weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geräusche im Zimmer ect.

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Angst, Tiere, Dämon, Geräusche, Zimmer, Paranoid, Untermieter, Zwischenwand

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 20:56
Guten Abend,

ich bin neu hier und wollte folgendes fragen.
Ich bin 18 und wohne noch zu Hause. Seit einiger Zeit höre ich Geräusche in mein Zimmer.

Z.B Gestern kam ich nach Hause und habe mich auf mein Bett gesetzt und nach Paar Minuten hörte ich unter mein Bett so ein Hecheln und "schmatzen"..schwer zu beschreiben.. Ich wollte gucken aber ich habe mich nicht getraut und bin sofort raus gegangen. Naja nach Ca. 15Min bin ich noch mal in mein Zimmer gegangen um zu sehen ob ich es mir doch nicht eingebildet habe. Aber ich habe an einer Wand ein Kratzen gehört, als würde da jemand an meiner Wand kratzen. Ich habe dann gegen mein Tisch getreten, ob da nicht was hinter saß, aber es wurde nur lauter und dabei kam ein Klopfen welches ich an meinen Füßen spürte(bin im EG).

Und eben saß ich in der Küche, bis ich plötzlich einen ganz schnellen Blitzartigen Licht gesehen habe. Ich habe mich überall umgesehen und es gab eig. Keine Quelle wo das herkommen kann. Und was Mir seit paar Wochen passiert, wenn ich im Bett liege, auch wenn ich mich mal kurz hinlege dann "wackelt" mein Bett/oder meine Matratze so komisch. Nachts bin ich mal aufgewacht und wollte in die Küche gehen, dabei habe ich meine Tür aufgemacht und sah einen schwarzen Schatten ganz schnell verschwinden (war 100%ig nicht meiner)
Ich habe mich hier extra angemeldet weil ich ein totaler Schisser bin und leider an geister und Dämonen glaube :s

Könnt ihr mir helfen? Bitte nicht auslachen ich kann mit niemanden über so was reden. Sonst würden die mich sofort einweisen. Ich bin in letzter Zeit total Paranoid deswegen.

Liebe Grüße
Ich hoffe es ist nicht zu durcheinander beschrieben


melden
Anzeige

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:02
Klingt irgendwie nach Tieren in den Zwischenwänden.


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:02
Guten Abend und Herzlich Willkommen, @Sarah96.
Sarah96 schrieb:Ich habe mich hier extra angemeldet weil ich ein totaler Schisser bin und leider an geister und Dämonen glaube :s
Sicherlich mit einer der Gründe, weshalb du dir solche Gedanken machst bzw. manchen Dingen eine komplexere Bedeutung zusprichst; zumindest was die Geräusche und Schatten angeht.

Wäre es möglich, dass du eventuell Untermieter hast, sprich Tiere in den Zwischenwänden etc.?


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:06
Sarah96 schrieb: Aber ich habe an einer Wand ein Kratzen gehört, als würde da jemand an meiner Wand kratzen.
Viel vergnügen mit deinem Ungeziefer. Vielleicht sind es ja Waschbären. :D


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:09
Nicht dass ich wüsste. Schön wär's, dann wäre ich ein bisschen beruhigt :D


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:15
@Sarah96

Mach' dich mal nicht verrückt. ;) Gehe der Sache auf den Grund und versuche die Geräusche zu orten. So könntest du den Ort des Geschehens zumindest etwas eingrenzen. Wenn du jene Geräusche wahrnimmst, dann klopfe mal gegen die Wand oder den Boden. Wenn es Tiere sind, dann werden sie sich vilt. erschrecken bzw. kurz verstummen.

Was vermutest Du denn, was es evtl. sein könnte? Man denkt sich ja oftmals seinen Teil, sodass man zu einem - nicht selten - "voreiligen" Entschluss kommt.

Was sagen deine Eltern dazu?


