Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luzider Traum oder Astralwanderung?

1.432 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Astralwanderung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Luzider Traum oder Astralwanderung?

21.07.2013 um 23:06
@RaChXa
:troll: Die möglichkeit besteht natürlich und ist auch sehr naheliegend wenn man bedenkt wie viele Fake-Channelings es z.B. von verschiedenen Medien gibt, als Beispiel eignet sich die GFdL am besten :D Und darüberhinaus hat quasi jeder Esoteriker eine eigene Wahrheit. Das andere höchst eigenartige Phänomen.

Aber ich möchte jetzt nicht das Experiment stören. Wäre natürlich super wenn was bei rauskäme auf welcher Art und Weise auch immer.


2x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

21.07.2013 um 23:23
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:@Ciel falls sie noch mal im Forum ist, hatte erlebt wie sie als Wächterin
Hm also kann man schon zu Lebzeiten, im Rahmen von Astralreisen, n Wächter/Guide sein, ja?
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:"terroristische Seelen"
Was genau ist damit gemeint?!
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Eine andere Möglichkeit ist, dass eine einzige Vollseele (Gott , Urbewusstsein was auch immer) das ganze Universum steuert und somit letztendlich die Kontrolle darüber hat.
Glaubst du an Gott?!

Und, warum sollte so ne Vollseele, so n Schauspiel veranstalten, getrennt lebend zwischen Jenseits und dem Diesseits...
Dazu, seine eigene Seele in viele (alle Menschen/Lebensformen überhaupt) aufspalten, um Erfahrungen zu machen?!

Also Sry, n Gott..... Oder gottähnliches Bewusstsein.. Was Erfahrungen machen muss/soll/will?! ^^
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:- Ne andere Möglichkeit die ich sehe, ist noch ,dass alle Vollseelen verstehen, dass dies hier alles nach seinen Regeln läuft und sie keinen Grund hätten einzugreifen. Sie also alle auf einem ähnlichen Bewusstseinszustand sind, Ihnen vielleicht auch ein Ego oder so fehlt, um einen Grund zu haben das zu tun.
Jetzt auf einmal ist jeder selbst ne Vollseele?
Oder gibt's nur eine, die in viele aufgespalten ist?! ^^
Aber ok, angenommen es wäre so, und wenn die Seelen kein Ego hätten so gegen die regeln zu verstoßen, warum haben die dann soviel Ego, Pläne zu schmieden?! ^^
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:- Noch eine Möglichkeit wäre, wenn das, was wir erleben alles ein Traum / Virtuelle Realität ist, die quasi festabgeschottet von anderen Realitäten ist, so dass man von außen nicht so einfach eingreifen kann (nur nach Genehmigung bzw. durch die Guides.)
Dann wäre es im Prinzip erst mal egal was es sonst noch so gibt, weil das quasi unser abgeschottetes (Traum)Universum ist.
Erklärt aber nicht, warum es keine snowden-guides geben könnte ^^

Soo, nun nehm's mir nicht übel, aber wenn du zu diesen meinen fragen keine Antworten hast. Also zu meinem ersten Gedankengang, und nun in sovielen Möglichkeitsformen schreibst, dann kannste auch nicht so vehement/endgültig über Absichten und Pläne von anderen und so diskutieren ^^
Da meine Gedanken vorhin, zumindest das Fundament irgendwo wären von all deinen Behauptungen bisher, und wenn du dir bei denen nicht sicher bist. Dan kannste für den Rest drumrum auch nicht argumentieren als sei es so ^^

@RaChXa

Ah danke, okay. Kannte ich bisher garnicht ^^

@the_georg
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:Aber ich möchte jetzt nicht das Experiment stören. Wäre natürlich super wenn was bei rauskäme auf welcher Art und Weise auch immer.
Naa, trotz des Experimentes besteht hier ja kein Diskussionsverbot ^^
Und jede weitere Diskussion die hier geführt wird, sollte das Experiment auch keineswegs irgendwie beinflussen ^^ nur weils diesmal eben in diesem Thread dazu gekommen ist ^^
Finds Experiment je dennoch weiterhin genauso interessant ^^


