Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nostradamus

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Nostradamus
nathan-d4rk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

10.11.2004 um 11:52
Lol jeder hat damlas in dieser Sprache geschireben, da man nichts anderes kannte.
In den Phersen stehen zwar mehrdeutige dinge, aber d Zeitangaben treffen imme rbis auf 2 Jahre varianz zu.
Komisch, zufall. Nein von Zufall kann man hierbei desshalb nicht mehr sprechen, weil alles nachweisbar eingetroffen ist.
nur eine einzige sache ist einmal nicht eingetroffen.
Und das wir uns kurz vor dem 3. Weltkrieg befinden is ja wohl mehr als offensichtlich, nachdem was alles zur Zeit abläuft.
Naja Kometeneinschlag wurde von ihm auch prophezeit, und was durfte ich gestern lesen, das welche gesichtet wurden, nach den Berechnungen zu Urteilen kommen sie in Erdnähe, genau dann wenn Nostradamos es auch prophezeit hat, aber ich sag ja nix, man muss nicht drann glauben, hauptsache man bleibt mit seinen GEdanken immer nru da stehen, wo der enge Horizont einen Einschließt. Wenn alle so wären, hätten wir keine Wissenschafft udn wären immer noch im Mittelalter. So Leute die immer nur im Jetzt und realismus denken, solche haben damals bedeutene Erfindungen ausgelacht, verurteilt und durch solche wurden viele Menschen aufn dem Scheiterhaufen verbrannt.
Nur komisch das die Angezweifewlten Menschen immer d waren, welche die Gabe besaßen de Menscheit und ihre Lebensqualitäten weiter zu bringen


melden
Anzeige
nathan-d4rk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

10.11.2004 um 12:01
Die Theorie mit dem Zeitreisen hört sich auch ganz gut an, denn komischer weise kann man es nicht nru aus der perspektive sehen, das man alles hinein interpretieren kann, sondern auch, dass wir nur von Zeit zu Zeit verstehen können was damit gemeint wurde.
Denn Menschen im 1. Weltkrieg haben davon gesprochen dass es bald ma Fernseher ode ri-net gibt, nostradamus sprach von Elektronischen Impulswellen udn son schrott, wie hätten die das damals interpretieren sollen, wenn sie es nicht kannten.
Deswegen Interpretation nur per Zeitabschnitte mögich.
Zeitangaben sind bei ihm nicht in Zahlen gefasst und wenn ist es eine andere ZEitrechenung, aber auch Nachweisbar durch die Forschung und Umrechenbar.
Aber er spricht von dem Jahr des Drachen usw, wobei diese Bezeichnungen auch Eindeutig sind naja keine Lust jetzt noch Diese Zeitrechnung aufzuschreiben^^


melden

Nostradamus

10.11.2004 um 12:13
@nathan-d4rk:
nastradamus gibt nur äußerst selten direkt zahlen an. und wenn er mal einen hinweis auf die epoche gibt, dann ist sie sehr schwammig.

ich meine mal ganz ehrlich, woher wollt ihr wissen, das er mit all seinen vorhersagen irgendetwas großes weltbewegendes meinte. er kann auch was kleines, harmloses, regionales meinen.

woher wollt ihr wissen, das er nicht andauernd in metaphern sprach und mit himmel nicht vielleicht ein hausdach meinte? die meisten interpretationen sind wunschinterpretationen. als ich mir seine übersetzten verse durchgelesen habe (es gibt da einen sehr guten dicken wälzer) waren da bestimmt 10 verse, wo ich gedacht habe, das könnte auf die geburt hitlers passen, aber eben auch auf etliche andere dinge. die dinger sind wie horoskope geschrieben, jeder meint das für sich passende da drin zu sehen.

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...

Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.


melden
nathan-d4rk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

10.11.2004 um 15:35
du kannst aber nicht lesen das Huhn hat geschissen udn da reininterpretieren es fliegtn komet auf d erde^^


melden
fantasy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

12.11.2004 um 08:05
Hinweise sind bei Wissenschaftlern immer sehr schwammig trotzdem bin ich der Meinung das vieles was er berechnet hat stimmt ! Keiner kann immer genau sagen was passiert aber er hat es oft auf den Punkt getroffen nein ein Zeitreisender halte ich für unwahrscheinlich ich glaube er war einfach ein guter Forscher bzw Wissenschaftler gewisse Dinge die mal passiern kann man sich wenn man gut is ausrechnen! Lg Fantasy


melden
destroyer666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

12.11.2004 um 17:37
hieß der net NostradamUs? :D

dachte ich immer^^

KEN CAN - but life still suckz!


melden
forest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

13.11.2004 um 12:35
@all

Hat jemand von euch das Video über seine Prophezeiungen gesehen? Das ist echt sehr beeindruckend. In dem werden all seine Voraussagungen beschrieben und es ist verblüffend, wie oft diese auch wirklich eintrafen, so z.B. das Kennedy-Attentat oder die Hiroshima-Bombe.