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:23
Ich habe ja gegen mein Bett getreten um zu sehen ob es ein Tier war. Aber irgend wie ging das schmatzen weiter, nur dass es von der rechten Bettseite auf die linke wanderte. Und ich hätte ehrlich gesagt auch keine Ahnung wie ein Tier in mein Zimmer kommen würde :D Ich müsste das ja sehen Bzw. Hören wenn ein Tier bei mir laufen würde, weil ich habe Laminatboden. Und Ich kann der Sache nicht auf den Grund gehen, Vllt ist das ja irgendwas böses. :l


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:29
Daher würde ich vermuten, dass jene Geräusche aus der/dem Zwischenwand/Unterboden kommen könnten. Nun ja, vilt. informierst du mal deinen Dad; er wird sicherlich einmal nachschauen, wenn du ihn lieb bittest.
Sarah96 schrieb:Und Ich kann der Sache nicht auf den Grund gehen, Vllt ist das ja irgendwas böses. :l
Wenn du über vermeintlich 'Böses' reden möchtest, dann wirst du hier sicherlich auch noch die Gelegenheit dazu bekommen.

Wie dem auch sei,

wünsche dir viel Erfolg und ein baldiges Ergebnis, welches für dich zufriedenstellend sein wird.

Liebe Grüße


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 21:53
@Sarah96
Könnte es vielleicht auch eine kleine Maus/kleine Mäuse sein?
Deine Schilderungen haben mich gerade daran erinnert. Die nisten sich unbemerkt ein und verbringen auch eine ganze Weile in der Wohnung, ehe sie bemerkt werden. Mit der Zeit werden sie immer mutiger, habe da leider selbst schon Erfahrung mit sammeln müssen. :)


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 22:14
@Sarah96
Es gibt wohl eine logische Erklärung, aber ich würde sofort von dort abhauen. Dass es Geister sind lässt sich nie außschließen.
Hast du vllt. mal mit einem Ouija oder Hexenbrett rumgespielt? Selbst wenn das schon lange her ist, verfolgen einen oft die beschworenen Geister. Dann hilft allerding auch kein ausziehen sondern du musst dir professionelle Hilfe suchen.


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 22:21
@Sarah96
Ich hab mal in nem Haus gewohnt, da hausten Marder auf dem Dachboden.
Ich war eine Nacht drauf und dran, die Polizei zu rufen, weil ich sicher war, dass im Erdgeschoss gerade jemand die Rollläden aufhebelt. Tatsächlich war es ein Marder, der über die Dachrinne gelaufen ist, direkt vorm Schlafzimmerfenster im ersten Stock.
Die Geräusche, die solche Tiere am Haus verursachen, lassen sich manchmal nur schwer orten. Und die Viecher machten ordentlich Krach. Je nachdem, wie alt das Haus ist, gibt's da schöne Hohlräume, die Tieren Platz bieten und als Resonanzkörper wirken, wobei das Geräusch abstrus verändert wird.
Dämonen sind natürlich auch eine Erklärung, aber eine, die auf der Wahrscheinlichkeitsliste sehr weit unten steht. 😉


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 22:32
Sarah96 schrieb:Ich habe mich hier extra angemeldet weil ich ein totaler Schisser bin und leider an geister und Dämonen glaube :s
Warum redest du nicht darüber mit Freunden oder Familie über dieses Ereignis ?




Hast du evtl. in letzter Zeit diesen Film ( oder ähnliche ) gesehen ?

Wikipedia: The_Babadook


melden

Geräusche im Zimmer ect.

11.03.2015 um 22:45
Einfach eine Kamera mitlaufen lassen :)


melden
Mrs.Floppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:19
Bei mir ist das schon mehr als 15 Jahre her, aber ich saß mal im Wohnzimmer und war krank und zudem alleine daheim. In der alten Wohnung. Auf einmal hörte ich eine Art kratzen. Ich wusste sofort das es unter mir war.
Hat mir niemand geglaubt. Ich war mir sicher es war eine Maus. Kein Wunder, die Nachbarn lagerten all ihr Gemüse auf dem Balkon.

