Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

266 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Bibel, Dämonen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 18:05
@ramisha
weil das hier wahrscheinlich ein fake ist und niemals passiert ist


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 18:23
@darkylein
Finde es auch etwas unglaubwürdig.

@Skeptiker97
Und deine Eltern haben nicht nach einem Gasleck oder Ähnlichem gesucht?


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 18:40
@Skeptiker97

Das Auge nimmt wirkich alles als verkehrtherum wahr. Das Gehirn dreht dann alles wieder um.

Von so etwas, was du beschrieben hast, hab ich aber noch nie gehört. Und so wie du das meinst erlebt zu haben, kann das natürlich nicht passiert sein. ;)

Ich halte die Geschichte für wenig glaubwürdig . Außerdem hast du schon gesagt, dass
du als Skeptiker hier geschrieben hast, deswegen halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass du einfach nur die anderen verarschen willst.


melden
Skeptiker97 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:00
Hallihallo, ich bin zurück.

Also zu den Zweiflern und Skeptikern erstmal: Ich kann mir vorstellen, dass es sehr schwierig ist, das zu glauben. Aber das einzige was ich machen kann, ist die Wahrheit zu erzählen. Im Nachhinein habe ich tatsächlich auch selbst Zweifel an meinem Verstand. Aber meine Familie und ich haben es gesehen. Und es war ganz eindeutig. Die verkehrte Landschaft und die Fratzen im Spiegel.

Jetzt erstmal wieder News. Es ist schon wieder etwas passiert. Mein Vater und ich waren eben im Wald unterwegs, er hat Fliegenpilze zum Fotografieren gesucht, weil sich seine Arbeit auf die Bereiche Botanik und Mykologie. Deswegen hat er an der Uni auch gleich Latein mitstudiert.

Jedenfalls hockt mein Vater sich da so hin, um den Fliegenpilz den er gefunden hat zu filmen. Ich sah von weitem schon einen Jogger den Weg entlang rennen. Doch plötzlich biegt der Kerl in den Wald ab und kommt vom Weg ab. Also rennt er quasi direkt auf uns zu. Und dann passierte das nächste komische Ding. Er kniet sich neben meinen Vater, schaut ihn an und brabbelt irgendein Zeug. Da mein Vater allerdings Latein kann, wusste er was der Jogger ihm erzählte. Mein Vater sagt, der Jogger sagte in etwa "Mit eurem Haus ist es bald vorbei.". Da lief mir natürlich ein kalter Schauer über den Rücken, als mein Vater mir das auf dem Rückweg erzählte. Der Jogger stand dann wortlos auf, hustete kurz und rannte auf den Weg zurück. Dabei schaute er nicht nach oben, immer nur auf den Boden. Wir unterhielten uns den restlichen Rückweg darüber, und ich werde mich mit meinem Vater und meiner Stiefmutter heute abend auch nochmal zusammensetzen, damit wir nochmal über all das reden. Irgendwas stimmt bei uns nicht. Vorletzte Nacht die verdrehte Welt und jetzt dieser Latein-Jogger. Mir wird das hier bald auch alles zu viel.

Heute Nacht schläft meine Freundin bei mir. Dann bin ich wenigstens nicht alleine. Aber trotzdem ist es mega komisch. Hängt die Sache mit dem Jogger irgendwie doch mit dem Vorfall vorletzte Nacht zusammen? Keine Ahnung, aber ich mache jetzt das, was ein Skeptiker sonst nie macht: Ich bitte alle Nicht-Skeptiker um Hilfe. Natürlich dürfen auch die Skeptiker weiterhin hier interessante Thesen und Lösungen schreiben, aber auch die Christen, Geister-Experten etc. dürfen hier fleißig mitposten. Denn ich muss wissen was das alles soll.


1x zitiertmelden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:03
Ring frei für die nächste Runde! ^^

Kaum kommen Zweifel (und zwar herbe) bei den Usern auf, wird schon ein Kriegsnebenschauplatz geschaffen, um von den "Ungereimtheiten" und "falschen Ausdrucksweisen" der ersten Story abzuleneken!?


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:04
@Skeptiker97
Frag deinen Vater bitte mal, was der Jogger genau gesagt hat! Also auf Latein, nicht auf Deutsch!


1x zitiertmelden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:05
Mhh... klingt beunruhigend.
Wenn der Jogger tatsächlich dies gesagt haben sollte, könntet ihr nicht für ein - zwei Wochen zu Bekannten ziehen?

