weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paranormale Ereignisse

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Paranormal
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 14:52
Jop das kann ich auch verstehen, das solche Zwischenrufe einen entmutigen, aber es sind ja nicht alle die gleich Fake schreien.


melden
Anzeige
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 14:53
@Shiiva
Es gibt aber auch viele Threads wo man sofort merkt das der TE Aufmerksamkeit möchte.
Es wird eine absolut hanebüchene Geschichte erzählt die voller Widersprüche ist.
Da schreien "die Erfahrenen" hier sofort "Fake".
Dass riechen die...


melden

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 14:54
@ems
Klar, ich sag es ja auch wenn ich wirklich denke "naaa klar" aber allgemein ist es entmutigend.


melden
amm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 14:59
Da geb ich shiiva recht, es kann auch passieren dass man die Geschichte oder Story für andere unverständlich schreibt und es demjenigen selbst nicht auffällt. Ist mir auch schon mal passiert! Und wenn dann die Leute gleich schreiben es ergibt keinen Sinn und ist somit gefaked, da ist es klar dass die Person dann auch keine Lust mehr hat.


melden

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 21:08
Viele können auch einfach nicht wirklich ihre Gedanken, ihre Erfahrungen in Worte fassen. Das fällt nicht jedem leicht.


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

29.07.2011 um 21:31
also ich denke diese Geschichte hier ist echt wahr! Was mich interessieren würde: Ist deine Mutter rangegangen als dein Vater sie "angerufen" hat? Und das mit dem Kind das zu ihm gesprochen hat ist definitiv möglich... Kinder sehen so viel mehr!


melden
Melone2222
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 06:24
@HiKO
Nein meine Mutter ist nicht rangegangen wurde halt alles auf der Mailbox gespeichert...
sie fragt sich bis heute was wäre wenn sie rangegangen wäre ...

und das mit meiner Nichte war auch erst paar Monate später meine Mutter hatte es mir erst garnicht erzählt wegen diesem Vorfall als ich ihn gesehen hatte ,weil ich seitdem nicht mehr schlafen konnte ..

Meine Schwester ist auch überhaupt nicht der Mensch der an solche sachen glaubt ,aber selbst sie konnte es sich nicht erklären ..


melden

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:17
Meine Eltern sind beide gestorben ... und zwischendurch sogar mein Opa .
Ich war damals auch 'erst' 18 .
Mir ist sowas allerdings nie passiert, bis heute nicht !

Ich kann auch die 'Geschichte' hier nicht ausschließen weil es mir nicht passiert ist, nur seltsam, dass irgendwie die Hälfte der User hier verstorbene Familienmitglieder sehen .

Da ich genau weiß wie man sich in einer so schweren Situation fühlt, wie sehr man sich den toten geliebten Menschen zurück wünscht, ihn nur mal kurz in seiner Nähe haben möchte, gehe ich pauschal einfach mal von Wunschdenken aus .

Der Glaube versetzt Berge .

So long ....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:24
@MissGeschick
MissGeschick schrieb:Der Glaube versetzt Berge .
Nur diesen Berg bei der Versetzung hat noch niemand beobachtet ^^


melden

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:31
@Keysibuna
Da muss ich Dir Recht geben =)

@Melone2222
Eine Frage an Dich ...
... nehmen wir mal an es war Dein Vater (oder eben der Geist Deines Vaters), wieso denkst Du, dass er ausgerechnet in der Nacht kommt und Dir Angst macht ?

Wenn er es denn war (was ICH irgendwie nicht glauben kann), gehe ich eher davon aus, dass er Dich im Alltag unterstützt hätte .
Dir den Rücken gestärkt und verholfen hätte seinen Tod zu verarbeiten .

@All
Was mich an solchen 'Geschichten' immer stutzig macht ist, dass es ausgerechnet in der Nacht ist.
Und wenn es eben nicht der Vater oder die Mutter ist, ein MÄNNLICHER GEIST mit HUT ist !

Das ist eben der alltägliche Quatsch den wir durch die Medien zu sehen/hören bekommen .
Nicht jeder Mann mit Hut der in der Nacht spazieren geht ist ein Geist !


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:38
Das hängt mit unseren Urangst vor der Dunkelheit zusammen, deswegen stellen wir uns meistens diese Geisteraktivietäten nachts vor.

Und die behütete fremde Männer sind uns auch nicht geheuer weil wir ihre Gesichter nicht sehen und ihre Absichten einschätzen können.


melden

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:39
@Keysibuna
Und genau DA sind wir bei dem Punkt angekommen .
Stellen wir uns vor - im Sinne von 'bilden wir uns ein' .


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:44
@MissGeschick

So sieht es aus.

Wir werden mit solchen "Legenden" und Gedankengut erzogen und haben diese Aberglauben eingeprägt. Und wenn wir dann iwann in einem Stresssituation iwelche Halluzinationen haben dann fließen diese Informationen da hinein. Sprich wir bilden uns das ein was wir auch gehört, gelesen oder in Medien gesehen haben.

Deshalb sind die Ähnlichkeiten in den verschiedenen Aussagen so groß.


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:48
Keysibuna schrieb:Deshalb sind die Ähnlichkeiten in den verschiedenen Aussagen so groß.
Entweder ein Kindergeist:
Mädchen,weisses Kleid,lange wirre Haare

Oder der Mann: Dunkel,Mantel und Hut,selten ein Gesicht erkennbar

Oder Schatten: Immer im Augenwinkel,vorbeihuschend....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:49
@ems

Jop das sind meist verbreitete Beschreibungen und ändern sich nur minimal.


melden

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:51
Sind auch alles super tolle Gruselgeschichten die ich mir an einem Lagerfeuer gerne anhöre ...
Aber irgendwo sind dann auch Grenzen nicht wahr ;)
(... die hier täglich auf's Neue gesprengt werden !)


melden
ems
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:52
Das hier ist der Beweis.
Nur unsere Vorstellung macht daraus was gruseliges.
Die Tatsachen: Ein Flur,ein Mädchen. Mehr nicht....





melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:53
MissGeschick schrieb:Aber irgendwo sind dann auch Grenzen nicht wahr ;)
(... die hier täglich auf's Neue gesprengt werden !)
Und das mehrmals am Tag ^^


melden

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:55
@ems
Das Video hab ich auch gesehen =)
Ich will nun nicht behaupten, dass ich mich nicht erschreckt hätte aber ich schätze, ich wäre auch zusammengezuckt wenn da einfach nur eine Hotel-Putzfrau oder so unerwartet gestanden hätte .

@Keysibuna
Ja mehrmals am Tag xD
... und immer wieder wird noch eins draufgesetzt ^^


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paranormale Ereignisse

30.07.2011 um 10:57
@ems

Kenn ich auch iwoher auch, denke wenn man Gedankenversunken darauf zu läuft dann zuckt man automatisch ^^

@MissGeschick
Schlimmer gehts immer ^^


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schleyfrau Vorrade105 Beiträge
Anzeigen ausblenden