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

21.07.2013 um 23:51
Zitat von RaChXaRaChXa schrieb:Vielleicht herrscht dort Anarchie und ein paar Seelen machen sich gegenüber Neulingen einen Spaß daraus sich als Guide, Engel, Jesus ( :D ) oder sonstwas oder -wer auszugeben, der selbstverständlich im Sinne einer höheren Ordnung agiert. ;)
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:Die möglichkeit besteht natürlich und ist auch sehr naheliegend wenn man bedenkt wie viele Fake-Channelings es z.B. von verschiedenen Medien gibt, als Beispiel eignet sich die GFdL am besten :D Und darüberhinaus hat quasi jeder Esoteriker eine eigene Wahrheit. Das andere höchst eigenartige Phänomen.
hmm, wäre eine Theorie und das mit den Fake Channelings, die tatsächlich existieren, ist auch ein Argument.
Aber dann sollte es deshalb kein Problem sein Geister , Engel oder was auch immer zu beweisen, weil dann irgendeine Seele sich dann doch überreden lassen würde, das mitzumachen, um z.b. als Gott auf der Erde angebetet zu werden, auch wenn sie im Jenseits nur ein kleines Licht ist oder sowas.
Und mal ehrlich, es gibt schon ein Mega Haken bei diesem Ego Argument.
Materialisierung. Mit Materialisieren könntest du innerhalb von Bruchteilen die ganze Erde verwüsten. Passiert aber nicht...
Sind sie jetzt also alle nur vernünftig ? ;)
Zitat von boeboe schrieb:Hm also kann man schon zu Lebzeiten, im Rahmen von Astralreisen, n Wächter/Guide sein, ja?
Parallel existierende Seelenanteile von dir. Was die Sache halt sehr kompliziert macht, wenns dich quasi in mehreren Varianten gleichzeitig gibt, aber sie dennoch nicht wirklich getrennt von einander sind ;)
Zitat von boeboe schrieb:Glaubst du an Gott?!

Und, warum sollte so ne Vollseele, so n Schauspiel veranstalten, getrennt lebend zwischen Jenseits und dem Diesseits...
Dazu, seine eigene Seele in viele (alle Menschen/Lebensformen überhaupt) aufspalten, um Erfahrungen zu machen?!
Naja schau dir die Gegend an und stell dir mal vor, dass DU das ALLEs bist, jedes bisschen was du wahrnehmen kannst. Ich finde das ist eine durchaus interessante Vorstellung, wenn man die "alles ist miteinander verbunden" Theorie betrachtet.
Und ja der Hauptgrund wären die Erfahrungen / Erleben und das wiederum kann ja je nach seele sehr individuell sein.
Zitat von boeboe schrieb:Also zu meinem ersten Gedankengang, und nun in sovielen Möglichkeitsformen schreibst, dann kannste auch nicht so vehement/endgültig über Absichten und Pläne von anderen und so diskutieren ^^
Es gibt einige Dinge, bei denen ich der Meinung bin, dass ich sie ganz sicher weiß weil sich das immer wieder bestätigt. Und andere Dinge, kann ich nur Vermutungen anstellen, jo. Da bin ich auch ehrlich gesagt froh drüber. ;)


3x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 00:04
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Materialisierung. Mit Materialisieren könntest du innerhalb von Bruchteilen die ganze Erde verwüsten. Passiert aber nicht...
Sind sie jetzt also alle nur vernünftig ? ;)
Materialisieren ? Erde verwüsten ???

Wie gesagt halte ich prinzipiell schon einiges für denkbar, was die Existenz einer "astralen" Welt betrifft, habe ja selbst Sachen erlebt, die man schon näher betrachten sollte, aber gerade deshalb denke ich man sollte die echten Phänomene nicht mit irgendwelchen Spekulationen oder religiösen Glaubensinhalten anreichern, sondern sachlich und durchaus skeptisch überprüfen.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 00:12
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und mal ehrlich, es gibt schon ein Mega Haken bei diesem Ego Argument.
Materialisierung. Mit Materialisieren könntest du innerhalb von Bruchteilen die ganze Erde verwüsten. Passiert aber nicht...
Warum das? ^^ woher weißt du's so genau?
Ick mein, hier auf Erden hat noch niemand so ne materialisierung miterlebt, geschweige denn mit irgend nem negativen Ausmaß? ^^
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Parallel existierende Seelenanteile von dir
Demnach müsste ja jeder Mensch an sich überhaupt sehr zwiespältig sein. Wenn ich dich nu richtig verstanden hab ^^
Oder können nur "believer"-seelenanteile guides sein?!
Bzw. Wenn so n Skeptiker Seelenanteil mal n Guide ist, warum sollte er Beweise anderen vorenthalten wollen? ^^ schließlich sind's doch die "Skeptiker" die Beweise fordern und wollen? ^^
Ansonsten, is das Jenseits echt ne Diktatur ^^
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Naja schau dir die Gegend an und stell dir mal vor, dass DU das ALLEs bist, jedes bisschen was du wahrnehmen kannst. Ich finde das ist eine durchaus interessante Vorstellung, wenn man die "alles ist miteinander verbunden" Theorie betrachtet.
Und ja der Hauptgrund wären die Erfahrungen / Erleben und das wiederum kann ja je nach seele sehr individuell sein.
Widerspricht sich etwas selbst, find ich zumindest. Warum sollte ne göttliche Vollseele, sich milliardenfach aufspalten, um widerrum zu erleben das alles miteinander verbunden ist!? oO obwohl die eh schon alles ist, von Anfang an.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Es gibt einige Dinge, bei denen ich der Meinung bin, dass ich sie ganz sicher weiß weil sich das immer wieder bestätigt.
Ja, nur wie kannst du dir da so sicher sein in manchen drumrum sachen. Wenn du nichtmal das Fundament begreifst/verstehst von deinen Behauptungen ^^