Also es gibt zwei Ansätze diesen Satz des Joggers zu interpretieren...

1. Bald ist der Spuk einfach so vorbei.
2. Und daran denke ich derzeit: Das Haus verschwindet. (fliegt in die Luft etc.)

Ich finde das Ganze mittlerweile extrem mysteriös und weiß nicht zu recht, was ich davon halten soll.


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:08
Da habt ihr dieses mal schon ne Kamera bei eurem Spatziergang mit dabei, und wieder einmal werden keine Fotos gemacht! Man, man, man... Aber gut zu wissen, dass ihr anscheinend doch eine Kamera im Haus habt, mit der ihr Fotos am besagten Abend hätte schiessen könntet :note:


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:09
@Skeptiker97
Ihr habt wahrscheinlich Schimmelsporen ab bekommen...
Und deine Eltern finden das alles GAR nicht komisch?

Also ich muss sagen, ich find das ne ziemlich dreiste Verarsche.


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:09
Dass eine ganze Familie das gleiche Phänomen wahrnimmt, kann schon sein. Eigentlich sehen wir ja sowieso alles verkehrt, aber unser Gehirn "rechnet" das dann wieder "richtig". Ich würde also nicht völlig ausschliessen wollen, dass es Giftstoffe/Drogen gibt, die darauf einen Einfluss haben können.

Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass man nur die Landschaft draussen auf dem Kopf sieht, während man das Hausinnere normal wahrnimmt. Schon alleine dieser Umstand lässt mich an der Geschichte zweifeln ...

Emodul


melden
Skeptiker97 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:14
@Jofe
Mehr als erzählen kann ich nicht.

@Mereel
Nunja, das ist ja warum ich hier schreibe. Ich will nur Hilfe und kriege wieder mal eine geballte Portion Skepsis...

@MorgenFreeman
Dem Mann dann dann 'ne Kamera in die Fresse zu halten wäre aber auch komisch. =D Außerdem sagte der das Lateinische so schnell, dass mein erstmal die Situation raffen musste. Ich meine, dann denkt man ja nicht daran, dem gegenüber die Kamera ins Gesicht zu drücken, sonder dann versucht man erstmal zu verstehen: "Was will der von mir?".

@Enigma1441
Ich frage ihn gleich mal.

@Ahiru
Natürlich finden das alle Beteiligten komisch. Habe ich je das Gegenteil behauptet? =P


1x zitiertmelden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:16
Woher soll der denn gewusst haben, dass dein Vater Latein studiert hat?


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:16
Zitat von Skeptiker97Skeptiker97 schrieb:Mehr als erzählen kann ich nicht.
Stimmt!
Und das (Geschichten)erzählen beherrschst DU, im Vergleich zu anderen, relativ gut!


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:17
@Lilitu

Oh, extrem gute Frage!


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:18
@Skeptiker97
Ja aber unternehmen tun sie nichts?


melden
Skeptiker97 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:23
@Lilitu
Das ist ja das Komische... Warum sollte ausgerechnet ein Jogger "Mit eurem Haus ist es bald vorrüber" sagen? O.o

@Ahiru
Was soll man denn da tun? Weder Polizei, noch Rotes Kreuz, noch irgendwelche Freunde können uns helfen! Wen sollen wir denn kontaktieren, bei solch merkwürdigen Sachen? Sicherlich keine Parapsychologen, die werden dasselbe sagen wie ihr.


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:23
@Skeptiker97
Ehm, einen Psychiater?
Das Haus auf Schimmel/Gas untersuchen lassen?


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:24
@Ahiru

Aber ein Gasleck würde doch ständige Halluzinationen auslösen und dann nur im haus und nicht irgednwo im Wald an der frischen Luft.


melden
Skeptiker97 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:25
@Ahiru
Okay, werde diese Ideen mal vorschlagen. Dann lassen wir in der nächsten Woche erstmal eine Gas-Untersuchung durchführen. Vielleicht haben wir ja doch irgendwo ein Leck oder Ähnliches. Trotzdem ist die Sache mit dem Jogger immer noch der Hammer. =/


melden

[Hilfe und Ratschlag] Erfahrungen eines Skeptikers

21.08.2011 um 19:25
Zitat von Enigma1441Enigma1441 schrieb:Frag deinen Vater bitte mal, was der Jogger genau gesagt hat! Also auf Latein, nicht auf Deutsch!
Die Frage hast du vergessen zu beantworten, nehme ich an. Oder ist dein Vater gerade nicht da? Rein zufällig natürlich?


melden