Wissen ist Macht und Macht ist es sein Wissen zu beherrschen!


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

13.11.2004 um 12:44
@forest

man muß aber auch dabei erwähnen,daß man das immer her hinterher festgestellt hat,nachdem die ereignisse passiert sind.

ich will damit nicht nostradamus' fähigkeiten in frage stellen,aber die welche ihn
allzugerne zu verstehen glauben..

gerade im bezug auf zeitangaben....sagt er so gut wie nichts was nicht unterschiedlich interpretiert werden könnte.

jeder der daran interessiert ist,solte sich selbst mit seinen texten beschäftigen....was da so an interpretationen verkauft werden ist ausnahmlos geldmacherei.....

schicksal ich folge dir

und wollt ichs nicht

ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
forest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

13.11.2004 um 12:57
@tao

Da hast du sicherlich Recht, denn man kann in seine Texte viel hineininterpretieren, doch trotzdem bin ich von seinen Fähigkeiten überzeugt!

Wissen ist Macht und Macht ist es sein Wissen zu beherrschen!


melden
xylant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

13.11.2004 um 20:12
Also wenn die Pest aus der Zukunft stammt, aber in die Vergangenheit eingeführt wurde, damit die Zukunft ein Mittel gegen die Pest hat, dann müsste das ja sehr schwer sein die Pest zu bekämpfen!
Wieso sollte eine Kranktheit die im MIttelalter bekämpft werden kann, nicht in der Zukunft bekämpft werden können???
Naja is ja auch eigentlich egal... :)


melden
forest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

13.11.2004 um 20:19
@xylant

Ich denke auch, dass das egal ist! ;)


Wissen ist Macht und Macht ist es sein Wissen zu beherrschen!


melden
azurik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

05.04.2005 um 16:57
Ich habe mich mir Nostradamus viel befasst.

Und ziemlich alles wurde von ihm vorausgesagt.

zB. hat er den 2. Weltkrieg und Hitler vorausgesagt. Namentlich hat Nostadamus statt Hitler, Hisler geschrieben.

Er hat so ziemlich alle Mondfinsternisse vorausgesagt. Manchmal mit ein oder 2 Monate verspätung aber es ist allgemein bekannt das der gute notri ein mathematiger und Astrologe war.

Die Flutwelle kam auch in seine Prophezeiungen.

Und viel anderes.

Im Jahre 2030 oder so wird der Himmel hell erleuchtet und Feuer zersetzt die erde.

Das ist heilbob der alle 30-40 Jahre bei uns vorbei kommt. jedes mal kommt er ein Stück näher und das ist bewiesen. im Jahre 1998 oder so hat uns heilbob um 120´000 Kilometer verfehlt. ca. im Jahre 2035 kommt er wider vorbei. Mal sehen;)



Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

Albert Einstein.


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

05.04.2005 um 17:19
2035 scheissen wir auf Hale Bopp :/

Ich bin nicht, was ich bin.


melden

Nostradamus

05.04.2005 um 17:40
Hitler schrieb Nossi schon voraus, nur schrieb Er Hisler.
Ein Beispiel: Für 2001. sagte Nostradamus " Der Schlüssel zum Schlüssel wird gefunden " 2001, wurde der Gen - Code geknackt. Nicht eine Prophezeiung, etliche erfüllten sich, Er hielt sich auch strengstens an die Johannesoffenbarung. War ein begnadeter Pestarzt Seine Zeit. Bei den Medicis ging Er ein und aus, da Er der Königin, den Tod Ihres Gatten vorhersagte (Beim Reitturnier) etc... Magus
Achja den 11.09.2001 WWC. wusste Er auch schon, hättens die verantwortlichen Ernst genommen? " Zwei eiserne Vögel, nannte Er die Flugzeuge, wie auch, sollte Er zu Seiner Zeit ein Flugzeug beschreiben?

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden
azurik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

05.04.2005 um 22:55
Aber leider hat er seine Prophezeiungen verschlüsselt.:((

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

Albert Einstein.


melden

Nostradamus

06.04.2005 um 10:20
Darum gibts ja auch schon den Schlüssel von Rene trojan.

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES!


melden
azurik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

06.04.2005 um 15:48
@magus

Kannst du mir das mit dem Schlüssel von Rene trojan nochmal erklären.

Hab mich zwar mit Nostradamus befasst. Aber keine ahnung was das sein soll.



Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

Albert Einstein.


melden
Anzeige
azurik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

06.04.2005 um 15:48
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.

Albert Einstein.


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt