Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

242 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Spuk, Dämonen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 09:27
@Keysibuna
(*) Genau. In dem Fall wäre das auch meine nächste Frage gewesen.

Denn:
Zitat von HiKOHiKO schrieb:Ja aber ich denke das war schon schwer für sie der Mann war jahrelang wie ein Bruder für sie, die wohnten ja auch nicht weit voneinander entfernt.



melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 09:29
@kuehlwaldo

Aus diesem einfachen Grund sehe ich diese Zeitliche Unstimmigkeiten als Schwachstelle in dieser Geschichte.


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 09:49
Ich bin von den zeitlichen Abläufen auch etwas verwirrt. Also der Cousin hatte, als der Winter anfing den Unfall, dass er mit seinem Auto in den See gefahren und ertrunken ist. Und als es im langsam anfing zu tauen, haben sie ihn gefunden. Ich habe keine Ahnung wie streng die Winter in Polen sind, aber ich gehe mal von einer ungefähren Zeitspanne von 3 Monaten aus, Winteranfang bis Frühlingsanfang. Wurde er denn nicht vermisst, von der Polizei gesucht, etc?
Ist denn niemandem aufgefallen, dass an der Stelle ein Auto in den See gefahren ist? Meist hinterlässt das ja doch ein paar Spuren oder ist der See so schnell (wieder) zugefroren, dass man zwar eine Vermutung hatte, aber nichts unternehmen konnte? Wobei ich mir nur schwer vorstellen kann, dass Polizei und Feuerwehr nicht die nötigen Mittel gehabt hätten, wenn ein konkreter Verdacht bestanden hätte.

Dann noch eine Frage, über die man sich sicherlich streiten kann, weil man es ja nicht belegen kann Warum hatte deine Tante die Erscheinung dann erst als er gefunden wurde und nicht als er den Unfall hatte? Wäre für mich als Geist irgendwie logischer :D Desweiteren verwirrt mich, da deiner Tante ja aufgefallen sein muss, dass die Gestalt ihr Cousin hätte sein können, warum, wenn er denn schon eine geraume Weile vermisst wird, nicht gleich darauf gekommen ist, dass da plötzlich ihr Cousin bei ihr im Zimmer stand. Wenn sie sich so nahe standen, ist ihr ja sicherlich aufgefallen, dass er plötzlich verschwunden war.


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:05
So jetzt noch mal an alle: Ja der Cousin wurde vermisst oder es wusste zumindest niemand wo er war nur hat das damals noch niemand meiner Tante erzählt. Erst als die Oma gesagt hat der sei tot hat sie dann auch erfahren das der vermisst wurde tut mir leid wenn ich das vergessen hab in der Story zu schreiben, fällt mir auch grad auf. Und nein es ist keine Geschichte die man sich am Lagerfeuer erzählt, nochmal zum mitschreiben der Cousin hatte wirklich diesen Unfall und lebt schon seit ich glaube 20Jahren nicht mehr.


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:27
@HiKO
Ich glaube die Tante ist ins Zimmer, dachte deine Tante würde schlafen, und ist wieder raus.


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:28
@Ahiru: Die Tante sah aber nicht so aus wie die Gestalt :D
Aber ist eine Idee


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:30
@HiKO
Im Dunkeln oder Halbdunkel sieht vieles anders aus, als bei Licht :)


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:31
Also wir haben bisher: könnte sie nur geträumt haben, hat sie sich eingebildet und im Dunkeln sieht alles anders aus hat jemand noch eine Erklärung? :)

@Ahiru: Könnte sein. Muss ich meiner Tante mal sagen


1x zitiertmelden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:33
@HiKO
Das Ding ist, unser Gehirn gleicht die Erinnerungen an, d.h. wenn deine Tante jahrelang geglaubt hat, die Gestalt würde wie der Cousin aussehen, wird sie sich auch so daran erinnern :)


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:34
@Ahiru: Jepp kann auch sein. Ich glaub heute glaubt sie selbst nicht mehr das das alles real war. Erfahren werden wir es wohl nie... Zumal mein Onkel sich darüber lustig macht


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:42
@HiKO
Ist nicht boese gemeint, aber mich verwundert bzw. irritiert immer noch, dass deine Tante nicht wusste, dass ihr Cousin verschwunden ist. Du hast geschrieben, dass sie sich sehr nah standen, er wie ein Bruder fuer sie war. Und dann bemerkt sie nichts davon, dass er monatelang (?) verschwunden ist? Oder haben die anderen Familienmitglieder ihr erzaehlt er waere irgendwo anders, damit sie sich nicht so grosse Sorgen macht und angst hat?


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:43
@Strawbelly: Meine Tante meinte letzteres. Das glaube ich ihr auch, ich meine sie wäre wahrscheinlich echt am Boden zerstört wenn sie erfahren hätte das er verschwunden war


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:46
@HiKO
Das zweifle ich ja auch gar nicht an, ich frage mich nur, wie sein Verschwinden fuer sie unbemerkt bleiben konnte. Oder hat sie weit von ihrem Cousin entfernt gewohnt und es war quasi normal, dass sie sich eine Weile nicht gehoert und gesehen haben? Sorry, falls die Antwort dazu schon kam und ich es ueberlesen haben sollte.


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:48
@Strawbelly: Ne eigeintlich haben die nicht so weit voneinander entfernt gewohnt aber wahrscheinlich haben ihre Eltern und die Anderen den "Kindern" (sag ich jetzt mal so sie hatte ja noch eine Cousine) irgendwas erzählt. Der Cousin war ja bisschen älter als meine Tante. Dann könnte es zum beispiel sein das die erzählt haben er wäre im Urlaub oderso. Typische Ausreden halt.


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:51
Wenn der Onkel im Winter mit dem Auto in den Fluß gefahren ist. Wieso hat die Polizei nach den Zeugenaussagen nicht auf der Strecke gesucht? Dann hätten die doch die Spuren gefunden. Eine Eisschicht die neu entsteht sollte doch mit bloßem Auge zu erkennen sein.


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:55
@Kotzi: Die "Zeugen" sind seine Eltern und andere Verwandten die ihn haben wegfahren sehen. Wahrscheinlich hat er ihnen erzählt wo er hin wollte, aber wie gesagt ich weiß nicht warum aber er hat sich betrunken und hat dann eben den Unfall gebaut. Bin mir nicht sicher ob es tagsüber oder Abends war oder gar mitten in der Nacht.


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 17:57
Wohin wollte er denn?


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 18:00
@Kotzi: Müsste ich meine Tante nochmal fragen. ich weiß nur das der auf einmal betrunken auto gefahren ist und diesen Unfall gebaut hat.


melden

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 18:02
Wäre schon interessant zu wissen. Und natürlich wo er sich betrunken hat. Abgesehen davon, bitte nicht als Beleidigung ansehen, ist im Vollrausch fahren natürlich nicht so eine clevere Idee.


melden
HiKO Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mysteriöse Erlebnisse - Wirklich passiert oder Fake?

25.08.2011 um 18:05
@Kotzi: Ne ist es auch wirklich nicht :(
Ich habe ihn nie gekannt weil meine Tante da ja selber jünger war aber trotzdem tut er mir leid. Was das trinken angeht ist meine Theorie das er irgendwas mit Kumpels gefeiert hat, in einer Kneipe oderso und als ihn dann keiner mitnehmen konnte ist er halt selber gefahren. Er muss ja noch nichtmal si richtig betrunken gewesen sein um nicht mehr so ganz klar denken zu können...


melden