weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarze Gestalt

176 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Angst, Dämon, Toter

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:44
Hallo zusammen, hab mich grade angemeldet und möchte mich im vorraus entschuldigen falls so eine Diskussion schon existiert, aber es ist mir wirklich wichtig da ich mit meinem Latein am ende bin.

Erstmal, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Düsseldorf.

Es hat angefangen als ich Klein war, meine Mutter sagt mit 6 jahren, da hab ich ihr mein Traum erzählt, den ich bis ich 13 war eden Winter träumte, und zwar saß ich damals, auf der Eck bank neben dem Fenster, abends, draußen war es dunkel, ich malte ein Bild, und plötzlich Klopfte es an dem Fenster neben mir, ich stand auf und da war ein weißes Mädchen hinter dem Fenster, was schwebte, das Mädchen war sehr blass, und hatte auch blonde haare, und trüg einen weißes Nachtkleid, ich weiß nicht mehr ob ich das Fenster öffnete oder wie, aufjedenfall war es aufeinmal auf, und ich bin auf die fenster bank und hab ihr die hand gegeben, da sie mir ihre entgegen streckte, und sobald ich ihre hand berührte wars vorbei. Das stört mich nicht, das hab ich nur erzählt weil es vielleicht etwas mit meinem anliegen zutun hat. Okay dazu muss ich noch sagen mit 13 sind wir umgezogen, und in der wohnung hatte ich diesen Traum nicht, und kurz dadrauf sind wir noch mal umgezogen allerdings nur meine Mutter und ich, da meine Eltern sich räumlich getrennt haben, und in der jetztigen Wohnung hatte ich diesen Traum seeehr selten, und das letzte mal so vor 2 jahren ca. Seit dem wir hier in der Wohnung wohnen, seh ich diese Gestallt.

Wir wohnen seit 5 Jahren hier, und ich hab bis vor 3 Monaten jede Nacht mit offener Tür geschlafen, und mein bett, stand mit dem fußende direkt neben der Türe, ich bin fast jede Nacht wach geworden, und dann stand da diese schwarze gestallt an meinem Fußende, dadrauf hin hab ich vor etwas über einem Jahr mein Zimmer umgestellt, und zwar so das mein Bett jetzt gegenüber der Türe steht und neben dem Fenster, immer wenn ich wach geworden bin, war die gestallt wieder da, aber sie stand in der Türe, und wenn die Türe nur einen spalt weit offen war, und ich nachts wach wurde, stand sie da meistens auch da, und immer so das mich der kopf angesehen hat, ich sehe kein Gesicht nichts, lediglich nur die gestallt. meine Türe ist jetzt immer zu, und damit war das auch vorbei, zuhause. ich bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen, und er glaubt an sowas gar nicht. Ich hatte es jetzt schon drei mal bei ihm, er hat seine eigene Wohnung, 1 zimmer, und die Türe zum Flur ist immer auf, da sie nicht zugeht wegen einem kabel, aufjedenfall, lag ich innen, an der wand, und bin wach geworden und dann stand diese Gestallt, in der Küche, einandermal, lag ich wieder innen, und man mus dazu sagen wir schlafen direkt neben der Türe mit den Köpfen, da bin ich wach geworden, und sie stand direkt an meinem kopfende, und hat mich wieder so fixiert, das letzte mal vor ca, 3 wochen, da hab ich außen geschlafen, es ist eine schlafcouch so eine überecke, und ich bin nachts wachgeworden wie immer, und da saß die gestallt auf dieser ecke, direkt neben meinen Füßen und sie saß ganz grade, und der kopf zumir gerichtet.

Jetzt ist meine Frage, was ist das ? könnt ihr mir da helfen?!

ZU meiner Fam. meine großtante bezeichnet sich selber als weißehexe, und arbeitet mit einem sharmanen zusammen, habe aber seit mehreren jahren kein kontakt zuihr, suchen ihn allerding. meine Mutter glaubt ebenfalls wie ich an solche dinge, hat aber auch keine wirklich idee.