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 11:05
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:weil dann irgendeine Seele sich dann doch überreden lassen würde, das mitzumachen, um z.b. als Gott auf der Erde angebetet zu werden, auch wenn sie im Jenseits nur ein kleines Licht ist oder sowas.
Gutes Argument was du ansprichst und genau solche Therien habe ich schon gelesen.
Weiss jetzt zwar nicht ob DEN Gott aber so allgemein wäre sowas möglich.

Das muss jetzt keine Wechselwirkung mit der Materiellen Welt bedeuten, einfach nur das dass diese Seele dann von "sterblichen" fälschlicherweise verehrt wird und für einen Gott gehalten wird o.Ä. unter den "unsterblichen" im Jenseits wäre das nur eine "Maske" und lächerlich.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und mal ehrlich, es gibt schon ein Mega Haken bei diesem Ego Argument.
Materialisierung. Mit Materialisieren könntest du innerhalb von Bruchteilen die ganze Erde verwüsten. Passiert aber nicht...
Sind sie jetzt also alle nur vernünftig ? ;)
Materialisierung hab es schon sicherlich mehrmals und auch andere Phänomene. Zumindest laut Berichten und vor allem laut Berichten und verschiedenen Schriften aus der Vergangenheit war da vieles und mehr los als heute. Nur (da stimme ich dir zu) gibt es ja diese "Elusivität" bei den Phänomenen, die ja heute evtl. noch stärker ist aus verschiedenen Grunden. z.B. weil es viele Möglichkeiten gibt Sachen aufzunehmen somit wäre ein Beweis viel leichter als vor 100 und mehr Jahren usw.

Eine Anarchie in der "Jenseitswelt" muss also nicht bedeuten, dass sich Seelen zu irgendwas überreden lassen, und hier für Wechselwirkungen sorgen. Wenn man sie überhaupt erreicht. Und wenn ja dann können Sie es gar nicht.

Nur wie diese Elusivität (nennen wir das so, ist ja btw der richtige Fachbegriff) zustandekommt, unterscheidet sich ein wenig.

Du sieht es als ein "Höheres Gesetz" als das "Zusammenspiel von vielen Guides" und eine "Ordnung" usw usf. Das ganze kann aber auf ganz anderer Basis beruhen und zwar einfache "Physik".
Es sind einfach irgendwann Zustände erschaffen worden die diese "Jenseitswelt" von der "Realwelt" trennen.

Und das mag so "einfach" funktionieren wie die Phyiskaliche Tatsache (Zum Vergleich) dass kein Objekt hier auf der Erde nicht schneller als das Licht reisen kann.

Da steckt auch kein höheres irgendwas dahinter sondern einfache Physik. Und so kann es auch in der Astralwelt sein, es wurde einfach eine (dimensions)Grenze gezogen und das wars.


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 13:13
@the_georg
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:Es sind einfach irgendwann Zustände erschaffen worden die diese "Jenseitswelt" von der "Realwelt" trennen.
Sehr interessanter Ansatz. Es wird ja auch angenommen, dass die Astralwelt (Astralebene) eine Ebene ist, auf die man nur reisen kann, indem man seinen Materiellen Körper irgendwo leigen lässt. Diese "Ebene" - wie sie bezeichnet wird, liegt natürlich in der Selben welt, in der wir tagtäglich agieren. Jedoch außerhalb unserer "Körperlichen" Sinneswahrnehmung.
Du hast es mir "Realwelt" beschrieben...ich würde es "Materielle Welt" nennen.