Eines Tages sah ich das an meiner Zimmerwand Tapete fehlte, ganz unten neben der Tür. Da war "es" wohl eingesperrt über Nacht und wollte wieder raus.

Sicher war ich mir erst als eines Morgens der Hamster ganz verängstigt in seiner Hütte saß (morgens war er immer wach) und ringsherum auf dem kompletten Sofa sein Futter verteilt war. Und dann sahen wir sie. Die kam abends bei offenem Balkonfenster hinein, war ja warm draußen, deshalb stand es offen. Und dann ging sie morgens vollgefressen wieder nach draußen. :D

Schau doch mal nach der Tapete unter Deinem Bett. :D

PS: Die Maus saß übrigens IM Sofa. Die hat einfach von unten den Stoff abgefetzt. :D


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:25
@Mrs.Floppy

Die? Wer die? Mäuse? Ratten? Waschbären? :D

Nja, ich denke mal das ist wie schon beschrieben, wahrscheinlich Untermieter in den Zwischenwänden, sonst nichts.

Das mit den Schatten die über den Flur rennen passiert mir auch öfter, aber das ist wahrscheinlich nur weil ich noch im Halbschlaf aufs Klo wackel. ;)


melden
Mrs.Floppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:28
Na die Maus. :D

Das war eine Neubauwohnung von 65m². Also da möchte ich nicht mit einem Waschbären hausen. :D Die Maus hat gereicht. :D

Noch schöner hat es meine Tante getroffen. Bei einigen Neubauwohnungen werden ja Büsche und Bäume immer schön dicht vor dem Fenster gepflanzt und irgendwann erreicht auch dieser Baum eine stattliche Größe.

Sie hat nun einen Specht. Das ist erstmal grauenvoll. :D


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:31
@Mrs.Floppy

Och. Waschbären sind doch eigentlich ganz putzig :D


Im Sofa? :D Na, wenn die bei mir wäre hätten meine Katzen ihren spass.

@Sarah96

Aber ja! Schaff dir ne Katze an und dann schau mal ob die Geräusche nicht aufhören. ;)


melden

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:55
@Gaap
Auf eine Katze sollte man sie nie verlassen. Manchmal hat man nämlich echte Blindgänger dazwischen. Uns ist mal eine Ratte entwischt, die ist in den Kratzbaum rein und hat sich unter (!) der Katze versteckt. Der Rest ist dagehockt und hat blöd geguckt. Auch unsere Freigänger haben keine Bock zu jagen *g*

Aber früher oder später findet man irgendwo in einer Ecke immer etwas Mäusekot. Hin und wieder nisten die Kleinen bei uns in der Garage. Auch wenn wir sie lange Zeit nicht sehen, nur hören, irgendwo liegen dann diese winzigen braunen Köttelchen rum. @Sarah96 achte mal beim fegen und wischen drauf. Ich würde nämlich auch sagen, Du hast bloß einen Untermieter.


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 00:57
@Cerberus_

Unter der Katze? Im Ernst?! :D
Ohje.... nicht wahr ne?

Hm. Bleiben dann nur noch die / der schwarze Schatten..... gibt es irgendwo Lichtquellen die das verursachen könnten @Sarah96 ?


melden
Anzeige

Geräusche im Zimmer ect.

12.03.2015 um 01:04
@Gaap
Doch, wir haben gelegen vor lachen. Der Versuch, die Ratte unter der Katze vorzuangeln endete mit blutigen Striemen von Katzenkrallen auf unseren Händen.

Der Schatten kann vielleicht auch eine momentane Sinnestrübung gewesen sein. DA gibt es doch das Phänomen, das man Schatten im Augenwinkel sieht. Ich weiß aber nicht mehr, wie das heißt.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wieder treffen144 Beiträge
Anzeigen ausblenden