Ich habe auch schon mehrmals Glässerrücken gemacht, was allerdings schon 2-3 Jahre her ist, vielleicht hilft das weiter, und ich hoffe wirklich ihr könnt mir da weiter helfen, ich danke für jeden hilfreichen Tipp.

Danke Pia.


melden
Anzeige

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:50
Schreib das Ganze noch mal lesbar, dann ist es leichter mit den Tipps


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:50
Hmm, ich würde damit anfangen, dass ich diese Gestalt anspreche


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:53
@Pia1993

Vermisst Du deinen Vater?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:54
wieso ist das nicht leserich?
Das hat mein Freund auch gesagt, meine Mutter meinte auch drauf zubewegen, aber ich bin ehrlich da hab ich schon bisschen angst vor, aber das ansprechen werd ich wohl mal riskieren.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:55
Nee, der wohnt nur paar Minuten weg von uns, und hab auch noch viel kontakt zuihm. und eigentlich war ich für die trennung, da es viel streit gab.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 21:59
@Pia1993

Lieblingsfilm-Kategorie?

Lieblingsbuch-Kategorie?

Lieblings-TV-Serie?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:02
Alos so wie sich das anhört bist du dir sicher das es ETWAS ist und nicht einfach irgend ein schatten, oder was anderes physikalisch erklärbares?

des weiteren hast du dich ziemlich ruhig ausgedrückt nicht irgendwie emotional oder so, als ob du keine angst davor hast als ob es dir egal sei. was für gefühle hast du denn wenn du die "gestalt" siehst?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:04
Film, der Exurziest, tut ir leid weiß nicht genau wie das geschrieben wird. Horror?!
Buch, vier jahre hölle und zurück, würde ich auch als Horror bezeichnen, und das Buch Nabers, ist auch Englisch.
TV serie, GZSZ Und Law and Order, sowas halt, cis, naiv cis. das sind meine LieblingS da ich mich nicht genau für eins entscheiden kann.

kann das damit zutun haben? was vermutest du oder willst du meine Person einfach kennenlernen?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:05
@Pia1993
Der eiene oder andere Punkt und stattdessen etwas weniger Kommata würden dem Texr etwas lesbarer machen..ist ja nix unverständlich und auch keine schlechte Rechtschreibung, aber einfach schwer zu lesen...


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:08
Pia1993 schrieb:kann das damit zutun haben? was vermutest du oder willst du meine Person einfach kennenlernen?
Kennenlernen?, Nöö - nicht zwingend.

Aber wie ich lese, hast du einen Hang, eine gewisse Vorliebe zu Horror und Gruselzeugs.
Eventuell hat sich in deinen Unterbewusstein eine solche Figur eingenistet, weil dich ein Film / Buch -Was auch immer so "fasziniert" hat.

Oder hat man dir als Kind öfters mit " dem schwarzen Mann" gedroht?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:09
Ja ich bin mir sicher das es etwas ist, und ich würde sagen es ist männlich, das sagt mein bauch mir, und es hat eine bedrohliche ausstrahlung. wenn man das so sagen.
Ich habe angst wenn ich es sehe, also wo es da saß und auch als es am meinem kopfende stand, hatte ich richtige angst, hab auch angefangen zuweinen, und meinen Freund geweckt, und sobald das passiert, ist es immer weg.

Und was ich total vergessen hab zuschreiben, ich Träume auch davon wie es mich jagd, ich renne die ganze zeit oft in einer gegend die ich kenne, an leuten vorbei die ich kenne, und dieses weiße mädchen, mama sagt mein schuzengel, ist auch manchmal da, aber immer hinter einem fenster, und auf der adern straßen seite, immer weit im hintergrund, und oft hinter etwas, wie dem fenster.
Tut mir leid, das hab ich total vergessen.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:10
@Pia1993
Im ersten Beitrag hast du ganz ruhig davon geschrieben, als würde es dir gar nichts ausmachen und als hättest du keine Angst und jetzt hast du plötzlich Angst davor?