Die Astralwelt ist nur ohne den Materiellen Körper erreichtbar. Und alles was dort so passier, können wir auch nicht mit den Sinnen unseres Körpers wahrnehmen, da dieser sich ja auf der Materiellen ebene befindet. Diese finde ich, ist die Trennung von Wahrnehmung mit oder ohne Körper...somit von der "Jenseitswelt" und der "Realwelt".

Ich möchte niemandem etwas unterstellen, dass sie etwas nicht "Erkennen"...
Aber Das könnte auch der Grund sein, warum Leute, die an einer Existenz der Seele zweifeln, auch die "Astralwelt" nicht gut mitbekokmmen...wie soll man etwas wahrnehmen, wenn man das, womit dies wahrgenommen wird, ignoriert oder als Unsinn betitelt wird?
- Aber wie gesagt: Das ist NUR eine Überlegung.


2x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 13:16
@Al_Nabu
Gute Ueberlegung aber ;)


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 15:34
@Al_Nabu
Zitat von Al_NabuAl_Nabu schrieb:Ich möchte niemandem etwas unterstellen, dass sie etwas nicht "Erkennen"...
Aber Das könnte auch der Grund sein, warum Leute, die an einer Existenz der Seele zweifeln, auch die "Astralwelt" nicht gut mitbekokmmen...wie soll man etwas wahrnehmen, wenn man das, womit dies wahrgenommen wird, ignoriert oder als Unsinn betitelt wird?
- Aber wie gesagt: Das ist NUR eine Überlegung.
Das ist interessant du meinst es ist ein "Teufelskreis" denn man braucht die Seele um die Astralwelt wahrnehmen zu können. Wenn man aber diese Seele "verdrängt" kann man die Astralwelt gar nicht wahrnehmen somit hat sich das auch mit dem Beweis erledigt den man dazu braucht um an die Seele zu glauben.
Und so weiter.

Daher bin ich immer ein befürworter von Beweisen welche diesen Teufelskreis brechen würden (zumindest wäre das die Logische Schlussfolgerung). Solche Weisheiten mögen zwar gut sein so nach dem Motto es ist ein langer Prozess und jeder soll es allein selber erfahren usw.

Aber so ein "spontanes Aufwachen" durch einen zwingenden Beweis welches erstmal vielleicht nicht die ganze Sache beweist aber einen berechtigten Grund gibt da interessiert weiterzuforschen wäre nicht fehl am Platz.
Zitat von Al_NabuAl_Nabu schrieb:Du hast es mir "Realwelt" beschrieben...ich würde es "Materielle Welt" nennen.
Ja natürlich ist dann alles sogesehen "real" auch die Astralwelt (wenn wir schon davon ausgehen dass diese existiert) das war falsch Formuliert.
Zitat von Al_NabuAl_Nabu schrieb:Die Astralwelt ist nur ohne den Materiellen Körper erreichtbar. Und alles was dort so passier, können wir auch nicht mit den Sinnen unseres Körpers wahrnehmen, da dieser sich ja auf der Materiellen ebene befindet. Diese finde ich, ist die Trennung von Wahrnehmung mit oder ohne Körper...somit von der "Jenseitswelt" und der "Realwelt".
Ich habe es doch als "Dimensionsgrenze" beschrieben. Das kann man auch so verstehen, dass es eben in eine Dimension verschoben wurde die nicht materiell ist. Damit ist nicht unbeding gemeint dass diese räumlich verschoben wurde.

Das impliziert aber auch, dass es diese Grenze eventuell mal nicht gab.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 16:18
Zitat von Al_NabuAl_Nabu schrieb:Es wird ja auch angenommen, dass die Astralwelt (Astralebene) eine Ebene ist, auf die man nur reisen kann, indem man seinen Materiellen Körper irgendwo leigen lässt.
Diese Ebene ist doch mit dem "Körper verboten"-Schild gekennzeichnet:

600px-Zeichen 259.svg

Demnach müßte man ja nur jemanden finden, der da trotzdem schonmal rein ist und ein Foto gemacht hat. Dann hätten wir den ultimativen Beweis.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 19:13
@the_georg

Da hast du vollkommen Recht...es ist so gesehen ein Teufelskreis...wie man aus dem ausbrechen kann, möchte ich hier nicht unbedingt vorgeben...das muss jeder selbst wissen, wie oder überhaupt "ob" er sich darauf einlässt....aber denke, dass es da sehr viele Wege gibt.

Die überlegung deinerseits, dass es die Grenze einmal nicht gab, ist recht gut...
Auch denke ich, dass einiges aber auch diese "Grenze" mal überschritten hat...warum hätten sonst so viele etwas von Geistern oder "merkwürdigen Phänomenen" erzählt...
Dass das alles entweder erlogen oder "Einbildung" war, möchte ich hier mal bezweifeln.


