja immer eine ganz gewiefte. Sponsorensuche kann im nachhinein ganz einträglich sein.. für so einen kruden Müll.
Ich bin sehr skeptisch mitlerweile, das sich dort überhaupt etwas befindet.


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anti-Christ84 Beiträge
Anzeigen ausblenden