Was hat die Gestalt eigentlich mit dem Mädchen in deinen Träumen zu tun, sehen die sich ähnlich?


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:13
achso, ja ganz schlechte angewohnheit mit den kommas und punkten, versuche jetzt drauf zuachten.

ja ich lese und gucke sowas ganz gerne, und darüber was du schreibst hab ich auch schon mal nachgedacht aber ich hatte nie etwas mit so einer gestallt
das einzige was mir einfällt ist paranormal aktivity wozu ich sagen muss ich hatte dieser gestallt schon weit vor dem film gesehen.
mir fällt nichts vergleichbares ein was ich gelesen und geguckt habe.
nee und mit dem schwarzen mann wurde ich auch nie bedroht ich hab auch nie an dem monster unter bett geglaubt oder der mann im schrank, mit sowas hatte ich nie probleme.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:17
so spontan kommt mir die idee das du das fenster öffnen musst in deinem traum so wie auch im realbewusstsein damit dann dein weises mädchen rein kann und dir vielleicht helfen kann.

wenn du sagst du fühlst das er irgendwie bedrohlich ist solltest du ihn erst ansprechen wenn du keine angst hast, in dem fall is das ne schwäche die, die gestalt ausnützen könnte und evtl auch wird. du machst dich damit angreifbar wenn du deine angst zeigst bzw die gestalt deine angst spürt.


wie lief das vorher ab? wann ist er verschwunden bzw was hast du gemacht als du ihn gesehn hast


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:18
dein aufeinmal kannst du direkt schenken, ich weiß leider nicht wie man ängstlich schreiben soll und nur weil es "neutral" geschrieben ist heißt das doch nichts, oder hätte ich :S machen solln und :/ ich mach das hier sicherlich nicht aus langeweile ich hätte genug beschäftigung, also werd ich das hier nicht erfinden oder ähnliches! Das soll jetzt nicht zickig klingen, vielleicht hab ich dich auch nur falsch verstanden, aber ich hab mich hier bisschen umgesehen und so kommentare kommen oft besonders die die alles anzweifeln, und die behaupten alles ist fake und soweiter, und genau dadrauf hab ich keine Lust. deswegen bin ich froh das ich bis jetzt nur leute mit sinnvollen Kommentaren hatte.

Nein die sehen sich nicht ähnlich, gar nicht. obwohl ich das mädchen optisch kenne, also auch das gesicht sehen konnte, doch gestallt nicht, nur der umriss. die einzige verbindung sind die träume in den beides vorkommt.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:22
@Pia1993
Bis zu einem gewissen Grad musst du doch verstehen, dass man nicht alles im Web Geschriebene sofort glauben kann, ohen es zu hinterfragen, oder?
Skeptik ist notwendig, da jeder für sich selbst entscheiden sollte, was für ihn glaubwürdig klingt und was nicht.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:23
das ist keine schlechte idee, und vielleicht hab ich auch als kind im Traum das fenster geöffnet und muss es jetzt wieder tun, kann man sowas im schlaf steuern?

Angst hab ich, sehr sogar weil ich nicht weiß was es ist und es ja immer näher kommt es saß ja schon neben mir was kommt als nächstes?!

was meinst du mit wie lief das voher ab? wann voher?
ich hab meinen Freund geweckt und dann sobald er wach war war es weg.
und früher zuhause, da hab ich es immer angeguckt oder mich einfach umgedreht und versucht nicht dran zudenken, klingt blöd weiß ich aber mehr hab ich mich nie getraut.


melden

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:25
"da hab ich es immer angeguckt oder mich einfach umgedreht und versucht nicht dran zudenken, klingt blöd weiß ich aber mehr hab ich mich nie getraut."
Hat es denn was gebracht, das ignorieren. Würde mich mal interessieren


melden
Anzeige

Schwarze Gestalt

09.08.2011 um 22:26
ja kla das versteh ich auch, aber die frage wurde schonmal gestellt und dann auch anständig formuliert, und nicht so wie bei dir vorwurfhaft.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lichtkugel30 Beiträge
Anzeigen ausblenden