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 19:19
@Al_Nabu
Zitat von Al_NabuAl_Nabu schrieb:Auch denke ich, dass einiges aber auch diese "Grenze" mal überschritten hat...warum hätten sonst so viele etwas von Geistern oder "merkwürdigen Phänomenen" erzählt...
Nicht "mal". sondern es wird bis heute ab und zu diese "Grenze" überschritten. Das würde auch die Paranormalen Phänomene rund um die Welt erklären.

Diese Erzählungen mögen ja einerseits davon beruhen. (die neueren)

und die älteren Erzählungen halt aus der Zeit wo es diese Grenze noch nicht gab.
dafür gibt es auch ne menge Indizien und Hinweise


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 19:51
@the_georg

Wenn jetzt jemand dies herausfinden möchte, ob es dort wirklich so eine "Astralwelt" gibt, so kann das auf 2 Wegen passieren....Entweder man hat vorher schon seine Einstellung dazu gehabt und sagt sich jetzt "Naaaa gut...dann versuch ich es halt mal" denkt sich jedoch im Hinterkopf "wird doch sowieso nicht funktionieren" - ist jetzt ein Extremes Beispiel.
Dann macht man es im Grunde der Beweise twegen. Und wie du schon sagtest - Das kann in diesen Teufelskreis führen. Und dann das als "nicht wahr" darstellen, wenn man es selbst vielleicht nicht nachvollziehen kann...naja. Gut - wieder ist das nur als Beispiel gedacht, wie es sein "könnte"...sowas findet man selten.
Der 2. Weg ist der, auf dem man sich ein Stückweit neutral für das ganze interessiert...sich quasi noch kein Urteil gebildet hat. Dann ist man offen für diese Dinge...dem steht nichts mehr im Wege...Jedoch sind es die eigenen Erfahrungen, die einen das ganze etwas besser verstehen lassen, und die man anderen auch nur "erzählen" kann - und nicht "Beweisen".

Da kommen wir wieder an den Punkt, wo jeder selbst für sich entscheidet, was er darüber denkt...jeodch sollte man aufgrund von eigenen Erfahrungen oder "keine Erfahrungen" nicht behaupten, dass es dann so "Ist" - sonder nur so "Sein kann."


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 19:54
SO bald man sich die angeblichen Wissen/Erfahrungen über diese Astral Zustände/Dimensionen/Abläufe kritisch hinterfragt wird man feststellen das sie keine, wieder hole, keine neue Informationen liefern sondern immer noch die alten überholten Überlieferungen und Vorstellungen spiegeln.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 20:32
naja das kann daran liegen, dass die uralten Überlieferungen und es sind extrem uralte Überlieferungen z.b. durch die Veden einfach viele Wahrheiten beinhalten. So dass diese Informationen immer in gewisser Form egal in welcher geschichtlichen Epoche vorhanden waren, wenn man sie finden will.
Das wäre ja nicht so ganz von der Hand zu weisen. ;)


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

22.07.2013 um 20:33
Diese Wahrheiten muss man sich selbst einbilden? :}

Jop, dann sind sie in der Tat "Wahr", weil es für manche viele Wahrheiten gibt die man sich ja nach Bedarf bedienen kann :}


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

23.07.2013 um 18:23
Was ist eigentlich wenn dieses Experiment fehlschlägt? Ist damit für euch bewiesen, dass Dawnclaude nur Schmu erzählt? ;)


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

23.07.2013 um 19:45
@Snehvide

Neee, denke nich.
Was wir für uns selbst erkannt haben, leugenen wir nicht so schnell, denke ich.
Nicht, weil es bei einem anderen vergebens war.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

23.07.2013 um 19:57
Noch ist absolut gar nix passiert.
Passieren zwar andere sehr interessante Sachen aber hat nix mit dem Experiment zu tun, das wird mal wieder von den Guides ignoriert pöh... Aber vielleicht kommt ja noch was , wenn ich häufiger mal drum bitte, mal sehen ;)


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

24.07.2013 um 09:08
Zitat von SnehvideSnehvide schrieb:Was ist eigentlich wenn dieses Experiment fehlschlägt? Ist damit für euch bewiesen, dass Dawnclaude nur Schmu erzählt? ;)
Es wäre ja nicht das erste Experiment, dass mit ihm scheitern würde, daher würde seine Glaubwürdigkeit schon arg drunter leiden.


melden